Profil für Christel Walther > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christel Walther
Top-Rezensenten Rang: 307.506
Hilfreiche Bewertungen: 475

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christel Walther
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
Urlicht
Urlicht
Wird angeboten von apesound
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Glücksfall, 1. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Urlicht (Audio CD)
Ich hatte damals das Glück, das Konzert im Verdener Dom, wo Tillmann Benfer Kirchenmusiker ist, zu hören. Leider hatte ich mir die CD nicht besorgt, irgendwann war sie vergriffen. Jetzt nach Jahren höre ich sie wieder und habe das Gefühl, live dabei zu sein.


Sakralbau in Bremen seit 1945: Leichtes Zelt und feste Burg
Sakralbau in Bremen seit 1945: Leichtes Zelt und feste Burg
von Volker Plagemann
  Unbekannter Einband

5.0 von 5 Sternen Von außen oft abweisend, von innen einladend, 19. Oktober 2010
Die Aussstellung "Leichtes Zelt und feste Burg" habe ich im letzten Jahr in Bremen gesehen. Die Bilder waren auf Banner gedruckt, die in der gesamten Kirche verteilt waren. Manche der Sakralbauten wirken von außen oft nicht sehr einladend. Dafür zeigt sich im inneren manche Überraschung.Und: Kirchen, die Synagoge und die Moschee hingen zusammen. Gerade jetzt, wo sich schon fast eine Islamphobie verbreitet, ein wohltuender Anblick. Keinen hat es gestört.


Handbuch der Kirchenpädagogik: Kirchenräume wahrnehmen, deuten und erschliessen
Handbuch der Kirchenpädagogik: Kirchenräume wahrnehmen, deuten und erschliessen
von Hartmut Rupp
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 26,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich ein gutes H andbuch, 17. September 2010
Zur Zeit mache ich selber eine kirchenpädagogische Ausbildung. Dieses Buch liefert gute Beispiele für Kirchenerkundungen und ich denke, es wird mir auch vor der Prüfung im nächsten gute Dienste leisten.


Spuren
Spuren

5.0 von 5 Sternen Verkanntes Instrument, 17. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Spuren (Audio CD)
Dass man auf dem Akkordeon mehr spielen kann als Shanties oder den Schneewalzer, dürfte vielen klar sein. Trotzdem verbinden immer noch die meisten damit den "Musikantenstadl" oder ähnliches. Dass es auch anders geht haben schon manche gezeigt, Ulrike Dangendorf ist eine davon. Ich habe sie vor kurzem in einem Konzert erlebt. Schade, dass nicht mehr Jüngere dabei waren, sie hätten sonst gemerkt, dass Akkordeon gar nicht so "uncool" ist.


Taube, Löwe, Kreuz und Anker: Christliche Symbole und ihre Bedeutung
Taube, Löwe, Kreuz und Anker: Christliche Symbole und ihre Bedeutung
von Wolfgang Günter
  Broschiert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schließe mich obiger Meinung an, 5. Dezember 2009
Der ersten Rezensentin kann ich mich nur anschließen. Da ich gerade eine Ausbildung zur Kirchenführerin mache, ist dieses Buch für mich genau das Richtige. Es ist locker und gut verständlich geschrieben und läßt nichts Wichtiges aus.


Der Fisch auf dem Dach: Religiöse Spuren im Bremer Stadtbild
Der Fisch auf dem Dach: Religiöse Spuren im Bremer Stadtbild
von Andreas Mertin
  Broschiert
Preis: EUR 12,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine große Hilfe, 2. Dezember 2009
Da ich gerade in Bremen eine Ausbildung zu Kirchenführerin mache, ist dieses Buch eine große Hilfe für mich. Denen, die befürchten, es könnte sich um trockene Lektüre handeln, sei gesagt: Langeweile kommt nicht auf. Auch für Leute, die zum ersten Mal nach Bremen kommen, ist es bestens geeignet.


Das Spinnennetz [VHS]
Das Spinnennetz [VHS]
VHS

2 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traurig,, 16. Oktober 2009
Rezension bezieht sich auf: Das Spinnennetz [VHS] (Videokassette)
dass es diesen Film, ebenso wie andere, wie "Avalon" immer noch nicht als DVD gibt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 12, 2013 10:41 PM CET


Die Märchenbraut - Die komplette Serie (2 DVDs)
Die Märchenbraut - Die komplette Serie (2 DVDs)
DVD ~ Jana Nagyova
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön,, 7. August 2009
dass es diese Mehrteiler endlich als DVD gibt. Ich habe die beiden Serien seinerzeit geliebt. Die Tschechen machen eben immer noch die besten Märchenfilme. Vor allem mit dem Duo Vorlicek/Macourek konnte nichts schiefgehen. Die Filme sind auch für Erwachsene wie gemacht. Gut zu wissen, dass Vorlicek in seinen Märchenfilmen das Regime angeprangert hat.Wer es verstehen wollte, hat es auch verstanden. Auf jeden Fall werden die DVDs bald in meinem DVD-Player laufen.


Die Stimme: Autobiographie
Die Stimme: Autobiographie
von Thomas Quasthoff
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Herrlich flapsig, 24. Juli 2009
Rezension bezieht sich auf: Die Stimme: Autobiographie (Taschenbuch)
Es mag an vielen Stellen oft sehr rechthaberisch klingen. Aber ohne eine gewisse Flapsigkeit oder Rechthaberei wäre Thomas Quasthoff untergegangen. Er wäre als bedauernswerter Behinderter durchgegangen. Manches mag arrogant klingen, aber leider hat er in vielen Dingen, die das kulturelle Leben betreffen recht. Auch in der Klassikszene kommt perfektes Styling vor der Musik. Thomas Quasthoff mag schwierig sein, aber anders hätte er seinen Weg nicht gemacht. Er möchte einfach nicht als Opfer dastehen, sondern wie jeder gesunde Mensch.


Wo ist Fred?
Wo ist Fred?
DVD ~ Til Schweiger
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,49

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Man muss auch über sich selbst mal lachen, 1. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Wo ist Fred? (DVD)
Hier haben sich auch einige Menschen mit einer Behinderung geäußert, und das positiv. Auch ich habe den Film nicht als diskriminierend erfunden. Behinderte wurden mal nicht als Opfer dargestellt. Sicher, man hätte etwas mehr aus dem Film machen können. Lichtblicke: Jürgen Vogel, Christoph Maria Herbst, Matthias Schweighöfer und Alexander Maria Lara.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11