Profil für T. Budde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von T. Budde
Top-Rezensenten Rang: 3.372.354
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
T. Budde (Burgdorf)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
SAP BW-Performanceoptimierung (SAP PRESS)
SAP BW-Performanceoptimierung (SAP PRESS)
von Thomas Schröder
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Buch über DW-Performance, 20. Dezember 2006
Dieses Buch ist nicht nur BW-Administratoren und -Reportschreibern zu empfehlen, sondern jedem, der sich mit Performanceaspekten eines (ROLAP-)Data Warehouse auseinandersetzen möchte, da neben BW-Spezifika auch grundlegende Aspekte angeschnitten werden. Das Buch überzeugt durch Vollständigkeit und Detailtiefe, ohne jedoch zu kompliziert werden.


Business Intelligence - Grundlagen und praktische Anwendungen: Eine Einführung in die IT-basierte Managementunterstützung
Business Intelligence - Grundlagen und praktische Anwendungen: Eine Einführung in die IT-basierte Managementunterstützung
von Hans-Georg Kemper
  Taschenbuch

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant und umfassend, 2. Oktober 2006
Die Autoren gehen auf die meisten Aspekte des Data Warehousing und der Business Intelligence ein und bieten gutes Grundlagenwissen. Es gelingt ihnen vor allem, dieses interessant darzulegen. Lediglich der Teil über BI-Beispielimplementationen am Ende hätte ausführlicher sein können. Dennoch, eine unbedingte Empfehlung für BI-Interessierte!


SAP Business Intelligence: Aktuell zu SAP NetWeaver 2004s (SAP PRESS)
SAP Business Intelligence: Aktuell zu SAP NetWeaver 2004s (SAP PRESS)
von Norbert Egger
  Gebundene Ausgabe

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für BW-Anwender, 2. Oktober 2006
Das Buch geht kurz auf einige BI-Grundlagen ein und erläutert dann im Folgenden einzelne Aspekte der Datenmodellierung (und führt diese an Beispielen vor). Insbesondere werden hier Änderungen gegenüber BW 3.5 aufgezeigt, weswegen das Buch wohl am ehesten für BW-Wechsler in Frage kommt, nicht jedoch für BI/Data Warehousing-Neulinge.

Was mich allgemein gestört hat (wenn vielleicht auch nicht anders zu erwarten in einem Buch der SAP Press) ist, dass sich es häufig liest wie ein Werbetext für Netweaver.


Seite: 1