Profil für chefin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von chefin
Top-Rezensenten Rang: 152.669
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
chefin

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Midland G5 XT Sprechfunkset (2-er Pack) inkl.Steckerlader/6x 600mAh/Akku schwarz
Midland G5 XT Sprechfunkset (2-er Pack) inkl.Steckerlader/6x 600mAh/Akku schwarz
Preis: EUR 52,51

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Handlich und klein, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Handliche und kleine Funkgeräte. Grundsätzlich zu empfehlen, mussten sich aber den Topcom PMR Twintalker 5400 geschlagen geben.

http://www.amazon.de/review/R35CSTR6N0KRID/ref=cm_cr_pr_perm?ie=UTF8&ASIN=B005MI7VLQ&linkCode=&nodeID=&tag=

Ausschlaggebend war dabei der Frequenzbereich des Microfons. Beim Midland war die Übertragung sehr hell, eher hochfrequent und damit frequenzmässig näher am rauschen. Am Entfernungsgrenzbereich ist dann Sprache und Rauschen nicht mehr zu unterscheiden. Die Topcom übertragen tieffrequenter, das Ohr kann jetzt Sprache und Rauschen wieder trennen und man versteht noch.

Aber wie gesagt...am Grenzbereich, 50m weiter kommt das Signal dann schon nicht mehr durch. Da die Topcom fast doppelt so groß sind, kann man die Midland immer da empfehlen, wo man das Teil noch in die Tasche stecken will. Antenne ist unbiegsam, aber aus dem selben Material wie das Gehäuse und macht nicht den Eindruck das es bruchgefährdet wäre.

Funktional sind diese mit den Topcom gleich, das VOX (automatisches Senden wenn man redet) geht deutlich besser als bei Topcom. Keine Ladeschale, sondern Steckerladegeräte. Ich persönlich finde das lästig, weil ich hier so ungefähr 20 solcher Netzteile für die unterschiedlichen Geräte habe und ohne Aufkleber auf den Netzteilen schon lange nicht mehr wüste, welches für was ist. An der Ladeschale erkennt man einfach optisch schon die Zugehörigkeit.


Wasserbett Füll- und Entleerungsadapter BLUE MAGIC mit Gardena-kompatiblem Schlauchanschluss
Wasserbett Füll- und Entleerungsadapter BLUE MAGIC mit Gardena-kompatiblem Schlauchanschluss
Wird angeboten von Wasserbettbedarf - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,79

4.0 von 5 Sternen Funktioniert, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Viel mehr kann man dazu nicht sagen. Wenn das Gewinde am bett passt, tut es was es soll, den Schlauch am Bett fixieren und man kann absaugen.


Topcom PMR Twintalker 5400 Funkgerät bis zu 10 km Reichweite und beleuchtetem LC-Display
Topcom PMR Twintalker 5400 Funkgerät bis zu 10 km Reichweite und beleuchtetem LC-Display
Wird angeboten von bmf-versand Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 65,53

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide Outdoorqualität, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Solides Gerät, besondere Bedeutung für meinen Anwendungszweck hat die Befestigungsöse am Gehäuse. Damit kann man es wirklich so am Körper anbinden, das es auch in extremen Situationen nicht verloren geht. Funktionen sind Standard, besonders gefallen hat das Roger-Pieps bei Gesprächsende. Wenn man nach dem Senden die Taste loslässt ertönt beim Partner ein Mehrklangton und zeigt dem Partner an das er reden kann. Nicht lebenswichtig, aber sehr komfortabel.

Etwas nachteilig ist der herstellereigene Akku, allerdings sind es nur 3 zusammengelötete AAA-Akkus. Besser wäre aber 3 einzelne Akkus gewesen. Gut ist die Ladeschale, statt der üblichen Stecknetzteile, wo dann im laufe der Zeit die Buchsen ausleiern.

Reichweitentest, das wichtigste für mich. Hatte mehrere Hersteller getestet. Diese Topcom waren am besten. Ein anderes gerät hatte zwar die selbe Reichweite, aber das Microfon hat die Sprache viel zu hell übertragen und die tiefen Töne waren weg. dadurch konnte man an der Reichweitengrenze Sprache nicht mehr aus dem Rauschen raushören. Bei den Topcom kam die Sprache frequenzmässig tiefer durch und lag nicht im Frequenzbereich des Rauschens. zwar musste man sich anstrengen, aber man konnte den Partner noch verstehen.

Grobe Reichweitenwerte
viele Häuser, hoch(3Etagen), innenstadt, Partner steht in 1. Etage. Reichweite ca 500-700m
Wohngebiet etwas weiter weg, leicht erhöht aber Innenstadt zwischen mir und Partner. Reichweite 1-1,2km
Ortsausgang kleine Kuppe, keine Sichtverbindung mehr. Reichweite ca 2km

Alles in realer Umgebung, kleiner Ort Tallage. Im Auto ca 100-200m weniger Reichweite als aussenstehend. 10km dürfte man in den Bergen erreichen, bei Sichtverbindung und kaum Störungen durch sonstige Technik. Also wohl eher als theoretischer wert anzusehen.

Ein Vergleichsgerät älterer Bauart, ca 6-8 Jahre alt brachte es gerade mal auf 200-500m maximal. Die etwas größeren Antennen machen hier doch schon viel aus. Diese sind fest am Gerät montiert ,total biegsam und durch Knicken nicht zu beschädigen.

Fazit: Bisher zufrieden, Preisleistung ist OK. Billig waren sie nicht, Preis ist angemessen.


Sanyo Eneloop Mignon AA 1900mAh NiMH Akku 4er Set
Sanyo Eneloop Mignon AA 1900mAh NiMH Akku 4er Set
Wird angeboten von Onlineversand Leipzig - Groß- & Einzelhandel - Alle Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen akkus wie man sie sich wünscht, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Problem: Kinderspielzeug mit Batterie. Akkus müssen her. Das nächste Problem, Kind spiel mal 2 wochen intensiv und dann liegt es 6 Monate im Eck. Die Akkus entleeren sich, bis man dran denkt und laden will haben sie schon Schaden genommen. Statt jahrelang Geld sparen sind sie nach weniger als 10 Ladungen hinüber. Dem Hersteller kann man keinen Vorwurf machen, so sind Akkus nunmal.

Anders die auf geringe selbstentladung gezüchteten Akkus. Aber auch hier gibts Unterschiede. Eneloop gehören aber definitiv zu den extrem robusten Typen. Leergeorgelt bis die Betriebsanzeige nichts mehr von sich gibt und dann 3 Monate im Eck gelegen. Restspannung 0,8V, meist ein Fall für die Tonne. Tiefentladung. Trotzdem konnte ich sie vollständig laden und beim Cyclen wurde mir weiterhin 1800mAh bestätigt.

Allerdings einen Nachteil muss man auch erwähnen. Der höhere Innenwiderstand verhindert, das man sie in Hochstromgeräten verwenden kann. Hier im speziellen in Kameras. Die Spannungswandler ziehen kurz hohe Ströme(technisch bedingt) und dadurch wird der Akku als leer angezeigt und hält extrem wenig durch, dann schaltet sich Kamera ab. Bin da auch erst drauf gekommen, als ich sie mit 3A belastet habe und dann die Spannung auf 1V zusammen bricht. Dieses Problem tritt aber relativ selten auf.

Für hochstromlastige Anwendung(Akku in 10-15minuten leergeorgelt) sind es die falschen Akkus, für lange Lagerdauer und nur seltene Einsätze sind sie genau richtig.


AsVIVA Crosstrainer Ergometer Cardio V
AsVIVA Crosstrainer Ergometer Cardio V

4.0 von 5 Sternen Soweit zufrieden, 28. November 2013
Im großen und ganzen ein gutes Preis-Leistungsverhältniss. Das quietschen kann durch gutes festziehen der Schrauben weitesgehenst abgestellt werden. Aber je nach Eigengewicht wird man es nicht ganz loswerden. Natürlich dann nicht wie ein Ochs die Schrauben noch fester anziehen, den nach fest kommt ab. Ich habe auch Vaseline an die Rohrsteckverbindungen geschmiert.

Die Programmauswahl ist ausreichend und kann angepasst werden. Die Pulsanzeige funktioniert nicht ganz korrekt, da sie nicht über Kontakte abgegriffen wird sondern irgendwie über die Luft selbst erfasst wird. Keinen Schimmer, welches Messverfahren da zum Einsatz kommt, aber es lässt sich durch starkes Atmen, andere Menschen in der Nähe und sonstige äussere Fremdeinflüsse irritieren und ist dann kaum mehr als eine Schätzung(Puls gemessen 140, Anzeige 90)

Für diesen Preis kann man das Gerät aber empfehlen.


230 Volt Lutpumpe / Luftabsauger 120 Watt
230 Volt Lutpumpe / Luftabsauger 120 Watt

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Wahl für Outdoorfans, 3. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit der hohen Leistung ist ein Luftbett in weniger als 1 Minute aufgepumpt(200x100x25cm). Ein Modell mit eigener Pumpe ist auch nicht leiser, aufgrund der geringeren Leistung dauert es aber dann auch 3-4Minuten bis ein Doppelbett 200x160x45 aufgepumpt ist. Auch das Abpumpen klappt gut, so das ich das Luftbett ohne Aufwand wieder im Transportsack verstauen konnte.

Voll zufrieden. Und der Lärm ist relativ...ich kenne inzwischen einige Pumpen dieser Art und die anderen waren alle lauter. Allerdings sind elektrische Luftpumpen eigentlich immer laut, es sei den man hat aufwendige Schalldämmung die Kosten verursacht und Gewicht bedeutet.

Vieleicht noch erwähnenswert: Selbst die kleinsten Stromwandler für Zigarettenanzünderbetrieb schaffen es diese 150W Pumpe zu treiben.


Canon PowerShot SX 130 IS Digitalkamera (12 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 7,5 cm (2,95 Zoll) Display, bildstabilisiert ) schwarz
Canon PowerShot SX 130 IS Digitalkamera (12 Megapixel, 12-fach opt. Zoom, 7,5 cm (2,95 Zoll) Display, bildstabilisiert ) schwarz
Wird angeboten von Abicom

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungenes Mittelklassemodell, 9. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die SX130IS ist ein fast perfekt gelungenes Mittelklassemodell. Im Automatik oder EASY-Modus reicht ein anvisieren und auslösen. Wer mehr Ahnung hat kann sich Stück für Stück mit manuellen Einstellungen anfreunden. Man sollte allerdings einige Spielereien wie Lächelerkennung nicht überbewerten. Sie sind jedenfalls nur bedingt brauchbar.

Das Objektiv könnte noch etwas mehr Weitwinkel vertragen, aber dann wäre man wohl im Bereich einer Spiegelreflex. Ansonsten ist die Lichtstärke gut, zusammen mit dem Bildstabilisator kommt man relativ lange ohne Blitz aus.

Auch die Größe ist gut ausbalanciert. Hatte vorher eine Samsung 6MP Hosentaschenkamera mit 3fach Zoom. Die Powershot ist natürlich durch sein Objektiv bedingt größer, aber sie bleibt noch Hosentaschenfreundlich. Vieleicht nicht unbedingt für die knallenge Jeans, aber im Normalfall schon.

Natürlich darf eine Video-Funktion nicht fehlen. Die Videos sind erwartungsgemäss gut, der Ton ist hervoragend. Selbst leise Umgebungsgeräusche aus Richtung in die man filmt sind hörbar. Hinter der Kamera muss man schon laut reden um noch aufgenommen zu werden. So kann man durchaus schnell mal Regieanweisungen während des filmen flüstern.

Was mich stört? Ja, da gibt es schon das eine oder andere. ZB die starke Kompression. Meine 6MP hatte Dateigrößen von bis zu 2,5MB pro Bild. Die Powershot mit doppelt so viel Pixel komprimiert auf bis zu 3MB, erwartet hätte ich aber um die 5MB. Da die Pixelmanie sich gut verkauft, ist dieser kleine Chip mit seinen 12MP einfach überfordert, das Rauschen ist deutlicher sichtbar als bei der Samsung. Ob das Komprimieren dabei noch zusätzlich Artefakte dazu bringt, kann ich als Laie nicht erkennen. Ein RAW-Modus wäre vieleicht ein brauchbarer Kompromiss hierfür.

Ein Kaufargument war für mich das benutzen von handelsüblichen Batterien (Typ AA). Ich benutze sie im Alltag in Situationen wo ich einige Tage lang nicht nachladen kann. Allerdings ist der Stromhunger groß. Preisgünstige Batterien im 20er Pack halten oftmals kaum 20 Bilder, können jedoch in Fernbedienungen oder Kinderspielzeug noch lange benutzt werden. Man muss schon sehr teure Hochleistungsbatterien benutzen. Dabei spielt weniger die Gesamtkapazität der Batterien eine Rolle, als der Innenwiderstand beim Entladen. Steigt dieser zu schnell an, so kann die Batterie kaum zur Hälfte entladen werden, bis sie den Stromhunger nicht mehr decken kann. Hier können Akkus Typ AA weiterhelfen. Damit erreiche ich 30-40 Bilder (2100mAh). Jedenfalls sind diese Akkus billiger als die kameraspezifischen Akkus bei anderen Modellen.

Ich bin jedenfalls zufrieden, da das Preis/Leistungsverhältniss stimmt. Die negativen Dinge die bei einem solchen Preis zu erwarten waren, liegen im Bereich den ich problemlos kompensieren kann. Die Alltagstauglichkeit ist ohne Einschränkung und mit einer 8MB SD-Karte reicht es für einen 3 Wochen Urlaub, wenn man nur Bilder macht. 2500 Bilder Restanzeige ist wohl auch mit intensiver Nutzung der Serienbildfunktion nur schwer zu füllen. Video erledigt das natürlich schneller(45min ca), aber wer viel Video macht wird sich sicher auch entsprechende Ausrüstung kaufen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 28, 2011 11:47 PM CET


Seite: 1