Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für depeche1986 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von depeche1986
Top-Rezensenten Rang: 1.000
Hilfreiche Bewertungen: 1603

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
depeche1986
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocaffè Kapselmaschine für Kaffee, Espresso und Caffè Crema, Bianco
Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocaffè Kapselmaschine für Kaffee, Espresso und Caffè Crema, Bianco
Preis: EUR 78,71

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Vearbeitung in Ordnung, Kaffee ist aber eher unterdurchschnittlich, 14. September 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Cafissimo von Saeco hat vermutlich jeder Kaffee-Fan schoneinmal bei Tchibo gesehen. Das Gerät ist unverkennbar der Versuch von Tchibo, ein Konkurrenzprodukt neben Nespresso zu positionieren. Dies gelingt, meines erachtens, jedoch nur teilweise. Die Verarbeitung der Maschine kann durchaus mit der Konkurrenz mithalten. Die platzsparende, schmale Form und das geschwungene Design versprüht einen gewissen 50er Retro-Look eines Cadillac. Retro ist allerdings auch ein wenig die Bedienung: Das Programmieren der Kafeemenge erfolgt über gedrückhalten eines Knopfes. Es gibt keine Anzeige welche Menge gerade im Speicher eingestellt ist. Verwendet man also verschiedene Tassengrößen, muss man wissen was der Vorgänger einprogrammiert hat, oder eben halt manuell ausgeben lassen.
Die Qualität der original Kaffeepads konnte uns nicht überzeugen. Das Aroma ist recht schwach und die Cafissimo gibt den Kaffee deutlich heißer aus als die Konkurrenz, so dass man etwas warten muss, bevor man ihn trinken kann. Der Geschmack ist natürllich immer subjektiv. Mich und meine Freundin konnte er hingegen nicht überzeugen. Wir bleiben bei der Nespresso-Maschine. Diese bietet zudem einen seperaten Milchaufschäumer, den wir hier vermisst haben und den besseren Kaffee.


Rollei Mini Wild Cat Stabilizer mit Mini Steadycam Schwebestativ für Kompaktkamera/Actioncam/Smartphone schwarz
Rollei Mini Wild Cat Stabilizer mit Mini Steadycam Schwebestativ für Kompaktkamera/Actioncam/Smartphone schwarz
Preis: EUR 56,38

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für normale Kompaktknipsen ok, Anleitung fürchterlich!, 4. September 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Stabi von Rollei ist recht kompakt und macht einen recht solide verarbeiteten Eindruck. Gerade klein genug um es in den Reiserucksack zu stopfen, und groß genug, um mehr als nur eine winzige Actioncam daran zu befestigen. Die Kamera wird über eine Schiene fixiert und dann auf das Stativ geschoben. Ein kleiner Hebel schützt vor dem Herausrutschen. Zum Verstellen muss ein Hebel gelöst werden, das erfordert etwas Kraft wobei die Position schnell verrutscht. Das hätte man besser lösen können denke ich. Wirklich ärgerlich (grad für Stabi-Erstbesitzer wie mich) ist, dass die Bedienungsanleitung nicht wirklich erklärt wie man die Kamera vernünftig ausbalanciert. Die Beigelegte DVD hilft ebenfalls nur mäßig, da der chinesische Sprecher offenbar eine engl. Anleitung vorliest. Dies aber von der Engl. Sprache ungefähr soweit entfernt ist, wie Berlin von Peking. Wer keinen cantonesischen Akzent hat, wird sich hier also durchraten müssen.
Dafür gibt es einen Sern Abzug.
Ein weiterer Stern geht für die Teleskopfunktion drauf. Beim ausziehen des Stativs fiel mir eine der Plastikeinsätze im Stativrohr entgegen und lies sich auch nicht wieder vernünftig einsetzen. Es ist einfach eine dünne Plastikschiene, die als Füllmaterial ins Stativ gedrückt wurde, damits nicht wackelt. Diese Verarbeitungspanne darf nich sein und trüben den sonst so hochwertigen Eindruck etwas.

Die eigentliche Funktion des Stabis ist ordentlich aber natürlich im Abhängig von der Kamera. Wer lange damit arbeiten will, braucht sicher etwas wuchtigeres mit einem komfortableren Griff.

Fazit: Umgucken und vergleichen. Das hier ist ok, aber gerade Anfängern würde ich lieber eine andere Marke empfehlen, die mehr Wert auf die Anleitung legt. Profis mägen das belächeln. Aber nicht jeder ist am Anfang ein Profi oder?


Oral-B PRO 5800 CrossAction wiederaufladbare elektrische Zahnbürste mit Bluetooth
Oral-B PRO 5800 CrossAction wiederaufladbare elektrische Zahnbürste mit Bluetooth
Preis: EUR 99,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute elektr. Zahnbürste. Nur bei Netzteil und Akku hapert es nach wie vor., 17. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe bereits unzählige elektr. Zahnbürsten vom quasi Monopolisten P&G (Markenname Braun) ausprobiert. Im wesentlichen gleichen Sie sich alle. Die Preisunterschiede ergeben sich meist durch die Menge an mitgeliefertem Zubehör und besonderen Bürstenaufsätzen. Das ist insoweit auch gar nicht schlimm, denn funktionieren tut das alte Konzept nach wie vor gut: Für jedes "Zahnproblem" gibt es passende Bürstenköpfe und durch die gleichmäßige Rotation bekommt man mit der PRO 5800, wie auch mit seinen Vorgängen die Zähne wunderbar sauber. Ich persönlich mag die mitgelieferten Rundköpfe nicht und verwende den rechteckigen Bürstenkopf. Aber das dürfte eine Frage des Geschmacks sein.

Das Besondere bei diesem Modell ist eine kleine Box mit LCD-Display die via Bluetooth beim Einschalten der Bürste einen Timer laufen lässt und zudem Infos git, welchen Bereich im Mund man gerade putzen soll. Zudem gibt es am Ende eine Auswertung je nach Putzdauer und eine Uhranzeige. Klasse finde ich den Smilie, der gern mal grimmig guckt wenn man zu stark aufdrückt oder zu wenig putzt. Ein Smartphone braucht man hier übrigens nicht. Die Verbindung wird direkt zw. Bürste und Display aufgebaut.

Soweit so gut, was sind nun die Schwachstellen?

1.Braun bekommt es nicht hin, die Ladestation Oval statt konkav zu formen. Dadurch sammelt sich IMMER Wasser in der Akkuschale,
was zu hässlichen Flecken und mehr Reinigungsaufwand führt. Das Problem gibt es schon seit Jahren, aber leider ist man dort bei Braun/P&G unbelehrbar.

2. Das Netzteil ist laut Aufrduck nur für 220-240V Betrieb ausgelegt. Heißt: Wer mit der Bürste nach Nordamerika oder Japan will,
wird Probleme bekommen. Angeblich soll es mit Einschränkungen dennoch mit 110V funktionieren. Verlassen würde ich mich darauf
aber nicht. Da mittlerweile so gut wie jedes Elektrogerät mit Kleinspannung für 110-240V zugelassen ist, ist das hier wirklich ein
Armutszeugnis.

3. Die Akkulaufzeit bei 2 Mal Putzen am Tag liegt bei Knapp 5 Tagen. Das war früher mal mehr. Vermutlich dem Bluetooth geschuldet.

Fazit:
Die Zahnbürste funktioniert sehr gut und liefert gute Reinigungsergebnisse bei leichter Handhabung. Das nachwievor mangelhaft Designte Ladgerät und die fehlende 110V Unterstützung für Auslandsaufenthalte stoßen aber etwas negativ auf. Daher nur 4 von 5 Sternen.


F-Secure Freedome VPN (1 Jahr / 5 Geräte) - Mobile + Desktop
F-Secure Freedome VPN (1 Jahr / 5 Geräte) - Mobile + Desktop

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schnelle Server, intuitive Bedienung! Top! Sicherheit? Naja..., 12. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Zielgruppe dieser Software dürfte aus 2 Gruppen bestehen: Gruppe A: Internetnutzer die panische Angst vorm großen Datenklau haben, und sich woche für Woche wie im Wahn den Rechner mit angeblichen Sicherheitstools aus diversen Fachmagazinen zukleistern und Gruppe B: Jene Nutzer die Geosperren z.B. bei Youtube umgehen wollen (Stichwort: Dieses Video ist in ihrem Land nicht verfügbar). Zu Gruppe A sei gesagt: Der Beste Schutz der Daten im Internet ist nur jede dort zu verbreiten die ohnehin für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Wenn der Staat will kann er so oder so überwachen. Da wird auch diese Software nur trügerische Sicherheit bieten. Zwar macht es die Zurodnung zum Nutzer über einen VPN-Tunnel deutschlich schwieriger, aber auch der Anbieter ist nicht 100% sicher vor solchen behördlichen Zugriffen. Zumal die VPN Server von F-Secure z.B. auch in den USA stehen. Da freut sich dann die NSA :-D

Zur Software:
Die Installation über die Website ist leicht gemacht. Anzumerken ist, das der Zugangscode in der gelieferten Verpackung so schlampig angebracht ist, das theoretisch jeder im Geschäft mit einmal kurz aufbiegen den Code ablesen könnte, ohne das Produkt zu kaufen. Für den späteren Käufer ist das dann mehr als ärgerlich, da der Code dann unbrauchbar ist. Ein Feld zum freirubbeln wäre hier besser gewesen. Wer aber bei Amazon bestellt, ist hier ja zumindest auf der sicheren Seite.

Nach dem Download und der Aktivierung ist die Software ca 375 Tage (1 Jahr + Probezeit) nutzbar. Über das sehr chice Menü kann man einen VPN Server wählen (z.B. mit Standort Deutschland, England, USA, Japan usw). Ein kurzer klick und nach wenigen Sekunden ist der VPN-Tunnel aktiv. Natürlich habe ich das Ganze auf Youtube getestet. Mit dem UK VPN-Tunnel gabs dann keine GEMA-Blockade mehr. Und auch die Performance war ausgezeichnet, so das das HD Video ohne stottern wiedergegeben werden konnte.

Fazit:

Das kleine Tool kommt mit einer simplen, wie ansprechenden Benutzeroberfläche daher und bietet in erster Linie eine gute Möglichkeit Geoblockaden zu umgehen. (Toll z.B. wenn man im Auslandsurlaub auf Dt. Videoportale zugreifen will). Was die angebliche Sicherheit angeht: Kein Programm, auch dieses nicht, kann Sicherheit im Netz garantieren. Auch VPN Server sind anzapfbar, ob nun durch Hacker oder auf Weisung staatlicher Organe.


Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara black
Max Factor Velvet Volume False Lash Effect Mascara black
Preis: EUR 11,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Macht schöne Wimpern zum klimpern!, 7. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wer, so wie ich, eine Freundin mit besonders hübschen Augen hat, der kann Ihr mit diesem kleinen Untensil
viel Freude bereiten. :-) Positiv aufgefallen ist ihr, dass sich der Mascara sehr sparsam einsetzen lässt. Die Deckkraft ist deutlich
besser als bei vielen billigeren Mascaras. Auch die geschwungene Form liegt beim Auftragen sehr angenehm in der Hand. Etwas negativ, und
das kostet hier den fünften Stern, fällt hier das verwendete Material auf. Die Haare des Pinsels sind aus einem gummiartigen Material, wass sich
auf Wimper und Haut etwas unangenehm anfühlt.
Das Schminkergebnis selbst kann dennoch mehr als überzeugen. Zu beachten ist, das der Mascara nicht wasserfest ist. Wem dies nicht wichtig ist, kann hier zugreifen.


s.Oliver Damen Füßling/ Zehensocke 2-er Pack, S25001, Gr. 39-42, Beige (18 sand)
s.Oliver Damen Füßling/ Zehensocke 2-er Pack, S25001, Gr. 39-42, Beige (18 sand)
Preis: EUR 7,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meine Hübsche ist seeeeehr begeistert, 2. August 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Guter Stoff, gut verarbeitet un macht in jedem Schuh eine gute Figur. Meine Freundin hat sie sich in Gr. 41 geholt und sie passen wirklich 1A.
Auch an warmen Sommertagen schwitzt man nicht. Durch die Noppen hinten verrutschen sie zudem nicht. Außerdem gucken Sie an den Seiten nicht heraus.
Daher: Klarer Kauftipp!


Black + Decker 18 V Lithium Akku-Kettensäge, 25 cm Schwertlänge, maximal Schnittleistung Durchmesser 180 mm, inklusive Lithium-Akku und Ladegerät, GKC1825L20
Black + Decker 18 V Lithium Akku-Kettensäge, 25 cm Schwertlänge, maximal Schnittleistung Durchmesser 180 mm, inklusive Lithium-Akku und Ladegerät, GKC1825L20
Preis: EUR 159,62

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Perfekt für kleine Sägearbeiten im heimischen Garten, 26. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Montage und Inbetriebnahme:
Vor Inbetriebnahme der Kettensäge muss zunächst das Schwert mit der Sägekette montiert und gespannt werden. Diese Arbeiten sind dank der guten bebilderten Montageanleitung in ca. 5 Minuten ohne Werkzeug erledigt.
Für die manuelle Kettenschmierung muss anschließend Kettensägenöl (53 ml) eingefüllt werden. Achtung! Dieses ist nicht im Lieferumfang enthalten. Black+Decker empfiehlt das eigene Produkt A6023 (1 Liter).
Der 2,0A Lithium-Ionen-Akku braucht ca. 4 Stunden Ladezeit im ebenfalls mitgelieferten Ladegerät.

Beim Arbeitseinsatz:
Laut Hersteller hat die Maschine eine maximale Schnittleistung von 180 mm Durchmesser. Das konnte ich dann an dem Stamm eines zuvor mit meiner großen kabelgebundenen Kettensäge gefällten Kirschbaums (ca. 170 mm Durchmesser) ausprobieren.
Die Säge ging mit vibrationsarmen Lauf mühelos ohne zu blockieren durch das Holz. Diesen Schnitt habe ich dann am gleichen Stamm noch dreimal mit gleichem positiven Ergebnis wiederholt. Danach reichte die verbliebene Akkuladung noch für rund 50 Schnitte in Ästen mit kleinerem Durchmesser zwischen 30 mm und 60 mm.
Die Maschine liegt sehr gut in den Händen und ist im Betrieb erstaunlich leise. Die hohe Schnittkapazität habe ich nicht erwartet.

Mein Fazit:
Die Säge kann ich sehr empfehlen. Sie ist gut verarbeitet, sehr leistungsstark, leise, rückschlagarm und leichtgewichtig (ca. 3,1 Kg). Die Kettenspannung erfolgt werkzeuglos. Das Preis-/Leistungsverhältnis beurteile ich als sehr gut.
Die manuelle Kettenschmierung (Druck auf den Verschlussdeckel des Öltanks) ist etwas gewöhnungsbedürftig, funktioniert aber einwandfrei.


Da Vinci Classic Foundationpinsel, Synthetikfasern, Gr.: 22
Da Vinci Classic Foundationpinsel, Synthetikfasern, Gr.: 22
Preis: EUR 24,57

5.0 von 5 Sternen Meine Freundin ist begeistert, 18. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Meine Freundin ist von dem Da Vinci Foundationpinsel sehr begeistert. Bislang hat Sie beim Schminken eher auf die Finger vertraut,
doch diesen Pinsel einmal ausprobiert, will sie ihn nicht mehr missen. Die Verarbeitung ist wirklich sehr hochwertig: Kein Ausfransen, kein Haaren. Das Design stimmig, Pinsel nicht zu schmal, nicht zu breit und der Griff ist auch kurz genug, das das Teil bequem in die Handtasche passt.
Besonders schön fand meine Freundin, dass Sie deutlich an Makeup spart, da der Pinsel deutlich weniger verbraucht, als wenn man das ganze mit den Fingern aufträgt.
Abzüge geben könnte man höchstens für den Hinweis, man müsse den Pinsel mit einer speziellen separat erhältlichen Reinigungslösung reinigen. Das erinnert stark an Druckerhersteller die auch immer wieder behaupten: "Kaufen Sie nur überteuerte Originalpatronen für Ihr Gerät, günstige werden explodieren und kleine Hundewelpen müssen sterben..." so in der Art :-D Doch wir sind uns sicher das man den Pinsel auch so reinigen kann.

Fazit:
Gutes Produkt, klare Kaufempfehlung!


Babyliss 6000E Profi Haartrockner, Le Pro Digital 2200W
Babyliss 6000E Profi Haartrockner, Le Pro Digital 2200W
Preis: EUR 108,89

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wir sind schwer beeindruckt!, 11. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich und meine Freundin haben den BaByliss 6000E mal auf Herz und Nieren getestet. Hier unser Ergebnis:

Verarbeitung:
------------------
Beim Auspacken des BaByliss 6000E waren ich und meine Freundin erstmal ewas ernüchtert: Für einen 200EUR Haartrockner sah das Gerät mit seiner glitzer-Silber-Plastik-Optik eigentlich gar nicht so hochwertig aus. Die Spaltmaße sind eher Durschschnittlich, das Gehäuse zum Großteil aus Kunststoff mit Carbon-Leisten verziert. Dafür machen die Kippschalter und auch das extrem lange Kabel einen wesentlich hochwertigeren Eindruck. Hätte BaByliss das Gerät schlicht in schwarz gehalten würde uns die Optik mehr zusagen. Silber angepinseltes Plastik sieht nuneinmal so gut wie immer billig aus.
Beeindruckend hingegen: mit Registrierung sind satte 7 Jahre Garantie auf dem Gerät. Das lässt zumindest erahnen, dass die eher durchschnittliche Verarbeitung keine sonderlich große Auswirkung auf die Lebensdauer haben wird, was ich sehr gut finde.

Funktionen:
---------------
Unsere erste Reaktion war: Wofür nur die ganzen Kippschalter? Hötte da nicht, wie bei vielen anderen Trocknern auch, ein Schieberegler gereicht? Nun der Vorteil mit den Kippschaltern ist: Ich muss meine Einstellung nicht zurücksetzen wenn ich den Haartrockner ausschalten will.
Ich kann also den Schalter für die Temperator auf Heiß stellen, die Gebläsestufe auf niedrig. Der seperate Ein und Ausschalter schaltet den Haartrockner dann einfach an und aus, ohne dass ich wieder alles neu einstellen muss wenn ich das Gerät zb. nur mal kurz ausmachen will.
Zusätzlich zu Gebläse und Temperatur (jew. 2 Stufen) kann man noch zw. Warm und Kalt-Modus wechseln. Die obligatorische Turbo-Taste ist natürlich auch dabei.

Leistung:
-----------
Meine Freundin hat dickes Hüftlanges Haar und muss mit Ihrem Braun Satin Hair manchmal gut 20 Minuten über die Haare damit sie trocken sind. Mit Turbo-Taste hat Sie mit dem BaByliss 6000E nur 6-7 Minuten gebraucht! Klar dass sie jetzt hellauf begeistert ist. Wer hat schon Lust auf 20 Minuten Haaretrocknen wenns unter 10 Minuten geht? Die 2200W haben auf jeden Fall ordentlich bumms. Aufpassen muss man auch hier, denn die Düse wird extrem heiß! Schön allerdings, dass das restliche Gehäuse kühl bleibt. Von den Aufsätzen haben wir bislang nur die flachen Düsen probiert. Etwas ärgerlich finde ich, dass die Düsen einfach nur draufgedrückt werden. Ein kleines Gewinde würde das Ganze etwas leichtgängiger machen.

Fazit:
------
Der BaByliss 6000E war zum Zeitpunkt unseres Tests der teuerste Haartrockner bei Amazon. Ist es auch der Beste? In Sachen Verarbeitung ist noch etwas Luft nach oben, doch die vorbildlichen 7 Jahre Garante und die wirklich hohe Leistung sind ein klarer Kaufgrund für alle, die sehr volles langes Haar haben und keine Lust mehr auf 20Min trocknen haben. Wer jedoch eher kurzes Haar hat, wird auch mit einem günstigeren Modell glücklich.


Original Push Up Extreme, drehbare Liegestützgriffe, Komplettset mit Zubehör, SP-PUB-004
Original Push Up Extreme, drehbare Liegestützgriffe, Komplettset mit Zubehör, SP-PUB-004
Preis: EUR 9,85

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wegen falsch produzierter Teile nur teilw. verwendbar, 8. Juli 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich habe schon viele Produkte hier getestet. Bei diesem hier kann ich aber nur den Kopf schütteln.

Punkt 1: Es lag keine Anleitung bei. Ein Sportprodukt zu vertreiben, welches nichtmal erklärt, wie man es effektiv und sinnvoll
einsetzt geht absolut gar nicht. Zumal auch Sportneulinge mit sowas hantieren wollen.

Punkt 2: Die abgebildeten Stützen ließen sich bei mir nicht zusammenstecken. Warum? Weil man offenbar die Teile falsch produziert/geliefert hat.
Um die die jew. 2 Teile zusammenstecken zu können müsste bei einem der Schlitz unten bei den Gummifüßen sein, und beim anderen der Schlitz oben bei der Führung für die Griffe. Bei mir sind aber alle 4 Teile exakt identisch (siehe Foto) und passen folglich nicht zueinander. Heißt: Von den 4 Gummifüßen, ragen zwei auf den Boden, zwei nach oben, die Führung greift die Griffe nur an 2 und nicht an allen 4 Stellen, so das das ganze nicht benutzbar ist.
Ob dort beim Eintüten gepatzt wurde, oder eine ganze Charge fehlproduziert wurde kann ich nicht sagen.

Punkt 3: Es ist kaum möglich die Firma zu kontaktieren. SportPlus ist meiner Netzrecherche zufolge kein Sportgerätehersteller, sondern lediglich ein "Markenname" einer Firma namens Laputo GmbH, die offenbar NoName Produkte in Fernost einkauft und diese dann mit Label versehen bei Amazon anbietet. Dagegen ist absolut nichts zu sagen, wenn denn wenigstens der Serivce stimmt. Auf dem Karton befindet sich nichtmal ne Telefonnummer oder Mailadresse. Ein Handbuch wie gesagt fehlt. Die Homepage lädt leider nur hin und wieder. Hat man sich zum Kontaktformuar durchgekämpft und will an den Support schreiben, kann man das Formular nicht abschicken, weil die Eingabe des Sicherheitscodes offenbar defekt ist. Was ist dort nur in der IT los?

Gibts noch was Positives zu sagen? Nun ja die Griffe ansich ohne Stützen sind zumindest ganz ordentlich verarbeitet. Wenn man die labberigen Bodenschalen entfernt, hat man durchaus einen halbwegs brauchbaren Helfer für Liegestütze. Da man an einer rutschfesten Beschichtung gespart hat, stellt sich aber auch hier keine Wirkliche Begeisterung ein. Da kann man genausogut die Liegestütz nur mit den Händen machen.

Fazit:
-------
Ich weiß nicht ob ich ein Einzelfall bin oder nicht, fehlende Anleitung und falsche/falsch produzierte Teile, kaum erreichbarer Support, all das ist für mich nicht mehr als 1 Stern wert. Betrachtet man nur die Griffe, ohne die Schalen und den nicht verwendbaren Ständer, mag das Teil noch ganz nett sein. Ein wirklicher Mehrwert ergibt sich für mich dafür nicht. Ich würde mich nach Alternativen umschauen.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20