Profil für Peter > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter
Top-Rezensenten Rang: 1.070.723
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Achtung Ahnen, ich komme!: Praxisbuch moderne Familienforschung
Achtung Ahnen, ich komme!: Praxisbuch moderne Familienforschung
von Alexander Schug
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verstaubte Ahnen?, 10. April 2012
Dass ich bei der unübersichtlichen Zahl an Literatur zur Ahenenforschung gerade auf dieses Werk gestoßen bin, war Zufall - ein glücklicher Zufall. Bei der Lektüre wird schnell klar, hier handelt es sich nicht um ein weiteres Buch, in dem erläutert wird, wie ich meine bereits "gefundenen" Vorfahren passend in den Stammbaum einordne. Vielmehr geht es wirklich um eine neue Perspektive auf das ganze Unterfangen Ahnenforschung - weg vom ewig väterzentrierten Suchen, hin zu mehr Gleichberechtigung, auch in diesem Bereich. Der Anspruch, dass Ahnenforschung zu allererst Selbsterkenntnis sei, kann jeder bestätigen, der sich wirklich einmal intensiv mit der eigenen Familiengeschichte auseinandergesetzt hat, nirgendwo gibt es spannendere Geschichten.

In unserer heutigen digitalen Welt in der es uns so einfach gemacht wird, die blanken Informationen über Geburts- und Sterbedatum der Vorfahren medial umzusetzen und darzustellen, gibt dieses Buch einen unterhaltsamen und zugleich lehrreichen Einblick in die Fülle der Möglichkeiten und ihrer Umsetzung.

Diese neuen Perspektiven aber auch die Art wie die beiden Autoren, dem Leser diese neue Sicht vermitteln, macht das Buch sowohl für Einsteiger - auch für junge Menschen, man muss kein bestimmtes Alter erreicht haben um sich für die Familiengeschichte zu interessieren - als auch für "Profis" spannend, die nochmals eine ganz neue Sicht auf ihre bisherigen Erfolg erlangen.

Daher von mir die bestmöglichste Bewertung, solche Ratgeber machen nicht nur Spaß sondern holen die Ahnenforschung aus ihrer staubigen Ecke.


Vampire, Wiedergänger und Untote. Auf der Spur der lebenden Toten
Vampire, Wiedergänger und Untote. Auf der Spur der lebenden Toten
von Wolfgang Schwerdt
  Broschiert
Preis: EUR 14,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fakten statt Hysterie, 10. April 2012
Bei der Vielzahl der literarischen Adaptionen dieses Themas und dem nicht zu übersehenden aktuellen Teene-Hype, wollte ich mehr über den wahren Kern des Mythos Vampire, Untoter etc. wissen. Auch meine Sicht auf dieses Thema war stark von Hollywood geprägt. Der Autor schafft es auf eindringliche Weise aber niemals langweilig und dröge, die Wahrheit hinter allem zu finden.

Sehr interessant sind auch die literarischen Exkursionen in die Totenwelt fremder Kulturen und deren Umgangsweise, nicht jede Sicht ist wie die europäische von Angst vor den Untoten geprägt. Die Entwicklung und die unterschiedlichen Sichtweisen auf dieses Thema, dass doch uns alle irgendwie berührt, bündelt der Autor nicht nur sinnvoll, es gelingt ihm auch, dies alles spannend und doch objektiv darzustellen.

Das Sachbuch, dass Wolfgang Schwerdt geschrieben hat, richtet sich keinesfalls nur an historisch gebildetes Fachpublikum, vielmehr wurde es für alle die gechrieben, die mehr wissen möchten, über das was wirklich dahinter steckt. Das Interesse an Vampiren und den Geschöpfen der Nacht darf zwar mit Edward und den "Glitzervampiren" beginnen, an diesem Buch wird man jedoch nicht vorbeikommen um sich fundiertes Bild dieses Mythos zu verschaffen.


Seite: 1