Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für 1013431027 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von 1013431027
Top-Rezensenten Rang: 5.681.729
Hilfreiche Bewertungen: 8

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"1013431027"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Barrier Reef: Shane O'Connors zweiter Fall
Barrier Reef: Shane O'Connors zweiter Fall
von Manuela Martini
  Taschenbuch

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Krimi vom unbekannten Kontinent, 26. November 2003
Man glaubt kaum, dass dieses Buch von einer deutschen Autorin ist. Gut: Manuela Martini verbrachte viel Zeit ihres Lebens in Australien und kennt das Land - soweit ich das beurteilen kann - sehr gut, aber das heißt noch lange nicht, dass man auch richtig packend darüber erzählen kann. Aber: Sie kann - und das mit allen Qualitäten, die man normalerweise vor allem von amerikanischen Autoren gewohnt ist. Nicht nur das: Sie zeigt den unbekannten Kontinent auf der anderen Seite der Erdkugel fern von falscher Aborigine-Romantik; man bekommt mit, dass auch das scheinbar so abgelegene Australien mit internationalem Verbrechen zu kämpfen hat. Und diesmal reichen die Fäden des Falles sogar bis zu uns - nach Europa und Deutschland. Da wirkt die bunte Szenerie des riesigen Barrier Riffs um so unheimlicher.


The Key: Wie verdammt gute Romane noch besser werden
The Key: Wie verdammt gute Romane noch besser werden
von James N Frey
  Gebundene Ausgabe

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jede gute Geschichte lebt von Mythen, 15. Dezember 2002
James N. Frey zeigt uns mit diesem Buch, dass jede Geschichte "mythische" Strukturen besitzt, damit wir sie überhaupt als Geschichte erkennen - und nicht als bloße Ansammlung von Ereignissen. Dass der Held (im wörtlichen oder übertragenen Sinne) einen Schatz erringen muss, dass er für diese Unternehmung einen "Ruf zum Abenteuer" erhält, dass er in seinen charakterlichen Eigenschaften auf eine entscheidende Probe gestellt wird und viele andere mythische Motive bilden tatsächlich einen Schlüssel, wie der Titel verspricht. Daher ist das Buch auch für Leser interessant, die selbst gar nicht schreiben wollen. Man lernt, (vor allem populäre) Romane und Filme besser zu verstehen. Bezeichnend: Freys Buch entstand vor der Harry-Potter-Manie, und ich glaube sogar lange vor den Harry-Potter-Büchern. In Rowlings Geschichten sind die von Frey aufgezeigten Strukturen absolut bestimmend.


Seite: 1