Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für S., Harald > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S., Harald
Top-Rezensenten Rang: 134.717
Hilfreiche Bewertungen: 136

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S., Harald
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Christmas Classics
Christmas Classics
Preis: EUR 1,99

84 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Gutschein von Amazon, der nichts wert ist, 16. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: Christmas Classics (MP3-Download)
Wenn schon Gutschein, dann sollte die Veräppelung durch Amazon nicht so deutlich sein. 8 Titel auf einer CD für 1 Euro, alle in miserabler Qualität. Nein danke, für diesen Gutschein von Amazon.


Poster Welt 1:23 Mio., politisch, 2 Blätter (ca. 190 x 112 cm) (Kümmerly+Frey Welt- und Kontinentkarten)
Poster Welt 1:23 Mio., politisch, 2 Blätter (ca. 190 x 112 cm) (Kümmerly+Frey Welt- und Kontinentkarten)
von Kümmerly + Frey
  Landkarte
Preis: EUR 23,90

1.0 von 5 Sternen Blätter passen nicht zusammen, 2. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte die beiden Blätter aufziehen lassen zu einer grossen Weltkarte. Leider passen linkes und rechtes Blatt nicht zusammen (ca. 2-5 mm Differenz). Habe es an drei bestellten Karten versucht - alle passen nicht zusammen. Die Karte kann man also getrost vergessen. Weiss nicht, warum Kümmerly+Frey so einen Mist drucken.


Der Feind im Schatten: Kurt Wallanders 11. Fall
Der Feind im Schatten: Kurt Wallanders 11. Fall
von Henning Mankell
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zäh und enttäuschend, 29. März 2013
Wer die bisherigen Wallander-Bücher gelesen hat, wird schwer enttäuscht sein:
- Wallander ist von Wehmut, Selbstmitleid und einer penetranten Auseinandersetzung mit dem Altern gezeichnet, die spätestens nach 100 Seiten lästig werden.
- Der Fall selbst zieht sich zäh und ohne Spannung dahin. Bewegung entsteht nur durch ebenso zufällige wie beliebige neue Erkenntnisfetzen, die immer wieder plötzlich eingefügt werden.
- Der Erzählfaden wird zudem durch ständige Rückblenden auf alte Wallander-Fälle wie Einblenden von anderen Fällen erschwert, die nichts mit dem aktuellen Fall zu tun haben.
Unter dem Strich: Mankell hat ganz offensichtlich die Lust an seiner Figur Wallander verloren und schafft es gerade noch, ihn in die Alzheimer-Krankheit zu entlassen. Aber wie Mankell das tut, stärkt die Gewissheit: Es ist gut, dass es keine Fortsetzung mehr gibt.
Bleibt uns nur die wehmütige Erinnerung an die früheren Fälle, in denen Mankell seine Hauptfigur mit Freude und Intelligenz durch spannende Fälle geführt hat.
Was für ein unrühmlicher Abgang.


Die Kunst des klaren Denkens: 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen
Die Kunst des klaren Denkens: 52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen
von Rolf Dobelli
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,90

20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Buch über Denkfehler mit einer Menge Denkfehler, 28. August 2012
Das Buch ist eine Sammlung von Kolumnen, die einmal wöchentlich in der FAZ und der SonntagsZeitung erschienen sind. Und genau da liegt das Problem: was sich in wöchentlicher Folge noch leicht liest und als flotte Denkanregung geeignet sein mag, ist deshalb noch lang nicht geniessbar in Buchform! Im Gegenteil: Die Summe der Kolumnen macht deutlich, wie sehr sie auf Halbwissen beruhen und mitunter recht oberflächlich dahingeschrieben wurden. Was fehlt, ist die gedankliche Verarbeitung der vielen lose und beliebig aneinandergereihten Anekdoten und Beispiele. Das wirklich Spannende ist eigentlich nur, bei jeder Kolumne erneut die vielen eigenen Denkfehler des Autors aufzuspüren. Das mag eine nette Denkschule sein - aber ich hatte mir das Buch eigentlich aus anderen Gründen gekauft.


Das falsche Urteil: Roman (Die Van-Veeteren-Krimis, Band 3)
Das falsche Urteil: Roman (Die Van-Veeteren-Krimis, Band 3)
von Hakan Nesser
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend, vom Kauf abzuraten, 17. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Aufbau und Anlage der Geschichte sind vielversprechend. Und so liest man voller Freude die ersten 200 Seiten. Doch dann folgt abrupt ein Wechsel: aus einer gescheiten Geschichte wird eine eine elende Zeilenschinderei. Der Autor verzögert die Handlung völlig unmotiviert und ergeht sich in halbphilosophischen Betrachtungen. Auf den letzten 20 Seiten fällt ihm ein, dass er noch zum Schluss kommen muss. Die Konsequenz ist absolut unbefriedigend: In einem rasanten Ritt werden neue Namen eingeführt, unmotiviert Spuren gelegt, um dann am Schluss wie aus der Zauberkiste den Mörder zu präsentieren. Ich mag viele Krimis von Hakan Nesser, aber dieser ist schlichtweg schwach. Vom Kauf dringend abzuraten!


Notlandung: Flugunfälle: Hintergründe, Ursachen und Konsequenzen
Notlandung: Flugunfälle: Hintergründe, Ursachen und Konsequenzen
von Christian Wolf
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,99

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter Inthalt, schlampiges Lektorat, 30. Dezember 2009
Ich bin selbst Pilot und muss sagen: Ein Kompliment an die Autoren, gut recherchiert, spannend zu lesen.
Aber leider ist das Buch schlampig und lieblos lektoriert. Über jede Menge Druck- und Rechtschreibfehler könnte man noch ebenso hinwegsehen wie über fehlende Überschriften und Legenden, aber dass zum Teil Kommentare und Rückfragen des Lektorats an den Autor mitgedruckt wurden, ist unglaublich. Wurde da etwa aus Versehen die erste Druckfahne statt des fertigen Buches gedruckt?


Dockingstation Blackberry Bold 9000 + Akku Ladeschacht
Dockingstation Blackberry Bold 9000 + Akku Ladeschacht

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur nicht!, 11. August 2009
Habe das Gerät gekauft, weil ich dachte, es bietet eine gelungene Kombination. Nach dem dritten Laden war die Batterie meines Blackberry zerstört. Ich konnte es zunächst nicht glauben und habe die Ladestation auch mit der neuen Batterie weiter genutzt. Nach fünfmal Laden war die Batterie erneut kaputt. Also meine Erfahrung: vom Kauf abzuraten!


Seite: 1