Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für MarioS > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MarioS
Top-Rezensenten Rang: 869.344
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MarioS

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das Buch vom Tee
Das Buch vom Tee
von Kakuzō Okakura
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 4,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen, aber..., 2. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch vom Tee (Gebundene Ausgabe)
Im Prinzip stimme ich den positiven Rezensionen dieses Buches zu, ein wahres Meisterwerk, welches sehr zum Nachdenken anregt. Einzig und allein die etwas herablassende Haltung gegenüber der chinesischen Teekultur zwingt mich leider zur Vergabe von nur 4 Sternen.
Die chinesiche Teezeremonie/Kultur mag vielleicht nicht so überhöht oder verfeinert sein wie die japanische, hingegen ist sie viel stärker in der Bevölkerung verwurzelt, es gibt im Gegensatz zur japanisches Teezeremonie keine festgelegten Rollen für Gastgeber und Gäste, sie kennt nur wenige Regeln und Vorschriften. Man trifft sich spontan zu einer Tasse Tee und kultiviert Tugenden wie Respekt, Ruhe, Harmonie, Achtsamkeit und Verbundenheit. (Diese sehr treffende Beschreibung habe ich dem Buch Mit Buddha Tee trinken - Eine Einführung in die chinesische Teezeremonie entnommen)
Ich möchte die chinesische Teezeremonie natürlich nicht als die "Bessere" darstellen, beide bereichen das Leben des Ausführenden. Ich persönlich fühle mich nur mit Gong Fu Cha mehr verbunden, auch die alte unberührte chinesiche Kultur fasziniert mich mehr.
Zusammenfassend: Wer würde sich anmaßen, sich vollkommener als seine Mutter darzustellen? Es ist schlicht und ergreifend nicht angemessen.

P.S.: Falls ich die Botschaft des Autors falsch verstanden habe, bitte ich Sie mich eines Besseren zu belehren, vielen Dank im Vorraus!


Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika
Überleben in der Natur: Der Survival-Guide für Europa und Nordamerika
von Lars Konarek
  Broschiert
Preis: EUR 14,95

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut fundiert und nachvollziehbar, 9. Oktober 2013
Im Prinzip wurde in den beiden vorigen Rezensionen alles sehr gut beschrieben, dem ist nicht wirklich viel hinzuzufügen. Das Buch ist praxistauglicher als alles andere was ich bisher gelesen habe. Kurz und prägnant wird alles Wichtige beschrieben, der Umfang könnte evtl. größer sein aber vielmehr benötigt man in einer "Survivalsituation" in unseren Breitengraden wirklich nicht. Alles weitere geht vielmehr in Richtung Wilderness Living, Buchtipp: Survival - Leben und Überleben in der Wildnis: ein Praxisbuch
Zusammenfassend: Eine klare Empfehlung für Neulinge und auch fortgeschritte Buschmenschen um ihr Wissen zu erweitern


Abenteuer Survival - Staffel 5.0 [2 DVDs]
Abenteuer Survival - Staffel 5.0 [2 DVDs]
DVD ~ Bear Grylls
Wird angeboten von sofort lieferbar
Preis: EUR 12,94

2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen lächerlich, oder sogar gefährlich?, 9. Oktober 2013
Jeder der (oder auch die) sich ernsthaft mit Survival und Bushcraft auseinandersetzt oder auch nur ein bisschen sein Hirn einschaltet belächelt Bear Grylls bestenfall. Seine Fernsehserien haben wirklich Nichts mit der oftmals harten Realität zu tun und dienen wirklich nur zur Beweihräucherung seiner Person und der Massenunterhaltung, zudem ist nahezu jede Aktion gestellt. Dieses lächerliche Männlichkeitsgehabe spricht leider viele Wohnzimmerfachmänner und Indoorsurvivors an, fungiert oftmals durch Zugehörigkeitsgetue quasi als Phallusprothese und motiviert eventuell sogar einige Individuen dazu, seine heldenhaften Aktionen nachzuahmen, z.B. einem aktiven Bienennest Honig zu entnehmen oder kalte Seen zu durchschwimmen. Hier sind wir beim vorher erwähnten "Gefährlich" angelangt. Natürlich sind diese Beispiele überzogen, aber es reicht oftmals schon eine kleine Unachtsamkeit um sich in große Schwierigkeiten zu bringen, oftmals eben hervorgerufen durch Hochmut und fehlender Selbsteinschätzung...
Über den Unterhaltungswert lässt sich natürlich streiten, dies ist Geschmackssache. Für mich ist es wie erwähnt einfach nur lächerlich, wie so ziemlich alles auf diesem Schrottsender DMAX.
Ich könnte mich noch einige Seiten über dieses Thema auslassen, aber dies führt sowieso zu Nichts, Gegenrede und negative Bewertungen habe ich sicherlich bald geerntet.
Abschließend: Wer sich ernsthaft mit Survival und Bushcraft auseinandersetzen will, MUSS sich ein anderes Vorbild suchen und sich genau in die Materie einlesen, Literatur vergleichen und seine eigenen Schlüsse daraus ziehen. Zudem viel üben, probieren und versuchen bevor Mann/Frau in die Wildnis zieht aber diese Tipps entnehmen Sie sich am Besten gut fundierter Literatur.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 30, 2014 10:50 PM CET


Turisas2013 (Limited Digipack Edition inkl. Patch)
Turisas2013 (Limited Digipack Edition inkl. Patch)
Preis: EUR 8,13

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Über Geschmack..., 9. Oktober 2013
...lässt es sich ja bekanntlich nicht streiten. Mir persönlich gefällt dieses Album sehr gut, ich sehe es sogar nahezu als Meisterwerk an. Ich empfehle wirklich jedem Liebhaber der vorigen Werke von Turisas dieses Album zu kaufen und es mehrmals anzuhören, beim ersten Durchgang war ich selbst nicht wirklich überzeugt, aber nach und nach wurde es immer besser. Der aufmerksame Zuhörer wird sozusagen belohnt, wie es bei durchdachter und "guter" Musik eben oftmals der Fall ist.
Sicherlich schlagen Turisas mit diesem Werk neue Wege ein, sich auch "weicher" geworden, aber wo ist hier das Problem? Wozu noch ein Stand up and Fight oder Battle Metal? Viele kritisieren auch die Lyrics von 2013, ich persönlich finde diese sehr ansprechend und auch aufbauend, fühle mich der Band in gewisser Weise sogar näher (We Ride Together!!!), geschichtliche und (anti-)religiöse Themen werden sowieso viel zu oft besungen...
Zusammengefasst: Gebt diesem Album ein oder zwei Chancen mehr, es lohnt sich wirklich :D


Seite: 1