Profil für Amazon Customer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Customer
Top-Rezensenten Rang: 2.169.597
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Customer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Somikon Professionelle Foto-Studio-Box inkl. 2 Fotolampen und Stativ
Somikon Professionelle Foto-Studio-Box inkl. 2 Fotolampen und Stativ
Wird angeboten von PEARL Versandhaus
Preis: EUR 179,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK - mehr nicht, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst mal, ich hatte keine großen Ansprüche, habe mir dieses Fotozelt gekauft um privat Miniaturen zu fotografieren.
Zu diesem Zweck ist dieses Zelt ausreichend - mehr aber auch leider nicht.

Die Lieferung von Pearl erfolgte sehr schnell - innerhalb von zwei Tagen, nichts zu bemängeln (lediglich der Versandkarton von Pearl war etwas groß gewählt, etwa 3-4 Mal so groß wie die eigentliche Verpackung)
Nach dem Auspacken gab es zunächst ein wenig Verwirrung bezüglich des Aufbaus, die Anleitung ist recht knapp gehalten, nach ein wenig Ausprobieren ging es aber.
Das Zelt selber ist ein wenig wackelig, es wird nur von recht dünnen Klettverschlüssen zusammen gehalten, ob diese nach ein paar Monaten und mehrmaligem Ab- und Aufbauen noch vernünftig halten, muss sich noch zeigen. Auch ist die Tragetasche kein separates Teil, sondern bildet die Rückwand des aufgebauten Zelts. Bin mir nicht sicher ob das gut oder schlecht ist. Es macht das aufgebaute Zelt etwas unhandlicher.
Das Stativ ist ok, aber auch nichts hochwertiges, eine Kompaktkamera sitzt recht sicher drauf, einen Spiegelreflex-Klotz würde ich da aber nicht drauf schrauben.
Die Lampen könnten kaum billiger sein (und damit ist nicht der Preis gemeint). Billiges Plastik, keinerlei Befestigung, klapprige Fassung. Durch die Bauweise ist man auf die ringförmigen Lampen angewiesen, sollte man mal Ersatz benötigen. Mit anderen Birnen würden diese nach hinten rausrutschen.
Eine der Fassungen (oder der Schalter) war bei mir außerdem defekt. Da ich aber am Wochenende gerne Bilder machen wollte und ich mir den Aufwand des Umtauschs sparen wollte, habe ich mir im Baumarkt eine neue Fassung besorgt.
Damit ging es dann und ich konnte erste Testbilder machen.
Da ich wie gesagt keine so großen Ansprüche habe, bin ich mit den Ergebnissen zufrieden. Sicher könnten die Lampen etwas heller sein, aber sie leuchten den Zeltinnenraum schön gleichmäßig aus, störende Schatten gibt es kaum. Das Hintergrundtuch war auch nach einmaligem Bügeln faltenfrei .

Die UVP des Herstellers von 179 Euro halte ich für Bauernfängerei. Kann mir nicht vorstellen, dass dieses Set wirklich mal so viel gekostet hat.

Ich ziehe einen Stern für die defekte Lampe ab und einen weiteren für die insgesamt eher wackelige Verarbeitung. Für einen Foto-Einsteiger wie mich, mit nicht professionellen Anforderungen für den Preis aber durchaus ok.


Seite: 1