Profil für Markus Fuchs > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Markus Fuchs
Top-Rezensenten Rang: 4.802.259
Hilfreiche Bewertungen: 80

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Markus Fuchs
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Sony MDR-ZX750BNB Lifestyle Kopfhörer mit Bluetooth und Noise Canceling schwarz
Sony MDR-ZX750BNB Lifestyle Kopfhörer mit Bluetooth und Noise Canceling schwarz

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Sehr gut, ABER ....!, 26. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo! Ein eigentlich wirklich toller Kopfhörer, wenn er nicht - zumindest für mich - einen großen Nachteil hätte: Es wird wahrscheinlich nur an mir selbst, bzw. an meinen Ohren liegen, aber ich hatte mit dem Sony ein paar sehr unangenehme Momente. Offenbar durch die Geräuschunterdrückung gibt es ab und zu einen sehr irritierenden Druck auf die Ohren. Vielleicht vergleichbar, wenn ein Zug in einen Tunnel fährt. Nicht oft, aber doch häufig genug um negativ aufzufallen. Ganz selten sogar fast schon Richtung schmerzhaft.

Ich habe auch einen Bose QC15 und QC20 ausprobiert, da gab es das nicht (Wobei der Preis natürlich auch in einer anderen Liga spielt).

Nachdem das aber hier sonst noch einer bemerkt hat, liegt es vielleicht doch nur an mir oder ich hatte ein Gerät mit einer Macke.
Also nicht verunsichern lassen, denn ansonsten ist es ein toller Kopfhörer.


Olympus OM-D E-M10 Systemkamera (16 Megapixel, Live MOS Sensor, True Pic VII Prozessor, Fast-AF System, 3-Achsen VCM Bildstabilisator, Sucher, Full-HD, HDR) Kit inkl. 14-42mm Objektiv (elektr. Zoom) schwarz
Olympus OM-D E-M10 Systemkamera (16 Megapixel, Live MOS Sensor, True Pic VII Prozessor, Fast-AF System, 3-Achsen VCM Bildstabilisator, Sucher, Full-HD, HDR) Kit inkl. 14-42mm Objektiv (elektr. Zoom) schwarz
Preis: EUR 690,48

8 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Teil!, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich mich an der Nikon D5300 versucht habe und mit der nicht ganz so zufrieden war, versuche ich mich nun am meiner ersten Olympus.
Um es kurz zu machen: eine tolle Kamera. Viel Licht, nur wenig Schatten.

Vielleicht sind die Kritikpunkte interessanter, als das Lob auf dieser Seite zu wiederholen:

Der Autofocus ist sehr schnell, aber wenig treffsicher. Ich hatte noch nie eine Kamera die so selten das scharf stellte, das ich haben wollte. Nicht wirklich ein Problem, einfach auf dem Touchscreen tippen und fertig oder einen fixen Fokuspunkt wählen. Aber es hat mich verwundert, denn bei meiner Sony RX100 oder eben bei der Nikon D5300 war das nie ein Thema.

Der zweite milde Kritikpunkt sind die Farben die meist sehr kräftig aber noch in Ordnung sind. Bei machen Fotos übertreibt die Kamera dann aber so, das es fast schon unfreiwillig komisch ist. Gras in Neon Grün oder ein rotes Kirchendach in schrillem Orange. Auch kein wirkliches Problem, es fällt aber doch auf.

Was ich auch noch Schade finde ist, dass die Kamera ein wenig unpraktisch ist. Auf der einen Seite ist sie recht klein, aber durch den Gummi auf dem Sucher dann wieder doch so groß, dass sie nur schwer in eine Jackentasche passt bzw. überall hängen bleibt. Irgendwie bleibt so der Größenunterschied zur DSLR eher theoretischer Natur.

Ich habe mir als zweite Linse die Olympus 25mm 1.8 gegönnt, die echt rasiermesserscharf ist. Sehr empfehlenswert!

In Summe bin ich wirklich sehr zufrieden und ich habe schon wunderschöne Fotos gemacht.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 21, 2014 8:54 PM MEST


Nikon D5300 SLR-Digitalkamera (24,2 Megapixel, 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Display, Full HD, HDMI, WiFi, GPS, AF-System mit 39 Messfeldern) Kit inkl. AF-S DX 18-105 VR Objektiv schwarz
Nikon D5300 SLR-Digitalkamera (24,2 Megapixel, 8,1 cm (3,2 Zoll) LCD-Display, Full HD, HDMI, WiFi, GPS, AF-System mit 39 Messfeldern) Kit inkl. AF-S DX 18-105 VR Objektiv schwarz
Wird angeboten von Mediadeal
Preis: EUR 812,11

21 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super, aber ..., 20. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es ist wirklich bedauerlich über eine so tolle Kamera etwas kritisches schreiben zu müssen, aber der Sinn einer solchen Rezension ist es ja, seine persönliche Meinung kund zu tun.

Ich bin ein Fan von Nikon: das fängt schon mal mit dem Gehäuse und dem Griff an. Sehr gut. Dann gefallen mir die Kontrollen sehr gut. Außerdem ist die Nikon eine der wenigen Kameras bei der der Automatik-Modus wirklich sehr gut funktioniert. Da ist Nikon echt spitze.
Die D5300 habe ich mit dem 18-140mm Objektiv probiert, dass auch einen sehr guten Eindruck macht und ausgesprochen scharf ist.

Tja, wenn alles so toll ist warum dann nur 3 Sterne?

Die Nikon hat meiner bescheidenen und völlig unprofessioneller Meinung zwei Probleme: die meisten Kameras machen heutzutage bei gutem Licht tolle Fotos (wie z. B. meine Sony RX100). Eine DSLR kauft man sich ja, um bei nicht ganz so perfekten Situationen schöne Fotos machen zu können. Gerade da ist die Nikon mittelmäßig - nicht schlecht, aber auch nicht hervorragend. Ab ISO 800 ist Rauschen ohne große Mühe zu erkennen. Das kann eine Fuji X-A1 oder auch die Sony A58 (zum drittel Preis) besser.

Außerdem schwächelt die Nikon bei der JPG-Aufbereitung. Auch da sind Olympus, Canon, Sony usw. einen Schritt weiter. Die Nikon will im RAW-Modus verwendet werden und macht dann wie gesagt super Fotos. Die Frage stellt sich nur, ob man sich wirklich immer die Mühe machen will die RAWs zu konvertieren und zu bearbeiten.

Ich glaube bei der Nikon ist es schwer sich zu entscheiden: verglichen mit z. B. der Sony A58, die wirklich als billige Plastikknipse daher kommt, dafür aber sehr gute Fotos macht (die besseren würde ich mal sogar behaupten, wenn man ihr eine gute Linse gibt) oder der Fuji X-A1 (die extrem rauschfrei ist, es dafür eine wenig mit dem Farben übertreibt) bekommt man bei der Nikon einen tollen Body, eine wirklich intelligent Automatik und im Freien super Fotos.

Nachtrag vom 24.01.2014: der Test auf Digitalkamera.de bestätigt eigentlich genau meine Kritikpunkte. Vielleicht mal selber hinsurfen und nachlesen ....

Und wie schon betont: ich weder Fotograf noch Experte was Kameras angeht. Ich probiere diese aber gerne aus und bin immer wieder erstaunt welche Unterschiede es gibt.
Kommentar Kommentare (16) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 14, 2014 12:39 PM MEST


Die Analphabetin, die rechnen konnte: Roman
Die Analphabetin, die rechnen konnte: Roman
von Jonas Jonasson
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Völlig absurd und sehr unterhaltsam!, 19. Dezember 2013
Mir gefällt dieses Buch einfach! Der "Stützrahmen" ist ja eigentlich sehr ernst und historisch genau, die Handlung ist dagegen völlig absurd und eine Abfolge von unmöglichen Zufällen. Dabei aber SEHR unterhaltsam! Nebenbei eines der wenigen Bücher, die mir als Hörbuch besser gefällt das das gedruckte Wort. Nur als Schwede dürfte man sich etwas vera...t fühlen ....


Philips Wake-up Light, Aufwachen mit Licht, 2 natürlichen Wecktöne HF3505/01
Philips Wake-up Light, Aufwachen mit Licht, 2 natürlichen Wecktöne HF3505/01
Preis: EUR 59,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert!, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss ehrlich zugeben, dass ich den Lichtwecker als Blödsinn abgetan habe. Probieren wollte ich es trotzdem mal und siehe da, es funktioniert wirklich. Das erste mal von der "Sonne" geweckt, dachte ich: "ah, nett", obwohl man dann einmal richtig wach natürlich sofort merkt, dass man ja eigentlich böswillig getäuscht worden ist. Nix Sonne, dafür dunkel und nebelig - dafür kann aber der Wecke ja auch nichts, oder?

Schwach finde ich nur, dass es keine Notfallbatterie gibt und die Naturtöne bestenfalls naja sind.


Braun CoolTec CT2cc Wet & Dry Rasierer mit aktiver Kühltechnologie und Reinigungsstation
Braun CoolTec CT2cc Wet & Dry Rasierer mit aktiver Kühltechnologie und Reinigungsstation
Preis: EUR 109,00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Cootec cool, aber ..., 21. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... leider bleibt am Hals so einiges übrig. Mein alter Braunrasierer ist einfach gründlicher.

Die Cooltec-Funktion ist echt verblüffend, der wird nach wenigen Sekunden tatsächlich fast schon kalt. Das ist sehr angenehm.

Nützt halt leider wenig, wenn dafür Haare "stehen" bleiben. Vielleicht entspricht aber auch nur mein Hals keiner DIN-Norm ....
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 6, 2013 11:13 PM MEST


Canon EOS M Systemkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, Touch-Display) Kit inkl. EF-M 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM Objektiv und Speedlite 90EX schwarz
Canon EOS M Systemkamera (18 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, Full HD, Touch-Display) Kit inkl. EF-M 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM Objektiv und Speedlite 90EX schwarz

1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einfach nicht gut genug ..., 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ist die Canon Eos M eine schlechte Kamera? NEIN! Ist sie super? NEIN!

Die Kamera ist in der Lage wirklich schöne Fotos zu machen. Das ist dann aber auch schon alles. Die Mitbewerber bieten einfach mehr. Eine Sony NEX z. B. hat auch eine tolle Bildqualität ohne den Nachteil eines - trotz Updates - einfach nicht mehr in die Zeit passendem Autofocus. Nicht, dass man deshalb die Kamera nicht benützen könnte, aber im Vergleich ist es halt immer noch sehr langsam, bei schlechtem Licht ist das Focushilfslicht im Dauereinsatz.

Da werde ich wohl auf die zweite Generation warten müssen ....
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 20, 2014 11:21 PM MEST


UVEX Erwachsene Fahrradhelm Race 5, White, 58-61 cm, 4101900119
UVEX Erwachsene Fahrradhelm Race 5, White, 58-61 cm, 4101900119
Preis: EUR 151,54

5.0 von 5 Sternen Top, 7. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfach nur gut! Federleicht und bequem! Nur der Preis hat mit "federleicht" nichts zu tun, zahlt sich aber trotzdem aus


Logitech Alert 750i Indoor Master System Überwachungskamera
Logitech Alert 750i Indoor Master System Überwachungskamera
Wird angeboten von bestartikel
Preis: EUR 329,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Alles wäre so schön ..., 2. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... wenn da nicht ein großer Nachteil wäre!

Zunächst kann ich mal nur positives schreiben: Das System ist wirklich sehr einfach, funktioniert unter guten Lichtbedingungen sehr gut. Ich habe mir die Kamera in die Nähe des Eingangs aufgestellt, damit ich sehen kann wer kommt und geht. Am Morgen kann man ich dann die Passagen einfach im Schnelldurchlauf anzeigen lassen und man ist auf dem neuesten Stand.

Womit wir auch schon beim einzigen großen Nachteil wären: wenn das Licht nicht gerade perfekt ist (und ich habe zwei 12 Watt Energiesparlampen die ganze Nacht an) sieht man nur geisterhafte Schemen oder Farbschlieren in der Luft. Nur wenn die Person ein paar Sekunden reglos verharrt, kann man richtig ein Gesicht erkennen. Ob da ein Einbrecher mitspielt - ich wage es zu bezweifeln ;-)

Das ist wirklich sehr schade, denn sonst wäre es top!
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Nikon D5100 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, 7.5 cm (3 Zoll) schwenk- und drehbarer Monitor, Live-View, Full-HD-Videofunktion) Kit inkl. AF-S DX 18-55 mm VR (bildstb.)
Nikon D5100 SLR-Digitalkamera (16 Megapixel, 7.5 cm (3 Zoll) schwenk- und drehbarer Monitor, Live-View, Full-HD-Videofunktion) Kit inkl. AF-S DX 18-55 mm VR (bildstb.)
Wird angeboten von M&M Photo-Discount
Preis: EUR 499,99

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als Canon Eos 600d, 25. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich gerne mal eine neue Kamera ausprobiere (wobei ich sagen muss, dass letzten wirklich GUTEN Kameras die Nikon D90 und vielleicht noch die Canon Eos 350d waren, kann ich nun auch meinen Senf zur Nikon D5100 dazugeben:

Ich habe sie parallel zur Canon Eos 600d ausprobiert und finde die Nikon eindeutig besser. Die Canon KANN wirklich SEHR schöne Fotos machen, man muss jedoch fast bei jedem Fotos an den Einstellungen spielen. Außerdem neigt sie zu lästigen Überbelichtungen, deshalb sollte man im Freien die Belichtungskorrektur gleich auf -0,7 bis -1 lassen.
Die Nikon kann das doch sehr viel besser und die Fotos gelingen spontan, ohne vorher 12 Knöpfe drücken zu müssen.

Das macht die Canon Eos 600d auf keinen Fall zu einer schlechten Kamera - mit richtigen Einstellungen sind beide Kameras gleich gut. Die Canon hat etwas wärmere Farben, mehr Kontrast und etwas schärfer, die Nikon etwas neutraler und ich habe die Schärfe in der Kamera etwas erhöht. Nun sind die Fotos - für meinen Geschmack - besser und wie schon gesagt, einfach leichter zu machen.

Die Kit-Lens mit 18-55 ist nicht schlecht, aber ich bin recht schnell auf die Nikon 16-85 Linse umgestiegen. Die ist nun wirklich knackscharf und die größere Reichweite ist wirklich sehr praktisch. Das macht sie zur tollen "immerdrauf" Linse.

Aber das alles ist natürlich nur meine höchst unprofessionelle Meinung .....
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 4, 2011 5:23 PM MEST


Seite: 1 | 2