Profil für Mario Hasch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mario Hasch
Top-Rezensenten Rang: 1.012.752
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mario Hasch

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Akusmatik (Digipak)
Akusmatik (Digipak)
Preis: EUR 19,99

5.0 von 5 Sternen Geniale Combo - auch von der CD, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Akusmatik (Digipak) (Audio CD)
Bauchklang ist wörtlich zu nehmen! Die Jungs erzeugen den einzigartigen Dance-Beat allein durch Beatboxen! Das ist live einfach FANTASTISCH und man sagt ja immer "Naja, wenn das nicht live ist, fetzt das nicht." - STIMMT NICHT!!

Fetzt genauso! Die Songs heben sich auch schon so vom DANCE-Mainstreams ab, sind kreativ und ham nen HAMMER Beat. Alex Boecks Stimme ist einfach ebenso markant und kraftvoll!

Und wenn man die Mugge zu Hause anmacht und erzählt, Hey, der Sound kommt nur vom Beatboxen!, ist das allemal cool.

Super Zusammenstellung der Lieder, gute Abwechslung zwischen schnellen, fetzigen Beats und eher langsamen, kraftvollen Stücken


Django Django
Django Django
Preis: EUR 13,49

5.0 von 5 Sternen Rennaissance der Gitarren und des zweistimmigen Gesangs, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Django Django (Audio CD)
Großartige Gitarren-Riffs, ein Beat, der bei jedem Song sofort zur Bewegung animiert.

Viele der Songs werden zweistimmig eingespielt, wirkt dadurch RETRO, was aber durch den Synthesizer, der nie fehlplatziert wirkt, wieder ausgeglichen wird.

Intellektuelle Texte (ich verstehe sie zumindest nicht immer so richtig...)!

SUPER!! Kann ich nur empfehlen


Lil' Golden Book
Lil' Golden Book
Preis: EUR 8,19

5.0 von 5 Sternen Sanfte Stimme, spacige Allüren, tolle Texte, schöne Melodien, kreatives Arrangement, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lil' Golden Book (MP3-Download)
Aufmerksam wurden wohl viele durch THE CIGARETTE DUET. Die anderen Songs sind jetzt nicht genauso kultig (muss ja auch nicht sein), aber genauso schön. Chelsea hat eine ruhige, sanfte, unaufdringliche Frauenstimme: chillig, spacig, melodisch, aber nie kitschig! Die Songs sind immer wieder kreativ arrangiert, verschiedene Styles vom Keyboard, die sanfte Gitarre, das Metallophon, auch mal lange Instrumentalphasen.

Ganz so märchenhaft wie das Cover es zeigt, ist das Album meiner Meinnung nach nicht. Da würde wohl eine Chelsea Nikkel im Raumanzug besser passen :)


Seite: 1