wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Fabooh > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fabooh
Top-Rezensenten Rang: 460.988
Hilfreiche Bewertungen: 89

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fabooh (Leipzig (SN))

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Nixon Unisex-Armbanduhr The 51-30 Chrono Chronograph Quarz Edelstahl beschichtet A0831354-00
Nixon Unisex-Armbanduhr The 51-30 Chrono Chronograph Quarz Edelstahl beschichtet A0831354-00
Wird angeboten von Anzai
Preis: EUR 446,00

5.0 von 5 Sternen Groß, robust und schön - Was will man mehr?, 9. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die "51-30 Chrono"-Serie von Nixon besticht durch enorme Größe und dennoch schlichtes Design. Dieses Modell stammt aus der "Sniper"-Kollektion, die 2013 erstmals vorgestellt wurde. Im Unterschied zu den anderen 51-30-Modellen ist das Uhrenglas an den Rändern leicht gebogen, was man auch auf dem Foto im Anhang erkennen kann. Ansonsten unterscheidet sich die Uhr nur hinsichtlich der Farbe von den anderen Modellen.

Die schwarze Beschichtung wurde sorgfältig aufgebracht, es gibt keine "vergessenen" Stellen, was bei beschichteten Uhren der Konkurrenz leider ab und an vorkommt. Das Band ist serienmäßig ziemlich weit eingestellt, so dass es nötig sein wird es vor dem Tragen zu kürzen, wenn man keine extrem dicken Handgelenke hat. Wenn man die Uhr dafür nicht zum Uhrmacher bringen möchte, kann man das auch relativ einfach mit etwas Geschick, einem kleinen Hammer und einem spitzen Nagel selbst erledigen. Dazu klopft man die Stifte mit dem Nagel _vorsichtig_ in Pfeilrichtung raus und entfernt die überschüssigen Glieder.

Die Uhr wird als wasserdicht für Tiefen bis zu 300 Metern ausgewiesen - ganz so extrem waren meine Tests nicht, aber Händewaschen und Schwimmen im See steckt die Uhr problemlos weg. Im Meer würde ich sie vielleicht nicht unbedingt ausprobieren, da ich nicht weiß, in wiefern Salzwasser die Beschichtung angreifen könnte.

Alles in allem ist es eine alltagstaugliche Uhr, die weder zu auffällig noch zu unauffällig wirkt und sich trotz des Gewichts von ungefähr 275 Gramm bequem den ganzen Tag über tragen lässt.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Philips hue LUX - LED personal wireless lighting - 1 x 9W, EEK A+, A19, E27, Erweiterung für alle hue Starter Sets
Philips hue LUX - LED personal wireless lighting - 1 x 9W, EEK A+, A19, E27, Erweiterung für alle hue Starter Sets

4.0 von 5 Sternen Endlich Licht vom Bett aus auschalten!, 6. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich in der Wohung schon mehrere farbige hue-Lampen und Lampen aus den "Living Colors" bzw. "Friends of hue"-Serien einsetze, wollte ich noch mehr Räume mit den praktischen LEDs ausstatten.

Die erste Wahl fiel dabei aufs Schlafzimmer - immerhin gibt es fast nichts praktischeres, als das Schlafzimmerlicht direkt vom Bett aus ein- bzw. auszuschalten.

Die Installation der Lampe verlief problemlos - die verlustfreie Verpackung war einfach zu öffnen. Nun musste die Lampe nur noch in die Fassung geschraubt und per Smartphone in die hue-Umgebung integriert werden. Nach nicht einmal 2 Minuten war die Lampe nun einsatzbereit und konnte über das Smartphone angesprochen werden.

Der Hauptgrund des Kaufs war, wie gesagt, um das Schlafzimmerlicht vom Bett aus zu steuern. Das funktioniert mit der App und dem Widget in der iOS-"heute"-Ansicht super. Sehr praktisch ist insbesondere die Timer-Funktion. Mit dieser Funktion lässt es sich einstellen, dass die Lampe innerhalb einer gewählten Zeitspanne langsam dunkler wird und schließlich ausgeht. Analog zum Ausschalten gibt es auch eine Funktion zum zeitgesteuerten Einschalten, die ich aufgrund der Sommermonate und des frühen Sonnenaufgangs aber noch nicht ausprobiert habe.

Zu beachten ist, dass diese Birne in Kombination mit der "Weckfunktion" keinen Tageslichtwecker ersetzen kann und auch keinen Sonnenaufgang simuliert! Wie aus der Produktbeschreibung ersichtlich kann die Lampe nur gedimmt werden - sie ändert weder Farbe noch Temperatur des Lichts. Es wäre daher zwar problemlos möglich die Lampe langsam heller werden zu lassen, einen natürlichen Sonnenaufgang nachmachen kann man damit allerdings nicht.

Gerade beim Dimmen fiel mir auf, dass auch nicht wirklich stufenlos gedimmt wird. An bestimmten Punkten flackert die Birne während des (per Timer eingestellten) Dimmvorgangs, außerdem sieht man einen sichtbaren Unterschied zwischen dunkelster Stufe und "aus". Trotzdessen erfüllt die Birne ihren Zweck und macht das, was ich von ihr erwartet habe.

Als Alternative lohnt sich für potenzielle Käufer vielleicht auch ein Blick auf die Lightfy-Lampen (Tunable White) von Osram. Angeblich können diese Lampen auch problemlos in ein hue-System integriert werden - allerdings sind die Osram-Lampen nicht auf eine Farbtemperatur (2700 K) festgelegt sondern können zwischen 2700 K und 6500 K eingestellt werden. In wieweit Qualität und Bedienung mitspielen kann ich allerdings nicht sagen.

Fazit: Meine Anforderung wird durch die hue LUX-Lampe erfüllt, wegen der die nicht 100% stufenlosen Dimmfunktion und der Tatsache, dass man eine fest eingestellte Farbtemperatur hat (und nicht wie bei der Konkurrenz variieren kann), gibt es "nur" 4 von 5 Sternen.


Kenu Airframe Universal-KFZ-Halterung für Smartphones schwarz
Kenu Airframe Universal-KFZ-Halterung für Smartphones schwarz
Preis: EUR 20,79

4.0 von 5 Sternen Tut das, was es verspricht., 7. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In meinem Auto gibt es nur wenige "Ablagemöglichkeiten" für Smartphones - das macht gerade die Verwendung von Navigationsapps nicht gerade einfach. Halterungen mit einem Arm am Zigarettenanzünder waren mir meistens zu tief befestigt, Halterungen an der Scheibe habe ich bisher oft gefürchtet, da sich der Saugnapf meist gerade dann löst, wenn man es gerade nicht braucht und erwartet.

Der Airframe tut genau das, was er verspricht: Er hält mein Smartphone sicher fest an den Lüftungsschlitzen fest, lässt sich einfach installieren und auch genau so einfach wieder entfernen. Da der Airframe ziemlich klein ist, lässt er sich, falls man ihn gerade mal nicht braucht, auch einfach in vielen Ablagefächern des Autos verstauen.

Ausgelegt ist der Airframe für Smartphones bis 5'' Bildschirmdiagonale, was 12,7cm entspricht. Es passen daher alle bisher erhältlichen iPhones mit Ausnahme des iPhone 6+. Zur Befestigung zieht man den Airframe etwas auseiannder, legt das Telefon ein und er klammert sich automatisch fest. Zum Entnehmen des Telefons geht man genau so vor. Da das Telefon nur von den Seiten gehalten wird, lässt sich auch ein Ladekabel problemlos unten anschließen und mit einer Steckdose verbinden, so dass der Strom während der Fahrt nicht ausgeht. Sehr praktisch ist außerdem, dass man das Handy im Airframe sowohl im Hoch- als auch im Querformat befestigen kann. Zudem ist es möglich das Telefon ohne erneuten Aus- und Einbau vom Hoch- in Querformat (oder andersrum) zu drehen.

Abstriche habe ich nur bei zwei Punkten zu machen: Erstens ist der Airframe mit ca. 20 EUR ziemlich teuer - ich bin mir sicher, dass man recht viel nur wegen Marke und Namen bezahlt. Weiterhin ist die Verpackung einfach nur überdimensioniert - während der Airframe nur 6,4 x 2,5 cm groß ist, schlägt die Verpackung dafür mit 11 x 18 cm zu buche. Ein etwas kleinerer Karton hätte also durchaus gereicht. So entsteht meiner Meinung nach das Gefühl, dass man neben dem Airframe auch ziemlich viel Luft kaufte.


Wicked Chili externer Zusatz Akku für Apple iPhone / iPod / iPod Touch (30-Pin Anschluss, 1900mAh) schwarz
Wicked Chili externer Zusatz Akku für Apple iPhone / iPod / iPod Touch (30-Pin Anschluss, 1900mAh) schwarz

3.0 von 5 Sternen Nettes Produkt mit ein paar Designmängeln, 8. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diesen Akku hauptsächlich gekauft um eine zusätzliche Stromversorgung während längerer Radtouren mit GPS-Aufzeichnung zur Verfügung zu haben.

Prinzipiell ist das natürlich mit diesem Akku möglich, jedoch wirkt gerade der Anschluss sehr wackelig und man hat immer etwas Angst, dass der Akku am iPhone abbrechen kann - vor allem, wenn man das iPhone in der Hosentasche hat und sich häufig bewegt. Auch die Größe habe ich deutlich unterschätzt. So ist der Akku sicher halb so groß wie ein iPhone 4.

Die Leistung kann ich nicht bemängeln - normalerweise ist mein Akku am Ende eines durchschnittlichen Tages bei ungefähr 25-40% Kapazität - wenn ich diesen Akku über Nacht anschließe, habe ich sozusagen einen zusätzlichen Tag genügend Energie. Gerade in Hotels oder auf Kurzreisen ist das sehr praktisch, wenn man sein Ladekabel vergessen hat oder eine Steckdose, wie so oft, nicht in der Nähe des Betts zu finden ist. Wie bei jedem Akku muss ich sicherlich nicht erwähnen, dass es einige Ladezyklen braucht, bis der Akku seine volle Kapazität "entfaltet" und deshalb gerade bei den ersten Ladevorgängen eventuell Enttäuschung aufkommen kann.

Weiterhin möchte ich darauf hinweisen, dass der Akku nicht mit dem iPad 2 kompatibel ist. Durch die abgerundete Form des iPads kann man den Akku zwar anschließen, aber die Kontakte reichen nicht bis ins Innere des iPads, weshalb es nicht geladen wird. (In der Beschreibung wird zwar nur von iPhone / iPod gesprochen, allerdings wäre es ein Pluspunkt, wenn man auch iPads damit laden könnte.)

Wenn gerade der Anschluss noch etwas stabiler wäre und der Akku nicht ganz so klobig wirken würde, gäbe es durchaus 5 Sterne.
Durch diese "Designfeinheiten" ziehe ich zwei Sterne ab, da das Produkt so für mich zwar brauchbar aber nicht perfekt ist.

(Zum Zeitpunkt dieser Rezension habe ich den Akku ca. 2 Monate lang verwendet.)


Kein Titel verfügbar

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Zeichnen okay, für Notizen naja., 21. Juni 2011
Ich habe lange überlegt, welchen Stift ich mir kaufen soll und habe mich letztendlich für den AluPen entschieden.
Mein Hauptanliegen war es, den Stift für handschriftliche Notizen auf dem iPad zu verwenden. Dabei muss ich leider feststellen, dass die Spitze des Stifts dafür echt zu breit ist, um als Ersatz für einen Kuli zu dienen. Wenn man sowieso groß schreibt, mag es zwar gehen aber bei einer eher kleineren Handschrift wird man schnell auf Probleme stoßen. Leider kenne ich momentan keinen "Tablett-Stift", der auch wirklich an einen Kuli rankommen kann und vor allem auch noch bezahlbar ist.

Zum Zeichnen und um Fotos zu bearbeiten etc. eignet sich der Stift gut - da kann ich keine Probleme feststellen.
Auch nach längerer Benutzung gleitet er gut über das Display und ich konnte bisher auch nicht erkennen, dass er irgendwelche Kratzer hinterlässt. Der Stift liegt gut in der Hand und ist für "normalgroße" Hände auch lang genug, wenn auch nicht so lang wie "handelsübliche" Stifte. Die Dicke erinnert mich eher an einen Wachsmalstift und so kann man auch ungefähr das Ausmaß der Spitze einschätzen. Dazu habe ich auch noch ein Foto hochgeladen, an dem man den Vergleich zu einem Wacom-Stift und einem Kuli sieht.

Ich hoffe, ich konnte mit dieser Rezension bei einer möglichen Kaufentscheidung helfen.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


HP PV PC M9242.DE Desktop PC (Intel Core 2 Quad Q6600 2,4GHz, 4GB RAM, 750GB HDD, NVIDIA GeForce 8800 GT, DVD+- DL RW, Windows Vista Home Premium)
HP PV PC M9242.DE Desktop PC (Intel Core 2 Quad Q6600 2,4GHz, 4GB RAM, 750GB HDD, NVIDIA GeForce 8800 GT, DVD+- DL RW, Windows Vista Home Premium)

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Flüsterleise und bisher ohne Probleme!, 1. Oktober 2008
Ich benutze diesen HP-Computer schon seit einigen Monaten, aufgrund einiger zusätzlich benötigten Features jedoch mit Windows Vista Ultimate 32Bit anstelle des mitgelieferten Home Premium 32Bit.

Startet man den PC ist dieser schon vollkommen funktionsfähig, zahlreiche Programme sind installiert, jedoch sind auch genügend (meiner Meinung nach) unnütze Programme dabei die man getrost deinstallieren kann. Der Bootvorgang bei einem neuen System dauerte bei mir ca. 30 Sekunden (inkl. Passworteingabe), beim Ausschalten dauerte es ca. 20 Sekunden. Während der kompletten Arbeitszeit habe ich nur sehr wenige Geräusche vom PC selbst gehört, er ist wirklich flüster leise und man kann im selben Zimmer gut schlafen wenn der PC über Nacht eingeschalten ist, es gibt keinen Krach durch Hardware und man wird dadurch ungewollt geweckt.

Von der Verarbeitung her gibt es einen kleinen Minuspunkt. Vorn am PC sind 2 Klappen angebracht, hinter einer verbergen sich 2 USB, 1 Firewire und Audio-in + Audio-out-Anschlüsse, hinter der anderen befindet sich ein Schacht für ein HP MediaDrive. Wenn diese Klappen geöffnet sind, summt der PC manchmal. Sicherlich liegt es an Schwingungen die z.B. von der Festplatte ausgehen und sich die Klappen deshalb leicht bewegen.

Ein weiterer Minuspunkt ist, dass überhaupt keine Wiederherstellungs-CD bzw. eine CD mit der OEM-Software beiliegt. Stattdessen ist ein 9,5GB großer Bereich der Festplatte als sogenannte "Recovery-Partition" eingerichtet. Mit einem Assistenten kann man sich zwar selbst Recovery-CDs/DVDs brennen jedoch sollte es für HP kein großer Aufwand und kein großer Kostenfaktor sein eine solche CD beizulegen. Deshalb gebe ich einen Stern weniger.

Sonst hatte ich nie größere Probleme und der PC läuft so gut wie am ersten Tag.


Western Digital My Book Festplatte extern 320 GB Premium edition USB 2.0/Firewire
Western Digital My Book Festplatte extern 320 GB Premium edition USB 2.0/Firewire

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Teil! Alles super!, 7. Januar 2007
Habe mir dieses tolle Gerät nach Weihnachten gekauft und bereits intensiv getestet.

Vom optischen Aspekt her sieht die Festplatte natürlich hervorragend aus. Sie ist ein echter Blickfang auf dem Schreibtisch.

Doch dies sollte eigentlich nur zweitrangig behandelt werden.

Die Platte kann über Firewire und USB angeschlossen werden, die entsprechenden Kabel werden mitgeliefert. Ich habe beide Methoden probiert und bin sehr zufrieden. Mit Firewire dauerte das Kopieren von 1GB Daten ca. 45sek., was ich als sehr schnell empfinde.

Ein tolles Feature ist die Funktion, die die Platte automatisch mit dem Computer an- und ausschalten lässt. Man muss sich so keine Gedanken mehr machen, dass man vergisst die Platte abzustellen.

Während des Betriebes höre ich die Festplatte so gut wie überhaupt nicht. Nur während des An- und Abschaltes hört man ein leises Geräusch. Von Vibrationen ist überhaupt nichts zu spüren (Platte steht ohne Ständer o.Ä. auf einem Holzschreibtisch).

In allem kann ich zum Kauf nur empfehlen!

Ach ja: Obwohl auf der Packung 320GB angegeben sind, erreicht man mit der Festplatte (wenn diese als NTFS formatiert wurde) nur ca. 300GB. Dies erklärt sich, da 1GB genau 1024MB und nicht 1000MB sind. Es liegt also kein Produktionsfehler vor und es ist nicht notwendig die Festplatte aus diesem Grund umzutauschen.


Kein Titel verfügbar

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wii umwerfend!, 9. Dezember 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Ich war einer der Glücklichen und durfte am Releasedatum eine Wii-Konsole mit nach Hause nehmen.

Nachdem ich die Konsole mit zitternden Händen ausgepackt habe ging es gleich los.

Das Menü und die Einstellungen sind sehr einfach und übersichtlich aufgebaut und man kann, nachdem man Zeit, Datum, Sprache und Namen ausgewählt bzw. eingegeben hat direkt loslegen.

Durch die innovative Steuerung hatte nicht nur ich, sondern meine ganze Familie sehr viel Spaß, da es wirklich einfach war, den Controller in die Hand zu nehmen und anzufangen.

Mit dem mitgelieferten Spiel Wii Sports ging es los, ich kann von Tennis, Bowling, Baseball und Boxen viel erzählen, doch diesmal fasse ich mich kurz: perfekt! Total realistisch und sehr detailgetreu. Die Steuerung reagiert nahezu Millimetergenau. Golf ist zwar auch ein tolles Spiel, aber für mich etwas zu langwierig.

Ansonsten gefällt mir alles super, die Internetverbindung funktioniert ohne Probleme, Updates kamen sehr schnell an (DSL 1000er-Leitung) und die Steuerung ist nahezu perfekt.

Ein absolutes Muss für jeden Konsolenfan!


Microsoft Standard Wireless Optical Mouse schnurlose Maus (original Handelsverpackung)
Microsoft Standard Wireless Optical Mouse schnurlose Maus (original Handelsverpackung)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Mouse für gutes Arbeiten am PC!, 12. August 2006
Ich besitze diese Mouse schon seit über einem Jahr lang, und bin durch und durch zufrieden mit ihr.

Die Batterien musste ich höchstens alle 3 Monate wechseln, wobei ich mindestens 1 Stunde pro Tag am PC sitze und nur 0815-Akkus von Aldi verwende. Sie ist sehr präzise und lässt sich gut bedienen, auch wenn man ziemlich große Hände hat.

Einziger minimaler Nachteil ist, dass sich ab und zu etwas Schmutz auf der Mouse ansammelt, den man aber sehr gut mit Wasser wieder entfernen kann, ohne das Gerät zu beschädigen.


Tetris DS
Tetris DS
Wird angeboten von best_buy_media
Preis: EUR 48,90

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tetris DS - eine super Umsetzung, 3. Juni 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Tetris DS (Videospiel)
Die Tetris-Version für den Nintendo DS ist mehr als gelungen.

Die DS-Version bietet mehr als 5 Spielmodi sowie einen tollen Multiplayer-Modus über SingleCard (jeder Spieler braucht einen DS, aber nur einer das Spiel), Multicard (jeder einen DS, jeder ein Spiel) oder die Nintendo WiFi-Connection (WLAN).

Wie auf dem Gameboy geht es im Standartmodus darum, die Klötze die von oben auf den Bildschirm fallen zu verbinden und so Reihen aufzulösen. Je mehr Reihen man aufgelöst hat, je schneller fallen die Steine nach unten und umso schwerer wird es.

Weiterhin existiert ein Puzzlemodus, Druckmodus (eine Art Tauziehen mit Computer oder menschlichen Gegnern), Touch-Modus (Steine müssen mit dem Touchpen gedreht werden), Fangmodus (man muss Steine einsammeln und ein Viereck draus bilden), Missionsmodus (man muss Aufgaben wie "Löse 2 Reihen mit einem L-Block auf!").

Grafik und Sound passen richtig gut zu dem Spiel, Nintendo hat ein richtiges Meisterwerk geschaffen.

Dieses Spiel kann man nur mal so für "Zwischendurch" spielen oder sich damit mehrere Stunden beschäftigen. Es macht sehr lange Spaß und der Einstieg ist leicht.

Ein absolutes Muss für jeden DS-Besitzer!


Seite: 1 | 2