Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Judith30 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Judith30
Top-Rezensenten Rang: 559.006
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Judith30

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
AEG Lavatherm T65280AC Kondenstrockner / B / 560 kWh/ Jahr / 8 kg / weiß / ProTex Schontrommel / SilentSystem
AEG Lavatherm T65280AC Kondenstrockner / B / 560 kWh/ Jahr / 8 kg / weiß / ProTex Schontrommel / SilentSystem
Wird angeboten von eshop-wagner
Preis: EUR 340,74

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis Leistungs Verhältnis, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben diesen Wäschetrockner nun seit 5 Monaten im Einsatz.
Wir hatten vorher das Topmodell, mit Stiftung-Waren-Test Bestnote und der war so oft in Reparatur und ist letzendlich komplett kaputt gegangen, dass wir uns für ein billigeres Modell entschieden haben.
Es stimmt das Schranktrocken mehr Bügelfeucht ist als trocken, aber dafür ist im Extra Trocken Programm die Wäsche auch wirklich trocken.
Zur Lautstärke: der steht im Keller, also ist das für mich irrelevant.
Dauer: Extratrocken ist nach 1h40min fertig, das ist fast ne halbe Stunde schneller als bei unserem aleten Trockner, also super.


Tamaris Black 1-1-28228-36, Damen, Sandalen, Violett (BEGONIA 548), EU 40
Tamaris Black 1-1-28228-36, Damen, Sandalen, Violett (BEGONIA 548), EU 40

4.0 von 5 Sternen Schön, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich muss sagen die Schuhe sind schöner als erwartet.
Man muss sie am Anfang mehrere Tage einlaufen. Das Leder um die Steine muss sich erst an die Füße anpassen, dies dauert einige Zeit und am Anfang haben sie auch sehr gedrückt. Jetzt wo sie eingelaufen sind, finnde ich sie super. Da ich in meinem Arbeitsalltag Schuhe brauche in denen ich einen guten Halt habe, sind diese super dafür geeignet.


True Blood - Die komplette sechste Staffel [4 DVDs]
True Blood - Die komplette sechste Staffel [4 DVDs]
DVD ~ Anna Paquin
Preis: EUR 9,99

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Südstaatenflair genauso wie am Anfang, 10. Juli 2014
Ich gehe davon aus, alle die sich die 6. Staffel kaufen wollen, wissen um welchen Art von Serie es sich handelt.
Die sechste Staffel erinnert schon eher an die erste und obwohl es nur 10 Folgen gibt, reichen diese auch aus.
Alle Staffeln von True Blood hatten bessere und schlechtere Folgen, doch ich finde die 6. Staffel hat mehr von den besseren abbekommen. Manche Folgen der alten Staffeln wirken erst so richtig, wenn man sie ein zweites mal anschaut, bei der 6. sind aber die meisten Folgen auch beim ersten mal schon sehenswert.
Es werden keine neuen "Phänomene" eingeführt, sondern nur Bekanntes weiter ausgebaut. Ich finde das sehr gut. Einige Rezensenten sind der Meinung es gäbe zu viele Schauplätze, das glaube ich nicht. Die gezeigten Handlungsstränge werden meines erachtens alle gut dargestellt, abgesehen von Alcide. Seine Wandlung in eine eher unmoralische bzw. mehr "wölfische" Haltung wirkt eher unglaubwürdig.
Das ändert sich dann auch zum Glück im Laufe der Staffel.
Die Geschichte Sookie-Bill-Eric steht dieses mal nicht so sehr im Vordergrund, einige werden das bedauern, ich dachte auch zuerst es wäre eher schlecht für die Geschichte, aber im nachhinein finde ich es gut. Die Dreiecksbeziehung wurde in den vorherigen Staffeln schon genug ausgereizt, sodass es vermutlich wie eine Wiederholung gewirkt hätte, wenn es weiter gesponnen worden wäre.
Es war recht erfrischend, dass ein neuer Charakter an dieser Stelle eingeführt wurde. (Und der Kerl der Sookie dann am Ende der Staffel bekommt, ... , ich hatte ja gehofft das es so ist)
Ohne zu viel verraten zu wollen, die staffel endet natürlich mit einem leichten Cliffhanger in die siebte, den ich wirklich nicht habe kommen sehen.
Also warte ich gespannt auf die siebte und finale Staffel.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 24, 2014 9:12 AM MEST


Hoco Geschwisterwagen "Tandem", marine
Hoco Geschwisterwagen "Tandem", marine

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, 11. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben uns den Tandem zugelegt, weil unsere ältere, 2,5 Jahre, auf einmal nicht mehr laufen möchte und ich zusätzlich auch teilweise Tageskinder kutschieren muss. Man muss sich immer die Frage stellen, was man erwartet und für den Preis ist klar, dass man nicht die Superklasse bekommt. Für mich ist am wichtigsten, dass der Wagen gut geschoben werden kann und die Räder nicht bei den kleinsten Steinchen blockieren.
Der Wagen wurde schnell geliefert, war auch recht einfach aufzubauen, nur Räder und Sonnenschutz anbringen, Fertig.
Danach ging es direkt zum Belastungstest, Schnee auf den es geregnet hat und der dann geforen ist. Also auf freier Straßer lässt er sich erstaunlich gut lenken, viel besser als der Einer Buggy den wir vorher hatten. Bei gefroren Eishubbeln und unebenen Schneeflächen ist es natürlich schwieriger und einige Male dachte ich die Räder brechen seitlich weg, aber sie haben gehalten. es ist eben doch kein Teurer Kinderwagen von Hartan o.ä.
Die Sitzflächen sind kleiner als bei einem Kinderwagen, das hintere Kind hat nicht so viel Fußraum und das vordere nicht viel Sitzfläche. Für unsere Bedürfnisse reicht es allerdings.

Fazit: nur für die Stadt, für das Gelände weniger geeignet, aber das gilt wahrscheinlich für alle Buggys. Es ist natürlich viel Plastik, wie lange das hält bleibt abzusehen. Allerdings für das Geld kann man nicht mehr erwarten.


Bosch TES70151DE Kaffeevollautomat / VeroBar 100 / 1700 Watt max. / 15 bar / 2,1 l Wasserbehälter / Cappuccinatore/ silber
Bosch TES70151DE Kaffeevollautomat / VeroBar 100 / 1700 Watt max. / 15 bar / 2,1 l Wasserbehälter / Cappuccinatore/ silber

5.0 von 5 Sternen Super, 14. November 2012
Wir besitzen diese Maschine jetzt seit gut 4 Monaten und haben ungefähr 500 Tassen damit zubereitet. Es ist würde ich sagen immer entscheidend, was man erwartet und welche Funktion die Maschine erfüllen soll. Für uns ist der Geschmack entscheidend und der ist super. Wir hatten vorher eine ganz normale Kaffeemaschine, ich kann es nicht mit anderen Vollautomaten vergleichen. Aber jeder der bei uns Kaffee/Cappuccino etc getrunken hat, sagt es würde besser schmecken als in vielen Café's und das obwohl wir eher die billigen Bohnen benutzen(z.B. Aldi). Der Milchschaum ist auch super, wir haben keinen kekstest gemacht, aber ich denke der Schaum würde ihn bestehen.
Gut sind auch die verschiedenen Einstellungen zur Kaffeestärke und dazu wieviel in eine Tasse hineinkommt, wir benutzen große Kaffeebecher und ich weiß nicht was andere da einstellen aber wenn man die 40ml plus Funktion benutzt, dann ist auch beim Cappuccino die Tasse voll. Und ganz ehrlich, ob erst Milchschaum und dann der Kaffee oder andersherum ändert am Geschmack nichts.

Es ist natürlich immer möglich, dass einige ein Montagsprodukt bekommen, aber zu kritisieren, dass die Maschine zu viel Wasser verbraucht weil sie sich reinigt, kann ich nicht verstehen, sondern bin eher froh, dass sie sich reinigt, unsere alte Maschine habe ich auch jeden Tag gereinigt.
Zu den Kalkfiltern und den kosten kann ich nichts sagen, da unser Wasser sehr wenig kalk enthällt und wir die Filter nicht benutzen. Die Reinigungstabletten haben wir im 20er Pack für 10€ gekauft und die Maschine will ungefähr alle 4 Wochen gereinigt werden.

Was den feuchten Kaffeesatz angeht, das haben wir auch häufiger, allerdings ist es nicht das Kaffeepulver das flüssig herauskommt sondern in der Schale sammelt sich Wasser, da muss man sich die Frage stellen ob einen das stört. Mir ist das ziemlich egal, ich klopfe es in den Müll und spül die Schale kurz aus, das tue ich aber auch wenn der Kaffee trocken darin landet.

Der Wassertank könnte größer sein, das istt das einzige was ich verändern würde.

UPDATE NACH 2 JAHREN:
Wir sind immernoch zufrieden!!!
Geschmacklich gibt es nichts auszusetzten und technisch läuft die Maschine genauso einwandfrei wie am ersten Tag.
Leider kommt immer dann die Anzeige, die Tropfschale soll gereiigt werden, wenn man sich den Kaffee zubereiten möchte. Allerdings ist die Reinigung ungefähr nach 8-10 Tassen erforderlich, das entspricht dem Fassungsvermögen einer ganz normalen Kaffeemaschine, also muss es wohl so sein.


Seite: 1