Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Moritz H. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Moritz H.
Top-Rezensenten Rang: 3.518.660
Hilfreiche Bewertungen: 95

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Moritz H.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Lunatic
Lunatic
Preis: EUR 14,98

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein starkes Stück- they call him booba!, 12. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Lunatic (Audio CD)
Der alte und höchst erfolreiche Hase im Geschäft, Frankreichs wohl bekanntester Rapper neben Rohff releast mit "Lunatic" sein nunmehr fünftes Soloalbum nach "Temps Mort", "Pantheon", "Ouest Side" und "0.9". Nachdem ich vom letzten Album "0.9" ein wenig enttäuscht war, kommt Booba nun ganz stark zurück! Das 18 Songs umfassende Album glänzt mit wahren Brettern von Beats, den Booba-typisch düsteren Raps sowie einigen gelungenen Features. Das atmosphärische Intro lässt bereits erahnen,dass das Album eine ungeheure Kraft hat, die mit dem zweiten Track "Caesars Palace" bestätigt wird, auch wenn etwas schade ist, das Booba sehr damit prahlt, dass er jetzt viel in den USA unterwegs ist unddabei gegen seine eigentliche Heimat schießt.Aber das gehört nun mal dazu,denn er hats eben geschafft! Und das kann man auch nach diesem Album nicht anzweifeln. Nach "Caesars Palace" folgt mit dem fünften Track "Abracadabra" der nächste Hammer,einer der zwei besten Tracks des Albums,der sehr düster daherkommt und weniger auf eine pompöse Inszenierung setzt,vom Intro-Teil mal abgesehen.Gleich danach setzt mit "Boss du Rap Game" ein lauterer Track der Marke "Caesars Palace" ein. Track Neun namens "Jour de Paye" gehört ebenfalls zu dieser Kategorie,auch hier wird geklotzt und nicht gekleckert. Die Songs dazwischen,die ich hier nicht groß anspreche, sind in der Regel gut,da ist kein Ausfall dabei,einzig "Comme une Etoile" und "Si Tu Savais" schwächeln mit dem starken Auto-Tune Einsatz etwas,sind aber ansonsten ansprechend produziert. Neben "Abracadabra" ist "Réel" mein persönliches Highlight. Hierbei wird der WM-Song "Wavin'flag" song im Refrain z.T. nachgesungen,aber keine Angst,der Song ist eher düster,hat einen brachialen Beat und die besten Booba Parts des ganzen Albums,eine Gänsehautsong sonders gleichen. Also kein weichgespülter Popsong-Conuterfeit! Weietre klasse Songs sind "Saddam Hauts de Seine", "45 Scientific" sowie "Lunatic" und "Jimmy deux fois". Der Track "Killer" war wirklich der einzige,mit dem ich nichts anfangen konnte,ein sehr gewöhnlicher Song, skipt man eher weg als ihn zu Ende zu hören. ANSONSTEN:

Klare Kaufempfehlung, man sollte sich nur nicht von dem Ami-Gehabe,welches z.T. durchscheint reizen lassen,aber das Problem wird man als deutscher Hörer wohl eher nicht haben:-) Ein absolut homogenes,rundes Album- TOP!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 13, 2011 12:56 PM CET


Autopsie Vol.3
Autopsie Vol.3
Preis: EUR 15,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Autopsie die Dritte!, 26. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Autopsie Vol.3 (Audio CD)
Booba gibt uns mit diesem Mixtape den dritten Teil der "Autopsie"-Reihe. Wieder einmal erwartet einen der bekannte Booba-Style, düsterer Gangsterrap. Dabei wirkt die LP in sich harmonisch, da typische Merkmale eines Mixtapes auftauchen. Viele (größtenteils überzeugende) Gastrapper,sehr kurze Tracks sowie fließende Übergänge zwischen den Songs. Dabei eignet sich die CD perfekt zum "nebenbei-hören" zu Hause oder im Auto. Mein persönlicher Lieblingstrack ist "Foetus",da Booba hier eytrem langsam rappt und der sehr düstere Beat sehr lnagsam vor sich hin stampft, ähnlich wie beim Opener-Track "A3", der eigentlich auch bombig ist, leider aber viel zu kurz.Das hätte sonst eine echte Granate sein können, allein schon wegen des genialen, schwerfälligen, synthielastigen Beats. Weitere klasse Tracks sind "Double Poney" sowie "On Conrole La Zone", zu denen sich die Instrumentals ebenfalls auf dem Mixtape befinden. "Rats Des Villes","Reste En Chien" und "Ne Me Parle Pas De Rue" sind weitere gute Songs zum Fenster runterkurbeln und kopfnicken. Dem Ruf der starken Beats bei französischen Rappern wird auch diese CD größtenteils gerecht.Abzug gibts wegen der manchmal arg kurzen Songs (u.a. "A3"..sehr schade) sowie den nicht immer passenden Gastrappern. Insgesamt jedoch eine sehr empfehlenswerte CD, zu der man aber niemals, wie generell bei Mixtapes, ein offizielles Soloalbum als Vergleich bzw. Maßstab herranziehen sollte.


Militärflugzeuge international: 1945 bis heute
Militärflugzeuge international: 1945 bis heute
von Gerhard Lang
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen Ein umfassender Überblick-nicht mehr,nicht weniger!, 4. August 2010
Wenn man ein Buch über Militärflugzeuge schreibt,muss man wissen,ob man ein auf Taktik im Luftkampf sowie die Funktionsweise eines Kampfflugzeuges basierendes Buch oder einene Überblick über verschiedenste Typen, also eine Art "Album" schreiben möchte. Zweiteres tat Gerhard Lang, Autor des Buches "Militärflugzeuge International". Das Buch "Militärflugzeuge International" versteht sich also als Überblick bzw. Sammlung von verschiedensten Flugzeugtypen von 1945 bis heute, wenngleich "heute" nicht das Jahr 2010, sondern den Übergang ins 21. Jahrhundert meint. Und so muss man auch an das Buch herangehen, man benutzt es als eine Art Enzyclopädie und nicht als detailliertes Fachbuch. Den Zweck eines solchen Lexikons erfüllt dieses Buch klar!

Ich fand es immer wieder interessant neue,mir vorher unbekannte Flugzeugtypen anzuschauen und die Daten zu vergleichen, zudem hat jedes Flugzeug (auch Hubschrauber sind enthalten) einen mehr oder weniger langen Steckbrief (Text+Daten) ,was auch sinnvoll ist. Gerade aktuelle Flugzeuge wie die Lockheed Martin/Boeing F-22 Raptor haben längere Steckbriefe,da es aber auch ein bekanntes und wichtiges Flugzeug ist macht hier das höhere Informationsaufkommen Sinn, aber beim 120. Transportflugzeug muss man nicht die ganze Entwicklungsgeschichte kennen. Ein kleines Manko ,und daher der Abzug, ist die Nicht-Übereinstimmung bei den Zahlen, bestimmte Daten sind bei manchen Typen nicht vorhanden, bei anderen wiederrum schon. Der Rest ist jedoch wirklich gut, die Strukturierung ist klar und einfach, die Modellfülle ist groß und somit bewerte ich das Buch als gut! Ein gutes Nachschlagwerk, immer noch recht akutell! Kaufempfehlung? Ja!


Illegal
Illegal

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder mal eine Hammer-LP von Automatikk!, 21. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Illegal (Audio CD)
Ich höre Automatikk nun schon seit über 4 Jahren und jede CD von den beiden Brüdern ist einfach nur krass! "Illegal" knüpft mit einer deutlich härteren Gangart an die "alten" Zeiten an, das aber auf rap- wie produktionstechnisch höchstem Niveau. Doubletime,coole Vergleiche und ein perfekter Flow zeichnet beide auf "Illegal" aus.Ich finde das Album auch besser als "Jenseits von Eden", welches den Schwerpunkt zu sehr auf nachdenklichen Songs hatte. Um zu zeigen,dass man sich weiter entwickelt hat,muss man nicht die ganze Zeit persönliche Themen ausgraben. Deshalb ist dieses Album ein erfreulicher, frischer Wind im Rapgame.Besonders "Fleischfressa" und "Misanthrop" gehen tierisch ab. Einzige wirkliche Enttäuschung ist "Egoist" mit Fler. Jedoch nicht wegen Fler,sondern wegen dem Track selbst. Vom Titel und vom Feauture her hatte ich auf einen egozentrischen, arroganten und überheblichen Egotrip der drei Protagonisten gehofft, jedoch schlägt der Track in die "Jenseits von Eden"-Kerbe (nachdenklich usw.),schade. Der Rest ist aber wirklich super,sogar die drei Skits sind cool (besonders "Krieg Skit"). Jetzt hoffe ich nur noch auf ein ähnlich starkes/hartes "Killatape 3", die Reihe ist ja schon fast ein Klassiker. Für "Illegal" gebe ich eine klare Kaufempfehlung!


Collateral (2 Discs, limited Steelbook Edition)
Collateral (2 Discs, limited Steelbook Edition)
DVD ~ Tom Cruise
Wird angeboten von wernernickl
Preis: EUR 11,80

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Edition- KEINE Fehler, 27. November 2009
Vorneweg, der Film ist natürlich grandios, da er schon 5 Jahre alt ist erspar ich mir hier eine Filmkritik. Der reine Film bekommt sowieso von mir 5 Sterne. Ich hatte den Film eigentlich schon einmal als Einzel DVD gekauft vor fast 3 Jahren. Doch als ich die Steelbookedition entdeckt habe (und ich bin ein Fan dieser Versionen), konnte ich dem Kauf nicht widerstehen. Ich habe den Film auf einem Sony DVD Recorder geguckt und keine Probleme gehabt. Auch auf der PS 3 funktioniert er problemlos. Die Specials auf der 2.DVD sind sehr interessant und lohnenswert zu gucken.
Mir stieß nur die (und da bin ich wohl ein Einzelfall bislang) schlampige Verarbeitung des Steelbook im Innern auf.
An der unteren Seite kann ich die DVD nicht schließen (mit diesem schönen Klick Geräusch), da das Material in der Hülle sich teilweise an den entscheidenden Kanten praktisch aufgelöst hat. Dabei war dies schon beim ersten aufmachen der Fall. Man sieht es kaum und an der oberen Seite funktioniert alles, es ist aber schade,da der Rest sehr hochwertig anmutet. Trotzdem gibts 5 Sterne,da der Inhalt auf den DVDs stimmt und das Poster einfach klasse ist.


Aggro Anti Ansage Nr. 8
Aggro Anti Ansage Nr. 8

7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!, 6. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Aggro Anti Ansage Nr. 8 (Audio CD)
Die Ansage 8 übertrifft all meine Erwartungen.Sido und Fler sind wie meine Vorredner auch gesagt haben einfach bombe. Der track `So is es' ist in voller länge nicht mit dem videoschnipnsel zu vergleichen,der im fernsehen läuft. Einfach nur Gänsehaut. Auch Godsilla liefert einen extremen straßenburner ab,wie er düsterer nicht sein kann (Silla Instinkt).B-tight ist wieder deutlich stärker als auf Goldständer,auch wenn er nicht ganz mit Sido und Fler mithalten kann.Sido hört man sein Selbstbewusstsein durch das erfolgsjahr 2008 in jeder zeile an. Er kann sehr witzig,aber auch sehr ernst sein und bringt alles brilliant rüber. Tony D hat sich etwas gesteigert im vergleich zur ansage Nr.5. Kitty Kat ist einfach ne gte rapperin. Die Ansage Nr.8 ist aeher abwechslungsreich, auf einem tollen Niveau und ist wirklich eine Bombe, die Aggro Berlin zum Ende des Jahres gezündet hat. Klasse!


Grand Theft Auto: San Andreas Lösungsbuch
Grand Theft Auto: San Andreas Lösungsbuch
von Tim Bogenn
  Broschiert

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen MAKELLOS!, 19. Juli 2008
Ich weiß ja nicht, ob ich ein ein Glückskind bin oder ob ich einfach nur das einzig richtige Buch aus der Druckerei erwischt habe.Aber bei mir gab es bei ausnahmslos ALLEN Sammelaktionen,auch bei den Hufeisen,nicht den kleinsten Fehler.Ich hab die Punkte aus dem Buch auf meine Karte makiert,bin hin gefahren und hab den gefunden, was ich suchte-ich weiß nicht,was bei den anderen hier los war. Von einer "unsichtbaren Treppe",die es nicht im Spiel gibt,bin ich nich überrascht worden.Einem Kumpel von mir hab ich das Buch mal ausgeliehen,als er es für die 100 Grafitis und so gebraucht hat. Auch der hat alles gefunden.Auch der ganze Rest,die Haupt- und Nebenmissionen sind top beschrieben und haben keinerlei Fehler.Ein Wahninnsguide,der mir bei einigen schweren Missionen geholfen hat und den ich nur weiterempfehlen kann.Vielleicht muss man manchmal nur richtig hinschauen...


Jenseits Von Eden
Jenseits Von Eden
Wird angeboten von beatillz mailorder
Preis: EUR 49,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Album des Jahres, 4. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Jenseits Von Eden (Audio CD)
"Jenseits von Eden" ist ein wahres Meisterwerk.Ich verfolge Automatikk schon seit mehreren Jahren und höre sie seit "Des Killatape Vol.1" beinahe täglich.Bei jedem Release hat man sofort die Raptechnische Steigerung gehört,auch beim neuen Album ist das so. Die beiden Brüder haben mit "Jenseits von Eden" ein grandioses Album abgeliefert.
Man kann die CD grob in zwei Teile aufteilen.Die ersten zehn Tracks sind größtenteils Lieder wie man sie auf "Killatape 2" kennt.Ausgenommen der Titeltrack "Jenseits von Eden" und "Blut ist dicker als Wasser",der schon sehr persönlich ist.Ab Track 11 "Liebe einen G" wird das Album sehr deep.Höhepunkt ist sicherlich der Song "Vaterstaat", der extrem unter die Haut geht. Dabei schlüpft Rokko 81 in die Rolle eines Migrante,der versucht sich in Deutschland zu integrieren, dabei ein paar Fehler macht aber auch vom Staat (Atillah 78 mit verstellter Stimme) blockiert wird.Auch die Tracks "Ende der Zeit" und "Ich bin immer da für dich" stimmen sehr nachdenklich.Lieder wie "Zwei Brüder","Das ist der Asphalt","Atem der Strasse" oder auch "Strassengesetz" sind raue Strassenrapsongs.Ansonsten gibt es mit "Tony Montana Rap" und "Ghettopräsident Pt. 2" sowie "Nur die Starken überleben" klassische Gangstarapsongs. Abgesehen von "Konsequenzen2 (ist meine Meinung) gibt es keine schlechten Lieder.Das Album ist wie gesagt ein Meisterwerk,was man schon daran sieht,das es keinen BESTEN Track gibt,sondern eine ganze Reihe Songs einfach hammermäßig geil sind.Ich habe mir das Album einen Tag nach dem Release gekauft.Und jedem Strassenrap und Deutschrapfan empfehle ich,das selbe zu tun- KAUFEN!!


Ich & meine Maske (Premium Edt.) 2CD mit 10 exklusiven Songs und Sido-Wackelbild im Pappschuber
Ich & meine Maske (Premium Edt.) 2CD mit 10 exklusiven Songs und Sido-Wackelbild im Pappschuber

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sido in Höchstform!, 31. Mai 2008
Ich war zunächst sehr skeptisch,ob ich mir das Album kaufen soll, da Lieder wie Augen auf eigentlich nicht mein Fall sind.Halt dein Maul war aber wieder richtig gut,allerdings hält das Album noch viele deutlich bessere Tracks bereit,was ich nicht gedacht hätte. Ich kann nur sagen: Das Album ist Wahnsinn!!Sido ist absolut in Höchstform. Ich empfehle Sido Fans wärmstens die Premium Edition, da fast alle der 10 tracks übergeil sind. Die Features sind auch allererste Sahne und wie gewohnt von Aggro Berlin bekommt man in Sachen Album Artwork und Verarbeitung nur das Edelste vom Edelstem.,Auch die Beats sind extrem gut und abwechslungsreich. Bie Liedern wie Wenn die Bosse reden (mit B-Tight) oder Aggrokalypse bekommt man Gänsehaut.
Ich kann nur sagen: KAUFEN KAUFEN KAUFEN !!!!


Half-Life 2
Half-Life 2

3 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Heilige Mutter Gottes!, 29. April 2008
Rezension bezieht sich auf: Half-Life 2 (Computerspiel)
Wenn man sich mal die Rezensionen von anderen Käufern bei anderen Ego-Shootern durchliest hat man durch permanente Querverweise das Gefühl, Half-Life 2 müsse das Überspiel schlechthin sein.Auch Freunde von mir schwärmten mir vor,wie geil es ist, bis ich mal dazu kam, Half Life 2 selbst zu spielen. Ehrlich gesagt hatte ich nach 15 Minuten Spielzeit das ständige Gefühl,einschlafen zu müssen oder den nervigen 9 Live Moderatoren beim Quiz zu helfen.Das Spiel ist ja sowas von stinklangweilig, da ist es spannender, einer bulgarischen Wanderameise bei der Waldwegüberquerung zu zusehen.So etwas wie Spannung wollte in den dunklen Abendstunden des abgelaufenen Winterquartals nicht aufkommen, trotz guter Soundanlage.Das nervenaufreibenste war die halbe Stunde, die ich auf den Pizzaboten warten musste,damit man wenigstens etwas Spaß beim spielen hat. Die verschwendete Zeit hätte ich lieber zum 1000. Mal Crysis zocken sollen. Okay,Die Grafik war 2004 sehr fortschrittlich, aber sonst bietet das Spiel ja fast nix. Die langweilige Story, komische Kreaturen die einem ständig über den Weg laufen und irgendwie ungewollt behämmert und garnicht gruselig aussehen.Ein Pluspunkt ist noch die lange Spielzeit,sieht man ja immer seltener. Half Life 2 mag ein eventuell gutes Spiel sein,aber ich hatte hohe Erwartungen nach all dem,was gerade hier immer geschrieben wird. Ich war enttäuscht, das Spiel ist vollkommen überschätzt, auch Doom 3 war ja so ein Flop.Half-Life 2 ist weit weg von Spielen wie Crysis, Far Cry, FEAR oder Call of Duty 4.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 4, 2010 5:54 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4