Profil für Robert Brünner > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Robert Brünner
Top-Rezensenten Rang: 73.818
Hilfreiche Bewertungen: 156

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Robert Brünner "bruenzi" (Wien)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Unter dem Eis
Unter dem Eis
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 17,44

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein nettes Pop Album..., 19. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Unter dem Eis (Audio CD)
Zuerst einmal muß ich sagen, daß ich bei VIVA das erste Mal "Eisblume" hörte...ein typischer Ohrwurm halt. Und aufgrund dieses Liedes hab ich mir dann bei I-Tunes die CD runtergeladen. Und ich finde das Album ganz nett...also nichts was jetzt groß Eindruck hinterläßt oder ich noch in 10 Jahren hören werde. Aber es ist ein nettes Album zum "Nebenbei hören". Man darf sich jetzt musikalisch nichts aufregendes erwarten aber manche Lieder sind ganz nett. Man merkt halt daß die Zielgruppe eindeutig die jüngere Generation ist, da die meisten Lieder die Herz-Schmerz-Thematik verarbeiten.
Zusammenfassend ein nettes Pop Album mit leichten Rock Elementen das man sich nicht unbedingt kaufen muß.

P.S.: Einen riesen Vorteil hatte die Geschichte mit Eisblume aber: Ich wußte zwar das es Subway to Sally gibt, hab mich mit denen aber nie richtig beschäftigt. Außerdem wußte ich nicht daß das Lied "Eisblume" eigentlich im Original von denen ist. Und so kaufte ich mir die CD "Nord Nord Ost" und bin extrem begeistert von StS. Hätte mir nicht gedacht daß mir Mittelalterelemente in der Musik so gut gefallen...und das mystische kalte Flair, das das original Eisblume versprüht ist schon genial!


Velvet Assassin
Velvet Assassin
Wird angeboten von AC Enterprises Direkt
Preis: EUR 5,79

8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geniale Atmosphäre, 9. Juni 2009
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Velvet Assassin (CD-ROM)
Aufgrund verschiedener Tests in diversen Spielezeitschriften habe ich mir das Spiel über Steam zugelegt.
Das wichtigste vorweg: Ich hab selten ein Spiel mit einer so genialen wie verstörenden Atmosphäre gespielt. Kein Spiel versteht es, die Grausamkeiten des zweiten Weltkrieges darzustellen. Wenn man die erschossenen Körper von Frauen und Kinder findet, kann man eigentlich nur erahnen wie schrecklich die Zeit damals gewesen sein muß.
Und das schöne ist daß unsere "Heldin" keine Ein Mann Armee ist sondern eine Assassine, die zwar nicht viel sagt, aber das was sie von sich gibt sehr tiefsinnig und zuweilen sehr selbstkritisch ist, was ungemein zur Atmosphäre beiträgt.
Zur technischen Seite möchte ich sagen, daß das Spiel bei weitem nicht perfekt ist. Hier eine kurze Übersicht der Punkte, die mich am meisten störten:

- Schwierigkeitsgrad (bockschwer, stellenweise unfair, unfair gesetzte Speicherpunkte)
- Logikfehler (warum kann die gute Dame keine Munition oder Waffen von toten Offiziern aufnehmen, sondern nur aus Schränken mitnehmen)
- Grafik zweckmäßig (Explosionen im Jahr 2009 eine Frechheit)
- Morphium Spritzen (so eine Art Bullet Time, in der die gute Dame kurze Zeit unverwundbar ist) gibt es viel zu selten
- Man hat das Gefühl ein Sprecher (der allerdings einen ausgezeichneten Job macht) hat die gesamte Armee vertont

Fazit: Dieses Spiel ist eine Art Hassliebe: Ihr werdet es aufgrund der oben genannten Kritikpunkte verfluchen, aber wenn ihr einmal in die Atmosphäre eintaucht und diese euch gefangen nimmt werdet Ihr ohne Velvet Assassin nicht mehr leben können.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 11, 2011 7:17 PM MEST


Runes of Magic (PC)
Runes of Magic (PC)
Wird angeboten von Game World
Preis: EUR 7,91

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfahrungen eines Online Rollenspiel Neulings, 10. Mai 2009
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Runes of Magic (PC) (Computerspiel)
Ich habe noch nie in meinem Leben ein Online Rollenspiel gespielt - ich liebe Offline Rollenspiele und habe angefangen von Planescape Tornment über Baldurs Gate bis hin zu Neverwinter Nights und Drakensang sehr viele gespielt.
Bei Online Spielen hat mich immer die monatliche Gebühr abgeschreckt...nach dem Motto: "Ich zahl doch nicht monatlich für dasselbe Spiel - ich kauf mir ja auch nicht jedes Monat Drakensang"
Aufgrund Berichten in der Fachpresse hab ich mir RoM runtergeladen, und ich muß zugeben daß es mir wirklich Spaß macht. Die Grafik find ich zwar etwas bunt aber ganz gut.Weiters gibt es sehr selten Grafikfehler. Das Spiel läuft extrem flüssig, zu meinem Erstaunen auch wenn viele Charaktere herumstehen.
Extrem gut gefallen hat mir das automatische Laufen, d.h. wenn man eine Quest angenommen hat, läuft der Charakter automatisch zu der Person der man den Gegenstand übergeben muß - lästiges Suchen ist somit hinfällig.
Die Quests sind zwar etwas eintönig (hole y von x Monster), hinterlassen aber relativ gute Gegenstände sodaß das Leveln auch Spaß macht.
Negativ aufgefallen ist mir lediglich der Sound - der ist nämlich so gut wie gar nicht vorhanden.
Das Spiel ist komplett gratis - man kann zwar Geld ausgeben, nur bin ich nicht wirklich scharf drauf mein viruelles Haus einzurichten.
Fazit: Für Leute wie mich, die unregelmäßig online spielen und auch nicht unbedingt irgendwelchen Gilden beitreten muß und PvP spielt, ist RoM genau das richtige.
Abschließend kann ich sagen, daß ich nicht so ein gutes Spiel erwartet hätte - wenn man bedenkt daß schon mehr als genug Vollpreisspiele in letzter Zeit rausgekommen sind, die komplett verbuggt und somit unspielbar waren.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 25, 2009 4:22 PM MEST


The Book of Unwritten Tales
The Book of Unwritten Tales

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liest du noch oder spielst du schon????, 26. April 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: The Book of Unwritten Tales (Computerspiel)
Ich kann nur sagen: Wer diese Meisterwerk nicht kauft und spielt verpaßt das beste Adventure seit...mal überlegen...tja...eigentlich seit Monkey Island. Das letzte Mal daß ich ein Adventure so verschlungen hab, war besagtes Monkey Island (bis Teil 2!!) Das einzige (kleine) Manko: Die Rätsel sind zu leicht, auf der anderen Seite daher auch für Einsteiger geeignet. Also was verpaßt man wenn man sich das Spiel nicht zulegt: Geniale Grafik, geniale Anspielungen auf Filme und Spiele der letzten Jahre, (Anti)Helden die einen ans Herz wachsen, geniale(!) Musik und lange Spielzeit. So genug geschrieben - ich geh wieder spielen...


The Devil You Know
The Devil You Know
Preis: EUR 20,99

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Doom ist zurückgekehrt..., 26. April 2009
Rezension bezieht sich auf: The Devil You Know (Audio CD)
Was habe ich mich auf diese CD gefreut - nachdem mich "Dehumanizer" ja zum Metal gebracht hat. Und ich wurde nicht enttäuscht - allerdings muß man TDYN Zeit geben, da sich erst nach und nach Details erschließen, die man nach den ersten paar Durchläufen überhört. Natürlich muß man auch die geniale Stimmleistung eines Ronnie James Dio erwähnen - man darf nicht vergessen wie alt der Gute ist. Und die Gitarrenarbeit eines Iommis ist sowieso nicht von dieser Welt. Aber was noch viel wichtiger ist: Das Songwriting ist extrem gut - denn eine Stimme sowie eine geniale Gitarre machen noch keinen guten Song. Aber "Bible Black" sowie "Follow the Tears" haben durchaus das Zeug zum Klassiker. (Auch wenn "Letters from Earth" von Dehumanizer mein absoluter Lieblingssong ist und immer bleiben wird...)
Also holt euch das Album, denn sonst entgeht euch ein zukünftiger Klassiker!


The Fame
The Fame
Preis: EUR 4,61

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend gut..., 26. April 2009
Rezension bezieht sich auf: The Fame (Audio CD)
Vorweg muß ich sagen, daß ich aus der Metal Ecke komme. Allerdings gefielen mir "Pokerface" sowie "Let's dance" für ein Pop Album außergewöhnlich gut. Und so kaufte ich mir das Album - und bin extrem positiv überrascht. Für ein Pop Album der neuen Generation hat es erstaunlich wenig Ausfälle und die Produktion ist auch sehr gut. Außerdem klingen nicht alle Lieder gleich, was die ganze Scheibe abwechslungsreich macht und somit auch auf lange Sicht unterhält.
Abschließend kann ich sagen, daß mich eine Pop CD schon lange nicht mehr so gut unterhalten hat - ein besseres Kompliment gibt es eigentlich für dieses Genre nicht.


All Hope Is Gone
All Hope Is Gone
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 8,22

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Metal Album, 29. August 2008
Rezension bezieht sich auf: All Hope Is Gone (Audio CD)
Auch wenn mich jetzt einige Die Hard und Ich-bin-so-true-schieß-mich-tot Slipknot Fans steinigen werden - ich habe die ersten beiden Album nicht wirklich gemocht.
Zu einfallslos, zu eintönig war mir die Musik! Eigentlich fing mir Slipknot erst seit Vol. 3 zu gefallen an! Da dachte ich mir: Hey wahnsinn die können ja doch Musik (und nicht nur Lärm) machen!
Und genauso verhält es sich mit "All Hope is gone": Wahnsinnig abwechslungsreich, die Percussion fügt sich genial ein (wer die nicht raushört...kann ich nicht nachvollziehen; habt ihr euch das richtige Album angehört?)und die ruhigen Lieder (Snuff, Dead Memories) passen wie die Faust aufs Auge. Wo steht eigentlich geschrieben, daß Slipknot nur für sich ständig wiederholendes Geknüppel stehen und Corey Taylor nicht singen darf? Außerdem: Seit wann ist es Mainstream wenn sich eine Band weiterentwickelt?
Fazit: Alle die einfach "nur" ein tolles Metalalbum hören wollen sollten unbedingt zuschlagen!
Warum nur 4 Sterne? Weil mir das Lied Butcher's Hook überhaupt nicht zusagt!


Nostradamus
Nostradamus
Preis: EUR 12,98

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich weiß gar nicht was alle haben..., 11. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Nostradamus (Audio CD)
...egal ob fans oder Rezensenten in diversen Fachzeitschriften.
Ich habe mir die Kommentare auf Amazon und den ganzen Metal Zeitschriften durchgelesen - und fast hätte ich das Album nicht gekauft!
Doch nun bin ich froh daß ich mich von den Meinungen nicht von einem Kauf abbringen hab lassen, denn in meinen Augen ist das Album echt genial!
Ich muß jetzt dazun sagen, daß ich nicht DER Judas Priest Fan bin. Ich hab genau 3 Alben (Painkiller, British Steel und Angel of Retribution) und jetzt eben Nostradamus!
Ich hab mir das Album jetzt genau 2 mal angehört und ich finde nicht daß man sich da großartig rein oder schönhören muß! Ich finde die Lieder genial, die Produktion top und die melodischen Zwischenstücke fügen sich auch super ein.
Außerdem gefällt mir Rob Halfords Gesang auf dieser Scheibe besser als auf den alten, weil das hohe Geschreie nicht so mein Fall ist, aber das ist Geschmacksache!
Aber das wichtigste ist, daß die Musik geil ist, und das ist sie allemal, weil bei so einer Band ist das alles Meckern auf hohem Niveau!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 5, 2008 6:23 PM MEST


Load
Load
Preis: EUR 7,99

4.0 von 5 Sternen Perfekt zum träumen und zum relaxen..., 18. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Load (Audio CD)
Ist es wirklich so schlecht wenn eine Band mal was anderes macht? Ich persönlich finde es toll wenn eine Band soviel Stilrichtungen hat, sodaß für jede Stimmung was dabei ist. Wenn ich headbangen will hol ich die Thrash- und Speedperlen wie Kill em all oder Master of Puppets raus und zum träumen eignet sich load perfekt. Und es gibt genauso auf der Kill em all oder der MOP Lieder die mir weniger gut gefallen, was allerdings die musikalische Qualität nicht schmälert. Denn Musik ist (gott sei dank) Geschmacksache.
Abschließend betrachtet ist Load ein musikalisch hervorragendes Werk, welches man natürlich nicht mit dem Thrash früherer Tage vergleichen kann, aber für lange Autofahrten z.B. ideal ist.


Zeitgeist
Zeitgeist
Wird angeboten von la-era
Preis: EUR 7,77

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Smashing Pumpkins Album...., 10. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Zeitgeist (Audio CD)
Auch wenn mich einige von den Kritikern verurteilen werden - ich finde das Album genial. Wobei es erst nach einigen Durchläufen richtig zündet - aber dann ordentlich. Ich bin seit Anfang an Smashing Pumpkins Fan, hab gerauert wie sie sich aufgelöst haben - wobei ich von den letzten Alben (also Ave Adore, Machina;the machines of god) schon sehr enntäuscht war, bis auf ein paar gute Nummern war da nicht viel dabei. Nach dem Mellon - Album is es einfach bergab gegangen.
Aber die Nummern sind einfach der Hammer, sie strotzen nur so vor Energie und Abwechslungsreichtum - so genial waren sie schon lange nicht mehr!
Allein Doomsday clock, Bleeding the orchid und United States rechtfertigen den Kauf! Und mit Starz haben sie den besten Song Ihrer Karriere geschrieben!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4