Profil für Henrik Neunhoeffer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Henrik Neunhoeffer
Top-Rezensenten Rang: 186.547
Hilfreiche Bewertungen: 312

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Henrik Neunhoeffer "hneunhoe" (Hochheim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Live Monsters
Live Monsters
Preis: EUR 17,02

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wunderbare Lve-Atmosphäre, 29. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Live Monsters (Audio CD)
Es ist noch nicht lange her, da kam ich mit meiner ersten Big Head Todd CD nach Hause. Hierbei handelte es sich m die aktuelle 'Crimes of Passion'-CD. Aufgrund dieser wunderbaren Platte habe ich angefangen weitere BHT&M-CD zu erstehen. Diese CD 'Live-Monsters' ist ein wunderbarer Querschnitt der ersten fünf Jahre dieser Band.
Absolut faszinierend sind hierbei nicht nur der John Lee Hooker Klassiker 'Boom Boom' sondern auch die Songs 'Bittersweet' oder 'Leaving Song'. Es bleibt aber festzuhalten, dass diese CD keinen wirklichen Hänger hat. Allein die Dynamik lässt teilweise etwas zu wünschen.


Jupiter's Darling
Jupiter's Darling
Preis: EUR 10,01

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Alter schützt vor dem Rocken nicht, 28. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Jupiter's Darling (Audio CD)
Heart? Waren das nicht die beiden Wilson-Mädels in den späten 70-igern und 80-igern? Die mit Barracuda bekannt geworden sind?
Ja, genau. Und unglaublich aber wahr: die beiden haben eine neue CD auf den Markt gebracht.
Schaut man sich ihre Mitstreiter an den Instrumenten an, da muss man sagen, fast eine All-Star-Band: Jerry Cantrell von Alice in Chains bzw. Pearl Jams Mike McCready sind auf dieser CD zu hören. Nicht schlecht, oder?
Aber zur Musik kann auch etwas gesagt werden: vielleicht ist die Musik nicht immer Zeitgemäß (aber was ist den momentan Zeitgemäß?), aber da gibt es ja auch eine Menge, inzwischen etwas betagteren, Fans, die nicht irgend etwas Neues hören wollen, sondern Heart aber herzlich wie früher. Und die werden nicht enttäuscht.
Insgesamt ein wirklich gutes Comeback und eine glänzend arrangiertes Rock-CD.


Acoustic Nights
Acoustic Nights
Preis: EUR 10,89

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Diese band ist live immer ein Erlebnis, 2. Juni 2004
Rezension bezieht sich auf: Acoustic Nights (Audio CD)
Neuer Sänger - neue CD, dann Tour... von welcher Band kennt man das nicht. Ich muss auch zugeben, dass mit Mark Patrick ein wirklich guter Nachfolger für Harald Schmidt als Sänger gefunden wurde.
So verwundert es keineswegs, dass diese Tour gleich auf CD festgehalten wurde ... Aber alle Songs wurden im Studio neu aufgenommen. d.h., es ist keine Live-CD, sondern nur eine Neuveröffentlichung von Bekannten in neuem Gewand.
Das klingt im ersten Moment nach Geldmache, aber ich kann nur jedem raten, der auf Irish-Folk steht, hört Euch die CD an. Es handelt sich hier um traumhafte Sommermusik.
Außerdem, nicht alles ist alt, vier neue Songs sind auch noch hinzugekommen.
en Videomitschnitt dagegen, hätten sich die Buben sparen können. Da wären noch ein paar neue Songs besser fürs Image gewesen.


Blood Work (UK-Import)
Blood Work (UK-Import)
DVD ~ Clint Eastwood
Wird angeboten von ZOverstocksDE
Preis: EUR 2,22

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung bis (fast) zum Ende, 25. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Blood Work (UK-Import) (DVD)
Das ist ein echter Clint Eastwood Film. Hier macht es auch nichts, dass er schon ein 'alter Sack' ist, denn genau den spielt er: einen in Rente gegangenen Polizisten, der von seiner Vergangenheit eingeholt wird.
Einziges kleines Mako in diesem Streifen sind die beiden Polizisten, die an sich mit der Aufklärung des Falles beauftragt sind. Sie wirken richtig blass und schwach neben Clint, dabei sind sie schon fast seine 'Gegenspieler', die sauer und wütend sind, dass ein so 'alter Sack' sich einmischen will ...


Cross Border Leasing: Ein Lehrstück zur globalen Enteignung der Städte
Cross Border Leasing: Ein Lehrstück zur globalen Enteignung der Städte
von Werner Rügemer
  Taschenbuch

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Erläuterung für ein zur Zeit beliebtes Thema, 5. Mai 2004
Viele Kommunen machen es.
Länder und Städte tun es auch.
Es werden Straßenbahnen, Müllverbrennungsanlagen oder auch Abwassersysteme per CBL in die USA verkauft und anschließend zurück geleast..
Der amerikanische Investor kann dann hohe Abschreibungen steuerlich geltend machen und die Kommunen bekommen eine kleine Verzinsung.
Der Autor beschreibt dieses Thema sehr genau und vor allem auch die Risiken. Diese werden nämlich gerne übersehen.
Auch zeigt der Autor auf, dass vor allem die Finazjongleure und der amerikanische Investor davon profitieren.
Für jeden Stadtkämmerer und Gemeindevertreter eine unerlässliche Lektüre bevor er/sie solchen Verträgen zustimmt.


Solsbury Hill
Solsbury Hill
Wird angeboten von Music-CD-Connect-ccm_Germany
Preis: EUR 58,89

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer den Song einmal gehört hat ..., 3. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Solsbury Hill (Audio CD)
... wird diesen hundertprozentig in seine Palylist der Lieblingssongs aufnehmen.
Solsbury Hill ist aus meiner Sicht einer der besten Songs von Peter Gabriel und, wie man es bei ihm gewohnt ist, lohnt es sich auch einmal in den Text genauer reinzuhören.


The Sound & the Fury
The Sound & the Fury
Wird angeboten von EliteDigital DE
Preis: EUR 61,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das lohnt sich schon eher, 29. April 2004
Rezension bezieht sich auf: The Sound & the Fury (Audio CD)
Als Fan von The Alarm träumt man immer noch davon, dass die Jungs sich mal wieder zusammen raufen und den besten FolkRock wieder aufleben lassen. Wahrscheinlich ist hier auch nur Mike Peters das wirkliche Problem, denn immerhin hatte er die Band Knall auf Fall verlassen.
So, nun kommt da also ein Lebenszeichen und wenn man sich die Songliste anschaut: da fehlt aus meiner Sicht gar nichts. Das ist schon gut zusammen gestellt.
Zwar nicht wirklich richtig Neues, aber für zwei Sommerabende schwelgen reicht es.
Ok, die Dynamik läßt manchmal ein wenig zu wünschen übrig, aber da kann man aus meiner Sicht drüber hinwegsehen. Vor allem, wenn man sich so manche Alben der Neuzeit anhört.
Anspieltipps: 'Marching On', 'Knockin' on Heaven's Door' oder 'We are the Light'
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 22, 2010 8:47 PM CET


From the Front Row...Live [DVD-AUDIO]
From the Front Row...Live [DVD-AUDIO]
Wird angeboten von SeeDeez
Preis: EUR 88,81

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderbar, 29. April 2004
O.K., es gibt sicher DVD's, die eine bessere Akustik und auch bessere Kameraführungen haben.
Aber, wer The Alarm einmal live gesehen hat (am besten auf einem OpenAir), der weis, welche Atmosphäre die Jungs um Mike Peters auf der Bühne aufbauen.
Zusätzlich spielen The Alarm auf der DVD nicht nur Klassiker , sondern auch Songs, die icht auf Best-Off-Alben enthalten sind. Das ist doch schon mal was und in Dolby 5.1 hat wahrscheinlich noch keiner The Alarm im Plattenschrank.
Daher: kaufen, anspielen und von den guten alten Tagen träumen


Retriever
Retriever
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 39,99

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nummer 7 = das Beste Album, absolut fabelhaft, 26. April 2004
Rezension bezieht sich auf: Retriever (Audio CD)
Kaum bei den Hörern und Musikliebhabern bekannt, aber schon oft wohlwollend kritisiert hat Ron Sexsmith (was ein Name) sein nun siebtes Album veröffentlicht.
Manchmal wirft man ihm vor, seine Stimme wirke weinerlich und schmal, so dass er auf Konzerten maximal zwei vielleicht drei Songs durchhält. Aber das täuscht.
Hört Euch "How on Earth" an und ihr wisst, was sanftmütige Sentimentalität bedeutet.
Aber auch "Not About To Lose" oder Wishing Wells" sind keineswegs verachtenswert.
Wieso ich dann keine fünf Sterne verteile? Ein noch besseres Songwriting ist doch kaum möglich, oder?
Na ja, einen Song, den man nicht nur an lauen Sommerabenden im Hintergrund hören möchte, fehlt halt doch. Halt der richtige Knaller und Ohrwurm.


Watching in Silence
Watching in Silence
Preis: EUR 35,94

5.0 von 5 Sternen Fast schon Savatage - aber richtig gut, 22. April 2004
Rezension bezieht sich auf: Watching in Silence (Audio CD)
Für mich ist das sicherlich die 'CD des Jahres 2003', aber wieso hat Zachary Stevens Savatage verlassen? Das wird sein kleines Geheimnis bleiben. Die CD ist absolut genial, von den Songs und vor allem von der Dynamik her.
Ich kann nur empfehlen, hört Euch das Titelstück 'Watching in Silance', ein absolut grandioser Song, mit einem Refrain, den man sicherlich nicht mehr vergisst.
So kann man auch jeden der anderen neun Songs als Hörprobe empfehlen und vor allem muss festgehalten werden, dass an der perfekten Dynamik dieser CD sich viele andere Bands noch einiges abschneiden können (wenn man z.B. an die mieserable aktuelle Metallica-CD denkt)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8