Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für falken_s > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von falken_s
Top-Rezensenten Rang: 4.170.521
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
falken_s

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
CME M-Key 49 Tasten USB/MIDI Keyboard grau
CME M-Key 49 Tasten USB/MIDI Keyboard grau
Wird angeboten von MusicScout
Preis: EUR 80,81

26 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Preis - Leistungsverhältnis, 19. September 2010
Zugegeben ich habe von Keyboard fast keine Ahnung, ich brauchte etwas zum Klavier spielen. Normalerweise nimmt man da wohl ein Keyboard mit 61 Tasten.
Mein erstes Keyboard war ein Standalonegerät mit miserablen Lautsprechen für genau den gleichen Preis. Das Teil war riesig und klang unter aller *****. Also dachte ich mir warum nicht etwas wo ich den Computer anschließen kann und das auch noch klein ist und nicht soviel im Weg rumsteht. Es war das einzige was sofort lieferbar war, also bestellt und los ging es. Gestern kam es an.
Ich habe von der mitgelieferten Software so etwas von null Ahnung und ich kapiere bisher immer noch nicht was man da alles mit machen kann. Aber da ich Klavier spielen lernen möchte und ein Klavier viel zu teuer ist..... Kurz gesagt das Keyboard hört sich mit der Software zum Klavierspielen wirklich an wie ein Klavier. Nicht wie das Standalone Keyboard für den ähnlichen Preis.
Die Tasten sind anschlagdynamisch, das ist aber auch das einzig technische was ich dazu sagen kann. Mir gefällt es auf jeden Fall sehr gut, da es sich realistisch anhört nicht so wie das andere was ich hatte. Ich bin vom üben ein echtes Klavier gewohnt vom Klang her. Pedale kann man auch anschließen sind aber nicht im Lieferumfang mit dabei wobei ich noch keine brauche, weil ich damit noch nicht umgehen kann.

Das wichtigste war mir der Klang und die Größe, ich kann das Keyboard einfach an Seite stellen es stört einfach nicht platzmäßig. 49 Tasten sind zwar etwas gewöhnungsbedürftig aber zu Anfang brauche ich eh nicht mehr. Dafür ist das Preis Leistungsverhältnis finde ich ziemlich gut. 10 mal besser als wenn man so nen komischen Klang hat der gar nicht nach Klavier klingt.


Petra WK 26.07 Wasserkocher 1,7 Liter
Petra WK 26.07 Wasserkocher 1,7 Liter

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optisch naja, aber funktionsmäßig super genial, 19. September 2010
Hallo,

ich habe seit gestern einen Wasserkocher, dafür dass ich fast nie einen genutzt hatte und dachte er steht nur so rum für ab und an mal zu gebrauchen, bin ich voll auf begeistert. Ich nutze ihn jetzt sehr häufig. Mir geht kein Wasser daneben beim eingießen wie beim alten. Über das optische läßt sich ja streiten erst dachte ich bei der Bauform naja, aber die blauen LED leuchten machen es einem viel einfacher zu sehen wann er an ist, das Wasser leuchtet blau. Und er ist schnell. Die Klappe die man mit dem Knopf öffnen kann um Wasser einzufüllen ist außerdem sehr praktisch. Vorher hatte ich einen aus Glas, der hat zum einem eine Ewigkeit gebraucht und zum anderem blieb das Wasser nicht so lange warm wie jetzt bei diesem. Kurz gesagt ich bin voll auf zufrieden. Einen Nachteil habe ich noch nicht feststellen können, außer dass man das Sieb für den Kalk vielleicht besser nicht rausnehmen sollte, es geht ziemlich leicht raus aber auch leicht wieder rein. Ob das jetzt ein Nachteil ist keine Ahnung. Die Heizspirale sieht man auch nicht weil er einen glatten Boden hat und ein somit verdecktes Heizelement. Da ich mit Kalk im Wasser aber hier sowieso keine Probleme habe ist das für mich unerheblich.
Kurz aufgezählt:

+ schnell
+ tropft nicht beim eingießen in die Tasse
+ hat einen Knopf um den Deckel zu öffnen um Wasser einzufüllen
+ macht einen robusten Eindruck
+ optisch nette blaue LEDs die das Wasser blau färben man sieht genau wann das Wasser fast kocht. Nutze ich bei Tee, weil ich den nicht mit kochendem Wasser machen möchte, also vorher Kippschalter umlegen und fast kochendes Wasser nehmen.
+ verdecktes Heizelement
+ Wasser schmeckt nicht nach Plastik und stinkt auch nicht danach.

- nichts aufgefallen bisher


Dr. Oetker Blechkuchen von A - Z
Dr. Oetker Blechkuchen von A - Z
von Jasmin Gromzik
  Gebundene Ausgabe

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da gelingt jeder Kuchen, 20. Dezember 2008
Das Buch ist einfach nur Super!
Ich habe absolut keine Ahnung vom Kuchen backen gehabt, mir das Buch gekauft und habe keinen einzigen Kuchen wegwerfen müssen.
Klar das Ergebnis sieht nicht immer so aus wie auf dem Foto, aber mit etwas Übung wenigstens fast genauso gut. Meine Testesser und inwzischen kuchenverwöhnten Sonntagsgäste schmeckt es immer. Ich habe noch nichts negatives gehört.
Wobei ich ja auch glaube es liegt ein bischen am Backofen. Meine Mutter hat das gleiche Buch, hat genau den gleichen Kuchen gebacken und bei ihr ist er nicht so gut aufgegangen.

Was ich noch loswerden möchte, falls das hier jemand mit laktose-intoleranz liest: es gibt super viele Rezepte, die man mit etwas laktosefreier Butter auch essen kann. Es ist bestimmt ein drittel an Rezepten, die man mit etwas laktosefreier Butter, Quark, etc. auch essen kann. Gar kein Problem und ich spreche aus Erfahrung. Es ist hart wenn andere Leute zum Bäcker gehen oder in die Konditorei und man selber dabei steht und nicht essen kann. Aber mit diesem Buch gehört das der Vergangenheit an.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 25, 2012 4:54 PM MEST


Seite: 1