Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für MadCore > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MadCore
Top-Rezensenten Rang: 6.257.331
Hilfreiche Bewertungen: 148

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MadCore

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) - [PC]
DOOM - 100% Uncut - Day One Edition inkl. Steelbook (exklusiv bei Amazon.de) - [PC]
Preis: EUR 54,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mein erstes mal DOOM !, 9. Juni 2016
Da ich eigentlich mit dem Kauf von DOOM noch warten wollte, weil ich für einen Simplen Shooter keine 50€ ausgeben wollte, habe ich es letzten endes doch gekauft, weil ein Händler um die Ecke "sog. Experten" das Spiel falsch ausgezeichnet hatten, und ich es für 19,99€ dann doch sofort NATÜRLICH mitgenommen habe :D!
Wieso ich auch noch gezögert hatte, war das man 45GB noch selbst Downloaden muss, was bei meiner 3000er Leitung ein großes Problem ist. Naja, aber gut das man bekannte hat die mir mal eben eine 50K Leitung zur verfügung stellen können, für solche Fälle!
Aber das ist bei jedem Bethesda Titel so, siehe Fallout 4....
__________________________
So nun zum Spiel!
Doom ist ein simpler Shooter der dennoch ein wenig Abwechslung bietet indem man viele "Secrets", Easter Eggs usw suchen und erforschen kann. Aber im Vordergrund steht natürlich nicht die Story, sondern das Rumgemetzel schlecht hin !!!! Ein Solider Ego-Shooter eben!
Mehr gibts auch eigentlich nicht zu erzählen über DOOM.
Grafisch ist DOOM auch sehr schön anzusehen! Da brauch sich das Spiel nicht zu verstecken. Der PC Port ist mehr als gelungen und läuft sehr wahrscheinlich auch auf etwas älteren System sauber und flüssig.
Wer aber hier eine atemberaubende Story erwartet wird eindeutig enttäuscht. Wer aber auf schöne Dämonenschlachten steht mit blutigen Metzeleinlagen, der wird mit DOOM sehr schnell glücklich.
Mich wundert das das Spiel überhaupt UNCUT in Deutschland rausgekommen ist und nicht auf dem Index gelandet ist.
Im übrigen gefällt mir auch das Wendecover sehr toll!
Von mir gibts "nur" 4 Sterne, wegen diesem überdemensonierten Download der für manche echt nervend sein kann, die keinen zugriff auf eine schnellere Leitung haben durch Freunde oder Bekannte! Ansonsten eine Kaufempfehlung von mir.


Acer XF240Hbmjdpr 61 cm (24 Zoll) Monitor (DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, 144Hz, EEK B) schwarz
Acer XF240Hbmjdpr 61 cm (24 Zoll) Monitor (DVI, HDMI, 1ms Reaktionszeit, 144Hz, EEK B) schwarz
Preis: EUR 279,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spontankäufe sind manchmal die besseren Einkäufe!, 16. März 2016
Habe mir den Acer Monitor Spontan bei Alternate im Geschäft gekauft! Da ich selbst bis jetzt nur Acer Monitore genutzt habe und immer sehr zufrieden war und das PLV bei Acer stimmt, und ich auf der Suche nach einem 144Hz Monitor war, nahm ich also den Monitor kurzer Hand aus dem Regal ohne große Recherchen oder sonst was. Der Aufbau des Monitors ging schnell und ohne Anleitung. Als ich ihn in Betrieb nahm, musste ich mich erstmal damit vertraut machen wie ich den Monitor jetzt mit 144Hz ans laufen bekomme. Nach kurzem Googeln nahm ich also das Display Port Kabel und zack der Monitor läuft nun mit 144Hz ohne Probleme. Der Unterschied zu 60Hz ist einfach nur Enorm und Klasse. Das Bild ist Einwandfrei Flüssig und reagiert sehr schnell. Auch die Farben sind dank der Einstellungsmöglichkeiten am Monitor sehr sauber und kräftig. Bin sehr begeistert und möchte die 144Hz nicht mehr missen. Auch beim Spielen macht sich das sehr bemerkbar. Selbst bei fordermdem Games wo die FPS mal runter auf 60FPS gehen, sehen diese mit 144Hz immer noch flüssiger aus als mit 60Hz. Selbst 120Hz würden reichen aber mit meiner Grafikkarte habe ich kaum Probleme auf 144 Fps zu kommen.
Von mir eine klare Kaufempfehlung! Preis und Leistung stimmen! TOP


Ryse: Son of Rome
Ryse: Son of Rome
Wird angeboten von Preferito, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 15,88

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Grafikbombe die leiderzu Kurz und Eintönig daherkommt!, 12. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Ryse: Son of Rome (Computerspiel)
An sich ist Ryse ein netter Zeitvertreib und macht optisch auch was her! Leider ist die Story sehr kurz und das Gameplay sehr eintönig. Ryse setzt in Sachen Clone-Ki Maßstäbe, denn ich hab noch nie so viel gleich aussehende Ki-Gegner gesehen wie in Ryse!
Für den Zeitvertreib ist es ganz OK, aber nochmal würde ich es nicht spielen! Es sollte eben nur ein schneller Titel für den Release zu XBOX ONE werden.


Rise of the Tomb Raider - [Xbox One]
Rise of the Tomb Raider - [Xbox One]
Wird angeboten von chicken-bay
Preis: EUR 46,50

5.0 von 5 Sternen Genial und fesselnd !, 12. Januar 2016
Nachdem der Reboot der Serie ein gelungener Start mit Tomb Raider gelungen ist (Meiner Meinung nach) freute ich mich schon sehr auf Rise of the Tomb Raider. Würdiger nachfolger macht viel Spass, mehr Rätsel und etwas anspruchsvoller als noch im Vorgänger und eine geniale Story! Leider fehlen mir noch die riesigen Tempel in denen man Rätsel lösen musste und nicht immer Gräber suchen musste um an Rätsel zu gelangen. Da würde mir ein Mix aus Tomb Raider Underworld und dem neuen sehr gefallen.
Ansonsten ein geiles Game! Ärgerlich das es nur für die ONE vorerst rausgekommen ist, da ich leber am PC spiele! Und der Hate ist von manchen ziemlich peinlich!
Release für PC soll Ende Januar erfolgen und für PS4 wohl erst April.


Just Cause 3 - [PC]
Just Cause 3 - [PC]
Wird angeboten von Laservideo24-Preise inkl. Mwst
Preis: EUR 29,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super und spaßiges Game, aber...., 2. Dezember 2015
Rezension bezieht sich auf: Just Cause 3 - [PC] (Computerspiel)
ich habe mit einer Nvidia Geforce GTX 780 von Gigabyte und einem i7 4770 sowie momentan 8 GB RAM von 16GB (die anderen 8 stecken momentan in einem anderen PC) mit teils massiven Laggs zu Kämpfen, egal ob auf Sehr Hoch oder Niedrig. Ich nehme an das es einfach an der Engine liegt. Hierzu muss ich aber sagen das ich gerade den neuen Nvidia Treiber der für JC3 optimiert ist am laden bin.
Vielleicht hat ja jemand ähnliche Probleme (Bitte unter dieser Rezession Kommentieren)
So, nun zum Game! Ich habe Just Cause 2 eigentlich nur gespielt um einfach mal in einer reisigen Spielewelt auf die Kake zu hauen! Nachdem ich erfahren habe das ein dritter Teil dieses Jahr kommt, war klar das ich mir den dritten Teil auch zulegen werde.
Im großen und ganzen ist JC3 ein geniales Game geworden in einer riesigen Open World in der man so ziemlich alles machen und zerstören kann was man will. Bis jetzt hat es sich definitiv gelohnt.
Eigentlich hätte das Spiel 5Sterne verdient, doch mit diesesn teils massiven Laggs wird der Spielspass doch etwas getrübt und macht dann manchmal keinen Spass! Dewegen vorerst 3 von 5 Sternen. Spielspass 5/5 und Performance vorerst 3/5persönlichen Sternen.
Sowas sollte dann zu Release dann doch schon behoben sein, da auch AMD Karte Nutzer über Probleme klagen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 16, 2015 2:06 AM CET


Assassin's Creed Syndicate - Special Edition - [PC]
Assassin's Creed Syndicate - Special Edition - [PC]
Wird angeboten von Cosmic Productions
Preis: EUR 25,30

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und wieder ein Jahr vorbei! Und der PC Port?, 19. November 2015
So, und wieder ist ein Jahr ins Land gezogen, und Ubisoft schmeißt den nächsten Assassin`s Creed Teil auf den Markt! Und ja, es ist wieder das selbe. Man läuft in einer großen Stadt umher bgeinnt Attentate und Schleichmissionen und folg somit der Story. Generell ist also alles beim alten geblieben ins Assassin`s Creed, so also auch in Syndicate. Als ich letztes Jahr, kaum als Unity auf dem Markt gebracht wurde, laß das schon ein Nachfolger in Arbeit wäre, dachte ich mir: "Oh nein, nicht schon wieder ein durchschnittllicher AC Teil und eine mieße PC Portierung." Doch was ich bis jetzt gesehen habe, gefällt mir. Klar es ist nichts neues und für Fans der Reihe auch nichts Innovatives dabei aber vielleicht ist es das, was Assassin's Creed einfach ausmacht. im Grunde genommen lebt Assassin`s Creed nur noch von einer guten Story. Ob einem diese dann gefällt, ist Geschmackssache. So und nun zum eigentlichen bedenken meiner seits. Ich habe bis jetzt jeden AC Teil auf dem PC gespielt (außer Black Flag, immer wieder angefangen aber nie zu ende gespielt, da mir dieser Teil einfach nicht zu sagt.) und hatte nach dem meiner Meinung nach von der Handlung her, gutem Unity, aber des mega schlechten PC Ports bedenken mir wieder einen AC Teil für den PC zu kaufen. Doch als ich laß, das Syndicate eine verlängerte Entwicklungszeit für den PC bekommt, dachte ich mir, ich probiere es wieder. Und "Tada" Ubisoft hat nach dem verpatzen Unity Start, doch dazu gelernt. Die PC Version soielt sich Ultra Flüssig unbd geschmeidig ohne großartige Ruckler oder Laggs. Auch massive Bugs wie es in Unity gab, gibt es so gut wie nicht mehr. Das einzige was mir an Bugs bis jetzt aufgefallen ist, ist das manche Passasten ab und zu mal in einer Mauer stehen. Doch das ist meine Meinung nach nicht schlimm, es ist eben ein Spiel. Generell spielen sich auch die Hauotcharaktere viel geschmeidiger und genauer als noch Arno in Unity. Anscheinend hat Ubisoft hier nochmal an die Steuerung Hand angelgegt sowohl auch beim Kampfsystem das viel genauer geworden ist.
Im allgemeinen bin ich zufreiden mit Syndicate. Ist zwar keine Revolution und Innovation vorhanden, aber es ist ein guter neuer AC Teil. Und sollte in keiner AC Sammlung fehlen. Achja, ich habe die Steelbox plus Spiel Variante gewählt. Überrscht war ich als das ganze noch in einer weißen schlicht gehalten Schachtel mit der Aufschrift "Assassin`s Creed Syndicate" und dem AC Logo drauf nochmals zustäzlich verpackt war. Entwas komisch ist, das man eine leere Steelbox bekommt und man sich entscheiden kann, ob man jetzt die DVDs in der normalen Spielebox lässt oder ins Steelcase tut... Wovon man letzten ende auch nichts hat. Naja, die Steelbox ist einfach nur nett anzusehen, mehr auch nicht. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung. Ein solider AC Teil mit Stärken und Schwächen. Und Hut ab Ubisoft, dass ihr es euren Fehlern gelernt hab. TOP!
Mein System:
Intel Core i7 4770 @ 3,4 GHz
Nvidia Geforce GTX 780 3GB VRAM Gigabyte Windforce 3x OC
G.Skil 16 GB DDR 3 1866 MHz RAM
Das Spiel läuft Prima zwar in London nicht mehr mit durchgehend 60 FPS aber dafür immer etwas um die 40-50 FPS. Ich spiele das Spiel unteranderem auch auf Sehr Hoch und nicht auf Ultra, da mein VRAM das nicht mehr mitmacht, was ziemlich Schade ist, denn der Chip der 780 würde es noch locker schaffen.


Fallout 4 Uncut - [PC]
Fallout 4 Uncut - [PC]
Preis: EUR 29,94

9 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ihr seit ein Witz/ Als nicht RPG Fan doch ganz zufrieden!, 10. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Fallout 4 Uncut - [PC] (Computerspiel)
Anstatt nur die DVD zu bewerten, bewertet Lieber das Spiel wenn ihr es spielen könnt!
Ja, es ist ärgerlich, habe mich auch geärgert und musste zu meiner Freundin fahren samt Rechner die wenigstens eine 50K Leitung hat und das Spiel in 2 1/2 Stunden runtergeladen war, aber hier geht es um das Spiel.
So, wollte ich nur loswerden. Ich stürtze mich jetzt in die Welt von Fallout 4 und weiter Updates folgen!
Bitte die Sterne Bewertung nocht ernst nehmen wobei sich bei den Sternen niicht mehr viel ändern wird denk ich.
------------
So, meine ersten Blicke ins Game waren Recht positiv. Ich muss gestehen ich bin kein richtiger RPG fan und habe auch nie Fallout 3 gespielt oder Skyrim, auch bei The Witcher 3 wurde ich nicht warm obwohl dieses Spiel hoch gelobt wurde.
Bis jetzt bin ich positiv überrascht und konnte mir mein eigenes Bild machen. Ich freue mich endlich wieder ein Game spielen zu können, wo man nciht mehr enttäuscht wird siehe Assassins Creed Reihe, Call of Duty Reihe das neue Need for Speed usw. Bis jetzt kann ich nur sagen das sich die 60€ (ich habe das Spiel bei SATURN ergattert) bis jetzt gelohnt haben.
Es gibt sehr sehr viel zu entdecken und ich als RPG Neuling muss mich erstmal mit dem Craften von Sachen usw. zurecht finden. Zutaten sammeln um Objekte herstellen zu können, finde ich eigentlich nicht ziemlich spaßig um ehlich zu sein, aber dafür hat Fallout 4 noch viel mehr Überraschungen offen in dieser riesigen Spielwelt. Ich freue mich auf weitere Stunden und muss mich erst noch ein wenig einspielen. Für Fans von Fallout 3, Skyrim und wie sie nicht alle heißen, ist Fallout 4 natürlich ein muss. Auch das man das Spiel auf seine eigene Art und Weise spielen kann muss ich mich noch dranne gewöhnen, da man keine festen Ziele hat die man jetzt unbedingt machen muss. Man ist quasi Herr über das Spiel.
Endlich wieder ein Spiel das einen motiviert weiter zu spielen. Der neue NfS Teil verstaubt schon bei mir im Regal und Call of Duty Black Ops 3 tue ich mir erst ga nicht mehr an, obwohl ich mal Fan der reihe war und etliche Stunden in CoD verbracht habe. Damit möchte ich nur sagen das je länger sich ein Studio Zeit nimmt für ein Spiel, desto besser und innovativer wird! Und das hat Bethesda mit Fallout 4 wieder gezeigt!
Von mir eine klare Kaufempfehlung und 4 Sterne von mir das ich eigentlich kein RPG Fan bin und mich noc hzurecht finden muss :) !
Kommentar Kommentare (13) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 10, 2015 12:56 PM CET


Need for Speed - [PlayStation 4]
Need for Speed - [PlayStation 4]
Preis: EUR 39,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schritt in die richtige Richtung, aber..., 9. November 2015
Rezension bezieht sich auf: Need for Speed - [PlayStation 4] (Videospiel)
für Fans der Underground Serie wohl eher enttäuschend. Nach 10 Stunden Spielzeit kommt doch langsam der Frußt hoch. Man muss sich zwischen Grip und Drift entscheiden was ich persönlich ziemlich nervig finde. In den alten Underground teilen hatte man sowas direkt alles in einem Auto, zumal sich 80% des Spiels nur ums Driften dreht. Ich persönlich fahre Lieber Rundkurse oder Sprints. Auch die nervigen Gymkhana Events wo man in Kurven driften soll die 90° haben und schnell hintereinander folgen nerven tierisch. Generell sind die Driftstrecken ein Witz. Teilweise fährt man nur gerade aus und soll dann 60.000 Punkte erreischen und wird dann noch von den Bullen verfolgt. Das macht die Rennen zwar spannend aber für Leute die eher weniger Drifts mögen ist es ein einziges Grauen. Teilweise bleibt man in Leitplanken hängen und verursacht bei Topspeed dadruch einen Unfall wo man sich überschlägt. Wie nervig ist das denn bitte?
Anfangs war ich ja echt noch begeistert aber mitlerweile macht es kaum noch Spaß. Nach fünf Jahren ist dies mein erster NfS Teil dem ich wieder eine Chance geben wollte. Grundsätzlich ist das Spiel nicht verkerht aber ich hätte mir mehr erhofft. Wo sind z.B. die Dragrennen angeblieben? Die Tuningmöglichkeiten sind schon ziemlich cool aber man hat doch Teilweise nicht sehr viel Auswahl an Schürzen usw.
Was auch ziemlich nervig ist, das man mitten in einem Rennen wo man weis das man es verkakt und von den Bullen erweischt wird erst vor diesen flüchten muss bevor man das Rennen neu Starten kann.... Da kommt schon ziemlicher Frußt hoch.
Alles in allem ist dieser Teil schon ganz OK und hat auch seine positiven Seiten aber für Leute die diesen Teil mit den alten underground Teilen verbindet sollte wohl eher keine großen Erwartungen stellen, denn davon ist dieser Teil noch weit von entfernt. Auch der Onlinezwang ist ein grauen. Aus irgendwelchen Gründen kommt man manchmal nicht ins Spiel und wird ins NfS Network Menü zurück geschmissen. Die Langzeitmotivation lässt zu wünschen übrig. Es ist kein schelchtes Spiel aber auch kein gutes. Meine Anforderungen wurden nur Teilweise erfüllt. Ich frag mich wie lange das noch so weitergehen soll mit der heutigen Spieleindustrie... Viele Spiele heut zu Tage sind nichts halbes und nichts ganzes mehr...!
Für Leute die Lust auf ein Bisschen Tuning haben und auf Driften total abfahren, werden mit dem Spiel wohl wunschlos Glücklich werden, ich Persönlich werde wohl nur noch die Story zu ende spiele und mich durch die Dritrennen quälen und es dabei beruhen lassen.


Forza Horizon 2  - Standard Edition - [Xbox One]
Forza Horizon 2  - Standard Edition - [Xbox One]
Wird angeboten von Medialand4you, Händler & Versand aus Deutschland
Preis: EUR 28,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich wieder Rennspaß, 31. März 2015
Da ich vergeblich auf der PS4 nach genialen Rennspielen gesucht habe wie auf der XBOX 360, und nicht fündig wurde war eins klar! Es musste wieder eine XBOX her. Also kaufte ich mir die XBOX ONE im Master Chief Bundle und direkt noch Forza Motorsport 5 und Forza Horizon 2 dabei. Und da ist es wieder das tolle Gefühl das man hat wenn man Spass an einem genialen Rennspiel hat. Hier muss ich sagen das Forza Horizon 2 meine Geschmack voll und ganz getroffen hat. Ich kann das Spiel nur weiterempfehlen. Das ist die Art Spiel die mir auf der PS4 einfach fehlen. Drive Club war ja wohl mal der totale Reinfall!!!!


Sony Xperia Z3 Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.4) schwarz
Sony Xperia Z3 Smartphone (5,2 Zoll (13,2 cm) Touch-Display, 16 GB Speicher, Android 4.4) schwarz
Wird angeboten von SILVERLINETRADING
Preis: EUR 300,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vor zwei Jahren das Sony Xperia Z und jetzt das Z3, 13. Januar 2015
Hallo,
als begeisterter Sony Nutzer nachdem ich mir das erste Z gekauft habe war ich direkt von Sony überrascht. Zwischendurch bin ich dann doch nochmal auf Apples iPhone 5s gewechselt und verkaufte mein Xperia Z, doch vermisste ziemlich schnell die schöne größe und das gestochen Scharfe Display. Also überlegte ich lange hin und her und beschloss mein iPhone 5s zu verkaufen um mir wieder ein Sony Smartphone zu kaufen. Doch welches sollte es denn jetzt sein? Das Z2 oder doch lieber das Z3 ? Ich entschloss mich dazu, dass Z3 zu kaufen da mir die Form der rundlichen Kanten besser gefiehl und das Smartphone so besser in der Hand liegt. HInzu kommt noch das ich das Z3 nicht hier gekauft habe! Habe es für 495€ NEU bei (ich mach da kein Geheimniss drauß) Saturn gekauft.
Bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit dem Z3, man ist wieder sofort mit der Sony eigenen Androidoberfläche vertraut. Allerdings besitze ich das Handy jetzt erst zwei Tage aber wollte mich schon zu diesem tollen Smartphone äußern. Diverse Rezessionen machten mich aber vor meinen Kauf des Smartphones ziemlich skeptisch. Und zwar das sich ein paar Kunden darüber beschwert haben das, dass Glas auf Vorder- und Rückseite ohne Fremdeinwirkung oder Gewalt zerspringt. Doch viele berichteten auch das es bei ihnen nicht so der Fall ist, und das Z3 sogar schon diverse Stürtze Problemlos wegstecken konnte. Nichts desto trotz bin ich wieder sehr zufrieden ein Sony Flaggschiff in meinen Händen zu halten. Auf Teschnische Details werde ich erst ga nicht weiter eingehen dazu haben schon viele andere User was zu geschrieben. Es gibt nur eins zu sagen: Das Smartphones ist sehr schnell und bis auf kleine minimale Ruckler hier und da (aber das ist bei Android als OS ziemlich normal) gibt es keine großartigen negativen Punkte die mir bis jetzt aufgefallen sind.
Was ich an Sony bis jetzt im allgemeinen ziemlich negativ finde, ist das sie bis jetzt jedes halbe Jahr ein neues Flaggschiff auf den Markt gebracht haben. Aber das soll sich ja nach dem Z4 ändern das ja Gerüchten nach ab März oder April auf dem Markt kommen soll.
Bezüglich des Akkus konnte ich bis jetzt keine negativen Erfahrungen machen. Der Akku hält bis jetzt was er verspricht habe das Smartphone jetzt seit 4 Tagen im gebrauch und musste es nur einmal laden. Auch das Laden geht sehr fix, dass war ich bis jetz nur vom iPhone 5S gwohnt dessen Akku ebenfalls ruck zuck wieder voll war.
Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung. Super Smartphone.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6