wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 8.132
Hilfreiche Bewertungen: 1251

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer "mtb22" (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14
pixel
30 Minuten für effizientes Lesen
30 Minuten für effizientes Lesen
von Martin Krengel
  Broschiert

26 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Als Einstieg geeignet und für viele vielleicht sogar schon ausreichend, 5. Dezember 2009
Das Buch ist sein Geld wert.
Der Autor behandelt folgende Themen:
- Zeit fürs Lesen
- Konzentration
- Schneller lesen
- Matrix-Blick
- In Schichten lesen
- Informationsmanagement
Die Punkte Matrix-Blick und Lesen in Schichten beschäftigen sich nicht mit neuen Techniken, die zu einem schnelleren Lesen führen, sondern um die aktive Auseinandersetzung mit dem Text, die dazu führt, dass zum Verständnis des Textes weniger gelesen werden muss. Die Information des Textes wird also schneller aufgenommen. Und dies ist ja das eigentliche Anliegen eines jeden (zumindest Sachbuch-) Lesers.
Dieses Buch liefert einen Einstieg sowohl in die Technik des schnellen Lesens als auch in die Technik des schnelleren Verstehens.
Somit hätte dieses Buch 5 Sterne verdient, wenn es eine Literaturliste gebe, mit der weitere Werke zu diesem Thema zu finden wären. Da der Autor aber nur auf seine eigenen Bücher und seiner eigenen Webseite verweist, gibt es nur 3 Sterne.


String Theory For Dummies
String Theory For Dummies
von Andrew Zimmerman Jones
  Taschenbuch
Preis: EUR 24,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach klasse, 2. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: String Theory For Dummies (Taschenbuch)
Das Buch beschreibt - zu meinem Bedauern ohne eine Formel - die "Stringtheorie" für interessierte Laien. Doch im Gegensatz zu anderen Büchern, findet der Leser in diesem Buch Hinweise auf nur selten erwähnte Varianten der "Stringtheorie" oder auf andere alternative Theorien als der Loop Quantum Gravity. So war mir nicht bekannt, dass es eine "Stringtheorie" gibt, die in den bekannten 4 Dimensionen existiert, dafür aber wesentlich mehr Teilchen vorhersagen "muss" als die "Stringtheorien" in 10 oder mehr Dimensionen. Auch war mir nicht bekannt, dass Martin Reuter von der Universität Mainz an einer Alternative zur "Stringtheorie", der Quantum Einstein gravity, arbeitet.
Somit liegt die Bedeutung dieses Buches nicht darin, dass es eine populärwissenschaftliche Beschreibung der "Stringtheorie" liefert, sondern das es Alternativen erwähnt und kurz erläutert, die vermutlich nicht mal allen Experten der "Stringtheorien" bekannt sind. Damit geht dieses Buch wesentlich weiter als alle anderen mir bekannte Bücher zu diesem Thema.
Wie es zu dem Standard der Reihe " ... for Dummies" gehört, ist dieses Buch sehr lesbar geschrieben. Jemand, der Englisch in der Schule gelernt hat, sollte mit diesem Buch keine Probleme haben.
Zusammenfassend bleibt mir nur zu sagen, dass ich bisher nichts besseres Populärwissenschaftliches zu dem Thema "Stringtheorien" gelesen habe.


Beruflich in den USA: Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte (Handlungskompetenz im Ausland)
Beruflich in den USA: Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte (Handlungskompetenz im Ausland)
von Emily Slate
  Taschenbuch
Preis: EUR 20,00

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach sehr gut, 29. November 2009
Das Buch will, dass der Leser lernt Verhaltensweisen aus der Perspektive der amerikanischen Kultur zu interpretieren. Dies gelingt hervorragend.
Die Aufbauweise des Buches ist genial. Es ist aufgeteilt in sieben Themenbereiche:
- Gleichheitsdenken
- Handlungsorientierung
- Gelassenheit
- Leistungsorientierung
- Individualismus
- Soziale Anerkennung
- Interpersonale Distanzminimierung
Dabei beginnt jedes Thema mit der Beschreibung einer Situation, in der es zu einem Missverständnis kommt. Der Leser kann dann aus vier Erläuterungen, wie es zu diesem Missverständnis gekommen ist, auswählen. Es wird dann jede der angebotenen Erläuterungen erklärt und dargestellt, warum diese spezielle Lösung der "Wahrheit" nahe kommt oder nicht. Es zeigt sich häufig, dass es kein vollständiges richtig oder falsch gibt. Nach den Beispielen wird der Kulturstandard, dies sind definierte Merkmale bestimmter Werte, Überzeugungen, Grundhaltungen und Grundeinstellungen, des jeweiligen Themenbereichs beschrieben.
Dieses Vorgehen ermöglicht es dem Leser die Beschreibungen mit seinen eigenen Erfahrungen zu vergleichen und damit sofort Erkenntnisse für sein eigenes Verhalten zu gewinnen. Hier liegt auch der große Nutzen dieses Buches. Es wird dem Leser sehr einfach gemacht, das Gelesene unmittelbar in eigenes Tun umzusetzen.
Das Buch ist extrem lesbar geschrieben. Die Übungen können in der Badewanne durchgearbeitet werden. Die ausführlicheren Erläuterungen sind problemlos jeweils auf einem Inlandsflug zu studieren.
Somit bleibt abschließend für mich nochmals festzustellen, das Buch ist einfach sehr gut.


Mathematisch fur Anfanger: Die beliebtesten Beitrage von Matroids Matheplanet (German Edition)
Mathematisch fur Anfanger: Die beliebtesten Beitrage von Matroids Matheplanet (German Edition)
von Martin Wohlgemuth
  Taschenbuch

20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht Mathematik einfach Spaß, 20. November 2009
Von diesem Buch wird behauptet, dass es ein Schätzkästlein sei. Dies stimmt. Das Buch macht dem Leser immer wieder Freude, wenn er einzelne Artikel aus dem Buch studiert.
Die Bedeutung des Buches liegt vor allem in der genauen Darstellung der Anwendbarkeit von verschiedenen mathematischen Methoden. So ist es das erste mir bekannte Buch, in dem nicht nur die Methodik der Induktion dargestellt wird sondern auch sehr exakt und verständlich beschrieben wird, wann diese nicht funktioniert. Natürlich ergibt sich dies aus der Methodik selbst, doch es erleichtert das Lernen ungemein, wenn explizit beschrieben wird, wann sie versagt.
Die Artikel des Buches sind so gut geschrieben, dass sie sofort beim ersten Lesen verständlich sind. Dabei ist es egal, ob das Buch in der Badewanne, im Zug, im Flugzeug oder am Schreibtisch gelesen wird.
Es ist eines der besten Bücher für Personen, die beginnen, sich mit der Mathematik ernsthaft zu beschäftigen.


Personality Reading
Personality Reading
von Paul Tieger
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Gute Einführung in die MBTI-Typologie, 19. November 2009
Rezension bezieht sich auf: Personality Reading (Taschenbuch)
Das Buch besteht im Prinzip aus zwei Teilen: Erläuterung der MBTI-Typologie und Übungen.
Einführungen in die MBTI-Typologie findet man in vielen Büchern, doch nur sehr wenige helfen dem Leser mit konkreten Beispielen, Szenarien und Übungen sein Wissen zu überprüfen und zu festigen, wie gerade dieses Buch. Dies ist auch die eigentliche Stärke des Buches. Es ist ein Übungsbuch.
Hinzu kommt, dass das Werk sehr einfach zu lesen ist. Es ist wirklich für und nicht "gegen" den Leser geschrieben.
Damit ist dieses Buch für jeden Leser, der sich mit dem Thema MBTI-Typologie vertraut machen will und diese im täglichen Leben anwenden möchte, extrem hilfreich.


Zen für Dummies
Zen für Dummies
von Inken Prohl
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,95

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Einführung in Zen aber sehr informativ, 15. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zen für Dummies (Taschenbuch)
Dies Buch beschreibt mehr den historischen Entwicklungen, die zu den verschiedensten Formen des Zen geführt haben, als Zen selbst. Doch gerade darin liegt die Stärke des Buches. Es wird gezeigt, wie weltliche Motivationen wie Macht und Anerkennung oder manchmal einfach nur Zufall die Entwicklung des Zen beeinflusst haben. Da es der Autorin gelingt, eine Distanz zu ihrem Thema zu halten, kann der Leser zu Einsichten gelangen, die es verhindern, dass er einem vermeintlichen Zauber des Zen verfällt. Dies ist gut so.
Die Bedeutung des Buches liegt darin, dass es den Zen geschichtlich einordnet und es damit dem Leser überlassen wird, wie er sich zu dem Thema stellen möchte.
Wie alle Bücher aus der Dummies-Reihe, ist auch dieses gut bis sehr gut lesbar. Dies bedeutet, dass es sowohl vor dem Einschlafen, als auch in der Badewanne oder auf einem Langstreckenflug "studiert" werden kann.
Dies Buch ist jedem zu empfehlen, der mehr über die Entwicklung und die Entstehung des Zen erfahren möchte und bisher wirklich nichts weiß. Personen, die eine Einführung in die Praktiken des Zen suchen, sollten dieses Buch meiden.


Heilen mit Bewegung: Wie Sie Krankheiten besiegen und Ihr Leben verlängern
Heilen mit Bewegung: Wie Sie Krankheiten besiegen und Ihr Leben verlängern
von Jörg Blech
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

30 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Interessant, doch ich habe das Gefühl, dass noch etwas fehlt., 10. Mai 2009
Jörg Blech beschreibt, wie Bewegung zur Heilung oder zur Erhaltung der Gesundheit beitragen kann.
Dabei listet er viele Beispiele und Untersuchungen auf, die in den letzten Jahren gemacht worden sind. Vereinfacht dargestellt, zeigt sich, dass Bewegung immer besser ist als Ruhe. Dies ist die Botschaft des Buches.
Geschrieben ist dieses Buch in dem Stil der Zeitschrift Der Spiegel. Der Leser hat das Gefühl, er sei grundsätzlich informiert und dabei auch unterhalten worden. Doch es bleibt zum Schluß immer dieses Gefühl, dass noch etwas fehlt. So ist es mir beim Lesen dieses Buches ergangen.
Sehr gut ist die ausführliche Liste der Anmerkungen und Literaturhinweise, die das Studium der im Buch aufgeführten Untersuchungen und Thesen ermöglicht Dies ist der eigentliche Grund, warum ich diesem Buch 4 Sterne gebe.
Des Weiteren ist das Buch sehr leicht zu lesen. Dies geht soweit, dass der Leser eigentlich entscheiden kann, ob er nur die Überschrift, einzelne Kapitel oder das ganze Buch studiert. In allen diesen Fällen bekommt der die Botschaft des Buches ausreichend vermittelt.


Kein Titel verfügbar

9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn die Schrauben fest gewesen wären, dann, 1. Mai 2009
Insgesamt sehr überzeugend. Leider hatte ich Pech mit den hinteren Schrauben, die die Abdeckung zur Batterie sichern. Diese waren nicht wirklich festgezogen. Die Folge: Ich habe sie verloren und die Abdeckplatte dazu.
Deshalb nur 3 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 24, 2011 6:14 PM MEST


JAM Montana Herrenarmbanduhr MO10Y2
JAM Montana Herrenarmbanduhr MO10Y2

2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach anders, 17. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: JAM Montana Herrenarmbanduhr MO10Y2 (Uhr)
Diese Armbanduhr zeigt zwar die Uhrzeit an, doch ist dies nicht für jeden sofort erkennbar.
Genau das habe ich gesucht.
Somit erfüllt die Uhr meinem Wunsch und ich vergebe 5 Sterne.


Making It All Work: Winning at the Game of Work and Business of Life
Making It All Work: Winning at the Game of Work and Business of Life
von David Allen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 25,57

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Und doch nur erneut "Getting Things Done", 1. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Letztlich beschreibt David Allen in seinem neuen Buch das, was er in seinem herausragenden Werk "Getting Things Done" schon gesagt hat. Ja, dies Buch nicht ist ganz so operativ wie sein erstes und David Allen versucht die "Tiefe" in seinem Ansatz zu erläutern und zu begründen.
Muss man also als begeisterter Anhänger des Getting Things Done (GTD) Ansatzes dieses Buch lesen? Nein. Ersetzt es das ursprüngliche Werk von David Allen? Nur dann, wenn der Leser die GTD Methode schon an anderer Stelle erlernt hat. Dieses Buch sollte nicht die einzige Quelle für Informationen bezüglich GTD sein.
Gefallen haben mir in diesem Buch nur die Anhänge, in denen relevante Ansätze der GTD Methode per Checkliste kurz aber ausreichend zusammengefasst worden sind.
Dies Buch ist sehr lesbar geschrieben. Es ist für Kenner der GTD Methode auch möglich verschiedene Kapitel nur zu überfliegen und damit schnell zu den wenigen neuen Aussagen des Werkes zu kommen.
Doch vor der Frage stehend die Lesezeit für dieses neue Werk von David Allen oder für das x-malige Lesen von "Getting Things Done" zu verwenden, ist meine Antwort klar. Ich lese erneut "Getting Things Done"

Getting Things Done. The Art of Stress-Free Productivity.
Wie ich die Dinge geregelt kriege: Selbstmanagement für den AlltagSo kriege ich alles in den Griff: Selbstmanagement im Alltag


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-14