Profil für Andy Guinness > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andy Guinness
Top-Rezensenten Rang: 2.906.095
Hilfreiche Bewertungen: 147

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andy Guinness "ooguinnessoo"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Dachsteingebirge - Grimming - Gosaukamm: 70 hochalpine Wanderungen für die ganze Familie
Dachsteingebirge - Grimming - Gosaukamm: 70 hochalpine Wanderungen für die ganze Familie
von Alois Pürcher
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mehr Lesebuch als Tourenführer, 28. März 2008
Habe dieses Buch bestellt, da ich mir davon einen ordentlichen Überblick auf das Tourengebiet "südliches Salzkammergut" versprach. Bekommen habe ich ein Berglesebuch mit unzähligen Geschichten und Anekdoten, doch die von mir erwarteten Tourenbeschreibungen stehen leider nicht so sehr im Vordergrund, wie ich es gerne gehabt hätte (die erste Tour wird auf Seite 58 beschrieben!!!).

Mir fehlen vor allem ein paar Dinge, die mir an einem Tourenführer wichtig erscheinen:

- Es gibt bei keiner Tour Kartenausschnitte, womit man beim Lesen immer eine Wanderkarte der Region zur Hand haben sollte. Nur in der hinteren Umschlagseite ist eine ausklappbare Übersichtskarte vorhanden.

- Leider existiert kein alphabetisches Register und auch das Inhaltsverzeichnis in der vorderen Umschlagseite ist nicht sehr aussagekräftig. Somit muss man wohl das Buch komplett durchlesen, um zu erfahren, welche Bergtouren beschrieben werden.

Ein wirklicher Pluspunkt soll aber nicht unerwähnt bleiben: Das Buch wartet mit unzähligen wunderschönen Fotos der beschriebenen Region auf.


Skitouren vom Gesäuse bis zum Salzkammergut: Mit Schneeschuhwanderungen und vielen Winter-Erlebnistipps
Skitouren vom Gesäuse bis zum Salzkammergut: Mit Schneeschuhwanderungen und vielen Winter-Erlebnistipps
von Wolfgang Heitzmann
  Broschiert

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast perfekt, 28. März 2008
Wie bereits vom Rezensenten vor mir geschrieben, handelt es sich bei dem Buch um einen wirklich guten Schitourenführer mit sehr informativen Tourenbeschreibungen und - nicht zu vergessen - einem Schneeschuhteil, der einige Wanderungen im Mühlviertel und sogar im benachbarten Bayern beschreibt.

Zusätzlich wird bei den meisten Tourenbeschreibungen auch auf die Eignung als Schneeschuhtour eingegangen.

Zwei Punkte haben mich aber davon abgehalten, 5 Sterne zu vergeben:

1.) Es gibt leider kein alphabetisches Register der Tourenziele, diese sind nur aus dem Inhaltsverzeichnis - nach Tourengebieten gruppiert - ersichtlich, was es etwas schwierig macht, eine bestimmte Tour schnell zu finden.

2.) Die Kartenausschnitte sind leider von ziemlich schlechter Qualität - es dürfte sich dabei wohl um gescannte Papier-Karten aus den 1990ern handeln.

Aber abgesehen von diesen Kleinigkeiten, kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen - ehrlich gesagt, hätte ich gerne 4.5 Sterne vergeben!


Cdrom Alpenvereinskarten
Cdrom Alpenvereinskarten

24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Karten - endlich auch digital!, 28. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Cdrom Alpenvereinskarten (Landkarte)
Diese zwei CDs sind ein Muss für jeden Bergbegeisterten, der seine Touren gerne am Computer plant! Die Qualität der AV Karten ist unübertroffen und der Preis ist auch vertretbar, wenn man bedenkt, dass die 45 enthaltenen Karten auf Papier mindestens 222 Euro für Alpenvereins-Mitglieder bzw. über 400 Euro für Nichtmitglieder kosten.
Einziger Grund, weshalb ich nur 4 Sterne vergebe, ist das etwas dürftige Anzeigeprogramm, welches in leicht abgewandelter Form auch für die digitalen Kompass-Karten verwendet wird.
Ich empfehle zum Planen von GPS-Routen stattdessen die GPS-Programme Touratech QV oder Fugawi, die beide die Karten der AV-CDs einlesen und anzeigen können. Dadurch gelangt man nebenbei auch in den Genuß eines Höhenmodells.


ADAC Stadtpläne, Madrid
ADAC Stadtpläne, Madrid
von Collectif
  Landkarte

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen groß, aber informativ!, 26. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: ADAC Stadtpläne, Madrid (Landkarte)
Wie von ADAC Stadtplänen gewohnt, ist auch dieser Madrid Stadtplan im Maßstab 1:12.500 sehr übersichtlich und informativ.
Durch den Maßstab bedingt, ergibt sich jedoch eine beachtliche Fläche, wenn man den gesamten Plan auffaltet.
Sehr praktisch sind auch die drei zusätzlichen Karten: Die Umgebungskarte von Madrid (1:800.000) mit den wichtigsten Straßenverbindungen, der detailierte Cityplan (1:7.500) des Stadtzentrums und oft unersetzbar: ein übersichtlicher Plan des Metro/U-Bahnnetzes.
Fazit: Ich habe den ADAC Stadtplan bei meinem ersten (und sicher nicht letzten) Madridbesuch benutzt und konnte keine Fehler finden - einzig das Format ist etwas umständlich.


Die Saudi-Connection
Die Saudi-Connection
von Robert Baer
  Broschiert

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informativ, 9. Oktober 2004
Rezension bezieht sich auf: Die Saudi-Connection (Broschiert)
Muss mich meinem Vorredner anschließen, das Buch ist wirklich sehr zu gut lesen.
Für mich war es das erste Buch, das sich mit der Situation in Saudi Arabien befasst und ich war sehr dankbar, dass der Autor in einem Kapitel die Entstehung der Moslemischen Bruderschaft und des Wahabismus erklärte.
Die teilweise unsauberen Geschäfte der Familienmitglieder des Saud Klans werden besonders unter die Lupe genommen und auch (allzu?) oft verteufelt. Sehr interessant fand ich auch die Erklärung, warum gerade in Saudi Arabien extreme
Moslems und potentielle Terroristen erzogen werden.
Auch bekommt man eine leichte Ahnung vom Geheimdienst CIA. Man sollte sich jedoch keine Top Secret Interna erwarten, denn anscheinend unterlag das Manuskript einer recht strengen Zensur, denn mehrfach sind Namen und einmal sogar ein seitenlanger Bericht ausgeschwärzt worden.
Ich werde jetzt das Vorgänger-Buch über die CIA des selben Autors lesen.


Am seidenen Faden: K2 und andere Grenzerfahrungen
Am seidenen Faden: K2 und andere Grenzerfahrungen
von Hans Kammerlander
  Gebundene Ausgabe

30 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top - wie gewohnt!, 8. März 2004
Also ich muss sagen, ich hätte kein Problem damit, wenn jedes Jahr ein weiteres Buch von Hans Kammerlander erscheinen würde! Ich habe das Buch heute zu Mittag bekommen und habe es am Nachmittag ausgelesen!
Sehr fesselnd! Wie der Titel schon nahelegt, wird vor allem der lange Weg Kammerlanders zum Gipfel des K2 beschrieben. Man erfährt dabei einiges über gefährliche Situationen in seinem langen Bergleben. Erfahrungen und glückliche Zufälle, aber auch traurige und schockierende Begebenheiten werden zwischen den einzelnen K2 Expeditionsberichten erzählt.
Immer wieder sagte ich mir, dass ich eine Pause beim Lesen einlegen würde - spätestens nach diesem Kapitel.... Aber daraus wurde nichts! Schließlich war ich etwas enttäuscht, dass sich die 350 Seiten so schnell gelesen haben.
Und natürlich freue ich mich schon aufs nächste Buch von dem sympathischen Südtiroler!


NSA. Die Anatomie des mächtigsten Geheimdienstes der Welt.
NSA. Die Anatomie des mächtigsten Geheimdienstes der Welt.
von James Bamford
  Taschenbuch

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Übersetzungsfehler en masse!, 1. Februar 2004
Wenn dieses Buch das erste über den Geheimdienst NSA ist, das man liest, dann erwarten den Leser einige aufschlussreiche Momente (Vietnamkrieg, Liberty-Affaire, Kalter Krieg...)
Kennt man aber die Tatsachen, dann stechen die offensichtlichen Übersetzungsfehler derart ins Auge, dass man sich nicht mehr auf die Aussage des Textes konzentrieren kann bzw. mag. So wird z.B. in den letzten 200 Seiten des Buches beharrlich erklärt, dass Computerteile/-chips aus Silikon bestehen. Dies mag etwas kleinlich von mir wirken, aber es besteht ein recht grober Unterschied zwischen Silizium und Silikon, denn das eine ist eine ist Sand und das andere eine gelartige Substanz...
Auch bin ich der Meinung, dass es nicht notwendig wäre, diese Unmenge von Füllsätzen (banale Alltagserzählungen mehrere zeugen) im buch unterzubringen.


Bergtourenparadies Österreich - 60 Touren-Gebiete vom Dachstein bis zum Arlberg
Bergtourenparadies Österreich - 60 Touren-Gebiete vom Dachstein bis zum Arlberg
von Günter Auferbauer
  Taschenbuch

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr eindrucksvoll..., 1. Februar 2004
..., aber auch recht anspruchsvoll wird an die österreichische Bergwelt herangegangen.
Das Buch befasst sich auf über 350 Seiten mit den wichtigsten Bergtouren der österrichischen Alpen. Meist wird der Weg auf den höchsten Berg einer Gebirgsgruppe beschrieben, aber auch die wichtigsten Nebengipfel werden erwähnt. Neben den Normalwegen werden auch Kletterrouten und -steige genannt.
Jeder Anstieg ist auf einer der zahllosen Kartenausschnitte eingezeichnet. Natürlich wird bei jeder Tour die Gehzeit und die höchste Schwierigkeit angegeben. Und genau bei den Schwierigkeitsangaben muss ich einhaken: Es ist sehr deutlich, dass die Autoren sehr erfahrene Bergsteiger sind, denn ihre Warnungen für Anfänger halten sich eher in Grenzen. Das Buch wendet sich also eher an den erfahrenen Bergsteiger und weniger an Einsteiger oder Wanderer.
Ein weiterer positiver Aspekt: Bei jeder Tour werden nicht nur Auto-, sondern auch Bahn- und Busfahrer berücksichtigt.
Fazit: Ein schöner Tourenführer für den ambitionierten Amateur, der einen guten Überblick über die österreichischen Ostalpen bietet.


Die Wiener Hausberge. Wanderwege und Gipfeltouren vom Wienerwald bis zum Gesäuse; mit 41 farbigen Tourenkarten
Die Wiener Hausberge. Wanderwege und Gipfeltouren vom Wienerwald bis zum Gesäuse; mit 41 farbigen Tourenkarten
von Adolf Mokrejs
  Sondereinband

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Recht übersichtlich..., 7. Mai 2003
... und brauchbar!
Zu allen beschriebenen Touren werden die Höhenmeter und eine Zeitschätzung angegeben. Zusätzlich ist jede Tour auf einem der zahlreichen Kartenausschnitten eingezeichnet.
Was auch ins Auge sticht: Es wird meist darauf hingewiesen, ob ein Berg mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist, oder ob man ein Auto braucht. Der größere Teil der Touren ist öffentlich zu erreichen, was ich sehr praktisch fand.
Behandelte Gebiete:
Wienerwald, Gutensteiner Alpen, Schneeberg-Rax-Gebiet, Randgebirge östlich der Mur (Semmering, Bucklige Welt, Fischbacher Alpen=, Mürzsteger Alpen, Ybbstaler Alpen, Hochschwabgruppe, Ennstaler Alpen.


Falkplan Falk-Faltung Berlin mit Cityplan Potsdam
Falkplan Falk-Faltung Berlin mit Cityplan Potsdam
Preis: EUR 7,99

12 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Beim ersten Berlin-Besuch eher unübersichtlich, 10. März 2003
Es stimmt zwar, dass Buchpläne (und dazu zählt dieser Stadtplan durch seine eigenwillige Faltung im weitesten Sinn) sehr handlich sind und auch weniger Platz beanspruchen, als großflächigen Stadtpläne.
Wer aber zum ersten Mal in Berlin ist, und einen Stadtplan sucht, der eine erste Übersicht über eine der größten Städte Europas bietet, wird mit diesem Exemplar wahrscheinlich weniger Freude haben.
Berlinkenner jedoch, werden wahrscheinlich keine Probleme mit dem Plan haben.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 27, 2011 7:57 PM MEST


Seite: 1 | 2