weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Profil für Sabine (Media-Mania) > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sabine (Media-...
Top-Rezensenten Rang: 671
Hilfreiche Bewertungen: 1405

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sabine (Media-Mania)
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
KOSMOS Spiele 692469 - Kerala
KOSMOS Spiele 692469 - Kerala
Preis: EUR 28,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hoher Glücksfaktor, keine Interaktion, 29. April 2016
Rezension bezieht sich auf: KOSMOS Spiele 692469 - Kerala (Spielzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Kerala ist ein klassisches Legespiel.
Grundsätzlich gilt: Jeder spielt für sich alleine. Man bekommt in jeder Runde ein Pappplätchen, diese werden verdeckt aus einem Beutel gezogen. Immer so viele wie es Spieler gibt. Jeder nimmt sich reihum eins davon. Der Startspieler hat die volle Auswahl, der letzte nimmt das was übrig bleibt, dann ist der nächste der Startspieler.

Das Ziel ist es, von jeder Farbe genau eine Fläche zu bauen. Dafür legt man die Plättchen nebeneinander an. Es darf immer nur an ein Feld angelegt werden, auf dem ein Elefant steht, davon hat jeder zwei Stück. Sie ziehen weiter auf das jeweils gerade gelegte Plättchen. Die einzelnen Plättchen sind unterschiedlich wertvoll, was durch aufgedruckte Elefanten markiert wird. Außerdem gibt es welche mit Sonderfunktionen.

Wie schon gesagt baut jeder seine eigene Fläche, dadurch gibt es kaum Interaktion. Es kommt vor allem auf das Ziehglück bei den Plättchen an. Und darauf, wie gut die Mitspieler sind und wie sehr sie bei ihrer Auswahl auch einschätzen können, was die Mitspieler gebrauchen könnten. Auf die Art kann man anderen auch mal was wegschnappen.

Besonders für Vielspieler würde ich Kerala als eher einfaches Spiel einstufen, was man nur ab und an spielt.
Die Kombination aus hohem Glücksanteil und wenig Interaktion finde ich ein wenig schade. Klar, man hat trotzdem den Reiz, den eigenen Spielbereich möglichst perfekt zu legen, aber da kommt es eben extrem darauf an, was für Plättchen gezogen werden.

Das Spielmaterial ist gut. Die Figuren sind aus Holz, die Plättchen aus dicker Pappe. Ein Beutel zum verdeckten ziehen ist auch dabei. Die Anleitung ist kurz und einfach verständlich.

Insgesamt wird Kerala bestimmt nicht unser Lieblingsspiel, aber ab und an, gerade als Einstimmung auf einen Spieleabend ist es ganz okay.


Magda Ikklepotts: Buch 2
Magda Ikklepotts: Buch 2
von François Debois
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,80

5.0 von 5 Sternen Erwachsener und ernster als der erste Band, aber nicht minder unterhaltsam., 26. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Magda Ikklepotts: Buch 2 (Gebundene Ausgabe)
Bei Erscheinen des ersten Bandes wurde dem Leser noch Hoffnung auf ein in nur zwei Bänden abgeschlossenes Werk gemacht. Inzwischen sieht es so aus, als würde die Serie auf unbestimmte Länge ausgeweitet. Mit "Buch 2" ist die Handlung jedenfalls noch nicht im geringsten zu einem Ende gebracht. Sie endet sogar an einer sehr offenen und traurigen Stelle.
Für einen besseren Einstieg in die Fortsetzung bietet der Comic eine kleine, einseitige Zusammenfassung, in der das vorangegangene Geschehen kurz zusammengefasst wird. Dieses ungewöhnliche Extra erlaubt einen schnellen Wiedereinstieg, ohne dass Band 1 zwingend erneut gelesen werden muss.

"Magda Ikklepotts" knüpft an eine Reihe von erfolgreichen Serien an, in der Magie und Hexerei in einer Welt existieren, die der unseren ansonsten fast bis aufs Haar gleicht. Das "Urban Fantasy"-Setting wird auf recht klassische Art und Weise umgesetzt. Die junge Hexe wird nach und nach immer tiefer in ein Netz von Intrigen gezogen und lernt dabei etwas über ihre Vergangenheit und sich selbst. Natürlich geht es auch darum, dass sie ihre eigenen Kräfte finden und richtig einsetzen muss, das wird diesmal aber erst angedeutet.
In diesem Band steht der familiäre Hintergrund von Magda im Mittelpunkt, die sehr früh ihre Eltern verloren hat. Sie haben sich selbst bei einem magischen Unfall getötet. Und auch da steckt offensichtlich noch ein Geheimnis hinter. Die Komplexität der Geschichte beginnt jetzt erst richtig, sich zu entfalten. Es werden Zusammenhänge sichtbar, die bisher im Verborgenen lagen und der Einblick in die Welt der Hexen wird deutlicher. Da Magda selbst eher "am Rand" lebte, hat der Leser die Gelegenheit mit ihr gemeinsam in die Tiefen ihres Volkes einzutauchen, dessen Zentrum in Venedig zu finden ist. Und dort trifft sie nicht nur auf positive Erfahrungen.

Band 2 der Serie geht einen etwas ernsteren Weg, auch wenn es immer noch Anleihen an Mangas und den einen oder anderen lustigen Spruch gibt. Insgesamt ist der Ton ein erwachsenerer geworden, denn mit Magdas Verantwortungsgefühl scheint auch die Stimmung des Comics sich zu verändern. Das tut der Geschichte sehr gut. Sie brilliert immer wieder mit wunderbar neuen Ideen aus der Hexenwelt und den Charakteren wird nach und nach mehr Leben einhaucht und Tiefe verliehen.


Songmics® Regalsystem DIY Cube Aufbewahrung Kleiderschrank Badregale Schuhregal Bücherregal Sideboard Kommode Grau LPC16G
Songmics® Regalsystem DIY Cube Aufbewahrung Kleiderschrank Badregale Schuhregal Bücherregal Sideboard Kommode Grau LPC16G
Wird angeboten von Songmics
Preis: EUR 42,95

4.0 von 5 Sternen Gelungenes Stecksystem - mobil dank schnellem Auf- und Abbau, 25. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Man darf sich nicht von der großspurigen Bezeichnung "Kleiderschrank" oder Sideboard" zu falschen Erwartungen hinreißen lassen, denn natürlich ist das, was hier bestellt werden kann nicht mit einem "echten" Schrank zu vergleichen. Es handelt sind um lauter einzelne Platten, die aus einem Metallrahmen bestehen, an dem stabiles Kunststoff befestigt ist. Diese einzelnen Platten werden mit den runden Steckelementen zusammengefügt. Dafür muss manchmal ein bisschen fester gedrückt werden, den beiliegenden kleinen Holzhammer habe ich aber nur selten gebraucht.

Eine schöne Sache sind die Türen. Die sind nach dem gleichen Prinzip hergestellt und lassen sich ebenfalls einfach zusätzlich in die runden Eckstücke "einklicken". An der anderen Seite wird dann ein kleiner Magnet (wieder in das Steckelement) eingefügt, dank dem die Türe dann auch im geschlossenen Zustand da bleibt, wo sie sein soll. Genau an dem Punkt ist beim Zusammenbau allerdings zu merken, dass es wahnsinnig schwierig ist das Teil so zusammenzustecken, dass wirklich alles gerade ist. Die Türen sind schon mal ein paar Millimeter verschoben. Es braucht ein wenig Geduld, aber das ist hinzukriegen.

Natürlich ist dieses Steckregal nicht annähernd so stabil wie ein Schrank aus Holz. Dafür ist es extrem günstig und lässt sich leicht zusammenbauen und das immer wieder, falls man es mal transportieren möchte. Deswegen eignet es sich auch prima als kleines Präsentations-Regal auf einem Verkaufstisch, zum Beispiel bei einem Trödelmarkt.

Besonders schwere Sachen sollte man lieber nicht hier drin verstauen, auch wenn es schon recht beachtlich ist, was das Regal aushält. Wenn man darauf achtet, die Sachen mit höherem Gewicht eher nach unten zu legen, trägt das Teil trotzdem eine ganze Menge. Handtücher oder Wäsche sind sowieso kein Problem, aber ein Fach habe ich jetzt halbvoll mit alten Videokassetten und das klappt bisher auch sehr gut.

Eine Kleinigkeit ist mir aufgefallen: An den Ecken ist bei sehr vielen Platten schon ein Teil des Lacks abgeplatzt. Das stört zwar nicht besonders, weil die sowieso in den Kunststoff-Steckelementen verschwinden, ist aber trotzdem auffällig. Ich habe ein Bild davon hochgeladen.

(Hinweis: Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten, es aber so rezensiert, als hätte ich es gekauft, um einem potenziellen Kunden einen möglichst fairen und hilfreichen Eindruck zu vermitteln.)
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Songmics 2er-Set Barhocker 360° frei drehbar höhenverstellung weiß LJB64W
Songmics 2er-Set Barhocker 360° frei drehbar höhenverstellung weiß LJB64W
Wird angeboten von Songmics
Preis: EUR 79,95

3.0 von 5 Sternen Mängel bei der Polsterung, ansonsten top., 25. April 2016
Die Barhocker müssen vom Käufer zwar noch zusammengebaut werden, aber das ist schnell und einfach gemacht. Es gibt nur 4 Schrauben, der Rest wird gesteckt. Und es hält trotzdem alles, da braucht man sich keine Sorgen zu machen :) Selbst für jemanden, der noch nicht viele Möbel verschraubt hat, ist das prima zu machen.
Nur auf eins muss ganz genau geachtet werden. Der Teil der Hocker, der später dafür sorgt, dass man sie leicht in der Höhe anpassen kann, ist mit einer kleinen Schutzkappe versehen worden. Die muss unbedingt abgenommen werden, damit der Mechanismus funktioniert. Zum besseren Verständnis habe ich ein Bild davon gemacht.

Die Füße sind unten komplett mit einem Kunststoffring verkleiden, auf dem sie gut über den Boden gleiten. Das klappt prima und verhindert außerdem Kratzer auf dem Boden. Das Metall ist glänzend und gut verarbeitet, hier kann ich keinerlei Fehler entdecken.

Die Sitzfläche ich mit Schaumstoff gepolstert und es sitze sich sehr bequem. Das Muster sieht dazu sehr elegant aus. Die Fußstützen sind in einer angenehmen Position angebracht und die Sitzhöhe lässt sich gut und einfach variieren. Mit dem Hebel, der an der Seite leicht zu erreichen ist, geht das ganz problemlos.

Nur drei Sterne vergebe ich wegen der schlechten Verarbeitung der Sitzpolster. Der Schaumstoff unter dem Bezug ist dermaßen schlecht angebracht, dass beide Hocker an verschiedenen Stellen Beulen oder Einbuchtungen haben, so keine hingehören. Wäre das nur bei einem Barhocker so gewesen, hätte ich an einen Zufall geglaubt, bei sind aber beide nicht ordentlich gearbeitet, es ist also möglich, dass das ein allgemeines Problem ist. Auch hier habe ich Fotos gemacht, auf denen gut zu sehen ist, was ich meine.

(Hinweis: Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten, es aber so rezensiert, als hätte ich es gekauft, um einem potenziellen Kunden einen möglichst fairen und hilfreichen Eindruck zu vermitteln.)
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Stoga Gcool STG001 7D 2000DPI Ghost Axt X 1 Transformers Usb Led Professional Gaming-Maus anpassen DPI 800/1200/2000 dpi f¹r CF CS WOW LOL FPS MMO DOTA
Stoga Gcool STG001 7D 2000DPI Ghost Axt X 1 Transformers Usb Led Professional Gaming-Maus anpassen DPI 800/1200/2000 dpi f¹r CF CS WOW LOL FPS MMO DOTA
Wird angeboten von KINGSFAITH
Preis: EUR 32,29

3.0 von 5 Sternen Läuft sehr flüssig und liegt trotz futuristischem Design gut in der Hand., 18. April 2016
Erste Überraschung beim Auspacken: Das Kabel ist richtig hochwertig. Es handelt sich nicht um ein dünnes Plastikkabel sondern um ein mit Stoff ummanteltes. Das macht einen sehr guten Eindruck.
Die Maus selbst ist natürlich trotzdem nur aus "normalem" Kunststoff, hat aber eine wahrlich originelle Form. Lauter kleine Hubbel und Aussparungen und sorgen für ein futuristisches Aussehen. Sie liegt aber trotzdem gut in der Hand. Besonders dieser kleine "Steg", da wo man seinen Daumen hat, ist gut gemacht. Man fährt jetzt nicht immer mit der Haut über den Untergrund, sondern hat die Hand wirklich komplett auf der Maus.

Die Maus hat die normale rechte und linke Maustaste, zwei weitere auf der linken Seite und das Scrollrad lässt sich klicken. Über einen weiteren Knopf, der sich unter dem Scrollrad befindet, lässt sich die Auflösung (also die Geschwindigkeit des Zeigers) einstellen. Darauf ist dann ein ggf. leuchtender Pfeil zu sehen: 800 = Licht aus, 1200 = Licht gedimmt an, 2000 = Licht hell an.

Die Maus läuft absolut glatt ohne zu ruckeln, da gibt es wirklich nichts zu meckern. Die tasten lassen sich weitestgehend gut klicken, die obere an der Daumenseite ist ein bisschen schwerer zu drücken, was aber daran liegen könnte, dass ich sie mit meinen kleinen Händen nicht optimal erwische.

Leider ist die Maus komplett anders beleuchtet, als das auf den Bildern zu sehen ist. Das Scrollrad leuchtet intensiv grün, was mir fast schon zu hell ist. (Falls jemand weiß ob und wie man das ändern kann, bitte melden :) Unten schimmert die Maus Blau und die Taste, die die Auflösung einstellt ist rot beleuchtet.
Auch mit der Anleitung bin ich alles andere als zufrieden, die liegt nämlich nur auf chinesisch vor, so dass ich keine Chance habe irgendetwas zu verstehen. Falls da irgendetwas wichtiges zu den Einstellungen steht, das über "einstöpseln und benutzen" hinausgeht, kann ich es nicht lesen. Dafür ziehe ich einen Stern ab.

Und einen weiteren, kleinen Nachteil gibt es noch. Wer ein empfindliches Gehör hat, könnte ein dauerhaftes Piepsen wahrnehmen. Ich höre es deutlich. Kurioserweise vor allen Dingen, wenn die Maus ruhig neben mir liegt. Erst kam ich gar nicht drauf, dass es das ist, woher das Geräusch kommt, denn sobald ich sie hoch genommen hatte, war es verschwunden. Allerdings hört mein Mitbewohner absolut gar nichts! Das ist also wirklich nur ein Problem, dass sehr geräuschempfindliche Leute haben. Deswegen benutzt er die Maus jetzt auch und nicht mehr ich :) Bei dem Preis empfinde ich das trotzdem als absolutes "No Go" und komme insgesamt nur auf durchwachsene 3 Sterne.

(Hinweis: Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten, es aber so rezensiert, als hätte ich es gekauft, um einem potenziellen Kunden einen möglichst fairen und hilfreichen Eindruck zu vermitteln. Wenn mir das gelungen ist, freue ich mich über einen "Hilfreich-Klick". Danke.)
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Foxpic Intelligenter 3D Pen 3D Stift Stereoskopisch 3D Druck Stift für Freihand 3D Zeichnungen mit Temperatur Anzeige und Gratis Filament Gelb (II.Version) -(Pink)
Foxpic Intelligenter 3D Pen 3D Stift Stereoskopisch 3D Druck Stift für Freihand 3D Zeichnungen mit Temperatur Anzeige und Gratis Filament Gelb (II.Version) -(Pink)
Wird angeboten von topdeachat
Preis: EUR 44,99

4.0 von 5 Sternen Als Ergänzung zum modellieren mit Fimo oder von anderen kreativen Projekten., 18. April 2016
Über das Internet ist das eine oder andere Video dieser Wunder-3D-Zeichenstifte im Umlauf, dass irre Kunstwerke zeigt, die damit entstanden sind. Da muss ich dem geneigten Käufer leider erstmal die Illusionen nehmen: So einfach ist es dann doch nicht mit diesem teil zu arbeiten. Die Bedienung funktioniert zwar schon nach wenigen Minuten wie von selbst, aber wie bei einem echten Stift auch, heißt "Ich kann ihn benutzen" noch lange nicht "Ich kann Kunstwerke zeichnen".
Nicht falsch verstehen, ich will der 3D-Stift niemandem madig machen, sonst hätte ich nicht 5 Sterne vergeben, sondern nur vermeiden helfen, dass es bei der Benutzung eine Enttäuschung gibt.

Auf die Bedienung will ich gar nicht im einzelnen eingehen, das haben eine Menge anderer Rezensenten bereits getan, sondern vor allen Dingen von meinen Erfahrungen bei der Arbeit berichten. Für den ersten Versuch liegen drei kurze Stücke des Materials bei, mit dem gearbeitet wird. Bei mir waren sie Rosa, Blau und Gelb. Es kann sowohl PLA als auch ABS verwendet werden. Das sind die gleichen Kunststoffe, die auch ein "echter" 3D-Drucker verwendet. Nur dass man das Material selbst in Form bringt, wenn es aus der Spitze kommt. Die Spitze ist übrigens ganz dünn, aber trotzdem werden es recht dicke Stränge, die da rauskommen. Richtig brüllend heiß wird sie nicht, aber schon sehr, sehr warm, so dass man sich ordentlich erschreckt, wenn man sie versehentlich berührt, auch wenn man sich nicht gleich komplett den Finger verbrennt.

Während der Arbeit braucht man eigentlich nur einen einzigen der vielen Knöpfe, nämlich den, mit dem man das Material vorne austreten lässt. Man kann sich das ähnlich wie bei einer Heißklebepistole vorstellen. Nur dass der farbige Kunststoff noch schneller hart wird. Ein paar Sekunden dauert es trotzdem, was bedeutet, dass man nicht wirklich gerade "in die Luft zeichnen" kann. Aber dieses 3D-malen finde ich sowieso recht schwierig und den Stift darauf zu reduzieren wäre sehr schade.

Mir dient er zum modelieren und nacharbeiten bei verschiedenen anderen Werkstücken. Zum Beispiel fertige ich Figuren aus Fimo an. Sie bekommen von mir Puppenaugen aus Kunststoff, die sind günstig und sehen toll aus. Das Problem ist, dass ich sie nicht mit backen kann, dabei wird die Oberfläche stumpf und milchig. Ich mache es jetzt so, dass ich die erst nur lose ins Fimo stecke und vor dem backen rausnehme. Wenn das Fimo hart ist, klebe ich sie erst drauf und "modelliere" die Augenlider mit den ABS-Material aus dem 3D-Stift. Mit ein bisschen Feingefühl lassen die sich ziemlich gut formen. Ich sichere die Verbindung noch mit einen Klecks Klebstoff, obwohl es ganz gut zu halten scheint. Damit verschwindet dann auch die "Ansatznaht". Das Kunststoff lässt sich ebenso gut bemalen wie Fimo und es ist danach kein Unterschied am Material zu sehen.

Für solche Ergänzungen und Zusätze auf anderen kreativen Arbeiten ist der 3D-Stift absolut perfekt. Gerade bei mir kleinen Details klappt das richtig gut. Das Material lässt sich ganz kurz noch mit entsprechendem Werkzeug formen oder auch noch nach dem auskühlen bearbeiten. Man sieht immer den "Zipfel", wo ich den Stift abgesetzt habe, der muss natürlich weg. Ist mit einem kleinen, scharfen Skalpell aber kein Problem, falls man es nicht schnell genug beim Auskühlen geschafft hat.

Der 3D-Stift ist für mich also als "3D-Modeling-Tool" gar nicht so gut brauchbar, aber perfekt für die detaillierte Weiterbearbeitung bei diversen anderen Projekten. Stellt euch einfach vor, was mit einer Heißklebepistole machen könntet, wenn da ein kleiner, feiner Strang Kunststoff rauskommt, der nach dem auskühlen sehr stabil ist und ihr wisst, was ich meine :)

(Hinweis: Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten, es aber so rezensiert, als hätte ich es gekauft, um einem potenziellen Kunden einen möglichst fairen und hilfreichen Eindruck zu vermitteln. Wenn mir das gelungen ist, freue ich mich über einen "Hilfreich-Klick". Danke.)


Albrillo 8W Schreibtischlampe LED Tischlampe dimmbar Augenschutz 10 Helligkeitsstufen mit USB-Anschluss zum Aufladen von Smartphones und Tablets
Albrillo 8W Schreibtischlampe LED Tischlampe dimmbar Augenschutz 10 Helligkeitsstufen mit USB-Anschluss zum Aufladen von Smartphones und Tablets

4.0 von 5 Sternen Sehr hell und gut dimmbar, mit USB-Ladebuchse, 18. April 2016
Was mich an dieser Schreibtischlampe vom ersten Augenblick an begeistert hat, ist der USB-Anschluss zum aufladen von Tablets, Smartphones u. ä. Geräten. Das ist das Highlight und der Grund, warum ich sie ausprobieren wollte. Nachdem ich sie nun schon eine Weile im Wohnzimmer stehen habe, ich bin wirklich sehr begeistert davon. Da das Kabel hinten eingesteckt wird, lasse ich es einfach eingestöpselt, dann muss ich die Lampe nicht immer drehen. Das spart mir eine Steckdose und ein Ladegerät.

Aber nun zur Lampe selbst: In der Verpackung kommt sie ganz klein und flach zusammengefaltet an. Man muss nichts weiter tun, als sie aufzustellen und das Netzteil anzuschließen, dann funktioniert sie wie erwartet und die Funktionen sind selbsterklärend. Es gibt drei Schalter: An/Aus, dunkler und heller stellen. Es handelt sich um Touchschalter, die nur berührt werden müssen. Die Lichtintensität ändert sich stufenlos und reicht wirklich von "sehr hell" bis "stark dunkel gedimmt".
Nicht ganz mein Geschmack ist die Lichtfarbe, 4500 Kalvin sind einfach ein sehr blaues, kaltes Licht. Das sollte man vor dem Kauf wissen. Für mich geht sie deswegen "nur" als Arbeitslampe am Werktisch, als gemütliche Beleuchtung taugt sie nicht.

Einen negativen Punkt gibt es allerdings leider auch: Die Scharniere halten die Lampe nicht richtig. Nur mit sehr viel Feingefühl bleibt die Lampe in der Position, die man einstellt. Nur leicht berührt, sackt der Arm gleich mehrere Zentimeter nach vorne ab. Sehr schade, hier hätte ich mir mehr Stabilität gewünscht. Das ist aber auch der einzige Mangel, den ich feststellen konnte. Wen es nicht stört, dass die Lampe sich immer leicht "nach vorne beugt" und die Lichtfarbe sehr weiß ist, bekommt ne wirklich nützliche und schicke Lampe.
(Nach Lektüre einiger anderer Rezensionen habe auch ich die Schrauben zum nachziehen an den Gelenken gefunden. Jetzt ist es okay, aber ich habe den Eindruck, das Scharnier löst sich langsam wieder.)

(Hinweis: Ich habe das Produkt als kostenfreies Rezensionsexemplar erhalten, es aber so rezensiert, als hätte ich es gekauft, um einem potenziellen Kunden einen möglichst fairen und hilfreichen Eindruck zu vermitteln. Wenn mir das gelungen ist, freue ich mich über einen "Hilfreich-Klick". Danke.)
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


BUKI France 5501 - Strickmühle
BUKI France 5501 - Strickmühle
Preis: EUR 29,64

5.0 von 5 Sternen Strickmühle mit vielen, schönen Extras., 15. April 2016
Rezension bezieht sich auf: BUKI France 5501 - Strickmühle (Spielzeug)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das ist man ja schon gar nicht mehr gewöhnt, wenn man sich etwas kauft: es liegt tatsächlich eine Menge "Kleinzeug" babei, um direkt loszulegen, es muss nicht erst Zubehör eingekauft werden. Eine kleine Zange, Häkelnadel, Haarreifen, Ring, Kettenverschluss, eine kleine Auswahl an Wolle und vieles mehr. Jedes Projekt, dass im beiliegenden Heftchen beschrieben wird, lässt sich wirklich komplett mit dem Inhalt des Kartons herstellen. Na gut, eine Schere braucht man noch ;)
Das Herzstück des Sets ist natürlich die Strickmühle. Sie ist weitgehend aus Kunststoff, die Stricknadeln sind jedoch aus Metall. Der Faden lässt sich einfach einlegen, aber Achtung, unbedingt in die Anleitung schauen, damit die ersten Maschen richtig gelegt werden! Gewicht dran, Deckel zu und los gehts. Man muss einfach nur noch Kurbeln, der Rest passiert wie von selbst. Der Strickschlauch, der entsteht ist schön gleichmäßig und nicht zu eng gestrickt. Wichtig ist bloß das Gewicht. Falls man einen längeren Schlauch herstellen will, kann man das auch abnehmen und weiter oben am Schlauch wieder einhängen.
Ein Streckung liegt auch noch bei, der hat die richtige Größe für eine Mütze oder einen Schal.

Das Set ist für Kinder gedacht und bietet einen schönen Einstieg in die Welt des Strickes.
Die Strickmühle ist aber auf jeden Fall auch für Erwachsene "Stricker" eine schöne Ergänzung, um schnell gleichmäßige Schläuche herzustellen.


Samsung Speicherkarte SDXC 64GB EVO Plus UHS-I Grade 1 Class 10 für Foto und Video Kameras), frustfrei
Samsung Speicherkarte SDXC 64GB EVO Plus UHS-I Grade 1 Class 10 für Foto und Video Kameras), frustfrei
Preis: EUR 24,89

5.0 von 5 Sternen Funktioniert für Fotos, Musik und Filme ganz wunderbar., 15. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eine SD/Karte benötige ich für meine Kamera, nutze sie in einem entsprechenden Leser wie einen USB-Stick oder schließe sie als Speicher für Musik an mein Mediasystem an. Alles drei habe ich mit der Samsung EVO ausprobiert und es hat alles perfekt funktioniert. Alle Geräte haben die Karten sofort anstandslos akzeptiert und erkannt, das habe ich mit günstigen Varianten schon ganz anders erlebt.
Da es auch eine Variante der Karte gibt, die deutlich schneller ist, gerade was die Schreibgeschwindigkeit angeht, war ich gespannt, ob ich davon etwas merken kann. Zum Glück nicht, für meine Bedürfnisse ist sie völlig ausreichens. Mit meiner Fotokamera konnte ich sowohl Fotos, als auch kleine Clips wunderbar aufzeichnen. Beim Speichern von Musik auf der Karte hat es natürlich ein paar Minuten gebraucht, bis alles drauf war, aber danach war sie dann auch wirklich vollgepackt mit jeder Menge mp3-Dateien.
Stabil ist die Karte auch, meine letzte ließ sich deutlich leichter biegen als diese hier.


Ranex Catona Badwandleuchte G9 3000.054
Ranex Catona Badwandleuchte G9 3000.054
Wird angeboten von setpoint
Preis: EUR 19,82

4.0 von 5 Sternen Eine einfache und günstige Lampe mit angenehm hellem Licht., 10. April 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Diese kleine Wandlampe nutze ich nicht im Bad sondern habe ich sie im Wohnzimmer als Ambiente-Lampe angebracht.
Es ist eine einfache Lampe, dem Preis entsprechend. Sie sieht trotzdem okay aus. Was ich anhand des Bildes etwas falsch eingeschätzt hatte und die große, viereckige Teil. Ich dachte, der sei aus Metall, aber er ist ebenso wie die runde Kuppel aus Glas. Das sieht anders aus als erwartet, aber keineswegs schlechter.
Die Verarbeitung ist in Ordnung, aber durchschnittlich.

Sehr gelungen finde ich die Anbringung. Man befestigt nur eine kleine Metallschiene (mit einem normalen und einem flexiblen, länglichen Loch, dass kleine Ungenauigkeiten bei der Bohrung ausgleichen kann) an der Wand, an der dann die Lampe eingehangen und mit zwei Schrauben fixiert wird. Das macht es deutlich einfacher. Nur beim befestigen der Kabel an der Lüsterklemme muss man ein bisschen balancieren. Selbige ist in einem kleinen Kasten sicher hinten in der Lampe untergebracht.

Als Leuchtmittel liegt eine Halogenleuchte bei, die ein schönes, warmes Licht macht. Es lassen sich aber auch LED-Lampen mit G9-Fassung einsetzen, die deutlich Energiesparender sind.
Auf jeden Fall empfinde ich auch das beiliegende Leuchtmittel schon deutlich heller als erwartet. Die Lampe kann, was das angeht, mehr als gedacht habe. Für ein kleines Badezimmer sollte sie deutlich ausreichen. Bei mir hängt sie wie gesagt in einem größeren Wohnzimmer, aber auch da reicht sie erstaunlicher weise für ein gemütliches Licht am Abend gut aus, das hätte ich nicht gedacht. Dank des matten Glases blendet sie auch nicht.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20