Profil für S. Thurm > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Thurm
Top-Rezensenten Rang: 717.287
Hilfreiche Bewertungen: 28

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Thurm (München)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Blinder Hund - was nun? Ein Ratgeber zur Haltung und Erziehung von blinden und sehbehinderten Hunden
Blinder Hund - was nun? Ein Ratgeber zur Haltung und Erziehung von blinden und sehbehinderten Hunden
von Nicole Horsky
  Broschiert
Preis: EUR 12,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dünnes Heftchen ohne große Hilfestellung, 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das "Buch" "Blinder Hund - was nun" ist eher eine kleine Broschüre als ein richtiges Ratgeber-Buch. Man hat es in 10 Minuten komplett durchgelesen, ich hätte mir da echt etwas mehr Substanz erhofft.
Die Tipps, die sich darin finden sind sehr generisch und zum Großteil nur sehr grob angerissene Grundlagen der Erziehung, die auch auf sehende Hunde zutreffen.
Die - ich nenne sie mal so - Blinden-Spezial-Tipps sind Hinweise, die sich entweder einfach aus dem gesunden Menschenverstand ergeben, oder genau so auch gratis auf den entsprechenden Seiten im Internet stehen.
Für den Preis ist dieses "Buch" das Geld leider echt nicht wert, zumal man mit einer kurzen Google-Suche die selben Tipps bekommt - und das völlig kostenlos!


Der Gefangene
Der Gefangene
von John Grisham
  Gebundene Ausgabe

11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Todlangweilige Dokumentation, 4. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Gefangene (Gebundene Ausgabe)
Voller Erwartung habe ich gleich nach Erscheinen den neuen Grisham bestellt. Auf dem Umschlag stand etwas von einer wahren Begebenheit, was mich freute, da das Leben immer noch die spannendendsten Geschichten schreibt. Die ersten Seiten kamen mir vor wie ein längerer Prolog, der sich wie ein Auszug aus Gerichtsakten liest. Etwas trocken, aber lesbar, ich freute mich schon darauf, dass das Buch endlich losging. Leider wartete ich vergebens. Das komplette Machwerk ist im extrem sachlichen Protokollstil geschildert, ohne eine einzige wörtliche Rede!

Die Protagonisten werden äußert detailliert inklusive vollständiger Lebensgeschichte gezeichnet, die, zumindest vordergründig, wenig mit der Handlung des Buches zu tun hat, und vor allem wirklich, wirklich langweilig ist. Ich, der ich bis jetzt wirklich alles von Grisham in kürzester Zeit verschlungen hatte, kam nicht über die ersten 150 Seiten hinaus. Nicht, dass sich der Autor hier in Hochliteratur übt, zu der ich, zugegebenermaßen, keinen rechten Draht habe, das ganze Buch ist einfach emotionsloses Dahingeplänkel. Alles liest sich wie der Entwurf eines Anwaltsgehilfen für die Vorstellung von Zeugen vor Gericht und ein eventuelles späteres Plädoyer, das noch nicht ausgegoren ist. Ich kann nur raten. FINGER WEG!


30 über Nacht
30 über Nacht
DVD ~ Jennifer Garner
Preis: EUR 10,98

1 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Seichter Film für Teeniemädchen, 12. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: 30 über Nacht (DVD)
Eins vorweg: Die zwei Sterne hat dieser Streifen von mir ausschließlich wegen der hervorragenden schauspielerischen Leistung Jennifer Gardners bekommen.
Ansonsten ist dieses Machwerk aussergewöhnlich plump, die einzigen ansatzweise lustigen Szenen waren im Trailer zu sehen, und man kommt sich nach "Genuss" dieses Films als heterosexueller Mann wirklich am Boden zerstört vor, verspürt das Dringende Verlangen, zu röhrender Rockmusik ein paar Stühle und Flaschen zu zerdeppern als Ausgleich für diese Gehirnwäsche.
Der Film ist bestenfalls für kleine Mädchen zu empfehlen, aber auch die werden wohl keine allzugrosse Freude dafür empfinden.
Die Story ist extrem schwach und vorhersagbar, und für einen nicht-Weichspüler-Mann praktisch nicht nazuvollziehen.
Jennifer Gardner überzeugt dagegen vollkommen in ihrer Rolle, manchmal meint man wirklich, eine 13jährige vor sich zu sehen, das ist wirklich große Klasse, ansonsten kann ich diesen Film keinem männlichen Wesen empfehlen.


Me and Mr.Johnson (Jewelcase)
Me and Mr.Johnson (Jewelcase)
Preis: EUR 5,00

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der neue Meilenstein des Meisters, 21. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Me and Mr.Johnson (Jewelcase) (Audio CD)
Dieses Album groovt von vorn bis hinten. Nach diversen Presseberichten hatte ich ein standardmäßiges, melancholisches Allerwelt-Blues Album erwartet, doch Slowhand hat mich mal wieder überrascht.
Sicher, auf den ersten Blick scheint dies ein Album voll mit klassischem Blues, doch es ist mehr. Clapton arrangiert die gewohnten Bluesschemata neu, und man wird oft von unerwarteten Tonartwechseln überrascht. Andererseits harmonieren diese Wechsel perfekt mit dem klassischem Bluesschema und machen das Gehörte noch viel interessanter.
Besonders angetan hat es mir das sechste Lied, "Last Fair Deal Gone", bei dem nach klassischem, langsamen Intro ein fetziger, leicht countryartiger Rhytmus folgt. Dieses Lied reisst einen mit, ob man will oder nicht.
Generell ist das Album ein handwerkliches Meisterwerk, die Stücke sind wunderschön arrangiert, manche (sehr leise gespielte) Instrumente im Hintergrund, die das Ganze erst vollkommen machen, lassen sich aber leider nur mit einer sehr guten HiFi-Anlage identifizieren.
Dieses Machwerk ist die logische Weiterentwicklung von "Reptile", und Clapton hat wieder einmal gezeigt, dass er sich ohne Weiteres noch selbst übertreffen kann.
Für bis jetzt das Album des Jahres!


Reptile
Reptile
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 14,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Klassiker, 2. November 2002
Rezension bezieht sich auf: Reptile (Audio CD)
Mit "Reptile" hat Clapton meiner Meinung seine beste CD veröffentlicht. Wenn man sie spielt, meint man, man höre ein unplugged-Album, bei dem der Strom nicht ausgefallen ist. Die musiker geben die Titel mit einer Virtuosität wieder, die ihresgleichen sucht. Auf dieser CD ist für jeden etwas dabei: Von ruhig und relaxt (Titel 1: "Reptile") über lebensbejahend, erhebend (Titel 4: "Believe in life") bis zu mitreissend rockig (Titel 13: "Superman inside")
Die Qualität dieser Aufnahme lässt keine Wünsche übrig. Jedes Instrument ist glasklar zu hören, alles ist wunderbar abgestimmt, diese CD ist richtig audiophil, sie könnte direkt von DCC sein.
Ich habe diese CD jetzt schon länger, und höre sie immer wieder rauf und runter, und es wird kein bisschen langweilig, weil es einfach gute, durchdachte, ehrliche Musik ist. Ich habe mir das Album sogar noch als Audio DVD gekauft, bei der das Klangerlebnis schier überwältigend ist.
Fazit: Es sollte wohl keinen Menschen mit Musikverständnis geben, der dieses Album nicht liebt.


The Blair Witch Project
The Blair Witch Project
DVD ~ Heather Donahue
Preis: EUR 4,99

2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ächz!!!, 23. Oktober 2000
Rezension bezieht sich auf: The Blair Witch Project (DVD)
Leute, tut euch selbst einen Gefallen, und lasst die Finger davon, auch wenn's ein Schnäppchen ist! Die ganze Zeit siehst Du nur verwckelte kamera - davon wird einem schlecht - die Hauptfigur hat eine extrem nervtötende Stimme (sowhl in amer. Fassung wie auch in Deutsch) und labert die ganze Zeit. Darüberhinaus ist der Film extrem eintönig, 5 Menschen wandern von ihrer Angst gepeinigt durch einen Wald, der überall gleich aussieht, und die Handlung ist gleich null! Nicht dass ich es nicht gut fände, dass in Horrorfilmen auf Blutvergiessen verzichtet wird, sowas kann ja schliesslich auch sehr spannend sein, nur leider tritt hier genau das Gegenteil auf! Ich kann absolut niemandem (ausser Masochisten) empfehlen, sich diesen Schund anzuschauen, geschweigedenn zu kaufen!!!


Seite: 1