Profil für S. Urbanek > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von S. Urbanek
Top-Rezensenten Rang: 1.306.562
Hilfreiche Bewertungen: 89

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
S. Urbanek "Fjonan"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Die Schüchternheit der Pflaume
Die Schüchternheit der Pflaume
von Fee Katrin Kanzler
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,90

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter, schwerer Rotwein, 10. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit einer unglaublich dichten Sprache, wie ein guter, schwerer Rotwein, breitet die Autorin die Gedankenwelt einer Musikerin für uns aus, in der sie sich im steten Taumel zwischen Schönheit und Realitätsflucht versucht gegen die Welt zu stemmen. Der Roman ist besonders etwas für Sprachliebhaber und für Leute, die sich in einem Roman auch gern einfach treiben lassen möchten. Ich empfehle jedem, diesem Buch eine Chance zu geben, kann aber durchaus verstehen, dass es nicht jedermanns Sache ist.


Giants: Citizen Kabuto
Giants: Citizen Kabuto
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Abgefahren!, 23. Februar 2001
Rezension bezieht sich auf: Giants: Citizen Kabuto (Computerspiel)
Ich habe das Spiel ohne große Erwartung begonnen, und gleich von der ersten Spielsekunde an, hat es Spaß gemacht. Die Videosequenzen sind einfach witzig. Das Spiel ist innovativ und die Story genial. Von der Grafik bin ich beeindruckt, denn das gesamte Spiel ist man unter freiem Himmel, kann zu den anderen Insel hinüber sehen oder, wenn man hoch genug ist, die Insel auf der man sich gerade befindet überblicken. Die Strände, das blaue Meer, die gleißende Sonne, die grünen Hügel und die Palmen lassen den Ort idyllisch erscheinen. Im krassen Gegensatz dazu sind dann die Schlachten, die man sich mit den Aliens liefert. Anfangs sind es ein paar wenige, aber später ganze Horden, da kommt richtiger Metzelspaß auf, vor allem da es die Gegner comichaft in ihre Einzelteile zerlegt. Die 3 Kapitel (Mecs, Sea Reaper, Kabuto) spielen sich total unterschiedliche und ambitionieren weiter zu spielen. Wärend die Mecs eher klassisches Geballer liefern, ist bei der schönen Sea Reaper schon mehr taktik und Geschick gefragt. Kabuto ist dagegen ein grober Brocken, bei dem man seinem destruktivem Wünschen freien Lauf lassen kann. Die Figuren sind allesamt witzig animiert (wenn man den Mec z. B. nicht bewegt, kratzt er sich Dreck von den Schuhen) aber ein kleines Manko ist die Synchronisation. Die Dialoge sind zwar überzeugend und witzig, passen aber nicht immer zu den Lippenbewegungen in den Zwischensequenzen und sind teils arg versetzt zum Untertitel und dem eigentlichen Geschehen, doch das trübt das Gesamtbild nur gering. Für Fans von MDK ist Giants ein Muss und für alle anderen Spieler die abgefahrenen Humor mögen, und mit einer fehlenden Speicherfunktion zwischen den Leveln leben können. Ich empfand die Speicherfunktion manchmal nervig, hat sie mich aber eher ambitioniert als frustriert.
Fazit: Grafik, Sound, Story, Figuren, Animationen sehr gut, Spiel sehr gut.


Command & Conquer 1: Tiberiumkonflikt (SVGA-Version)
Command & Conquer 1: Tiberiumkonflikt (SVGA-Version)

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Strategieklassiker, 8. Januar 2001
Das waren die Anfänge der Echtzeitstrategie. Kann zwar mit heutigen Spielen nirgendwo mehr richtig mithalten. Wer jedoch ein gutes altbewehrtes Spiel sucht sollte sich C&C gönnen. Das Gefühl mitten im Krieg zu stecken wird dadurch bestärkt, da die Auftraggeber via Videokonferenz direkt mit einem sprechen, sie Propaganda, falsche Nachrichten und das alles drumherum voll mitbekommen. Eines der genialsten Spiele das Westwood je gemacht hat. Die Win95 Version macht das Spiel stabiler und erlaubt eine höhere Auflösung, was den Spielspaß leicht hebt.


Command & Conquer 1 - Megabox
Command & Conquer 1 - Megabox

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Echtzeitstrategieklassiker, 8. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: Command & Conquer 1 - Megabox (Computerspiel)
Das waren die Anfänge der Echtzeitstrategie. Kann zwar mit heutigen Spielen nirgendwo mehr richtig mithalten. Wer jedoch ein gutes altbewehrtes Spiel sucht sollte sich C&C gönnen. Das Gefühl mitten im Krieg zu stecken wird dadurch bestärkt, da die Auftraggeber via Videokonferenz direkt mit einem sprechen, sie Propaganda, falsche Nachrichten und das alles drumherum voll mitbekommen. Eines der genialsten Spiele das Westwood je gemacht hat.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 31, 2009 3:00 PM CET


Half Life - Opposing Force (AddOn)
Half Life - Opposing Force (AddOn)
Wird angeboten von marion10020
Preis: EUR 39,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungenes Add-On, 8. Januar 2001
OF knüpft spielerisch da an, wo Half-Life aufhört und führt das Erfolgsrezept von Half-Life konsequent weiter. Scripted Events halten den Spieler bei der Stange während sich die Story zum großen Showdown anbahnt. Grafisch bietet OF nichts neues, aber die neuen Waffen sind ein Hingucker: Da streichelt Adrian Sheppard (der Spieler) liebevoll den Fisch in seiner Hand und füttert ihn mit grünen Kugeln, die er dann später als Geschosse wieder aus dem Fisch "herausquetschen" kann, oder A. benutz einen dieser nervigen Barnacle die sonst immer an der Decke hängen um sich über abgründe zu schwingen. Für jeden Half-Life Spieler ein Muss. Ich habe die englische Version gespielt und bin beeindruckt, nur leider hatte ich es viel zu schnell durch. Trotzdem lohnt sich die Investition.
Fazit: Das Spielgeschehen von Half-Life aus der Sicht eines Marine ist genial. Neue Waffen und jede Menge Scripted Events machen das Add-On für jeden HL-Fan zum Muss.


Theme Park + Theme Hospital
Theme Park + Theme Hospital

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 2 WiSim-Klassiker, 8. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: Theme Park + Theme Hospital (Computerspiel)
Jeder Spieler, der WiSims mag wird diese Spiele lieben. Die schon fast knuddelige Grafik und der Humor im Spiel runden die wirklich gelungenen Wirtschaftsimulationen ab. Einziges Manko sind Teils umständliche Steuerung und Unübersichtlichkeit, aber darüber kann hinweggesehen werden.
Fazit: Wer gegen veraltete Grafik nichts hat, sollte sich diese Klassiker unbedingt zulegen.


GTA - Limited Edition Double Pack inkl. Mission Pack #1: London 1969
GTA - Limited Edition Double Pack inkl. Mission Pack #1: London 1969
Wird angeboten von "Händlershop von Softland 2011 (Alle Preise inkl. Mwst.) -ABGs, Garantiebedingungen & Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäuferhilfe"

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die volle Ladung GTA!, 8. Januar 2001
Günstiger kann man es nicht kriegen. Coole Karren, Coole Musik,Cooles Spiel. Wer schwarzen Humor mag, schnelle Raserei in Städten und Schusswechsel aufder Straße mit Polizei und anderen Mafiosi wird GTA lieben. Die Grafikist zwar veraltet, dafür ist Fun garantiert. Zugreifen!


GTA - Grand Theft Auto: Mission Pack #1 : London 1969
GTA - Grand Theft Auto: Mission Pack #1 : London 1969

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für GTA-Fans ein Muss!, 8. Januar 2001
Neue Autos, coole '60er Jahre Mucke, anspruchsvolle Missionen und eine neue Stadt. Mehr braucht eine Missiondisk nicht. Leider ist diese schon an einem intensiven Nachmittag durchgespielt, aber dafür kanns im Multiplayer weitergehen. Wer GTA mag, mag GTA London.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 26, 2012 9:43 PM MEST


Grand Theft Auto [White Label]
Grand Theft Auto [White Label]

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mafiosi sein macht Spaß!, 8. Januar 2001
Man kann machen was man will, entweder man klaut sich einfach ne Karre, heizt in der Stadt rum und versucht dabei möglichst künstlerisch der Polzei zu entwischen und richtet dabei ein größt mögliches Chaos in der Stadt an (Lethal Weapon lässt grüßen) oder man nimmt sich die Aufträge vor und versucht so über die Runden zu kommen. Im ganzen Spiel kommt diese coole Mafia-Feeling super rüber, denn schon bei der Missionsbeschreibung wird ein harter Ton angesprochen. Das nervt am Ende zum Teil, weil man dann die Beleidigungen für Versagen satt hat, da die Missionen nicht gerade leicht sind. Ansonsten ist die Musik positiv zu erwähnen, von Rock über Pop, Country bis Techno is alles dabei und das mit extra komischen Texten was den Flair kompletiert.
Fazit: Anarchisten, Möchtegern-Mafiosi und Spieler die Action haben wollen, sind mit diesem Spiel gut bedient.


GTA 2
GTA 2

29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zynismus pur!, 8. Januar 2001
Rezension bezieht sich auf: GTA 2 (Computerspiel)
Auf in die Schlacht, dieses Game ist so zynisch das es schon wieder witzig ist. Es macht einfach Bock durch die Stadt zu heizen, vor den Bullen abzuhauen, Gangs gegeneinander auszuspielen und dabei Passanten platt zu fahren. Ein perfektes Spiel für Anarchisten! Wer lang genu sucht findet auch einen unkapputbaren Panzer und kann dann damit Chaos stiften. Im Vergleich zum ersten Teil hat sich einige getan, farbiges Licht, schöne Explosionen und geschmeidigere Bewegungen machen das Spiel schöner, allerdings zur bei nacht, bei Tag sieht es genauso aus wie im ersten Teil. Bei den Waffen sind jetzt Waffen wie die Elektrogun und die Shotgun dazu gekommen, die das ohne hin schon schlagkräftige Arsenal noch erweitern. Es macht einfach spass der Menschheit mit Raketenwerfern, Uzis, Shotgun, Elektrogun und Flammenwerfer (sieht übrigens richtig cool aus) auf den Leib zu rücken. Aber auch die Polizei hat sich um einiges verbessert. Je nach Kapitel kommen neue Einheiten hinzu. Wo das S.W.A.T. Team noch realtiv einfach ist, sind die Jungs vom F.B.I. schon um einiges schwerer zu knacken und wenn die Armee anrückt ist es nur eine Frage der Zeit bis sie einen erwischen. Die Aufträge sind so krank wie eh und je, aber im großen und ganzen macht es einfach Spaß. Die Musik ist hier besonders zu erwähnen, wieder einmal wird, je nach Auto, ein anderer Radiosender eingeschaltet, die sich von einander stark unterscheiden, aber allesamt einfach zur genial witzig sind (Englischkenntisse vorausgesetzt).
Fazit: Wer schwarzen Humor mag und sich abreagieren möchte, sollte sich GTA 2 zulegen.


Seite: 1 | 2