Profil für Manolo1987 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Manolo1987
Top-Rezensenten Rang: 138.001
Hilfreiche Bewertungen: 297

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Manolo1987 (Wien)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
The 2nd Law (Limited Edition CD+DVD im Softpack)
The 2nd Law (Limited Edition CD+DVD im Softpack)
Preis: EUR 7,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musste ich mir zweimal anhören..., 29. September 2012
Voller Sehnsucht habe ich auf das neue Album dieser tollen Band gewartet und endlich ist es da. Einmal durchgehört wusste ich nicht so recht, was ich davon halten soll. Was zu hören war, war irgendwie anders. Ganz und gar nicht das, was ich erwartet hätte.
Aber egal, "durchhalten" habe ich mir gesagt und habe mir das Album gleich noch einmal angehört und langsam aber doch fand ich Gefallen am neuen Werk von Muse.
Man muss ganz klar sagen: Die Band ist sich selbst treu geblieben, in dem man den Erwartungen nicht treu geblieben ist. Wiedereinmal hat man das Rad komplett neu erfunden. Weniger Gitarre und mehr Elektro hieß wohl die Devise, als man sich ans Schaffen dieses Werkes gemacht hat.
Fans von Muse, die lieber Musik á la Showbiz zum Hören bekommen hätten, werden bei dieser CD wohl bitter enttäuscht sein...

Daher kann man davon ausgehen, dass sich an den Rezensionen hier die Geister scheiden werden. Denke, dass man dem Werk auf jeden Fall eine Chance geben sollte und eher unvoreingenommen reinhören sollte. Ob einem letztendlich gefällt, was man hört, ist dann reine Geschmacksache und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten...
Ich für meinen Teil halte Muse nach wie vor für eine außergewöhnliche Band, die es immer wieder schafft in verschiedenen Genres zu glänzen - auch bei diesem Versuch.

Klare Kaufempfehlung meinerseits...


Percy Jackson, Band 1: Percy Jackson - Diebe im Olymp
Percy Jackson, Band 1: Percy Jackson - Diebe im Olymp
von Rick Riordan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,90

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher nicht..., 8. Januar 2012
Aufgrund der vielen guten Rezensionen und den Vergleichen mit Harry Potter, dachte ich mir, dass der Kauf bestimmt kein Fehler sein kann. Da habe ich mich leidergetäuscht...

Die Idee die griechischen Götter "zurückzuholen" gefällt mir nach wie vor sehr gut, allerdings ist es die Art und Weise, wie das Buch geschrieben wurde, die es mir nicht ermöglicht, eine bessere Bewertung abzugeben. Ich mag es, wenn ein Autor ein wenig die Liebe zum Detail vernachlässigt und ich meiner Phantasie freien Lauf lassen kann. Aber was bei diesem Buch abgeht, war dann sogar mir zu viel. Die Charaktere lassen allesamt an Persönlichkeit vermissen. Würde der Autor nicht schreiben, dass die eine Person mit der anderen Person befreundet ist, dann würde das komplett an einem vorbeiziehen. Auch die Geschichte kam mir aufgrund des Schreibstils des Autors hin und wieder zusammenhangslos daher - nicht nur deshalb, weil auch ein paar Dinge nicht richtig aufgelöst werden und daher der rote Faden fehlt.

Aus diesen Gründen kann ich dem Vergleich mit den Harry Potter Büchern beim besten Willen nicht zustimmen. Da fehlt einfach diese geniale "eigene Welt", die Joanne K. Rowling in ihren Büchern geschaffen hat.

Wie gesagt, die Idee ist sehr gut, aber die Umsetzung stark verbesserungswürdig. Werde mir die restlichen Teile keinesfalls antun.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 6, 2013 11:28 AM MEST


Das Lächeln der Fortuna: Historischer Roman
Das Lächeln der Fortuna: Historischer Roman
von Rebecca Gablé
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So gehört es sich!, 4. Januar 2012
Nachdem ich Ken Follets "Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt" regelrecht verschlungen habe, musste ich mich gleich nach Lesestoff umsehen, der ähnliches verspricht. Durch Zufall (und Gott sei Dank) bin ich auf den Namen Rebecca Gable und ihre Waringham-Reihe gestossen. Nachdem ich mir einige Rezensionen durchgelesen habe und das Sample auf meinem Kindle 100 % anzeigte, stand für mich fest, dass ich dieses Buch haben muss - und ich wurde nicht enttäuscht.
Über den Inhalt möchte ich jetzt nicht schreiben, da es hierfür genügend Quellen gibt. Der Schreibstil von Rebecca Gable ist meiner Meinung nach perfekt. Es wird nicht viel Zeit verschwendet, um LeserIn damit zu langweilen, dass die Wiese grün und die Burg grau ist sondern Rebecca Gable schreibt sehr flüssig und fokussiert darauf, was wirklich wichtig ist -> nämlich die Geschichte. Das doch sehr umfangreiche Buch habe ich in kürzester Zeit gelesen, da ich einfach immer wissen musste wie es weitergeht und genau das ist es, was ich mir bei einem guten Buch wünsche.
Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass man beim Lesen auch lernt, da der Roman in die echte Geschichte eingebettet wurde.

Lange Rede, kurzer Sinn: Leuten, die was für historische Romane übrig haben, kann man dieses Werk auf alle Fälle weiterempfehlen. Leuten, die noch nicht wissen, ob sie was für historische Romane übrig haben, ebenfalls. Ich bin mir sicher, dass ihr die Entscheidung nicht bereuen werdet!


Bad Teacher (Baddest Teacher Edition)
Bad Teacher (Baddest Teacher Edition)
DVD ~ Cameron Diaz
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 9,60

37 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was war das?, 4. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Bad Teacher (Baddest Teacher Edition) (DVD)
Habe mir den Film neulich angesehen, da ich davon überzeugt war, dass dieser beim Mitwirken so hochkarätiger Schauspieler gar nicht schlecht sein kann. Meine Fresse, habe ich mich getäuscht.

Zum Inhalt:
Verwöhntes Miststück wird von ihrem reichen Freund verlassen, darf daher nicht wie geplant ihren 4-Stunden/Woche Job als Lehrerin aufgeben sondern muss ihren Job nun Vollzeit ausüben. Um schnell wieder einen reichen Mann zu finden, muss schnell Geld her, um sich die Brüse vergrößern zu lassen. Die Lösung: Eine Prämie, die man als Lehrerin der Klasse mit dem besten Notendurchschnitt erhält.

Allein schon die Handlung sollte ja eigentlich abschrecken. Hat sie aber leider nicht und so habe ich 1,5 Stunden meines Lebens mit diesem Mist verschwendet. Der Film, der wohl eine Komödie sein sollte, ist ungewollterweise zum Drama geworden. Der Film ist nicht lustig, die Protagonisten (allen voran Cameron Diaz) sind unsympathisch und über die Handlung möchte ich mich gar nicht weiter auslassen.

Kann euch nur raten, dass ihr euch nicht von den klingenden Namen beeindrucken lasst und euch diese Farce erspart.
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 13, 2013 1:30 PM CET


Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette achte Staffel [2 DVDs]
Two and a Half Men: Mein cooler Onkel Charlie - Die komplette achte Staffel [2 DVDs]
DVD ~ Charlie Sheen
Preis: EUR 10,49

94 von 109 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wo Licht ist, ist auch Schatten..., 4. Januar 2012
Wie auch schon in einem anderen Post erwähnt, ist dies die letzte Staffel, in der Charlie Sheen mitwirkt. Two and a half Men ist meiner Meinung nach eine der besten Serien, die es jemals gab. Keine andere Serie hat mir soviele Lacher und so viel Vergnügen bereitet.
Auch die 8. Staffel hat es in sich. Die ersten Folgen stehen - was die Qualtität betrifft - den Folgen anderer Staffeln um nichts nach und es gibt wieder Szenen en masse, bei denen man sich vor Lachen kaum einkriegt.

Demnach denke ich, dass man diese Staffel allen Two and a Half Men Fans empfehlen kann; ihr werdet nicht enttäuscht sein. Leute, die sich mit der Serie bis dato nicht anfreunden konnten, werden auch jetzt keinen Gefallen mehr daran finden.

Soviel zum Guten. Wie schon in einem anderen Post geschrieben, wurde Charlie Sheen während der Dreharbeiten für diese Staffel aus dem Cast genommen. Dadurch mussten die Produzenten stark improvisieren und offenbar mussten da die Drehbücher einiger Folgen unverfilmt ins Archiv verfrachtet werden. Daher kommen die 3-4 letzten Folgen dieser Staffel eher zusammenhangslos daher und können das gewohnt hohe Niveau (was das Storyboard betrifft) leider nicht halten.
Aus diesem Grund sollte einem beim Kauf bewusst sein, dass man hier das selbe Geld wie sonst auch bezahlt, allerdings weniger dafür erhält.

Mich störts nicht, da ich ein Fan der Serie bin und ein Großteil der Staffel das gewohnt hohe Niveau hält. Bei den letzten Folgen sollte man halt ein Auge zudrücken und an die guten Zeiten denken, die uns diese Serie beschert hat. Alles in Allem 4 Sterne aufgrund der großen Sympathie für diese Serie.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 19, 2012 2:30 PM MEST


Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga 2)
Die Hüter der Rose: Historischer Roman (Waringham Saga 2)
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Warhingham Nr. 2, 30. Dezember 2011
Nachdem ich Teil 1 (Das Lächeln der Fortuna) im Rekordtempo durchhatte, musste sofort der zweite Teil her. Anfangs etwas traurig darüber, dass man es nun mit einem neuen Protagonisten zu tun bekommt, habe ich mal mit den ersten Seiten gestartet und schon bald war die Trauer dahin.

Es ist der Schreibstil von Rebecca Gable, der mir so gut gefällt. Ich mag es nicht, wenn mir von AutorIn über zig Seiten erklärt wird, wie die Umgebung aussieht, welche Kleidung diese und jene Person trägt, etc.. Lese ich ein Buch, so will ich einfach eine eine Geschichte mit einer flüssigen Handlung lesen. Noch besser, wenn ich dabei auch gleich noch was lerne, da wir hier die Geschichte, wie sie wirklich stattgefunden hat - erweitert um die fiktiven Waringhams - erleben dürfen.

Was den zweiten Teil noch um etliches besser macht als den ersten, ist meiner Meinung nach die Tatsache, dass wir es nun mit einem Protagonisten (Robin Waringhams jüngster Sohn) zu tun haben, der auch Schwächen hat. Das Ganze macht ihn gleich um etliches Menschlicher und lebhafter.

Wer den ersten Teil gelesen und Gefallen daran gefunden hat, der kann auch ohne weitere Bedenken zu diesem Buch greifen. Da es nicht notwendig ist, dass man den ersten Teil kennt, sondern sich auch so schnell eingelesen hat, kann man auch als "Neueinsteiger" zugreifen und staunen.

Meinerseits eine absolute Kaufempfehlung für alle Fans von historischen Romanen.


Millionär: Der Roman
Millionär: Der Roman
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Genial!, 28. Dezember 2011
Rezension bezieht sich auf: Millionär: Der Roman (Kindle Edition)
Nachdem ich alle anderen Bücher von Tommy Jaud durch hatte und Vollidiot das Buch war, das mir am wenigsten gefallen hat, bin ich relativ skeptisch gewesen, als ich dieses Buch in die Hand genommen habe. Schon nach ein paar Seiten war mir klar, dass die Zweifel total unbegründet waren. Noch ein paar Seiten und mir war klar, dass ich das beste Buch von Tommy Jaud in der Hand habe.
Lese ich ein Buch von Tommy Jaud, so möchte ich nur eines: Lachen. Und das ist dem Autor wirklich perfekt gelungen. Bei einigen Zeilen konnte ich mich vor lauter Lachen kaum im Sessel halten.

Ich denke, dass ich an der Stelle gar nicht weiter schreiben brauche, denn eines ist klar: Ein literarisches Meisterwerk stellt dieses Buch nicht dar, aber das ist auch nicht sein Anspruch. Leuten, die gerne lachen, kann man das Buch ohne schlechtem Gewissen weiterempfehlen; ich denke, dass man den Kauf nicht bereuen wird.


Das Lächeln der Fortuna: Erweiterte Ausgabe (Waringham Saga 1)
Das Lächeln der Fortuna: Erweiterte Ausgabe (Waringham Saga 1)
Preis: EUR 9,99

27 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So gehört es sich!, 28. Dezember 2011
Nachdem ich Ken Follets "Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt" regelrecht verschlungen habe, musste ich mich gleich nach Lesestoff umsehen, der ähnliches verspricht. Durch Zufall (und Gott sei Dank) bin ich auf den Namen Rebecca Gable und ihre Waringham-Reihe gestossen. Nachdem ich mir einige Rezensionen durchgelesen habe und das Sample auf meinem Kindle 100 % anzeigte, stand für mich fest, dass ich dieses Buch haben muss - und ich wurde nicht enttäuscht.
Über den Inhalt möchte ich jetzt nicht schreiben, da es hierfür genügend Quellen gibt. Der Schreibstil von Rebecca Gable ist meiner Meinung nach perfekt. Es wird nicht viel Zeit verschwendet, um LeserIn damit zu langweilen, dass die Wiese grün und die Burg grau ist sondern Rebecca Gable schreibt sehr flüssig und fokussiert darauf, was wirklich wichtig ist -> nämlich die Geschichte. Das doch sehr umfangreiche Buch habe ich in kürzester Zeit gelesen, da ich einfach immer wissen musste wie es weitergeht und genau das ist es, was ich mir bei einem guten Buch wünsche.
Ebenfalls positiv zu erwähnen ist, dass man beim Lesen auch lernt, da der Roman in die echte Geschichte eingebettet wurde.

Lange Rede, kurzer Sinn: Leuten, die was für historische Romane übrig haben, kann man dieses Werk auf alle Fälle weiterempfehlen. Leuten, die noch nicht wissen, ob sie was für historische Romane übrig haben, ebenfalls. Ich bin mir sicher, dass ihr die Entscheidung nicht bereuen werdet!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 19, 2012 10:51 AM CET


Linksaufsteher: Ein Montagsroman
Linksaufsteher: Ein Montagsroman
von Matthias Sachau
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen ja, letztes Kapitel, versprochen, 4. Oktober 2011
So nennt sich das letzte Kapitel dieses Buches und als ich diese Seite aufgeschlagen habe, fand ich das erste mal Gefallen an diesem Buch, denn das bedeutete, dass der Qual bald ein Ende gesetzt wird...
Das war das erste Buch, das ich von Matthias Sachau gelesen habe und bestimmt auch das letzte.
Ich weiß nicht, ob der Autor einen Versuch gestartet hat, um in irgendeiner Weise witzig zu sein, aber wenn ja: Es ist in keinster Weise gelungen. Vielmehr wirkt das Buch so, als wäre es schneller geschrieben worden, als der Leser es liest. Der größte Aufwand des Autors dürfte es gewesen sein, Fremdwörter, die ein unnötiger Figurant in einer Tour von sich gibt, nachzuschlagen, um die Textpassagen unverständlich zu machen.

Die Story ist einfach nur dumm und nichtssagend, der Protagonist handelt in keinster Weise so, wie es ein Mensch im wirklichen Leben machen würde, die restlichen Charaktere sind unsympathisch wie Sau und so geht es munter weiter.

Am Ende möchte ich noch sagen, dass ich bei Rezensionen oft "Realitätsverweigerer" bin, weil ich mir denke, dass ich für eine Sache Geld ausgegeben habe und mir dann einrede, dass diese doch gar nicht so schlecht war. In diesem Fall fällt mir das in keinster Weise schwer und von mir gibt es absolut keine Kaufempfehlung!

Zeit ist Geld und hierbei verliert man beides...

PS: danach kommt noch ein Kapitel - schrecklich...


Disney / Pixar Complete Collection [10 DVDs]
Disney / Pixar Complete Collection [10 DVDs]
Wird angeboten von fallo8
Preis: EUR 53,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pixar Collection, 28. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also zu den Filmen brauche ich wohl nicht viel sagen. Dass die Pixar-Filme allesamt top sind, liegt meiner Meinung nach auf der Hand!
Die Aufmachung der Box ist sehr gut gelungen und bei 3 Filmen gibt es noch eine 2te DVD mit mehreren Extras.
Das einzige, das meiner Meinung nach fehlt, ist die DVD mit der kompletten Pixar-Kurzfilm-Collection aber darüber kann man hinwegsehen.
Ansonsten ist die Box absolut in Ordnung und ich denke, dass auch der Preis sehr fair ist - also zugreifen!


Seite: 1 | 2 | 3