Profil für C. Benert > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Benert
Top-Rezensenten Rang: 273.616
Hilfreiche Bewertungen: 71

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Benert (Berlin)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Grünland-Mord: Ostfriesland-Krimi
Grünland-Mord: Ostfriesland-Krimi
von Susanne Ptak
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich ein deutscher Handarbeitskrimi, 13. Februar 2014
Ein wirklich gelungenes Buch. Neben der eigentlichen Handlung, auf die die anderen Rezensionen schon eingegangen sind, hat mir besonders gefallen, wie die Tierhaltung, Land- und Leute lebendig wurden. Man merkt eindeutig, dass die Autorin weiss, wovon sie schreibt. In bewährter Weise gibt es am Ende die Rezepte aus dem Buch. Ich freue mich schon auf Fortsetzungen.


Best of Mennonite Fellowship Meals
Best of Mennonite Fellowship Meals
von Phyllis Pellman Good
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Simple and wonderful recipes, 23. September 2012
For everyone who wants to prepare food to take to gatherings, parties, etc.: this is the book to have. There is a huge number of really easy recipes, usually just one column, so 3 fit on one page. Ingredients may sometimes surprise you but results are delicious. I've been asked for the recipe every single time when I prepared something from this book.


Jean Frost Jackets: Fabric, Fit, and Finish for Today's Knits
Jean Frost Jackets: Fabric, Fit, and Finish for Today's Knits
von Jean Frost
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,31

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dezente elegante Blazer und Jacken, 1. April 2011
Jean Frost entwirft in erster Linie elegant - schlichte, sehr tragbare Blazer, z.B. im Chanel Stil. Diese sind daher auch im Business-Umfeld tragbar, daher eine hervorragende Ergänzung für Strickerinnen wie mich, die sonst gar nicht wüßten, was sie mit ihren Werken anfangen wollten. Gerade jetzt sitze ich hier in einer vielbewunderten Jacke aus dem Buch (Stuart?, Muschelmuster mit Lace Aspekten). Die Anleitungen funktionieren hervorragend, im Anhang sind auch noch generelle Musterbeschreibungen enthalten.
Einige der Muster sind allerdings aufwändig zu stricken, da Zugmaschen verwendet werden. Ich bin z.B. bei einem Modell dabei auf ca. 60 Reihen/ 10 cm gekommen.
Wie bei amerikanischen Büchern üblich, werden die Garne so gut beschrieben, daß Nachstricken mit anderen Garnen kein Problem ist.


The Soul of a Horse: Life Lessons from the Herd
The Soul of a Horse: Life Lessons from the Herd
von Joe Camp
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,01

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unterhaltsame Lebenserinnerungen, kein Rezept zum Selbermachen, 5. November 2010
Joe Camp beschreibt seine persönlichen Erfahrungen mit seinen Pferden, die er, scheinbar ohne nennenswerte Vorkenntnisse angeschafft hat. Er hat sich umfangreich belesen, experimentiert und leitet daraus dann allgemeine Anleitungen zur Pferdehaltung ab. Während sich seine persönlichen Erfahrungen und die fiktiven Beschreibungen einer Pferdeherde nett und unterhaltsam lesen, sind seine Erfahrungen doch meiner Meinung nach keinesfalls ausreichend, um allgemein Anleitung zu Pferdehaltung, Hufbeschlag (bzw. keinem) o.ä. zu geben. Besonders gut recherchiert scheinen die Themen auch nicht zu sein. Joe Camp hat seine Meinung und sucht alles zusammen, was sie unterstützt, Überprüfung der Richtigkeit findet nicht statt, Gegenargumente werden nicht abgewogen.
Statt, wie der Autor, sich erst Pferde anzuschaffen und danach zu lernen, wie man mit ihnen umgeht und reitet, würde ich doch jedem raten, erst in der Praxis ausgiebig reiten und Umgang mit Pferden zu erlernen und dann erst ein Pferd anzuschaffen. Was nützt dem Pferd ein Join-up, wenn ihm der Reiter beim Reiten ins Kreuz fällt und ihm ständig in die Seiten tritt, weil er nicht vernünftig auf dem Pferd sitzt. Wenn die Pferde des Autors damit klarkommen, weil er sich gleich eine kleine Herde angeschafft hat, dann läßt sich das wohl kaum auf die Situation des Durchschnittspferdebesitzers mit einem Pferd und Reitbeteiligung(en)übertragen. Es gibt doch genug Pferdeleute mit langjähriger Erfahrung, an die sollte man sich besser halten.


RHS: Take Chelsea home: Practical Inspiration from the Chelsea Flower Show
RHS: Take Chelsea home: Practical Inspiration from the Chelsea Flower Show
von Chris Young
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Garden design book with ideas from the chelsea flower shows, 21. Mai 2010
This lovely book presents complete show gardens and ideas from show gardens from the Chelsea Flower Show mainly from 2004 - 2009. Quite a few gardens are presented as case study on a double page with explanations and info about the garden, details are grouped by topic so that the book is really a proper garden design book. As with all Chelsea Show gardens, you would not guess that these gardens are not permanent and of course everything, plants, buildings, water features, is perfect. The fotos are of good quality and give a good impression of the gardens and details.
Topics covered in the book are (Chelsea) Style, Entrances - Paths - Boundaries, Planting, Outdoor Living, Water, Materials, Sustainability, Productive Gardens, Lighting, Art in the Garden. All chapters contains explanatory texts, expert tips and case studies.
At the same time the book is a wonderful souvenir for anyone who has attended the shows. As the book gives such good impression of the gardens it should also be for everyone who would have liked to go to Chelsea but didn't have the chance.
The only thing that I missed are the plant listings for the presented gardens which would have been easy to add as they usually are included in the leaflets for the individual gardens that are handed out at the show.


Reiterspiele und Quadrillen in alter und neuer Zeit
Reiterspiele und Quadrillen in alter und neuer Zeit
von Oscar Fritz
  Sondereinband
Preis: EUR 19,80

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nachdruck Quadrillenbuch von 1926, 20. August 2009
In diesem Buch (Nachdruck von 1926) wird eine kurze Einführung zur Historie der Reiterspiele gegeben, danach werden die einzelnen Quadrillenfiguren erklärt, häufig mit Hilfe von Diagrammen. Im Anschluß daran werden reale historische (um 1920) Quadrillen detailliert beschrieben, teilweise gleichfalls mit Diagrammen. Weiterhin weren die Programmpunkte eines Reiterfestes beschrieben. Sehr geeignete Anregungen für die Praxis des Quadrillenreitens und davon gibt es nicht allzu viele!


Anspruchsvoll gebisslos reiten mit dem LG-Zaum: Von der Grundausbildung bis zur Hohen Schule
Anspruchsvoll gebisslos reiten mit dem LG-Zaum: Von der Grundausbildung bis zur Hohen Schule
von Monika Lehmenkühler
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,80

42 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Buch sollte umbenannt werden, 16. Mai 2008
Wer, wie ich, erwartet, eine spezielle Einführung zur Benutzung des LG-Zaums und zum Reiten mit dem LG Zaum zu bekommen, wird enttäuscht, es handelt sich bei dem Buch eher um eine Beschreibung der Ausbildungmethode von Fr. Lehmenkühler. Interessant ist die Beschreibung der verschiedenen gebisslosen Zäume und die sich daran anschließende Beschreibung der Auswirkungen von Gebissen auf die Atemwege. Was im Buch aber fehlt, ist eine detaillierte Beschreibung, wie der LG Zaum zu verschnallen und zu benutzen ist. Die Umstellung vom Reiten mit Gebiß auf gebisslos beschränkt sich darauf, zu erwähnen, daß die Pferde das in der Regel spontan verstehen würden. Kein Wort darüber, ob und wie sich der durchschnittliche Reiter evtl. umzustellen hat, der von den meisten Reitlehrern dabei ja wohl keine Hilfe erfahren wird. Dagegen wird großen Wert auf die erforderliche Verfeinerung der Hilfen und auf die schonende Ausbildung des jungen Pferdes gelegt, in weiten Teilen komplett ohne Erwähnung des Zaums.Vielfach werden die Aussagen verschiedener Reitlehren verglichen.Ich werde den Zaum trotzdem ausprobieren, von dem Buch hatte ich mir aber deutlich mehr Hilfe versprochen.


Lets Yoga
Lets Yoga
Wird angeboten von Game World
Preis: EUR 14,35

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nettes Yoga Tutorial, 9. Januar 2008
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Lets Yoga (CD-ROM)
Let's Yoga bietet alles was die offizielle Beschreibung verspricht, vielfältige Übungen, Yogakurs, Anzeige des empfehlenswerten Atems, Yogatheorie, alles inkl. angenehmer indischer Hintergrundmusik. Die Übungen sind vielfältig und, soweit ich es bisher beurteilen kann, auch korrekt dargestellt. Im Laufe der Übungen bekommt man weitere Outfits, vermutlich auch Matten, freigeschaltet.
Ich sehe aber folgendes Problem: Während der Übungen ist es meist unmöglich, auf den Bildschirm zu sehen und die Darstellung zu sehen bzw. erklärenden Text zu lesen. Der gesprochene Text allein ist für einen Anfänger vermutlich nicht ausreichend. Es kommt hinzu, daß der gesprochene Text auf Englisch ist (bei gleichzeitiger Schriftanzeige in Deutsch) und mir bisher keine Möglichkeit aufgefallen ist, das zu ändern. Trotzdem: sehr nettes Programm, der persönliche Yoga-Trainer für die Reise und überall.


Origami Flowers: Popular Blossoms and Creative Bouquets
Origami Flowers: Popular Blossoms and Creative Bouquets
von Hiromi Hayashi
  Taschenbuch

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Papierblumen als 'haltbares Ikebana', 3. Juli 2007
Ich habe mir das Buch gekauft, obwohl ich nur wenig Erfahrung mit Origami habe und mir kaum vorstellen konnte, die abgebildeten Blumen wirklich so nachfalten zu können. Es lassen sich aber wirklich alle abgebildeten Blumen mit den Instruktionen des Buches nacharbeiten, auch wenn es bei manchen Blüten geholfen hätte, wenn einzelne Schritte noch weiter unterteilt worden wären. Andere sind aber relativ einfach, man sollte sich zu Anfang nur nicht an den schwierigen festbeißen, es haben dann mit etwas Ausdauer doch alle funktioniert. Nelken, Morning Glory und Rosen waren z.B. einfach, Iris und Veilchen schwierig für mich. Womit ich die größten Probleme hatte, war die Materialbeschaffung. Das betraf sowohl Papier, als auch geeignete Drähte, die als Stängel benötigt werden. Ohne geeignetes Papier und die richtigen Drähte werden die Resultate nicht wirklich naturgetreu.


Wächter des Zwielichts: Roman
Wächter des Zwielichts: Roman
von Sergej Lukianenko
  Taschenbuch
Preis: EUR 13,00

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weiterentwicklung von Story und Charakteren, 13. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Wächter des Zwielichts: Roman (Taschenbuch)
Der 3. Band der Wächterreihe wird wieder aus der Sicht des lichten Wächters Anton Gorodetzki erzählt, der nun mit seiner Frau Swetlana eine Tochter hat. Die Unterschiede zwischen Lichten, Dunklen und der Inquisition werden weiter untersucht. Diesmal müssen die Parteien kooperieren, trotzdem gibt es beeindruckende magische Duelle. Es geht tiefer ins Zwielicht, und die Natur der verwendeten Magie wird klar.

Die Bücher sind nicht nur spannende Fantasyromane, sondern reflektieren auch die russische Gesellschaft und gesellschaftliche Experimente im allgemeinen.

Da sich die Charaktere im Lauf der Zeit weiterentwickeln, sollten die Bücher unbedingt in der richtigen Reihenfolge gelesen werden. Lesenswert und spannend sind sie alle.


Seite: 1 | 2