holidaypacklist Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Heike Werner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Heike Werner
Top-Rezensenten Rang: 1.119
Hilfreiche Bewertungen: 1840

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Heike Werner (Leipzig)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Häfft Deluxe: Der Schülerkalender! 2015/2016 (DELUXE DIN A5)(DELUXE DIN A5)
Häfft Deluxe: Der Schülerkalender! 2015/2016 (DELUXE DIN A5)(DELUXE DIN A5)
von Andy & Stefan
  Kalender
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Jedes Jahr wieder -> als Schülerkalender Favorit meiner Jungs, 29. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Schülerkalender von Häfft bringt meine Söhne seit mehreren Schuljahren in der jeweils aktuellen Version zuverlässig, stabil und unterhaltsam durch ihren Schulalltag. Die Wochen sind inkl. Datum vorgedruckt, was das Vortragen auf den Stundenplan beschränkt. Comics, witzige Sprüche, Zitate und Sticker tragen (aus Elternsicht im verträglichen Rahmen) zur Unterhaltung bei.

Zusätzlich gibt es Übersichten für Schulnoten, Adressdaten, Verleihlisten, Wissenswertes und etwas Füllmaterial für Pausenunterhaltung (wie z.B. Comic-Ausmalseiten und Schiffe versenken) - was man eben so braucht.
Damit ist das Häfft coole Abwechslung vom sonst meist langweiligen Hausaufgabenheft-Standard und immer DER Hingucker. Fünf Sterne von uns für Originalität!


Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie)
Die verlorenen Schwestern: Roman (Sean-Duffy-Serie)
von Adrian McKinty
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Von Verrätern und Verratenen -> Teil 3 der Sean Duffy-Reihe und brillianter Nordirland-Krimi, 30. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Sommer des Jahres 1983 geht für Detective Inspector Sean Duffy alles schief, was nur schief gehen kann: Nach dem letzten Fall ('Die Sirenen von Belfast') bereits degradiert, wird nun eine angebliche Fahrerflucht getürkt, um ihn komplett aus der Truppe entfernen zu können.
Als Duffy schon darüber nachdenkt, sich mit seiner Pension nach Spanien abzusetzen, bringt ihn der Massenausbruch von 38 IRA-Terroristen aus dem Hochsicherheitsgefängnis Maze zurück ins Spiel - der MI5 reaktiviert ihn, da er mit dem gefährlichsten der Ausbrecher, dem in Libyen ausgebildeten Sprengstoffexperten Dermot McCann, gemeinsam die Schulbank gedrückt hat und ihn vermeintlich wie seine Westentasche kennt.
Zurück in Rang und Dienststelle hat Sean Duffy also eine geheime Mission, denn nun jagt er McCann und muss ihn finden, bevor die nächsten Bomben hochgehen - trotz der Mauer des Schweigens, gegen die er bei seinen Ermittlungen anrennt.

Doch unverhofft kommt oft, denn das Blatt scheint sich zu wenden, als sich McCanns Ex-Schwiegermutter bei Duffy meldet. Sie bietet ihm einen Deal an: Dermots Versteck gegen den Namen des Mörders ihrer jüngsten Tochter. Das Rätsel um deren nun schon vier Jahre zurückliegenden Tod war bisher unlösbar, da ihre Leiche in einem von innen verriegelten Pub gefunden wurde, zu dem nur Lizzie selber den Schlüssel hatte. Die Akte wurde mit dem Vermerk "Unfalltod" geschlossen, was auch plausibel zu sein schien. Denn wie hätte der Täter entkommen können?

Mein Fazit:
Mit dieser Reihe hat sich Adrian McKinty fest in die Reihe meiner Lieblingsautoren geschrieben. Selber in Nordirland geboren und aufgewachsen, brilliert er mit Setting und Lokalkolorit, gewürzt mit tiefschwarzem Humor, jeder Menge Zynismus, Spannung³ und einer gewissen Melancholie (die er auch seinem Ermittler nachsagt).
Dieser 3. Fall entwickelt sich um das klassische Krimi-Motiv des Tatorts im geschlossenen Raum, so perfekt, dass sich partout keine Lösung aufzeigen will - und das Ganze platziert im Nordirland der frühen 80er Jahre, dem permanenten Pulverfass der Thatcher-Ära.
Duffy als Ich-erzählenden Hauptcharakter muss man einfach mögen: irischer Sturschädel, große Klappe, aber ein Mann mit Prinzipien, die mal mehr und mal weniger unumstößlich sind. Herrlich zu lesen!

PS: Die Reihenfolge der Romane
1. Der katholische Bulle
2. Die Sirenen von Belfast
3. Die verlorenen Schwestern
4. Gun Street Girl (erscheint Oktober 2015)
kann man einhalten, wenn man die persönliche Entwicklung Duffys nachvollziehen möchte, für die Fälle selber ist es nicht notwendig.


Ewig und eins: Roman
Ewig und eins: Roman
von Adriana Popescu
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Und wenn die Ewigkeit vorbei ist, hängen wir einfach noch einen Tag dran." (S. 218), 25. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ewig und eins: Roman (Taschenbuch)
Jeder kennt solche Situationen. Abi- und Klassentreffen, Freundschaften, die mal für unzertrennlich gehalten wurden und denen das Leben dazwischengefunkt hat, ein Gefühlsmix aus Skepsis und Vorfreude und das übliche "...mein Haus, mein Pferd, mein Boot..." - aus dieser Basis hat Adriana Popescu mal wieder einen locker-leichten Roman gestrickt, der trotzdem die gesamte Bandbreite an Gefühlen abdeckt:

Sieben Jahre ist es her, dass Ella, Jasper und Ben unzertrennlich waren - die erste große Liebe der eine, der ultimativ-beste Freund der andere. BFF, unverbrüchlich. Doch dann ging Ella wegen ihrer Tanzausbildung nach New York und der Kontakt zu beiden brach ab, auch wegen der "Entweder-oder"-Entscheidung, die Ben noch am Flughafen von Ella gefordert hatte. Obwohl er wusste, das die Chance einmalig und das Tanzen ihr großer Traum war.
Allerdings hat das Leben oft andere Pläne und so wird sich zeigen, was aus diesem Wiedersehen wird: das Offenlegen alter Wunden und nicht gehaltener Versprechen oder doch das Verschmelzen einer eigentlich unzerbrechlichen Einheit? Was passiert mit der ersten großen Liebe, wenn man sich wieder gegenüber steht? Oder kann ein Herz auch zweimal brechen und kommt doch alles ganz anders?

Und mein Fazit: 315 Seiten schnell gelesene Seiten, aber mich hat "Ewig und eins" sehr berührt und mir gut gefallen. 5 verdiente Sterne!


Der Schneeleopard: Ein Rizzoli-&Isles-Thriller
Der Schneeleopard: Ein Rizzoli-&Isles-Thriller
von Tess Gerritsen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Die getarnte Bestie -> 11. Fall für Rizzoli / Dr. Isles, 23. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als die Bostoner Detectives um Jane Rizzoli zu einem Tatort gerufen werden, an dem ein ausgeweideter Tierpräparator in seiner Garage aufgefunden wurde, lässt sich noch nicht erahnen, dass sich die Suche nach seinem Mörder über zwei Kontinente erstrecken wird. Auch das Fell seines aktuellen Auftrags, eines Schneeleoparden, bleibt verschollen.
Schon sehr bald zeigt sich zunächst ein Zusammenhang mit einem zweiten, in seiner Ausführung komplett abweichenden Mord: Eine Tierschutzaktivistin wurde direkt an ihrer Wohnungstür hingerichtet und entpuppt sich überraschenderweise als ehemalige Schwiegertochter des toten Präparators. Dessen Sohn Eliot war bereits vor Jahren auf einer Safaritour im Okawangodelta Botswanas spurlos verschwunden.
Was war damals passiert? Was hat Millie, die einzige Überlebende und damit einzige Zeugin des damaligen Höllentrips zu erzählen? Und ist sie wirklich harmloses Opfer und einzige Überlebende?

In zwei Handlungssträngen hat Tess Gerritsen hier mal wieder einen Fall konstruiert, der mittlerweile der 11. dieser Reihe ist - für mich vorbestelltes Musthave und trotz der gelegentlichen Vorhersehbarkeit dennoch Garant für nägelzerkauende Spannung. Falsche Fährten, eine wie üblich kurzweilige Rahmenhandlung (die diesmal allerdings nicht viel Neues bietet) und die geschickt verknüpften Handlungsstränge in Boston und vor allem Südafrika/Botswana zwingen durch die Seiten, dass es nur so kracht - in zwei Tagen hatte ich die knapp 410 Seiten gelesen.
Da Mrs. Gerritsen zuverlässig mindestens einen Roman pro Jahr abliefert, freue ich mich natürlich jetzt schon auf den nächsten...


Der Fälscher: Kriminalroman
Der Fälscher: Kriminalroman
von Cay Rademacher
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 3. Teil einer Nachkriegs-Krimireihe -> empfehlenswert & authentisch, 22. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Bücherjahr 2015 ist vor allem durch chronischen Zeitmangel geprägt, was mich mein Lesefutter besonders sorgfältig aussuchen lässt. Die im Hamburg der Jahre 1947/1948 angesiedelte Reihe von Cay Rademacher, bestehend aus "Der Trümmermörder", "Der Schieber" und eben "Der Fälscher", gehört komplett dazu.
Die bittere Zeit der Nachkriegsjahre ist perfekt recherchiert, der Hungerwinter 1947 und der darauf folgende heiße Sommer, die Entbehrungen, die zerbombten Straßenzüge, die Suche nach Vermissten, die Plünderungen in den Ruinen, die leeren Regale in den wenigen Läden, welche auch die Hamburger zuhauf in die Fänge skrupelloser Schwarzmarkthändler trieben und auf der anderen Seite die Zonenpolitik der Alliierten - alles kommt so echt und authentisch rüber, dass man das Gefühl bekommt, alles selbst erlebt zu haben.

Die ebenfalls spannenden Ermittlungen des Krimsche Frank Stave, der in Hamburgs Ruinen jeder Menge Verbrecher das Handwerk legt, werden so fast zur Nebensache - aber eben nur fast. In diesem 3. Teil ermittelt Stave illegal in einem Mordfall, denn eigentlich hat er sich zum Chefamt S wie "Schwarzmarkt" versetzen lassen und ist offiziell raus aus der Mordkommission. Doch neben den am Tatort gefundenen Werken, die ein paar Jahre zuvor noch als "entartete Kunst" bezeichnet worden wären, lag eben auch eine Leiche, für die sich die Mordkommission nur sehr oberflächlich zu interessieren scheint. Der als Tag "X" zugleich gefürchtete und herbei gesehnte Tag der D-Mark-Einführung sorgt ebenfalls für Unruhe, zumal im Vorfeld auf dem Schwarzmarkt bereits die neuen Scheine auftauchen - Fälschungen? Oder ein skrupelloser Insider an der alliierten Quelle?

Von mir gibt es für die komplette Reihe eine unbedingte Leseempfehlung für Krimizelebrierer; für Splatterfans ist es eher nicht das Richtige. Ich hätte mir noch ein paar Fortsetzungen gewünscht, aber leider belässt es Cay Rademacher bei diesen dreien. Schade!


Die Tochter des letzten Königs: Ein Geraldines-Roman 1 - Historischer Roman
Die Tochter des letzten Königs: Ein Geraldines-Roman 1 - Historischer Roman
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Die Geschichte einer starken Frau - fesselnd und unterhaltsam verpackt -> Lesetipp!, 7. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Roman von Sabrina Qunaj, von der ich zugegebenermaßen davor noch nie gehört hatte, ist das Beste, was ich an Historischem seit langem gelesen habe. Die knapp 700 Seiten hatte ich in 2 Tagen durch.

Im Nachwort ist zu lesen, was ihr eigener Enkelsohn in der auch als Recherchequelle genutzten Schriften über Nesta schrieb: "Prinzessin Nesta, die Tochter und Schwester von Fürsten, die Ehefrau eines Abenteurers, die Konkubine eines Königs und die Buhle eines jeden wagemutigen Liebenden - eine Waliserin, deren Leidenschaften ganz Wales und auch England in Krieg verwickelten. Die Mutter von Helden (...)"
Vorab findet man ein Personenregister, was wegen der zum Teil eher ungewöhnlichen walisischen Namen Respekt einflößt. Den Lesefluss stören sie allerdings gar nicht, weil man sich sehr schnell daran gewöhnt.

Die im Roman erzählte Geschichte Nestas beginnt mit dem Tod ihres Vaters, des Fürsten, und den normannischen Überfall auf den Hof ihrer Eltern. Die 8jährige Nesta gerät in Gefangenschaft; über das Schicksal und den Verbleib ihrer beiden Brüder weiß sie lange Zeit nichts.
Mit dreizehn begegnet sie zum ersten Mal Henry, jüngerer Bruder des damaligen Königs William Rufus. Am königlichen Hof findet Nesta die Liebe und auch lebenslange Freundschaft, aber ebenso Intrige und zerstörerischen Hass. Ihre Schönheit und ihre Herkunft machen Nesta zum Schlüssel vieler Begierden und letztlich zur Sicherung der Macht in Wales - für Freund und Feind...

Und mein Fazit: Ein unbedingter Lesetipp für alle, die historische Schinken mögen. Perfektes Kopfkino!


Rosengarten Bio Vegan Plus - Frühstücksbrei mit Chia (1 x 500 gr)
Rosengarten Bio Vegan Plus - Frühstücksbrei mit Chia (1 x 500 gr)
Wird angeboten von amorebio GmbH
Preis: EUR 8,49

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leckeres Vollwert-Frühstück, 3. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Produkte von Rosengarten gehören seit längerm zu unserem Frühstück. Unsere neueste Entdeckung ist dieser Frühstücksbrei, der auch mit (heißem) Wasser oder z.B Mandel-/Hafermilch (diese auch kalt) zubereitet werden kann und damit vollwertig und vegan ist.

Zutaten: Hafervollkornflocken, 24 % Trockenfrüchte (Aprikosen, Bananen, Feigen, Datteln),15 % Amaranth gepoppt, Sojaflocken, Dinkelflocken, Sonnenblumenkerne, Chia-Samen, Kokosraspeln

Der Geschmack des Chia-Frühstücksbreis ist sehr lecker und er sättigt für Stunden; wir geben gern 5 Sterne!


Schattenjunge: Thriller (Katz-Westin-Serie, Band 1)
Schattenjunge: Thriller (Katz-Westin-Serie, Band 1)
von Carl-Johan Vallgren
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Dunkle Familiengeheimnisse, 22. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Industriellen-Dynastie der Klingbergs scheint von einem Fluch verfolgt zu werden, denn seit der bereits 40 Jahre zurückliegenden und niemals aufgeklärten Entführung des damals 7jährigen Kristoffer häufen sich ihre familiären Tragödien. Als mit Joel Klingberg ein weiterer Spross der Unternehmerfamilie spurlos verschwindet, beauftragt seine Frau Kristina einen Ermittler namens Katz, der zum einen mit Joel vor vielen Jahren befreundet war und zum anderen für diesen Job wie gemacht zu sein scheint: Er hat kein Problem damit, Regeln zu brechen, selbst eine schwierige Vergangenheit, einen Hang zur Gewalt und die Fertigkeiten dazu, spricht mehrere Sprachen und gilt als Computerfreak.
Seine Ermittlungen zerstören einige Wespennester und führen u.a. in die Karibik, wo auch die Klingbergs Wurzeln haben. Doch das bleibt nicht der einzige Fallstrick der Vergangenheit und plötzlich steckt auch Katz weitaus mehr in der Geschichte, als er jemals gedacht hätte...

Und mein Fazit:
Die Grundidee zu "Schattenjunge" ist durchaus spannend, mit der Umsetzung allerdings konnte ich nicht warm werden. Die Schauplätze sind so vielfältig wie die Verdachtsmomente und manche Verwicklung wirkt einfach nur an den Haaren herbeigezogen.
Für mich steht und fällt ein Roman mit Lesefluss und Kopfkino; wenn ich es nicht schaffe, in die erzählte Geschichte einzutauchen, wird die Lektüre quälend. In manchen Fällen kann die Ursache dafür schon die Übersetzung sein.
Bei "Schattenjunge" kam einiges zusammen: zu viele Handlungsstränge, eine unglaubwürdige oder zu blasse Entwicklung der handelnden Personen, zu dialoglastiger und manchmal seltsam zurecht konstruierter Plot und das fehlende Kopfkino.
Nicht mein Roman, trotz vielversprechender Grundidee. Ich gebe 2 Sterne.


Nivea Men Natural Styling Gel, 3er Pack (3 x 150 ml)
Nivea Men Natural Styling Gel, 3er Pack (3 x 150 ml)

3.0 von 5 Sternen Schnelles Styling für Kurzhaarfrisuren, aber Inhaltsstoffe verbesserungswürdig, 20. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Sowohl mein Mann als auch mein Söhne haben zur Zeit einen raspelkurzen Sommerschnitt und nutzen für den letzten Schliff momentan dieses Styling Gel von Nivea:

+ schnelles, problemlos formgebendes Styling
+ dezenter, angenehmer Geruch (der sich auch ziemlich schnell verflüchtigt)
+ kleine Mengen reichen aus (bei größeren Mengen verkleben die Haare -> 'viel hilft viel' trifft also nicht zu)
+ gibt es bei Amazon auch im Spar-Abo, so dass sich noch ein paar Prozente sparen lassen

- der Halt des Stylings muss gelegentlich - alle 4 bis 6 Stunden - zumindest mit Wasser und neuem Formen nachgebessert werden (ist aber o.k., da Stärke 5 einen natürlichen Look verspricht und keine festbetonierten Haare wie bei Stufe 8)
- Inhaltsstoffe sind z. T. verbesserungswürdig, denn was hat Mikroplastik in einem Stylinggel verloren? Für diese bedenklichen Zusätze sollte dringend eine Alternative gefunden werden.


Hansaplast Extra Robust Pflaster, 16Stück, 5er Pack (5 x 16 Stück)
Hansaplast Extra Robust Pflaster, 16Stück, 5er Pack (5 x 16 Stück)
Preis: EUR 14,75

5.0 von 5 Sternen Schützt & hält zuverlässig, 20. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Lieferumfang: 5 Packungen á 16 Pflaster (verpackt 8x2)
Größe der Pflaster: ca. 75 x 25 mm (Wundauflage 30 x 15 mm) -> ausreichend für die meisten der üblichen kleineren Verletzungen wie z. B. Schürfwunden
Handling: Öffnung der Schutzfolie an der schmalen Seite, Pflaster mit handelsüblichen Schutzstreifen auf der Klebefläche

Hansaplast-Pflaster nutzen wir in unserer Familie seit Jahr und Tag und haben damit nur gute Erfahrungen gemacht; bei unseren zwei Kindern ergeben sich irgendwie auch ständig diverse Anwendungsfälle. Auch diese Pflaster haben eine Qualität, mit der wir sehr zufrieden sind und die sich für uns bewährt hat:

* sehr gute Klebekraft
* wasserabweisendes Gewebe, das Wasserkontakt aushält, ohne Nässe an die Wunde zu lassen oder sich zu lösen
* rückstandsfreies Ablösen auch bei schnellem Abziehen

Mein Fazit:
Bewährte Qualität, für die wir gern 5 Sterne geben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20