Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Crazyb00n > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Crazyb00n
Top-Rezensenten Rang: 5.293.874
Hilfreiche Bewertungen: 37

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Crazyb00n

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Warhammer 40,000: Dawn of War II
Warhammer 40,000: Dawn of War II
Wird angeboten von software and more
Preis: EUR 9,99

8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Spiel aber den "Spielstart" haben sie unnötig erschwert, 21. Februar 2009
Bevor ich mein Spiel installiert habe, habe ich mir schonmal einen Steam Account eingerichtet und mich bei THQ-Games registriert (für den Bonuscode für die ersten 100.000).

Die Installation war einfach und auch nach 10 Minuten beendet. Als das Spiel dann installiert war, wollte Steam ein Update laden, welches dann weitere 10 Minuten in Anspruch nahm.

Nun dachte ich mir, kann ich endlich mit dem Spielen beginnen, doch leider habe ich mich geirrt und bekam beim starten ständig einen Crashlog Präsentiert. Ich habe also einige Seiten und Foren durchforstet um etwas zu diesem Thema zu finden, da bin ich auf einen Eintrag gestoßen: Stelle dein Steam auf Englisch und wähle auch bei dem Spiel die Sprache Englisch aus, dann starte dein Steam neu und stelle die Spielsprache (anschließend auch die Steamsprache) wieder auf Deutsch. Okay, als ich dies dann getan hatte wurde wieder ein Update herunter geladen, welches aber 45 Minuten dauerte, danach habe ich Steam noch einmal neugestartet um es wieder auf Deutsch zu haben. Ich startete das Spiel zum testen und es funktionierte. Endlich konnte ich spielen.

Aber bevor ich mit dem Spielen loslegte, wollte ich noch meine Bonuscodes (Steelbook Edition und Online-RegistrierungsCode) eingeben. Doch zuerst dachte ich mir, wo soll ich die bitte eingeben. Auf der kleinen beiliegenden Anleitung stand ich soll den Code beim "Marktplatz->Code Einlösen" eingeben. Hierzu muss aber erst einmal das Programm "Windows Live Client" gestartet werden, dieser Client befindet sich bei ...\Programme\Microsoft Games for Windows - LIVE\Client eine Verknüpfung konnte ich nicht finden. Es muss allerdings auch eine Windows Live ID angelegt werden (welches sich bei mir durch GTA IV bereits erledigt hatte).
Der Code bei der Online Registration ist der selbe der auch bei dem Steelbook beiliegt, nur wird der Name beim Freischalten in Spanisch oderso angezeigt.

Nun komme ich endlich zum spielen. Das Spiel läuft bei der Einstellung ULTRA flüssig, auch bei 6 Spielern auf einer Karte und ich besitze nur einen Mittelklasse Rechner. Ohne den Basisbau geht alles deutlich leichter und schneller, ich hatte bei anderen Strategiespielen Probleme weil ich immer nur getecht hatte..
Die Grafik ist heutiger Standard, besonders hervorzuheben sind aber die schönen Effekte bei den Gefechten und die tolle Soundkulisse. Auch die Videos und die Sprachausgabe sind gut, wenn auch auf Englisch etwas härter.

Negatives zum Spiel ist mir derzeit nur aufgefallen dass das Balancing noch nicht so ganz passt und auch noch den einen oder anderen Schreibfehler gibt. Ich war erst schon recht Skeptisch durch die vielen negativen Bewertungen hier. Scheinen wohl aber alle nur Probmele mit Steam zu haben, denn das Spiel ist gut und für mich hat sich der Kauf echt gelohnt.

Endlich ein Spiel für Leute die Probleme beim Basisbau hatten ;)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 8, 2009 11:39 PM MEST


Labtec Axis-712 USB Digitales Stereo-Headset der Spitzenklasse mit Bügelmikrofon
Labtec Axis-712 USB Digitales Stereo-Headset der Spitzenklasse mit Bügelmikrofon

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Labtec Axis-712 USB, 16. Juni 2002
Das Labtec Axis-712 USB Headset, ist das beste aus den von mir vergleichten Produkten. Es ist ein Stereo Headset mit einer maximalen Klangreinheit. Die digitale USB-Technologie unterdrückt das Rauschen und hat somit einen Glasklaren klang.
Das Axis-712 USB Kann sogar die Sprachen von Menschen unterscheiden, da es ein Spracherkennungsprogramm besitzt.
Es filtert die Hintergrundgeräusche heraus die in ihrem Zimmer sind und gibt dem Ansprechpartner vollem Klang ihrer Stimme.
Außerdem besitzt das Headset Labtec Axis-712 USB einen Lautstärke regler für den Köfhörer und ein Stummschalter für das Mikrofon am Headset. Es hat eine automatische Konfiguration dank der Plug & Play's und sie müssen nicht mehr alles mit aufwand und langer Zeit einstellen. Es bietet super komfort durch die Weichen Kopfhörermuscheln mit Antriebsspulen. Das Headset können sie für Spiele, Besondere Chaträume mit Headsetfunktion oder auch zum Musikhören benutzen.


The Best of George Harrison
The Best of George Harrison
Preis: EUR 19,12

19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie der Titel schon sagt:The Best of...., 21. März 2001
Rezension bezieht sich auf: The Best of George Harrison (Audio CD)
Man kann bei dieser CD eigentlich nichts falschmachen.Was ein echter Beatlesfan ist hat sowieso alles. Ich selbst besitze die CD und vor etwa 25 Jahren hatte ich ich mir die LP zugelegt. Diese CD ist auch für nicht Beatlesfans hörenswert,denn sie zeigt George noch ohne den grossen Einfluss den Ravi Shankar später auf ihn ausübte. Es sind 7 Lieder drauf die auch auf Beatlesalben zu finden sind und 6 Lieder die auf Alben von ihm erschienen sind. Eines der bekanntesten Lieder überhaupt aus seiner Feder ist "My sweet Lord",aus dem Jahr 1970. Die Lieder auf dieser CD sind eher ruhig gehalten,nicht rockig,sondern eher poetisch. Mir persönlich gefällt der 1971 veröffentlichte Song "Bangla Desh". Mit befreundeten Musikern z.b. Ringo Starr, Bob Dylan,Eric Clapton u.v.a. hat er in wenigen Stunden diesen Song komponiert und aufgenommen. Der Erlös dieser Single wurde den Menschen in Ostpakistan gestiftet,da sie nach einer Überschwemmung unter katastrophalen Umständen lebten. Alles in allem, diese CD ist ein guter Einstieg in eine wunderbare Zeit der Musik.


Seite: 1