Profil für Leopold Berger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Leopold Berger
Top-Rezensenten Rang: 5.148
Hilfreiche Bewertungen: 1566

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Leopold Berger "Klassiker" (Germany)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Händel, Georg Friedrich - Rodelinda
Händel, Georg Friedrich - Rodelinda
DVD ~ Andreas Scholl
Preis: EUR 20,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Drei Stunden Genuss, 2. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Händel, Georg Friedrich - Rodelinda (DVD)
Rodelinda gehört zu Händels schönsten Opern - obwohl sie ja alle wunderschön sind! Und diese Aufführung vom Festival in Glyndebourne ist wirklich ein Genuss. Die Sänger/innen sind alle auf höchstem Niveau und auch schauspielerisch sehr eindrucksvoll.
Andreas Scholl und Anna Caterina Antonacci brillieren als königliches Paar in besonderer Weise.
Die Inszenierung lehnt sich an die Ästhetik der Stummfilmzeit der 20er Jahre an; entsprechend gibt es wenige Farben, eigentlich nur schwarz, grau und weiß. Doch ist das Ganze stimmig und fügt sich auch gut zur herrlichen Musik von G.F. Händel und dem exquisiten Orchester unter der Leitung von William Christie.
Ein kleiner Minuspunkt ist das Fehlen eines Booklets in meiner DVD-Box.
Ob das nur ein Versehen war?
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 9, 2011 12:07 PM CET


Carestini - The Story of a Castrato
Carestini - The Story of a Castrato
Preis: EUR 8,99

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magisch, 1. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie haben wohl echte Kastraten vor 250 und mehr Jahren geklungen? Wir werden es wohl nie erfahren. Denn die einzige Kastratenstimme, die jemals aufgenommen wurde (1902/1904 in Rom) war die eines Sängers, der stilistisch in den bizarren Manierismen des 19. Jahrhunderts verfangen war: Alessandro Moreschi, genannt Angelo di Roma.
Die meisten der heutigen Countertenöre - so auch Jaroussky - können aber aufgrund ihrer stilistischen Sicherheit und ihres phänomenalen Könnens dennoch einen Eindruck vermitteln, wie unvergleichlich sinnlich und faszinierend die großen Kastraten und ihr Gesang auf das Publikum gewirkt haben müssen: Farinelli, Caffarelli, Senesino und eben auch Carestini.
Das vorliegende Album ist auch sehr schön gestaltet, das Booklet vorbildlich! Ich könnte dieser Stimme ewig zuhören ... ;-)


Händel, Georg Friedrich - Semele [2 DVDs]
Händel, Georg Friedrich - Semele [2 DVDs]
DVD ~ Cecilia Bartoli
Preis: EUR 28,99

33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sternstunde, 31. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
"Semele" ist die Geschichte einer Königstochter, deren Liebe zu Jupiter so groß ist, dass sie von ihm an ihrem Hochzeitstag entführt wird. Doch mit der Rolle einer Geliebten will sie sich nicht abspeisen lassen. Aufgestachelt durch die eifer- und rachsüchtige Göttergattin Juno will Semele unsterblich werden. Daraufhin muss sie sterben - ein Naturgesetz.
Händels Oper ist reich an wunderschöner Musik, prachtvollen Arien und viel hintergründigem Humor. Das alles wird in Robert Carsens Züricher Aufführung umgesetzt. Allen voran brilliert Cecilia Bartoli in der Titelrolle mit teilweise aberwitzigen Koloraturen, aber auch mit großem schauspielerischem Einsatz - eine Glanzleistung, die zu Recht bejubelt wird. Allen anderen Darstellern gelingt ohne Ausnahme eine exquisite Umsetzung ihrer Rollen und zwar in jeder Beziehung.
William Christie und die Instrumentalisten sowie der hervorragende Chor runden das Bild ab.
Eine wundervolle Aufführung mit herrlichster Musik, Spielwitz und dem Sinn für die Weisheiten des Lebens!


Handel: Ezio
Handel: Ezio
Preis: EUR 34,99

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahres Meisterwerk, 30. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Handel: Ezio (Audio CD)
Händels Oper Ezio hatte nach der Uraufführung nur noch eine Handvoll Reprisen, da die Oper einer zeitgenössischen Kritik zufolge zwar ein Meisterwerk sei, aber ein wenig zu anspruchsvoll, bei fehlenden "Reissern" ... Die neue Einspielung unter Alan Curtis, von Händel-Liebhaberin Donna Leon gefördert (!), kann man auch als Meisterwerk ansehen. Die Stimmen sind optimal und bringen die wundervollen Arien herrlich zur Geltung. Ein echter Gewinn für jede Händel-Opern-Sammlung!


Original Jacket Collection
Original Jacket Collection
Preis: EUR 24,97

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen La Superba, 24. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Original Jacket Collection (Audio CD)
Man kann nur dankbar sein für diese Edition mit wundervollen Aufnahmen von Montserrat Caballé und zwar in den historischen Covers der Schallplatten. Ich habe die einzigartige Künstlerin zum ersten Mal 1969 auf der Bühne erleben dürfen - eine absolut unvergessliche Erfahrung höchster Kunst.
Die Edition bringt auch die phänomenale Bandbreite von Montserrat Caballé zum Ausdruck, die ja nicht nur Belcanto sang, sondern auch eine der größten Verdi-, Puccini- und Richard Strauss-Interpretinnen des 20. Jahrhunderts war.
Leider sind einige der in Spanien produzierten Aufnahmen etwas übersteuert, so dass die Stimme in den Höhen nicht ganz klar klingt. Das ist sehr schade, war aber wohl nicht zu ändern.
Der Kauf dieser Edition lohnt sich aber für alle Liebhaber der großen Künstlerin allemal!


Igor Strawinsky - Le Sacre du Printemps
Igor Strawinsky - Le Sacre du Printemps
DVD ~ Uwe Scholz
Preis: EUR 22,99

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tanztheater in Vollendung, 14. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Igor Strawinsky - Le Sacre du Printemps (DVD)
Strawinskys auch heute noch provozierend modern klingendes Ballett wird hier durch Uwe Scholz (1958-2004) in zwei Versionen dargeboten.
Die Fassung für zwei Klaviere, von Strawinsky selbst geschaffen, ist verbunden mit einem ungeheuerlichen Solo von Giovanni di Palma, eine Art Autobiografie von Uwe Scholz - eine getanzte Seelenlandschaft von geradezu beklemmender Dichte. Eine absolut unvergessliche Erfahrung, auch auf DVD.
Die Orchesterfassung wird vom Leipzig Ballett in großer Perfektion umgesetzt, die freilich niemals steril wirkt. Kyoko Kimura als Solistin aber auch alle anderen liefern eine Glanzleistung, wiederum inspiriert durch die in Bewegung umgesetzte Musik, wie es nur Uwe Scholz konnte!
Sehr informativ und bewegend die Dokumentation "Soulscapes", die uns einen kleinen Blick in das Leben und die große Kunst von Uwe Scholz tun läßt.


Various Artists - The Great Mass (NTSC)
Various Artists - The Great Mass (NTSC)
DVD ~ Kiyoko Kimura
Preis: EUR 27,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Atemberaubend, 14. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Various Artists - The Great Mass (NTSC) (DVD)
Was wirklich großes Ballett oder besser Tanztheater ist - hier kann man es sehen! Der viel zu früh verstorbene Choreograf Uwe Scholz hat mit "The Great Mass" eine "Seelenmesse" des Tanzes gestaltet (auch Bühne und Kostüme sind seine Erfindung!).
Die Musik von Mozart (vor allem der "Großen Messe") wird immer wieder durchbrochen von Texten moderner Autoren und der Musik von Arvo Päärt und György Kurtag. Die Tänzerinnen und Tänzer leisten Großartiges, die Choreografie ist ein Wunderwerk der musikalisch-tänzerischen Erfindungsgabe, die Uwe Scholz in so einmaliger Weise besaß.
Ein Denkmal, das sich der große Choreograf gleichsam selbst geschaffen hat - und eine zweistündige Reise in die Abgründe und Sehnsuchtshöhen der menschlichen Existenz.
Eine einzigartige Darbietung!


Ballets Russes
Ballets Russes
DVD ~ Ann Barzel

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Blick in eine große Vergangenheit, 14. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Ballets Russes (DVD)
Die zweistündige Dokumentation über die Geschichte der Ballets Russes nach Diaghilew ist einzigartig - aus mehreren Gründen:
da sind die seltenen Filmaufnahmen, die spannende Geschichte der die längste Zeit zweigleisig existierenden und rivalisierenden Companien der Ballets Russes und vor allem die vielen Stars der Glanzzeit, die heute verstreut, zumeist in den USA und England leben; einige sind in der Zwischenzeit verstorben. Hier geben sie in unnachahmlicher Weise und voller Humor Einblicke in die Geschichte dieser einzigartigen Episode großen Tanzes. Ein Film zum Verlieben!


Tschaikovsky: Sleeping Beauty
Tschaikovsky: Sleeping Beauty
DVD ~ Yulia Makhalina
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 6,76

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhaft, 14. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tschaikovsky: Sleeping Beauty (DVD)
Diese Aufführung entstand bei der Tournee des weltberühmten Kirov-Balletts aus St. Petersburg durch Canada im Juni 1989 in Montreal. In bester russischer Balletttradition wird hier das Zauberreich von Tschaikowskys unsterblicher Musik und Marius Petipas klassischer Choreografie entfaltet. Die Ausstattung ist mehr als opulent, alle Tänzerinnen und Tänzer bieten sehr große Kunst. Für Liebhaber der klassischen russischen Ballettschule ein wundervoller Genuß!


Schumann, Robert - Die Sinfonien
Schumann, Robert - Die Sinfonien
DVD ~ Leonard Bernstein
Preis: EUR 20,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Höchste Leidenschaft, 3. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schumann, Robert - Die Sinfonien (DVD)
Leonard Bernstein liebte Schumanns Symphonien (vor allem die Zweite) und setzte sie im Laufe seiner langen Karriere oft auf seine Konzertprogramme. Die hier von Humphrey Burton sehr schön gefilmten Aufführungen aus dem Großen Musikvereinssaal Wien mit den gleichsam über sich selbst hinauswachsenden Wiener Philharmonikern (1985 und 1986 entstanden) zeigen die Quintessenz, die Bernstein aus diesen großartigen und oft unterschätzten Symphonien durch lange Erfahrung, vor allem aber durch seine lebendige, ewig junge Leidenschaft zieht.
Dabei reißt er das Orchester in einer Weise mit, dass es manchmal schier unbegreiflich ist, wie wundervoll Menschen gemeinsam musizieren können.
Lange hat es gedauert, bis diese Aufnahmen endlich als DVD erschienen sind - das Warten hat sich mehr als gelohnt. Wer diese Aufnahmen hört und sieht, wird keine anderen mehr wollen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20