Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Kaeufer123424 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Kaeufer123424
Top-Rezensenten Rang: 48.779
Hilfreiche Bewertungen: 124

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Kaeufer123424

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
LG NB3530A 2.1 Soundbar mit wireless Subwoofer (300 Watt, USB) schwarz
LG NB3530A 2.1 Soundbar mit wireless Subwoofer (300 Watt, USB) schwarz

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Löst teure Surround-Anlage ab und funktioniert, 8. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bei mir hat die NB3530A 2.1. einen Marantz Surround Receiver NR1603 mit Nubert LS - insbesondere einem ziemlich guten Center CS-411 - abgelöst und ich bin voll mit dem Ergebnis zufrieden. Für 200,-€ bekommt man hier 50%-75% der typischen Surroundleistung geboten, wenn man den Mode "3D Surround" aktiviert. Außerdem sollte der Fernseher (bei mir ein LG 47LA6608) per Lichtleiter mit der Bar verbunden sein, bei reiner Bluetooth-Verbindung kam es bei mir zu Aussetzern. Der Subwoofer hingegen - ebenfalls über Bluetooth angebunden - ist angenehm klein, schon simpel verarbeite aber tut seinen Dienst. Insgesamt ergibt sich ein absolut erträglicher Sound und man spart sich das ganze Geraffel mit Kabeln und Boxen - sehr angenehm und aus diesem Grund eine volle Empfehlung wegen eines sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses...


Schreibtisch Hammerbacher Serie B 120 cm Höhenverstellbar Holz / Stahl Dekor wählbar, Dekor:Weiss
Schreibtisch Hammerbacher Serie B 120 cm Höhenverstellbar Holz / Stahl Dekor wählbar, Dekor:Weiss
Wird angeboten von DiTo-Shopping
Preis: EUR 249,00

5.0 von 5 Sternen Sehr gute Qualität., 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In allen Belangen voll zufrieden. Schneller Aufbau, Qualität und Handhabung wie beschrieben, eine fette Empfehlung für alle, die einen soliden Schreibtisch für eine Nische suchen.


Rega RP 40 Anniversary Edition
Rega RP 40 Anniversary Edition

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Hammer, 7. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rega RP 40 Anniversary Edition (Elektronik)
Der RP40 ersetzt einen P3 und ist optisch wie qualitativ der Hammer. Ich bin total begeistert. Selbst das einfache Elys40 spielt an diesem Player schon sehr passabel.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 23, 2016 12:23 AM CET


iTracker Mini Auto Kamera Dashcam Carcam DVR Fahrtenschreiber
iTracker Mini Auto Kamera Dashcam Carcam DVR Fahrtenschreiber

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht was sie soll!, 20. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mit der Kamera sehr zufrieden, sie sitzt seit 4 Wochen hinter dem Rückspiegel und ich kann sie als Fahrer gar nicht sehen.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass ich sie leicht abnehmen kann, um sie mit dem PC zu verbinden. Die Videos können dann ganz einfach rübergeholt und geschnitten werden.

Ich habe mir heute noch eine zweite Itracker bestellt, die die Fahrt nach hinten überwachen wird, denn die Kamera wirkt sich sehr positiv auf meinen Fahrstil aber sehr nachteilig auf die Geduld des nachfolgenden Verkehrs aus:

Wenn man sich Deutschland an die Geschwindigkeitsbegrenzungen hält, wird man auf 200km Strecke mindestens 3x genötigt, indem jemand bei 130 km/h bis auf 1-2m auffährt, Lichthupe und ggf. rechts überholt noch bevor man die Gelegenheit hat, verkehrssicher Platz zu machen. Na ja, sollte es dabei mal knallen, haben wir wenigstens schöne Bilder...


Fortress
Fortress
Preis: EUR 4,99

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kein Vergleich, 30. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Fortress (Audio CD)
Hallo! Ich habe alle AB Alben und finde, dass Fortress das Schwächste ist. Ist nur meine persönliche und unwichtige Meinung, also bitte nicht zu hart abstrafen ;-))

Die ersten beiden Songs finde ich super.

Der Rest ist für meine Ohren mehr oder weniger immer derselbe, überladene Song. Zu wenig eingängige Melodien und zu viel künstliche verspielte Gitarren-Riffs nach meinem Eindruck.

Wie man hier liest, kann man aber auch zu einer ganz anderen Meinung kommen und diese Käufer haben nicht weniger Recht als ich. Es ist alles Geschmackssache.

Ich bin von diesem Album eher enttäuscht aber natürlich ist das dennoch eine 3, also keine schlechte Musik. Aber eben im Vergleich zu den Vorgängern nicht so gut.


Braun Series 7 799cc-6 Rasierer (inkl. Reinigungsstation, Trocken- und Nassrasur)
Braun Series 7 799cc-6 Rasierer (inkl. Reinigungsstation, Trocken- und Nassrasur)
Wird angeboten von PiXXASS
Preis: EUR 235,88

5.0 von 5 Sternen Schnell, sauber und gute Verarbeitung, 7. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich besaß zuvor einen Philips Senso Touch, mit dem ich nicht zufrieden war. Also Markenwechsel. Bei Braun fand ich dieses Spitzenmodell mit Reinigungsfunktion und Wet & Dry. Ideal.

Nach 2 Wochen habe ich den Eindruck, dass die Rasur gründlicher und hautschonender ist als vorher. Die Reinigung dauert zwar einige Zeit und ist laut, aber das Gerät duftet danach und gibt mir das Gefühl einer hygienischen Rasur. Genau das hatte ich zuvor nur bei Nassrasur, denn durch Wasserrückstände nach dem Abspülen haben die anderen Rasierer immer etwas gemüffelt.

Der Braun liegt sehr gut in der Hand, die Verarbeitung ist ok.

Da ich viel unterwegs bin, ist es ein Nachteil, dass man die Reinigungsstation nicht so ohne weiteres mitnehmen kann, weil sie mit Kartusche nicht transportiert werden darf gemäß Anleitung. Ein geschlossenes System wäre hier der nächste Schritt.

Ansonsten ist alles tiptop.


Der falsche Feind
Der falsche Feind
Preis: EUR 12,99

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch ist nötig und unterhaltsam, 3. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der falsche Feind (Kindle Edition)
„Der Falsche Feind“ von Christine Bauer-Jelinek ist ein Buch das einen von der ersten Seite an gefangen nimmt. Aus einem kurzen Blick hinein wird unweigerlich eine lange Lesestunde. Endlich jemand der ausspricht, was die große Mehrheit der Bevölkerung denkt, nämlich dass diese „Frauen-sind-die-besseren-Menschen“-Hysterie vollkommen überzogen ist. Sie definiert drei Emanzipationswellen. Die erste kam am Anfang des letzten Jahrhunderts, die nächste durch die 68èr Bewegung und die dritte kam in den 90ern auf. Diese letzte Bewegung nennt sie „Allmachts-Feminismus“ und das Hauptkriterium ist, dass es hier nicht UM etwas geht, sondern GEGEN etwas, vor allem Männer. Dementsprechend widmet sie sich zunächst den Frauenfreundlichen und Männerablehnenden Parolen, die aktuell durch die Medien schwirrt. Mit Humor und einer wunderbaren Leichtigkeit seziert sie diese und erklärt deren Absurdität. Im Verlaufe des Buches wird es jedoch zunehmend ernster und die Leichtigkeit schwindet zu Recht. Frau Bauer-Jelinek geht dazu über sowohl Hinter- und Beweggründe als auch Auswirkungen dieses „Allmachts-Feminismus“ darzustellen und behält dabei ihren nicht aufgeregten Ton. Ihre Gedanken sind nachvollziehbar und nüchtern, aber gerade deshalb auch erschreckend. Dennoch, Lösungen gibt es nur, wenn man bereit ist sich der Realität zu stellen und hierfür stellt dieses Buch ein großartiger Beitrag dar.


Unternehmer-ZEN  - Ein Erfahrungsbericht aus Alltag & Business
Unternehmer-ZEN - Ein Erfahrungsbericht aus Alltag & Business

5.0 von 5 Sternen sehr schön, 24. März 2013
Es fehlt zwar für meinen Geschmack die konkrete Übersetzung ins Business, aber das Buch ist auch weit mehr als nur ein Erfahrungsbericht.


Elation (Digipak)
Elation (Digipak)
Preis: EUR 10,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau auf den Punkt, 6. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elation (Digipak) (Audio CD)
Die neue Great White ist eine der besten Scheiben der Band aus den letzten 15 Jahren. Als alter Great White Fan aus den 80ern war ich schon skeptisch, als ich hörte, dass JR nicht mehr bei der Band ist. Der neue Sänger ist allerdings sehr gut. Anspieltipps "Love Train" und das spitzenmäßige "Promise Land".


Apple MC966D/A MacBook Air 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5-2557M, 1,7GHz, 4GB RAM, 256GB Flash Speicher, Intel HD Graphics 3000, Mac OS)
Apple MC966D/A MacBook Air 33,8 cm (13,3 Zoll) Notebook (Intel Core i5-2557M, 1,7GHz, 4GB RAM, 256GB Flash Speicher, Intel HD Graphics 3000, Mac OS)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nie wieder PC?, 1. Januar 2012
Habe mein Macbook Air seit 3 Wochen, 256 GB SSD, Parallels 7 mit Windows 7 installiert, da ich MS Office beruflich benötige. Der Preis ist hoch für ein Laptop, das Zubehör schlägt dann schnell noch mal mit mehreren hundert Euro zu Buche. Aber: Die Sachen sind tatsächlich ihr Geld Wert. Die Verarbeitung des Notebooks ist unglaublich. Ich vergleiche mit meinem Acer 4820TG mit 160GB SSD, das das Macbook abgelöst hat. In erster Linie reizte mich die Mobilität, sprich das geringe Gewicht des Apple. Das Acer ist schon nicht schlecht, aber mit dem schweren Akku zusammen immer noch deutlich über 2kg schwer. Mit dem Macbook bleibe ich deutlich unter 2kg, sogar mit den obligatorischen Adaptern auf VGA, HDMI und LAN, die ins Handgepäck gehören und zusammen mit dem DVI Adapter alleine schon wieder ca. 140 € gekostet haben. Mittlerweile habe ich auch die Magic Mouse und das Wireless Keyboard von Apple. Wieder derselbe Effekt: Zuerst dachte ich, dass ist aber unverschämt, 69,-€ für eine Maus und 69,- € für ein Keyboard. Aber was man dafür bekommt, gibt es im PC Bereich einfach nicht. Haptik, Verarbeitung, Material, Qualität und Funktionalität (die Mause kann Gesten) sind unerreicht. Hier stehen nun das schlanke, sehr schnelle und tadellos funktionierende Macbook Air, eine 1TB externe Platte für Time Machine, die Magic Mouse, das Keyboard und als externes Display ein Samsung 2450 auf dem Schreibtisch. Daneben steht das Acer Notebook mit einer externen Logitech Tastatur und kommt mir altbacken und sperrig vor. Gut, was mir nicht klar war, da ich 20 Jahre nur PCs kannte, ist, dass die Tastatur beim Apple etwas anders ist als beim PC. So gibt es keine Entf.-Taste und einige Tastenkombinationen funktionieren nun anders. Die Umstellung ging erstaunlich schnell. Als ich kürzlich an meinem Acer etwas nachschauen wollte, ertappte ich mich dabei, wie ich automatisch die neuen Tastenkombinationen versuchte und leicht frustriert war, dass das Touchpad meine Gesten nicht verstand. Ach ja, ist ja auch ein PC. Der einzige Wermutstropfen, der mir auffällt ist, dass PC Hardware nicht so gut am Apple funktioniert, wie am PC. Als erstes fiel mir das mit der alten Bluetooth Mouse auf, die zwar erkannt wurde, aber irgendwie nicht so rund lief, etwas langsam, etwas ruckelig manchmal, was auch durch optimierte Einstellungen nicht verging. Als ich die Magic Mouse von Apple anschloss, waren alle Schwächen beseitigt. Gleiches gilt wohl für den Samsung Monitor. Das Bild ist gut, aber nicht ganz so gut wie am Acer. Im Apple Store erklärte man mir, dass herkömmliche Monitore mit der tollen Auflösung von Apple nicht klar kämen. Na ja. Ich habe 6 Stunden am Stück an diesem display gearbeitet, es geht also schon. Aber man sieht, dass es nicht ganz optimal auflöst, die Schrift könnte schärfer sein. Ich habe ja gelernt, dass es dafür teure aber funktionierende Lösungen gibt. Also muss ich dann wohl für das Apple Thunderbolt Display sparen, dann bekomme ich auch gleich noch die eingebaute Dockingstation mitgeliefert...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4