Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für wickie > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von wickie
Top-Rezensenten Rang: 562
Hilfreiche Bewertungen: 686

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
wickie "12" (Mönchengladbach)
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Cromwell Stone: Gesamtausgabe
Cromwell Stone: Gesamtausgabe
von Andreas Martens
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,80

2.0 von 5 Sternen Krude Story - tolle Bilder, 30. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die man nicht in allem versteht bzw. die relativ abstrus und kompliziert-manieriert konstruiert wirkt - ich habe irgendwann angefangen, die Seiten entweder zu überblättern oder nur noch die Bilder zu überfliegen, weil ich keine Lust mehr hatte, mich auf diesen Comic weiter einzulassen. Vermutlich liegt es an meiner Beschränktheit, dass ich die klugen Gedankenspielereien von A.M. als lanweilend und uninspiriert empfinde. Nun gut, Mühe mit den Zeichnungen hat er sich gegeben - da ist der Vergleich mit einem Künstler wie Dore durchaus naheliegend. Andererseits habe ich den Eindruck, in dem Bemühen, krampfhaft einen künstlerisch eigenständigen Weg zu gehen, fällt eine glaubwürdige (man wagt nicht zu schreiben spannende - denn das würde vermutlich dem künstlerischen Anspruch zuwiderlaufen) Story unter den Tisch...vermutlich soll man sich sein Teil und die Zusammenhänge selber denken. Die Bilder an sich sind hervorragend gezeichnet...ja...nur: wie man das Ganze mit Lovecraft, Poe o.ä. assozieren soll, wie manche Auskenner schreiben, bleibt mir ein Rätsel, Wahrscheinlich erkenne ich nicht die tiefen mythischen Bezüge (kennt sie der Autor selber oder gibt er keine Aufklärung, weil er's selber nicht weiß?). Na jedenfalls ist dieser Comic nichts für meiner einer. Nur ansprechende Bilder - übrigens besonders im ersten Teil unheimlich oft gesplittet in seltsame lange, dünne, viele Rechtecke - ist mir ohne roten Faden zu wenig mitreißend und zuviel durcheinander. da sieht man: ich hab diesen Kultcomic einfach nicht verstanden, ich Dummer. Im Interview hat der Autor bekannt, er orientiere sich eh nicht am Massengeschmack (splatter, kreisch, grunz) - habe aber eine kleine und treue Leserschaft, die ihm ein Auskommen ermögliche. Gut für ihn - und gut für die Kundschaft, die nicht gar so viele Elaborate überteuert kaufen muss, da die Produktion auf eher unterem Level läuft, was die Veröffentlichungen anbelangt. Na, der Meister gilt als Kultautor im französichsprachigen Raum - hier dagegen sei ei (noch) weniger bekannt (aber in Fankreisen sehr beliebt). Darauf einen Toast!
Auf Deutsch: Hugo Pratts Corto Maltese ist ebenfalls ein Kultcomic und teilweise auch etwas unverständlich; was Pratt Martens allerdings voraus hat, sind echte, spannungsreiche Storys. Und bitte: man vergleiche den Meister nicht mit Alejandro Jodorowsky - da wird er aber im Interview so was von böse...(fast wie Rumpelstilzchen) - nein: der Maestro ist tiefsinnig, unvergleichlich, einmalig, unerreicht. STIMMT! Da wundert man sich nicht mehr, das der Autor als kultiger Geheimtipp gilt - man wünscht sich nur, er würde es bleiben.

Fazit: ein Comic, den man sich und anderen ersparen sollte; zwei Sterne, weil ein gewisses Zeichentalent vorhanden ist - für Cromwell Stone gilt: dieser Comic ist eine Leidenschaft, die Leiden schafft...in Form von purer, ratloser Langeweile. GÄHN.


Bundlestar Hardcase PURE BLACK Größe L Kameratasche schwarz (mit Schultergurt und Gürtelschlaufe) Für Sony CyberShot HX50 HX60 HX80 HX90 -- Nikon CoolPix A900 S9900 -- Panasonic Lumix DMC TZ81 TZ71 -- Canon PowerShot SX710 SX720
Bundlestar Hardcase PURE BLACK Größe L Kameratasche schwarz (mit Schultergurt und Gürtelschlaufe) Für Sony CyberShot HX50 HX60 HX80 HX90 -- Nikon CoolPix A900 S9900 -- Panasonic Lumix DMC TZ81 TZ71 -- Canon PowerShot SX710 SX720
Wird angeboten von Bundlestar*
Preis: EUR 17,90

5.0 von 5 Sternen Passt genau..., 28. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
für meine Panasonic TZ 81. Dieses Case ist gut verarbeitet und erfüllt seinen Zweck. Es hat ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis - ohne Schnickschnack. Die Gürtelschlaufe ist groß genug dimensioniert und macht einen stabilen Eindruck. Genauso die Hartschale - nicht zu hart und nicht zu weich. Allerdings ist auch kein Platz für weiteres Zubehör (jedenfalls bei der TZ 81). Durch zusätzlichen Stoff an den Seiten wird beim Aufklappen der Schale verhindert, dass die Kamera herausrutschen kann - ist also sinnvoll durchdacht. Auch der Reißverschluss macht einen wertigen Eindruck. Natürlich muss der Langzeiteinsatz erweisen, wie haltbar die Schutztasche wirklich ist. Ich bin sehr zufrieden und kann den Kauf empfehlen, zumal es wenige echte Alternativen in gibt; wer mehr möchte (Akkufach, Speicherkarte...) wählt allerdings besser (für diese Panasonic) eine andere Schutztasche, da die hier bewertete doch sehr passgenau für die TZ 81 Kamera ist.


ALOE VERA % AKTION: Orthopädisches HWS Nackenstützkissen 40 x 80 x H 15 cm, aus druckausgleichendem Visco-Gelschaum - ALS GESCHENK DAZU : 2 äußere Schutzbezüge mit ALOE VERA - Kopfkissen, Kissen, Nackenkissen
ALOE VERA % AKTION: Orthopädisches HWS Nackenstützkissen 40 x 80 x H 15 cm, aus druckausgleichendem Visco-Gelschaum - ALS GESCHENK DAZU : 2 äußere Schutzbezüge mit ALOE VERA - Kopfkissen, Kissen, Nackenkissen
Wird angeboten von MaxxGoods - feel better
Preis: EUR 168,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Kissen..., 28. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
anders als ähnlich aufgebaute ist dieses angenehm weich und für ein Schaumkissen "kuschelig" - viele andere sind eher hart; als (orthopädisches) Nackenstützkissen würde ich es allerdings nicht unbedingt bezeichnen, da der Kopfbereich tief einsinkt und man so sehr flach schläft...die Höhe von ca. 15 cm relativiert sich also, sodass diejenigen, die höher schlafen wollen noch ein zweites Kissen oder eine Unterlage benötigen. Mir persönlich reicht es so gerade noch aus und ich schlafe recht gut darauf - vor allem ohne Kopfschmerzen! Insofern ist es subjektiv einfach ein sehr gutes, hilfreiches Kissen, das für mich sehr gut geeignet ist, da ich viel weniger Nacken-/Kopfschmerzen habe als zuvor. Eingewöhnungsprobleme hatte ich nicht. Vielleicht wäre es ganz sinnvoll, wenn es noch eine 20cm Variante (oder höher) gäbe. Bis auf diesen kleinen Minuspunkt kann ich dieses Kissen wirklich empfehlen, zumal das Preis-Leistungsverhältnis beim "Sonderpreis" attraktiv ist.
Mein Wunsch: wenn dieses Kissen frei "zusammenbaubar" wäre - also die Möglichkeit hätte, individuell mit mehreren Schichten innerhalb des Inlets je nach Höhenanforderung kombinierbar wäre - dann hätte es fünf Sterne verdient, weil man selber entscheiden könnte, wie hoch/niedrig man es braucht.


Nomaquito - Der Tropenschlafsack mit integriertem LLI-Moskitonetz XXL
Nomaquito - Der Tropenschlafsack mit integriertem LLI-Moskitonetz XXL
Wird angeboten von No-Matt + Nomaquito
Preis: EUR 76,90

4.0 von 5 Sternen Gut geeignet, 28. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Objektiv: Der Schlafsack erfüllt das, was versprochen wird; in der XL Variante finde ich ihn angenehm von der Größe. Alles ist durchdacht und zweckmäßig/funktionell.

Subjektiv: Es ist der erste Schlafsack für mich, der über dem Kopf geschlossen wird; das ist gewöhnungsbedürftig und bereitet mir persönlich doch etwas Probleme...gewöhnt man sich vermutlich dran. Und natürlich ist der Preis hoch - aber das weiß man ja, bevor man ihn kauft.

Fazit: Kaufempfehlung!


Thinsulate 150033685 Kopfkissen, Premium 40 x 80 cm mit einem weichen Baumwollbezug in weiß bezogen
Thinsulate 150033685 Kopfkissen, Premium 40 x 80 cm mit einem weichen Baumwollbezug in weiß bezogen
Wird angeboten von Kissenking24
Preis: EUR 29,00

3.0 von 5 Sternen Nicht dauerhaft überzeugend, 26. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einen besonderen "Antischwitzfaktor" oder höheren Feuchtigkeitstransport durch Thinsulate spüre ich nichjt. Insgesamt hat das Kissen aber zu wenig Füllung, um den Kopf/Nackenbereich dauerhaft zu entlasten, d.h. es bildet sich schnell eine Delle/Kuhle, in die der Kopf versinkt. So ist ein besonderer Mehrwert gegenüber anderen, preiswerteren Kissen nicht wirklich feststellbar. Man kann genauso ein "NoName" Kissen kaufen.


Star Wars: Das Erwachen der Macht
Star Wars: Das Erwachen der Macht
DVD ~ Harrison Ford
Preis: EUR 12,89

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fantasieloser Aufguss, 25. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Star Wars: Das Erwachen der Macht (DVD)
einer vormals kreativen SF-Geschichte. Man kann nicht sagen, dass der Film total enttäuscht. Manko ist, dass Abrams es bei Star Trek geschafft hat, einer alten Story neues Leben einzuhauchen - hier bei Star Wars ist es umgekehrt, die "neue" Story hat einen hohen Gähnfaktor:

1. Elemente aus den früheren Filmen zu zitieren ist an sich nichts Schlechtes - wenn es funktioniert und die Story lebendig macht. Hier funktioniert es leider nicht: Das Imperium war ja schon mal besiegt. Die doofen Sieger sind aber schon wieder von einer bösen Macht verdrängt worden; die heißt nun erste Ordung...ah ja.

2. Es gibt wieder einen "Todesstern": der ist diesmal aber noch viel, viel, viel viel zerstörerischer - wird aber leider genauso wieder selber zerstört von den "REBELLEN" - ja,so was ähnliches gibt es auch wieder, nur haben die diesmal noch viel, viel viel weniger Kampfflieger...sind also noch viel, viel tapferer, da sie ohne die Macht der Jedi angreifen müssen...Boah!

3. Diesmal ist nicht der Papi böse sondern der Sohnemann - aber dafür stirbt auch wieder der Papi - nur diesmal verliert weder der Sohn noch der Papi einen Arm...Super.

4. Wir ahnten es ja schon: über den guten Jedi und ihren bösen Gegenspielern steht eine noch größere, überlegenere Wesensform - und erst darüber steht dann die Macht...oder so ähnlich oder doch ganz anders

5. Am Ende schaut dann endlich der gealterte, in unendliche Weiten meditierende Luke Skywalker in die Kamera und die Augen der Zuschauer, mit einem so treuen Hundeblck, dass jeder spürt: nun endlich greift der alte Mann wieder zum Laserschwert, wird die Jedischaft neu gründen und zu alter Größe führen - um am Ende des dritten äh... neunten Teils altesrweise zu verkünden: MÖGE DIE MACHT MIT EUCH SEIN, um noch viele viele viele weitere Star Wars Episoden für Disney zu generieren.

Gibt's auch was Gutes zu sagen?
Ja, Han Solo, Leia und Luke wiederzusehen ist das emotionalste, was der Film zu bieten hat.

Und was ist die Hauptkritik?
Natürlich der relativ langweilende Aufguss von Klischees und Zitaten - der Film wirkt leblos und antiquiert - ohne den Mut, eine kreative, neue Geschichte zu erzählen...schnarch

Fazit: Mit viel gutem Willen zwei Sterne und die Hoffnung, das die Fortsetzungen ja doch viel, viel, viel besser werden könnten - wenn die Macht Autoren und Regisseur wachküsst.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 27, 2016 8:29 AM MEST


Samsung BD-H6500 3D Blu-ray-Player (UltraHD Upscaling, WLAN, Smart TV) schwarz
Samsung BD-H6500 3D Blu-ray-Player (UltraHD Upscaling, WLAN, Smart TV) schwarz
Preis: EUR 89,49

4.0 von 5 Sternen Optimale Preis-Liestungsqualität, 20. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser BluRayPlayer verdient eine sehr gute Bewertung. Ich kann die teilweise negativen Kritikpunkte nicht nachvollziehen - weder sehr hohes Laufgeräusch noch von anderen hier bemängelte Negativpunkte kann ich bestätigen. Der Samsung arbeitet zuverlässig, ohne Mucken und tut das, wofür er da ist: BluRay und DVDs in sehr guter Bildqualität abspielen. Und das zu einem unschlagbar günstigen Preis, da als Warehousedeals gekauft...ohne irgendwelche Macken. Warum nur vier Sterne? Wegen Kleinigkeiten: die Displayanzeige zeigt die ersten 3 Buchstaben jeweils groß - ab dann kleine Buchstaben (wer denkt sich sowas aus?) und samsungtypisch ist die Bedienerfreundlichkeit an sich na sagen wir mal "andersartig begabt"...auf Deutsch: die Menüs und Einstellungen sind wieder mal recht verwurstelt/verkompliziert (das stört mich eigentlich am meisten, aber man gewöhnt sich ja im Laufe der Zeit immer besser ein).
Fazit: Mit dem Kauf des Samsung macht man nichts falsch - ist ein gut funktionierendes, alltagstaugliches Gerät mit hervorragender Bildqualität. Wenn Samsung endlich auch richtig bedienerfreundlich wäre, gäbs fünf Sterne. Preisleistungssieger und Kaufempfehlung.


Canon PowerShot SX720 HS Reisekamera (7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, 40x Zoom) schwarz
Canon PowerShot SX720 HS Reisekamera (7,5 cm (3 Zoll) LCD-Display, 40x Zoom) schwarz
Preis: EUR 369,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Canon, die es in sich hat, 10. Juni 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Blick waren die Canon SX720, die Panasonic TZ81 und die Nikon 9900 - alle drei mit eigenen Stärken und Schwächen - doch auf einem ähnlichen Level. Mein "Kurzcheck" zur Canon, da Vieles schon andere Rezensenten geschrieben haben:

Positiv:

+ Beste Bildqualität (etwas schärfer als die Konkurrenten)
+ Größter Zoombereich mit prima Autofocus und Bildstabilisator
+ Optisch und technisch einwandfrei

Neutral:

o Irgendwie strahlt diese Canon für mich nicht so das "Muss-ich-haben-Feeling" aus...weniger emotionale als vernünftige
Kaufentscheidung

Negativ:

- Bei wenig Licht (z.B. Innenraum, Dämmerung) nicht so gute Fotoqualität - liegt vermutlich am kleinen Bildsensor und den technischen Grenzen von Superzoomkompaktkameras
- Haptik: mir persönlich ist das Einstellwahlrad zu starr eingestellt, der An/Aus Knopf zu klein/schlecht platziert und der Schieberegler für den Blitz ist ergonomisch ebenfalls nicht gerade optimal ausgeführt

Fazit: Insgesamt eine sehr gute Kamera, mit der man nichts falsch macht. Kaufempfehlung!


Nikon Coolpix S9900 Digitalkamera (16 Megapixel, 30-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, USB 2.0, bildstabilisiert) schwarz
Nikon Coolpix S9900 Digitalkamera (16 Megapixel, 30-fach opt. Zoom, 7,6 cm (3 Zoll) LCD-Display, USB 2.0, bildstabilisiert) schwarz
Preis: EUR 279,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gute Reisezoomkamera, 8. Juni 2016
Habe die Nikon Coolpix diesmal nicht über Amazon gekauft, da woanders preisgünstiger.
Mein Kurzcheck:

Positiv:
+ Gute Bildqualität - unter Berücksichtigung der technischen Grenzen einer kompakten Superzoomkamera mit kleinem Bildsensor
+ Einfache Bedienung und Schwenkdisplay - ist einfach genial für schwierige Fotosituationen (Boden/Überkopf/Selfie) und bei starker
Sonneneinstrahlung
+ Design wirkt auf m i c h modern, praxisgerecht und formschön

Neutral:
o Automatikfans können mit der Nikon glücklich werden - wer mehr selber einstellen möchte, findet besser geeignete Modelle

Negativ:
- eher für Draußen geeignet - weniger für Drinnen (lichtschwach)
- Laufgeräusch bei Videoaufnahme hörbar
- das Einlegen des Akkus ist "fummelig", da die kleine Halterzunge "hakelig" ist...was dazu führt, dass man dafür zwei Finger braucht

Fazit:
Eine wirklich ansprechende Nikon Superzoom-einfach-dabei-Kamera mit sehr guten äußeren/inneren Werten und leichten Schwächen am Ende des Zoombereichs (Schärfe) und bei Innenraumfotografien (Rauschen). Besondere Stärke ist die einfachste Bedienbarkeit plus das geniale Schwenkdisplay im Vergleich zu den Konkurrenten Panasonic Lumix TZ-81/71 (mehr kreative Möglichkeiten/Sucher) und Canon Powershot 720 (beste Bildqualität). Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für die, die es "easy" lieben.


Panasonic DMC-TZ81EG-S Lumix High-End Travel Kamera (30x Leica Zoom, 4K 25p Video, Sucher mit Augensensor, 7,6 cm (3 Zoll) Touch-LCD, manueller Fokus) silber
Panasonic DMC-TZ81EG-S Lumix High-End Travel Kamera (30x Leica Zoom, 4K 25p Video, Sucher mit Augensensor, 7,6 cm (3 Zoll) Touch-LCD, manueller Fokus) silber
Preis: EUR 419,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die"all inclusive eierlegende Wollmilchsau-Immer-dabei-für-alle Fälle-Reisekamera", 6. Juni 2016
Habe die TZ81 übers Internet preisgünstiger erworben - ich spare mir die fototechnischen Details/Bewertungen, die andere Nutzer ja schon sehr gut und reichlich beschrieben haben, um einen einfachen Gesamteindruck für potentielle Käufer zu geben, die die Panasonic hauptsächlich im Automatikmodus verwenden...diejenigen, die "handgemachte" Fotos lieben wissen eh, mit welchen Einstellungen man darüber hinaus die TZ 81 noch intensiver/kreativer nutzen kann- hier der Kurzcheck:

Positiv:

+ alles drin und (fast) alles dran: Superzoom, Automatikprogramm, (vielfältige Einstellungen per Hand), Sucher, Touchdisplay...Top
+ insgesamt sehr alltags-/praxistauglich, großes Plus: alle Bedienelemente sind groß genug ausgelegt
+ (noch) kompakt, macht einfach was sie soll und verspricht - leicht verbessert gegenüber dem Vorgängermodell TZ71

Neutral:

o designmäßig kein optischer Hingucker ("old fashioned") - wirkt halt etwas klobig/klotzig...passt nicht mehr in jede Hosen/Hemdtasche
o Akku-Aufladung mit Gerät (endlich mit "normalem" Kabel) finde ich persönlich gut, da der Akku nicht dauernd rein/raus muss.
o die Software+App ist teilweise etwas verwurstelt und die Lumix kann schon fast zuviel (was man sich eben erarbeiten muss)

Negativ:

- Blitz ist sehr ungünstig platziert...immer wieder hält man doch versehentlich einen Finger davor
- bei schlechten Lichtverhältnissen sinkt die Bildqualität aufgrund des kleinen Sensors (klassenüblich) drastisch
- Teilweise leicht "matschiger" Bildeindruck im Automatikmodus
- Stromhungrig: Akkuleistung ist nicht so doll und läßt besonders stark nach bei ausgiebiger Suchernutzung

Wunsch:

- mir persönlich fehlt noch ein Schwenkdisplay plus ein größerer Sensor - dann wäre die Panasonic perfekt und hätte 5 Sterne verdient

Fazit:
Insgesamt eine der besten kompakten Superzoom-Digitalkameras, mit der man nichts falsch machen kann. Eindeutige Kaufempfehlung. Meine subjektive Meinung: Die Panasonic ist das "kompletteste" Kamearangebot (mit sehr vielen Zusatzmöglichkeiten) und teilt sich mit der Canon 720 (in Einzelbereichen besser) und der Nikon 9900 (für Schwenkdisplay Fans) den Platz an der Sonne.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7