Profil für saibach > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von saibach
Top-Rezensenten Rang: 6.306
Hilfreiche Bewertungen: 386

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
saibach (gossengrün)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Winston Churchill. Rowohlt E-Book Monographie
Winston Churchill. Rowohlt E-Book Monographie
Preis: EUR 3,99

5.0 von 5 Sternen Der Herausragende, 26. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Haffner fasst sich kurz und beschränkt sich vorwiegend auf das, was ihm geschichtlich und politisch an Churchill wichtig ist. Eine Einordnung von seinen familiären Wurzeln her kommend zeichnet ein lebendiges Bild des ausgehenden 19. Jahrhunderts. Der weitere Lebensweg mit seinen Triumphen und Brüchen bis zum 2. Weltkrieg bildet den Auftakt zum Hauptstück der Abhandlung, der Auseinandesetzung mit Hitler und das Aufhalten der widerwärtigsten Unmenschlichkeit bis dahin in der Geschichte. Besonders hier glänzt der typische Haffner- Stil, von der Charakterzeichnung her kommend die Handlungen zu illustrieren. Eine gewisse Kenntnis der Verläufe und Schlachten im zweiten Weltkrieg ist hier allerdings für den Leser von Vorteil. Wichtig ist ihm im späten Leben Churchills, das er eher reportiert, noch seine Idee eines geeinten Europa.
Ein wenig auf der Strecke bleibt das erwähnte, doch nicht besonders ausgeführte literarische Wirken. A History of the english speaking peoples hätte nach meinem Geschmack etwas mehr Raum verdient, da es auch Zugang zu Churchillschen Denkwelten öffnet. Dieses wohl bewußte Beschränken ist allerdings nachvollziehbar. Das Werk ist damit leicht verständlich, kurz und auch als Einstieg in historische Biographien geeignet. Sehr zu empfehlen!


Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
Russland verstehen: Der Kampf um die Ukraine und die Arroganz des Westens
von Gabriele Krone-Schmalz
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mut, 7. Juni 2015
Das Sachbuch der versierten Rußlandexpertin ist zum zeitkritischen Essay zur Rolle des Journalismus und seiner Verstrickung mit politischen Interessen geraten. Bewußt polarisiert es, um ein Gegengewicht zum Mainstream zu setzen. So muß man keinesfalls allem folgen. Wenn beispielsweise recht drollig und vereinfachend das kostenlose Überlassen von ausgedienten westlichen Produktionsstraßen für Russland gefordert wird, sehe man dies der Historikerin und Kulturexpertin nach. Mir fehlt auch die stille, weitgehend unbeleuchtete Rolle Chinas in der derzeitigen Blockade! Der Schaden, der unserem Spezialmaschinenbau zu Gunsten des asiatischen zugefügt wird, ist dauerhaft . Dies ist nur ein kleiner Teilaspekt im Wirtschaftlichen. Genug gemosert, man kann bei einem derart großen Feld keine Beleuchtung aller Aspekte erwarten. Grandios und erhellend ist die jeweilige Umkehr der Blickrichtung, wie eine russische Sicht auf die NATO- Osterweiterung. Frau Krone -Schmalz muß bewußt sein, dass sie künftig von wesentlichen journalistischen Clubs und Seilschaften ausgeschlossen sein wird. Man liest hier etwas, das man sonst nirgendwo bekommt. Deshalb trotz kleiner Schwächen mit vollem Herzen 5 Sterne!
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 12, 2015 7:12 PM MEST


Barrierefreies Bauen. Handbuch und Planungshilfe. Mit vollständiger DIN 18040-1: 2010-10
Barrierefreies Bauen. Handbuch und Planungshilfe. Mit vollständiger DIN 18040-1: 2010-10
von Philipp Meuser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 78,00

3.0 von 5 Sternen Effektive Wissensvermittlung und Ideen, 4. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein typischer Philipp Meuser: kenntnisreich, gut strukturiert, mit klaren praktischen Beispielen werden die wesentlichen Themenfelder des barrierefreien Bauens abgearbeitet, kein Fehler allerdings wäre es, die 18040-2 mit zu behandeln.


Der Mann im Pantherfell
Der Mann im Pantherfell
von Schota Rustaweli
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Die Mutter der russischen Literatur, 4. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Der Mann im Pantherfell (Gebundene Ausgabe)
Der Klassiker der slawischen Literatur schlechthin, der in seiner an die Odyssee anklingenden Geschichte Schnittmuster vieler großer russischer Romane ist, wird hier in einer kleinen bibliophilen Ausgabe liebevoll präsentiert.


Rainer Maria Rilke - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen)
Rainer Maria Rilke - Gesammelte Werke (IRIS®-Leinen)
von Rainer Maria Rilke
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

5.0 von 5 Sternen Nahezu alles Wichtige, 4. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die wesentlichen Werke in einem Band sind für diesen Preis in einer erstaunlich vernünftigen Druckqualität gesammelt. Über die sprachliche Qualität des höchsten Niveaus, das in deutscher Sprache geschrieben wurde, braucht man nicht länger zu diskutierten. Die gerade im Spätwerk sich abzeichnenden Verirrungen des lebenslangen Grenzgängers ergreifen immer wieder auf's neue. Ein Band zum immer wieder Hervorholen. Schön ist auch, den Malte Laurits Brigge mit abgedruckt zu finden.


Chess: 5334 Problems, Combinations and Games
Chess: 5334 Problems, Combinations and Games
von László Polgár
  Taschenbuch
Preis: EUR 27,27

5.0 von 5 Sternen Gesülzt wird woanders, 4. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mit Polgars schmuck- und schnörkellosemTrainingsbuch wird in der Schwierigkeitklasse jeweils in den Kapiteln ansteigend das geschult, worum es geht. Man wird geführt, sich ein Bildgedächtnis für Mattwendungen, Standartendspielsituationen und taktische Standartbilder aufzubauen. Je schwerer es wird, um so mehr muss man sich durchbeißen ind im Idealfall eigenständig analysieren. All das ist nah an dem, was eine Grundspielstärke ausmacht und hocheffektiv zur Verbesserung von Spielern eines breiten Stärkebereiches. Eröffnungen, Standartpläne und dergleichen benötigen noch anderes Material, dafür ist das Buch auch nicht gemacht.


Eulenkopf: Kriminalroman
Eulenkopf: Kriminalroman
von Charly Weller
  Broschiert
Preis: EUR 9,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Drehbuch, 1. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Eulenkopf: Kriminalroman (Broschiert)
Der routinierte Medienprofi Charlie Weller hat einen richtig guten Gießener Krimi abgeliefert. Der Aufbau ist originell , da aus der Sicht vieler Ich -Erzähler die Handlung schnell und flüssig vorangetrieben wird. Dem Mittelhessenkenner treibt so mancher reale Ort oder Begebenheiten und Personen aus den letzten fünf Jahrzehnten Gießener Land immer wieder ein Schmunzeln ins Gesicht. Dabei fabuliert der Autor lustvoll im Manischen- der rotwelschen Gießener Subsprache- oder in Eigentümlichkeiten der ländlichen Umgebung- auch wenn dabei manchmal eine Charakterzeichnung- wie die der Ehefrau des Mordopfers- etwas schief herauskommt. Auch mag ich es persönlich etwas weniger brachial erzählt. Kommissar "Woschdfett" hat Kultpotential, ich würde weitere Folgen lesen. Das Ermittlerduo zeigt Anklänge an Tatort Frankfurt Steyer/ May. Eine Verfilmung in dieser ganz eigenen szenischen Verhörfolge wäre ein faszinierendes Projekt, Harfouch als Marianne Kreiling!?
Insgesamt der beste Regionalkrimi, den ich kenne!


Spalding NBA Silver Junioren Damen Herren Outdoor Basketball 'Die Sportskanone Edition'
Spalding NBA Silver Junioren Damen Herren Outdoor Basketball 'Die Sportskanone Edition'
Wird angeboten von DIE-SPORTSKANONE
Preis: EUR 18,95

4.0 von 5 Sternen Gutes Preis- Leistungsverhältnis, 13. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bestelle schon den zweiten Spalding silver. Für Straßenbasketballer ist der Ball die richtige Mischung zwischen solider Anmutung, Haltbarkeit und vernünftiger Wurfhaptik. Objektiv spürbar noch bessere Bälle kosten das dreifache und sind dann fast ein wenig schade für den Asphalt.


Romantik: Eine deutsche Affäre
Romantik: Eine deutsche Affäre
von Rüdiger Safranski
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,95

5.0 von 5 Sternen Die gedeutete Welt, 5. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Romantik: Eine deutsche Affäre (Taschenbuch)
Rüdiger Safranskis Epochenübersicht beginnt bei den Vorromantikern und holt mit Schiller und seinem Geisteszögling Novalis aus, um die Hautfiguren der Epoche in prägnanten Kurzportraits des Wirkens und Lebens zu schildern. Die persönlichen Verbindungen von Schlegel, Tieck, Fichte, Brentano und anderen mehr werden sehr nah erfahrbar. Die Verweltlichung des Aesthetischen mit dem künstlerischen Ich im Zentrum hat Auswirkungen auf die geistigen Strömungen bis heute. Dies spürt Safranski chronologisch im weiteren Verlauf des Buches auf. Man wird Gast in den wilden Vierzigern im Paris des 19. Jahrhunderts, wo Wagner von Heine protegiert dem totalen Gesamtkunstwerk nachjagt und sich gleichzeitig über persönliche Enttäuschungen die rassistische Verdunklung seines Geistes abholt.
Hannah Ahrends genaue Analyse der romantischen Gedanken in Nietzsches Umwertungen,die bis zur eiskalt kalkulierten Intellektuellenverführung eines Josef Göbbels geführt haben, ist präzise dargelegt.
In einem wunderbar episodischen Erzählstil werden auch die hedonistisch Eigentümlichkeiten wie "Tanzen in Thüringen" oder Woodstock nicht ausspart. Was man noch erfährt und warum man nach diesem Buch unbedingt Rilke lesen will, möchte ich nicht vorwegnehmen. Eine klare Empfehlung!


Unterwerfung: Roman
Unterwerfung: Roman
von Michel Houellebecq
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

15 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie" 1 2 3 "?, 16. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Unterwerfung: Roman (Gebundene Ausgabe)
Das nach den jüngsten Ereignissen in Frankreich mit Spannung erwartete Werk Houellebecqs bestätigt glücklicherweise nicht die Befürchtungen rassistischen oder antiislamischen Gedankenguts. Der Autor variiert erneut sein großes Lebensthema des männlichen Seins im aufgeklärten postpatriarchalischen Intellektuellenmillieu mit archaischen Sehnsüchten, Sinnsuche und Orientierungslosigkeit.

François, ein Literaturprofessor in Paris, ist Spezialist für den lange Zeit gut vergessenen Naturalisten Huysmans, der in Leben und Werk Oscar Wildes Blaupause des Dorian Gray war. Als Ich- Erzähler müht er sich an seinem ereignislosen Wissenschaftsbeamtenleben ab, als sich im Frankreich des Jahres 2022 die Machtverhältnisse so verschieben, daß die Wahl zwischen Rechtsnationalen und Moslembrüdern entschieden wird. Unter ihrem charismatischen Anführer Ben Abbes kommen letztere mit Hilfe der Wahlverlierer aus den etablierten Parteien die ein Stück Macht erhalten wollen,an die Regierung. Hier werden viele reale Figuren aus der Politik und der Journalistenszene Frankreichs verwendet. Das macht die Handlung greifbarer.
Anhand dieser Geschehnisse zeigt der Autor viele Versatzstücke des Totalitären wie die Flucht ins Exil am Beispiel derJüdin Myriam, die Landflucht - die Professorin Françoise und ihr Mann, das innere Exil der Haupfigur und die Vorteilsnahme des Verbündens am Beispiel des neuen Hochschulpräsidenten - witzigerweise namens Rediger, der noch brillant Nietzsches Übermenschen zur Rechtfertigung anführerorientierter Totalität ins Spiel bringt. All das kennen wir aus der eigenen Geschichte und spätestens hier wird klar, daß jede Form von Fanatismus gemeint ist.

In "Die Möglichkeit einer Insel" waren es die Sektierer zum gleichen Themengeflecht. Die Pornografie, die Houellebecq als Flucht in das Sinnliche und Sinnhafte für seine Haupfigur aussucht, ist für ihn typisch, für meinen persönlichen Geschmack allerdings zu heftig. Dafür gibt es eigentlich Punktabzug, Zusatzpunkte für den Mut, trotzdem zu veröffentlichen nach Charlie, gleichen das wieder aus. Die Geschichte ist meisterhaft erzählt, provoziert und fesselt. Das Ende mit einer gedachten Konversion im Konjunktiv, die die eigene patriarchale Rolle so einfach machen würde, ist klasse und zeigt genau das Verführungspotential des Radikalen.
Hoffentlich kommt der Roman durch die Vorfälle vom 07.01.2015 nicht zu sehr in ein falsches Licht.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9