ARRAY(0x9f3d2138)
 
Profil für MissXoxolat > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MissXoxolat
Top-Rezensenten Rang: 25.997
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MissXoxolat

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Geboren in Bozen
Geboren in Bozen
Preis: EUR 5,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein toller, kurzweiliger und sehr berührender Roman, 21. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Geboren in Bozen (Kindle Edition)
Das Buch hat mich auf so viele Arten berührt, dass ich gar nicht recht weiss, wo ich anfangen soll.
Geboren in Bozen ist wie ein Tagebuch aufgebaut, Tag für Tag lässt uns die Hauptfigur Helena an ihren Gedanken der letzten Tage ihrer Schwangerschaft sowie der schwierigen Zeit nach der Geburt teilhaben. Was ich besonders toll finde: es sind ehrlich Gedanken und Ängste (nichts wirkt künstlich und unglaubwürdig geschrieben), verpackt in einer lockeren Erzählweise. Trotzdem wird die Ernsthaftigkeit dadurch nicht abgewertet. Im Gegenteil, ich konnte mich in Helena's Situation hinein versetzen. Ich habe mit ihr und ihrem Mann mitgehofft, mitgelitten und mitgeweint und hätte mir nicht gedacht, dass es mich so treffen würde. Unterm Strich ist es auch einerlei, das Buch berührt.

Ich muss gestehen, ich habe mich bisher auch nie mit dem Thema Frühgeburt auseinander gesetzt. Meine Schwangerschaften sind ohne Komplikationen verlaufen. Auch im Bekanntenkreis kenne ich niemanden. Insofern ist das Thema für mich absolutes Neuland. Und ich bin froh, dass ich durch dieses Buch Einblick bekommen habe, vorallem was die Gefühlsebene betrifft...

Insgesamt ein toller, kurzweiliger und sehr berührender Roman!


Tefal SW6058 Avante Grill Chrom (3-in-1), 750 Watt, Kontaktgrillen, Sandwich, Brüsseler Waffeln, schwarz / chrom
Tefal SW6058 Avante Grill Chrom (3-in-1), 750 Watt, Kontaktgrillen, Sandwich, Brüsseler Waffeln, schwarz / chrom

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis/Leistungsverhältnis, 8. September 2013
Wir vewenden den Tefal 3 in 1 Grill schon seit über einem Jahr sehr oft und er funktioniert noch genauso gut wie am ersten Tag (bei den ersten ein, zwei Verwendungen muss man allerdings einen unangenehmen Geruch in Kauf nehmen, der danach aber zum Glück verschwunden ist).

In der Handhabung ist er toll, die Platten-Sets lassen sich einfach per Knopfdruck auswechseln und reinigen. Leider bildet sich beim Waschen im Geschirrspüler auf der Rückseite eine seltsame, russartige Schicht, die schwarz abfärbt. Auch wenn man die Platten im Spülbecken zu heiss wäscht, bildet sich diese Schicht. Sie lässt sich aber sowohl an der Rückseite der Platten als auch an den Händen problemlos entfernen. Im Grunde genommen reicht es aber, wenn man sie einfach abspült, da dank der Beschichtung so gut wie nichts anbrennt und wenn lässt es sich super einfach entfernen.

Am häufigsten nutzen wir die Sandwich-Platten. Wir verwenden immer die grossen Toastscheiben, sie stehen zwar an den Seiten etwas über, dadurch werden sie aber gut verschlossen und es kann nichts rauslaufen. Man kann damit sogar einen Toast Hawaii machen!
Die Waffelplatten sind ebenfalls toll. Nur muss man beim Waffelbacken aufpassen, dass man nicht zu viel Teig nimmt, da sonst alles überläuft und eine ziemliche Sauerei entsteht. Leider kann dabei der Teig in alle möglichen Ritzen hinein kommen und lässt sich nur noch schwer zu entfernen, notfalls kann man aber einige Teile für die Reinigung abschrauben. Inzwischen weiss ich aber wie viel Teig ich verwenden muss, ohne dass etwas überläuft.
Die Grillplatten haben wir nicht ausprobiert, da ich nicht glaube, dass der Tefal Grill die nötige Power für's richtige Grillen hat. Abgesehen davon ist die Fläche der Platten gerade mal für eine Portion ausreichend und für eine Familie somit eher ungeeignet.

Weil in anderen Rezensionen ein Timer angesprochen wurde: ich richte mich meist nach der Kontroll-Leuchte. Dazu stecke ich das Gerät an den Strom - die rote Lampe leuchtet - und lasse es aufheizen, bis sie auf grün wechselt. Dann gebe ich die Sandwiches oder fülle den Waffelteig hinein, schliesse den Grill und warte bis die Lampe erneut grün wird. In den meisten Fällen sind die Sandwiches und Waffeln dann fertig. Wenn nicht, lasse ich sie eben noch kurz drinnen. Wie gesagt, aufgrund der Beschichtung brennt nichts an, man kann also leicht aufmachen und einen Blick draufwerfen.


Bekenntnisse eines Serienjunkies: Staffel 2
Bekenntnisse eines Serienjunkies: Staffel 2
Preis: EUR 4,99

4.0 von 5 Sternen Ein sehr kurzweiliges und unterhaltsames Buch, das (für einen Serienjunkie) ruhig länger hätte sein können!, 16. Mai 2013
Jochen Till schreibt, wie ihm der Schnabel gewachsen ist, so als würde er dem Leser gegenüber sitzen und direkt zu ihm sprechen. Auch wenn es manchmal sehr over the top ist und sehr künstlich und gezwungen komisch rüber kommt (besonders die Zwischendialoge/monologe mit seiner (imaginären?) Fernbeziehungsfreundin). Insgesamt gefällt mir der Schreibstil aber trotzdem recht gut und es passt auch zum Thema.
Sehr interessant liest ich übrigens den Vorspann, in dem Till ein wenig auf die Reaktionen von "Bekenntnisse eines Serienjunkies Staffel 1" eingeht. Ich finde es immer wieder traurig, wie viel sich manche Leute unter dem Deckmantel der Anonymität herausnehmen, Till scheint allerdings darüber zu stehen, was man als Autor wohl auch muss.

Die nachfolgenden Kapitel sind nun 25 Lieblingsserien von Till gewidmet. Die einzelnen Serien werden inhaltlich kurz vorgestellt und er erzählt in einer witzigen Art und Weise, bei der er gelegentlich auch sehr, sehr weit ausholt, warum sie für ihn sehenswert sind.
Ettliche der Serien waren mir schon bekannt, habe ich schon gesehen bzw. sehe sie aktuell. Einigen werde ich wohl dank des Buches noch mal eine Chance geben, einige muss ich mir nun wirklich endlich ansehen und dann sind noch viele für mich gänzlich neue auf meine to-watch-Liste gelandet.

Ausserdem muss ich unbedingt Bekenntnisse eines Serienjunkies: Staffel 1 lesen, schliesslich will ich wissen, was Till zu anderen meiner Lieblingsserien sagt!

Danke, Herr Till! Mein Serienleben war bis zu Ihrem Buch wohl noch nicht ausgefüllt genug. Ich muss mich nun für unabsehbare Zeit von der Aussenwelt abkapseln und ein paar Episoden aufholen ;-)
(Und ich hoffe ja inständig, dass es auch eine dritte Staffel von Bekenntnisse eines Serienjunkies" geben wird!)

Fazit
Ein sehr kurzweiliges und unterhaltsames Buch, das (für einen Serienjunkie) ruhig länger hätte sein können!


Mein Grillvergnügen: Leichte Rezepte, Marinaden und mehr
Mein Grillvergnügen: Leichte Rezepte, Marinaden und mehr
von Lisa Lemke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das etwas andere Grillbuch, 27. April 2013
Gleich vorweg: das Buch (zumindest meines) stinkt fürchterlich und so gern ich gleich nach Erhalt darin stöbern wollte, ich wäre beinahe umgefallen. Es riecht echt abartig! Aber das nur nebenbei.

Das Cover finde ich sehr sommerlich und ansprechend und es zeigt auch gleich, dass es sich hier nicht um ein "normales" Grillbuch handelt! Sehr schade finde ich allerdings, dass man im Buch selbst nichts über die Autorin lesen kann. Ich möchte nämlich doch immer wissen, wer hinter einem Buch steht, besonders bei Kochbüchern.
Lisa Lemke hat zwar auch eine Hompage, aber leider nur auf schwedisch und so macht das Lesen dort auch nicht recht Spass, obwohl diese sehr ansprechend aufgebaut ist (wenn auch noch alles in Bearbeitung zu sein scheint). Aber nun zurück zum Buch "Mein Grillvergnügen"!

Wie schon in der Kurzbeschreibung erwähnt, geht es in diesem Buch nicht um das perfekte Grillfleisch sondern um das Grillfest insgesamt. So verwundert auch der Inhalt nicht: ein Grillguide, Überbrücken des Wartens auf die Glut, Marinaden, Sidedishes, Salate, Sossen und Butter, Süsses und sogar Menütipps, die ich besonders toll finde!
Sehr schön finde ich, dass es sich bei den Rezepten nicht um Alltägliches handelt. So finden sich hier als Beilagen zB. gegrillte Pizza mit Spargel und Salsiccia, Gnocchisalat oder ein Südamerikanischer Reissalat mit Pfirsich, schwarzen Bohnen und Koriander. Unter den Salaten findet sich zB. ein Tomaten-Erdbeer-Salat mit Basilikum und Knoblauch, bei dem mir schon beim Lesen des Rezepts und Ansehen des Bildes das Wasser im Mund zusammen läuft! Die Gorgonzolasosse mit Grünem Pfeffer muss ich demnächst unbedingt zu unseren Steaks ausprobieren! In das Bild der Avocado-Feta-Creme könnte ich mich ebenfalls eingraben! Und als Nachspeise hätte ich gerne die Beeren mit weisser Schokolade vom Grill!

Da ich auf meiner Terrasse kein offenes Feuer machen darf, bin ich ganz froh darüber, dass der Grossteil der Rezepte nicht an den Grill gebunden ist (obwohl wir einen E-Griller haben). Und deswegen stecken schon einige Zettelchen bei den Rezepten, die ich für unsere nächste Terrassen-Grillage ausprobieren möchte =)

Fazit:
Das etwas andere Grillbuch für all jene, denen die Beilagen und das Drumherum wichtiger ist als das Fleisch selbst =D


Hamax Kinder Lenkschlitten Sno Lizzard, hellgrün/burgunderrot, 105x54x17
Hamax Kinder Lenkschlitten Sno Lizzard, hellgrün/burgunderrot, 105x54x17
Preis: EUR 38,68

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schade..., 28. Januar 2013
Prinzipiell macht der Hamax Sno Lizzard einen sehr robusten Eindruck. Er lässt sich super lenken, die Bremse funktioniert einwandfrei und es haben ein Kleinkind und ein Erwachsener bequem Platz. Abgesehen davon kann man mit dem Schlitten schon bei wenig Schnee super fahren.

"Stabil" ist in meinen Augen allerdings etwas Anderes... Die beiden Plastikkufen sind leider alles Andere als stabil. Bei unserem ersten kleinen Mugel ist eine der Kufen abgebrochen (dort wo Lenkstange und Kufe zusammenstecken) und lässt sich natürlich nicht mehr reparieren. Der Schlitten ist somit ein Fall für die Tonne. Schade, denn ich dachte für den Preis von 50,- erhält man doch etwas Hochwertigeres.


GGS LCD Displayschutz aus Glas für Nikon D60
GGS LCD Displayschutz aus Glas für Nikon D60
Wird angeboten von Phowi
Preis: EUR 11,99

5.0 von 5 Sternen Fein, fein!, 23. Januar 2013
Nachdem ich meine Handtasche mit der enthaltenen Kamera etwas unachtsam auf dem Boden abgestellt habe und das Schutzglas dadurch eine Absplitterung am Rand und einen Sprung quer drüber bekommen hat, die Kamera selbst aber intakt ist, habe ich mir inzwischen schon das zweite Glas bestellt!
Tut was es soll und ist absolut empfehlenswert für alle, die nicht gar so vorsichtig mit ihrer Kamera umgehen ;-)


Dead Reckoning: A Sookie Stackhouse Novel (Sookie Stackhouse/True Blood, Band 11)
Dead Reckoning: A Sookie Stackhouse Novel (Sookie Stackhouse/True Blood, Band 11)
von Charlaine Harris
  Taschenbuch
Preis: EUR 6,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Langweilig, 12. April 2012
Nachdem ich die vorangegangenen zehn Bücher verschlungen habe, konnte ich es kaum erwarten den 11. Band zu lesen.
Leider wurde ich masslos enttäuscht und frage mich, wie andere Rezensenten auch, ob Harris die Ideen ausgegangen sind.
Ich habe ständig auf die spannenden und/oder witzigen Stellen gewartet, die man aus den anderen Büchern kennt und liebt. Aber die Geschichte plätschert nur langweilig und vorhersehbar dahin.
Ich hoffe deswegen sehr, dass der 12. Teil wieder die gewohnte Qualität haben wird!


DURAGADGET Schutzhülle im Buch Stil - maßgefertigt - für den Amazon Kindle eReader + USB-Premium EU/DE Ladestecker, rosa/pink
DURAGADGET Schutzhülle im Buch Stil - maßgefertigt - für den Amazon Kindle eReader + USB-Premium EU/DE Ladestecker, rosa/pink
Wird angeboten von DuraGadget
Preis: EUR 24,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Hülle - auch für den Kobo Touch!, 12. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Auf der Suche nach einer preiswerten aber nicht billig aussehenden Hülle für meinen Kobo Touch bin ich über die Lederschutzhülle von Duragadget gestolpert.
Einzig die angegebene Farbe (rosa) ist um einiges dünkler als auf dem Produktfoto. Das wusste ich aber schon aus den voran gegangenen Rezensionen und war sogar erwünscht =)

Wertige Verarbeitung zu einem tollen Preis!


Das amerikanische Hospital: Roman
Das amerikanische Hospital: Roman
von Michael Kleeberg
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

3.0 von 5 Sternen Das amerikanische Hospital, 7. Februar 2012
Der vom Irak-Krieg traumatisierte Offizier Cote trifft in einem Krankenhaus auf Hélène, die wegen einer künstlichen Befruchtung dort ist. Über Monate hinweg laufen sie sich dort immer wieder über den Weg und es entwickelt sich daraus eine Freundschaft, unter anderem auch durch die Liebe zu Gedichten.

In vielen Episoden - Spaziergängen, die Hélène mit Cote zu Gunsten dessen Heilung unternimmt, bekommt man Einblick in die Grausamkeiten des (Irak-)Kriegs, über die Kleeberg den Offizier teilweise sehr ausführlich und detailreich erzählen lässt. Und auch mit, wie ich finde, unnötigen Einzelheiten zum Thema künstlicher Befruchtung, die mich oft zum Überspringen von Sätzen veranlassen (wahrscheinlich ein kleines Schultrauma meinerseits, weil wir in Englisch relativ lange über IVF in allen Einzelheiten gesprochen haben), wird nicht gespart.
Ich verstehe aber die Absicht dahinter, dass Kleeberg damit zeigen will, wie sehr diese Themen die beiden Charaktere beschäftigt. Zumindest kann ich mir's anders nicht erklären...
Auch die vielen Paris-Details finde ich teilweise etwas anstrengend, zumal ich noch nie in Paris war und mich dort auch nicht auskenne (und der französischen Sprache ohnehin nicht mächtig bin). Aber vielleicht geht das Pariskennern anders...

Trotz der ausführlichen Beschreibungen erhält man nicht viel Einblick in die Charaktere, sie bleiben für mich irgendwie oberflächlich. Ich hatte allerdings trotzdem nicht das Bedürfnis mehr über sie erfahren zu wollen, so konträr sich das nun auch anhören mag.

*ACHTUNG! Jetzt kommt ein Spoiler* Sehr seltsam finde ich die Wendung, die das Buch auf den letzten zehn Seiten nimmt. Die Handlung bricht mehr oder weniger im Nirgendwo ab, man ist gespannt darauf, wie es mit Cote und Hélène weiter geht und im nächsten (letzten) Kapitel spricht plötzlich Hélènes Ehemann persönlich zum Leser und erzählt quasi die Geschichte zu Ende.


Die kreative Manufaktur - Geschenke aus der Küche: Kulinarisches lecker verpackt
Die kreative Manufaktur - Geschenke aus der Küche: Kulinarisches lecker verpackt
von Anne Iburg
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Ideen, 7. Februar 2012
Leider hab ich das Buch für Weihnachten etwas zu spät in die Hände bekommen, ansonsten hätte ich mir sicherlich die eine oder andere Idee für meine Weihnachtsgeschenke, die grösstenteils ebenfalls aus der Küche stammten, abgeschaut. Denn ich hab wirklich lange herumgetüftelt, wie ich meine Gläser und Flaschen wohl am optisch ansprechendsten ein- bzw. verpacken soll.

Die hübschen Bilder in Geschenke aus der Küche laden einen gleich dazu ein den Kochlöffel zu schwingen. Eine Rezeptidee sieht leckerer aus als die andere und man tüftelt im Geist schon, wen man mit welchem Schmankerl beglücken wird.
Man findet Rezepte, die sich das ganze Jahr über zaubern lassen: süsse und pikante Gebäcke (zB. Heidelbeermuffins, Himbeer Pana Cotta, Käse Knusper Stangen oder Kräuter Lachs Küchlein), diverse Marmeladen (Beerenmarmelade, Glühweingelee oder Zwiebelkonfitüre), Gewürz- und Kräutermischungen (Kräutersalz, Pesto, Wildkräuteressig oder Kräutertees), Süsses (Karamellbonbons, Cognactrüffel oder Kekse am Stil), Nudeln, ...
Und auch die Verpackungsideen sind nicht nur entweder auf zB. Weihnachten oder Ostern beschränkt sondern lassen sich durch das jeweils verwendete Verpackungsmaterial an eigene Wünsche, Vorlieben oder Anlässe beliebig anpassen.
Zwischendrin finden sich auch zwei kleine Warenkunden zu alten Apfelsorten sowie Küchenkräutern.
Am Ende des Buches gibt es dann noch die Vorlagen für die diversen Verpackungen, was ich zB. gerade für die selbstgemachten Schachteln sehr praktisch finde.

Trotz all dem Positiven hab ich leider auch einen Kritikpunkt am Buch Geschenke aus der Küche.
Die meisten Verpackungsideen sind relativ aufwändig, was das Material und die Arbeitsutensilien betrifft.
Begeisterte Scrapbooker werden den Grossteil (wenn nicht sogar ohnehin alle Dinge) zuhause haben. Alle anderen müssten sich diverse Stanzer, Design- und Scrapbook-Papier, Loch- und Ösenzangen sowie verschiedene Tapes erst zulegen. Desweiteren benötigt man oft Nähmaschine und/oder Drucker.
Ich bastel wirklich gerne, aber ich weiss wirklich nicht, ob es sich für die paar Geschenke, die ich einpacken möchte wirklich lohnt, dass ich viel Geld in die notwendigen Arbeitsutensilien investiere.

Insgesamt finde ich Geschenke aus der Küche aber sehr schön anzusehen, es sind viele Ideen und Anregungen sowie tolle Rezepte enthalten!
Durch ein wenig Abwandlung lassen sich diese Ideen aber sicherlich auch günstiger und ohne teure Hilfsmittel umsetzen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 26, 2013 8:05 PM CET


Seite: 1 | 2