Profil für Sorella Salva > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sorella Salva
Top-Rezensenten Rang: 3.979.231
Hilfreiche Bewertungen: 5

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sorella Salva "Drachenfeuer" (Salzburg)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
A Good Day to die
A Good Day to die
Preis: EUR 12,98

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der 2. Geniestreich von The Dogma, 2. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: A Good Day to die (Audio CD)
Mit ihrem zweiten Album "A Good Day to die "liefern The Dogma erneut eine starke Metallscheibe ab. Wem das erste Album gefallen hat, kommt an dem zweiten nicht vorbei. Die sympathischen Italiener haben es geschafft ihre ohne hin schon klasse Leistung auf ihrem Debut zu toppen und haben ihren Sound technisch noch weiter ausgefeilt. The Dogma stehen für super Musik

und konstant hohes Niveau. Es bleibt zu hoffen, das sie mit diesem Album endlich den ganz großen Durchbruch schaffen. Verdient haben sie es allemal. Sicher eine der großen Bands der Metal-Szene in naher Zukunft. Also KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN.


Black Roses
Black Roses
Preis: EUR 9,87

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jeden Metal-Fan ein MUSS, 28. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Black Roses (Audio CD)
Black Roses von The Dogma ist für jeden Metal-Fan ein MUSS. Wenn man sich das Album einmal angehört hat, kann man kaum glauben, das es tatsächlich das Erstlingswerk der italienischen Combo sein soll. Die Stimme des Sängers Daniele Santori ist unglaublich. Auch die anderen Bandmitglieder spielen auf absolut hohem Niveau. Auf jeden Fall eine lohnende Investition. Stilmäßig haben die Jungs ihren ganz eigenen, unverkennbaren The Dogma Sound geschaffen. Power Metal der etwas an alte Halloween Stücke erinnert und auf jeden Fall Richtung Gothic Metal tendiert, wie z. B. von Nightwish. Auch für Metal-Neulinge die richtige Einstiegs-CD. Leider hat die Band bis jetzt noch nicht den ganz grossen Durchbruch geschafft, was bei diesem genialen Album unverständlich ist. Trotzdem wird diese Band bestimmt noch von sich hören lassen. Also KAUFEN, KAUFEN, KAUFEN...Diese Band beweist, das Italien auch andere gute Musik hervorbringt als Popschnulzen a la Eros.


Seite: 1