Profil für Birgit Seßler > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Birgit Seßler
Top-Rezensenten Rang: 265.692
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Birgit Seßler "clemuel" (Stuttgart)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Hannas Reise [Blu-ray]
Hannas Reise [Blu-ray]
DVD ~ Karoline Schuch
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen ...toller Film, 17. Juli 2015
Rezension bezieht sich auf: Hannas Reise [Blu-ray] (Blu-ray)
ich hatte den Film jetzt ein paar Wochen auf unserer Festplatte geparkt und konnte mich nie so recht aufraffen. Was für ein Fehler! Vorgestern habe ich ihn dann angesehen und gestern gleich nochmal. Ich fand den Film wundervoll, ein kritisches Thema so "verpackt", dass es viele anspricht. Hanna wird mit sich selbst, ihrer Vergangenheit und ihren Schwächen konfrontiert und findet am Schluss zu sich selbst. Ich hoffe, dass Doron Amit bald in weiteren Filmen zu sehen ist. Auch Karoline Schuch hat ganz hervorragend gespielt. Mich hat der Film jedenfalls voll gepackt! Ganz großes Kompliment!!! Ich würde auch 6 Sterne vergeben!


Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen
Fifty Shades of Grey - Geheimes Verlangen
DVD ~ Dakota Johnson
Preis: EUR 14,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz gut gemacht....aber nicht herausragend, 19. März 2015
Ich bin Fan der Bücher, mit der Einschränkung, dass es noch viel toller gewesen wäre, wären sie etwas anspruchsvoller geschrieben. Dieses ständige "oh Christian" oder "oh Anna" und "wie feucht Du bist" ging mir relativ schnell auf die Nerven. Trotzdem fand ich die Bücher der Erotik wegen toll....dass das in einem Film schwer um zu setzten ist, war zu erwarten. Daher hatte ich jetzt nicht wirklich gaannnz große Erwartungen an den Film. Ich fand es ganz gut gemacht. Allerdings kam es mir vor, als ob ich das Buch im Zeitraffer durchlaufe...nicht gefallen hat mir auch die Einrichtung von Christians Wohnung. Im Buch ist sie so hochwertig, stilvoll und modern beschrieben. Mein Geschmack von Innenarchitektur war's jedenfalls überhaupt nicht. Ich hatte den Eindruck man hat ein paar edle Stücke reingestellt, die aber nicht wirklich miteinander harmonierten. Ana's Zimmer war Kitsch schlechthin. Und der Sonnenuntergang bei Ana's erstem Besuch in der Wohnung....das war einfach ein bisschen zu viel. Aber vielleicht sind die Mehrzahl der Amis doch kitschveranlagt???? Die Besetzung fand ich okay, aber mir hätten andere die zur Auswahl standen auch besser gefallen....aber das ist eben das Bild im Kopf, das beim Lesen entsteht und das ist bei jedem anders... Die weiteren Teile werde ich mir trotzdem ansehen, aber ich denke, das hätte man schon besser hinbekommen können....


Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt
Twice Born - Was vom Leben übrig bleibt
DVD ~ Penélope Cruz
Preis: EUR 2,97

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film...aber hart!, 16. Dezember 2014
Ein sehr bewegender Film, der mich sehr mitgenommen hat. Zuerst habe ich überlegt, ob ich mir das wirklich "geben" soll, da relativ schnell klar war, dass das nichts für schwache Gemüter ist. Gemma und Diego, die sich sehr lieben, verlieren sich im Kinderwunsch und im Balkankonflikt. Manchmal etwas irritierend, aber letztendlich fügt sich doch alles auf grausame Weise zusammen.


Sugar Orange
Sugar Orange
DVD ~ Lucas Gregorowicz
Wird angeboten von PRO-FUN MEDIA GmbH
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen ...hat mir sehr gefallen..., 8. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Sugar Orange (DVD)
...ich finde den Film ziemlich gut, vielleicht deswegen, weil er nicht so 0-8-15 ist. Ich hatte keine Probleme mit den Rückblenden, die ja auch manchmal wirklich nur Sekunden dauern und eigentlich das wiedergeben, was so in Leo's Kopf vor sich geht. Dass das nicht immer einfach ist, ist ja auch die Geschichte des Films. Das abrupte Schnitt am Ende ist zwar schon sehr "scharf", aber im Grunde findet ja endlich das statt, was dringend erforderlich ist...nämlich die längst überfällige "Aussprache", die -natürlich- auch wieder nicht ganz klassisch ist. Ich hab mir den Film eigentlich wegen Lucas Gregorowicz ausgeliehen und angesehen, bin aber beim Schauen Sabine Timoteo "wieder begegnet", die mir schon in "Freunde der Freunde" so gut gefallen hat. Ich finde, sie spielen beide SUPER! Bei mir jedenfalls steht der Film auf dem Wunschzettel momentan ganz oben.


Rubinrot
Rubinrot
DVD ~ Maria Ehrich
Preis: EUR 7,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...letztendlich doch sehr schön, 23. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Rubinrot (DVD)
....also die erste 1/4 bis halbe Stunde hab' ich gedacht...neee, was habt ihr denn da verbrochen (die Szene, als Gwen sich selbst in der Vergangenheit begegnet - im Buch SUPER romatisch - im Film ganz furchtbar...), aber dann wurde es ja doch sehr schön, wie ich fand.
Klar, wie meist üblich ist das Buch viel besser, aber wenn man vom Anfang mal absieht, ist der Film durchaus sehenswert. Auch ist einiges anders im Film, aber das kam bei mir größtenteils auch recht gut oder auch ziemlich witzig an. Die Logik ging mir manchmal etwas abhanden, vorallem als Gwen nach dem Fall von der Sternwarte noch am Leben ist und sich niemand fragt warum.... Das finde ich schon sehr weit voraus gegriffen ohne jegliche Erklärung. Dennoch hoffe ich, dass es Teil 2 geben wird und die Regie sich dann vielleicht doch etwas mehr bemüht...

Ergänzung:
Jetzt muß ich doch nochmal was dazu schreiben (nachdem ich alles nochmal gelesen habe): was ich auch noch schade finde ist....

...dass es keine Caroline gibt. Ich finde, sie hat so einen süßen Charme im Buch (vorallem auch wie sie Gideon anhimmelt)....im Film vermisse ich sie!!

...der Chronograph ist ein "Monstrum". Ich fand es schön, dass er im Buch so dezent im Tresor hinter dem Wandteppich versteck ist und ein bißchen aussieht, wie eine Kaminuhr mit viel Schnickschnack....im Film erinnert er mich irgendwie an eine Mischung aus dem Millennium Falcon aus Starwars und der Stimmung in unserem Planetarium, wenn der Projektor aus dem Boden kommt....WIE SOLL ER denn bitteschön in Teil 3 in die Truhe passen????

....dass die Stimmung zwischen Gwen und Gideon jetzt am Ende des ersten Teils schon so harmonisch ist....Ich finde es schwierig, da wieder glaubhaft kritische Distanz rein zu bringen. EIGENTLICH war da im Buch ja nur der Kuss und alle Unklarheiten noch offen...den Ball aus dem Film fand ich völlig überzogen

Ich hoffe, dass Xemerius im zweiten Teil super wird. Ich finde ihn so klasse, ich kann's gar nicht sagen!! Wär natürlich schön, wenn der Rest auch etwas authentischer wäre....ich hoffe...ich hoffe....ich hoffe!!!!


Zwei an einem Tag
Zwei an einem Tag
DVD ~ Anne Hathaway
Preis: EUR 5,55

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen schöne, zu traurige Geschichte aber teilweise etwas zäh!, 27. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Zwei an einem Tag (DVD)
Ich habe leider nicht das Buch gelesen, was ich vielleicht noch nachholen werde. Hätte ich es vorher getan, wäre mir der Schock, als Emma in den Laster raste, erspart geblieben! Ich dachte, ich schaue mir da eine Liebesgeschichte mit Happy End an....das war hart! Klar, das Leben ist auch nicht immer "happy", aber ich mag solche Geschichten nicht ganz so gerne, wo sich die Hauptpersonen jahrelang quälen, um dann endlich mal ein bißchen glücklich zu sein...und dann muß man nochmal nen Hammer drauf setzten. So ging es mir auch bei "Remember me" (der ja sonst wirklich sehr gelungen war) oder dem "Pferdeflüsterer" (grausam kitschig....war nicht "Message in a Bottle" ähnlich schrecklich?). So viel hartes Schicksal ist mir dann doch eine Spur zu anstrengend bei einer Love-Story. Schade fand ich auch, dass es Dexter's nicht enden wollendes Dasein als Showmaster doch recht zäh anzusehen war. Die Schauspieler waren toll, keine Frage, aber irgendwie war's nicht so meins!


Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2 (Fan Edition) [2 DVDs]
Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht - Teil 2 (Fan Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Kristen Stewart
Preis: EUR 5,99

23 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Selten so gelacht, 27. Dezember 2012
Also, ich finde die Bücher super toll und bin EIGENTLICH überzeugter Twilight-Fan, aber was die Leute aus dem letzten Teil der Verfilmung gemacht haben ist schlichtweg schade und auf komische Weise grausam.

Schon am Anfang des Films dachte ich, "..warum spricht Edward denn so langsam-leidend....hält er seine Frau und uns denn für nicht mehr ganz zurechnungsfähig?" (als ich den Film angesehen hatte, war ich mir was meine Zurechnungsfähigkeit angeht wirklich nicht mehr so sicher).

Dann ging ich davon aus, Bella wäre zum scharfen Vamp mutiert....was im Buch super beschrieben ist, ist im Film nicht wirklich geglückt, da Kristen Stewart leider doch immer wieder etwas schlaksig und tollpatschig durch den Film stolpert (finde ich). Ein bißchen mehr Schminke im Gesicht bringt das doch auch nicht rüber.

Die Szene in der ich mich schlapp gelacht habe, war die mit dem Kampf, die mal wieder frei hinzugedichtet war, da diese Stelle im Buch gar nicht vorkommt (Alice gibt soweit ich weiß Aro nicht die Hand). Meine Freundin war völlig fassungslos, dass alle sterben, ich hingegen habe mich schlapp gelacht, weil ich es nicht fassen konnte, was sie aus dem Stoff, der wirklich toll war gemacht haben.

Wichtig war der Kampf dennoch, denn sonst wäre der Film wahrscheinlich gar nicht in den Erinnerungen haften geblieben.

Schade eigentlich! Der erste Film war echt der Hammer. Man sieht diesem an, dass man sich Zeit gelassen hat einen schönen Film zu schaffen und hat immer den Eindruck, das Ganze könnte fast real sein, da die Vampire noch so scharf aber doch lebendig aussahen. Beim zweiten hat das schon nachgelssen (Carlisle sah schon etwas aufgedunsen aus, Jasper auch schon ziemlich krank und Alice hatte ihre charmanten Strubbel-Haare eingebüst und ein Modeberater-Problem). Beim letzten Film gings nur noch um Effekte (die auch nicht immer toll waren, der Maskenbildner von Emmett sollte kündigen), die Handlung ist irgendwie auf der Strecke geblieben. Traurige Sache für die Twilight-Fans.....hätte man doch so viel mehr daraus machen können....
Kommentar Kommentare (56) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 10, 2013 4:56 PM MEST


Alone
Alone
Preis: EUR 1,29

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...einen Tick besser..., 17. Februar 2012
Rezension bezieht sich auf: Alone (MP3-Download)
....der Song hätte mir ein Tick besser gefallen und hätte glaube ich in 3 Monaten auch die besseren Chancen gehabt, aber das ist natürlich Geschmackssache. Ich finde ihn "besonderer" als "Standing still", auch wenn "Standig still" auch schön ist, aber " Alone" ist eben nicht so 0-8-15...jetzt hör ich's eben für mich!


Groupies bleiben nicht zum Frühstück
Groupies bleiben nicht zum Frühstück
DVD ~ Anna Fischer
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 12,54

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön zum Träumen, 19. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Groupies bleiben nicht zum Frühstück (DVD)
GANZ DICKES LOB: ein SUPERTOLLER Film für Mädchen (und Frauen, die auf gute Teeniefilme stehen, wie ich). Ich finde, der Film ist total gelungen! Die Musik ist wunderschön (Kompliment an Kostja und Band, wenn auch das Lila-Lied noch etwas ausgefeilter hätte sein können, aber es geht mir nicht mehr aus dem Kopf und das sprich ja für das Lied)... NATÜRLICH ist die Handlung unrealistisch, aber manchmal muss man einfach ein bißchen träumen (wie z.B. auch Twilight). An Notting Hill (Vergleich in einer anderen Rezesion) habe ich keine Sekunde gedacht. Lila ist mir manchmal ein bißchen zu quietschig, aber irgendwie muss sie so sein. Ich bin jetzt auf jeden Fall ein Kostja Ullmann-Fan der älteren Sorte (nur für den Bravo-Starschnitt bin ich nun wirklich zu alt)! Sehr sehenswert!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 16, 2015 12:21 AM CET


Der Kautions-Cop
Der Kautions-Cop
DVD ~ Jennifer Aniston
Preis: EUR 4,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hätte besser sein können!!!, 14. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Kautions-Cop (DVD)
Schade, schade, ich hatte mir sehr viel versprochen von dem Film, da auch ich beide Hauptdarsteller sehr gerne mag und von ihren Schauspielqualitäten überzeugt bin. Sie haben ja auch ganz gut gespielt, aber es war alles etwas zäh, nur ein wenig lustig...und die Spannung blieb auch immer ein bißchen auf der Strecke. Dabei hätte man aus der Geschichte bestimmt einen wirklich TOLLEN Film machen können (den Trailer fand ich sehr vielversprechend). Naja, aber ab ca. der Hälfte des Filmes wurde es dann doch ganz nett. Man kann ihn schon ansehen, aber man sollte nicht zu viel erwarten (so wie ich).


Seite: 1 | 2