Profil für Zauberlehrling! > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Zauberlehrling!
Top-Rezensenten Rang: 387.875
Hilfreiche Bewertungen: 132

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Zauberlehrling! (Potsdam)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Zeitreisende sterben nie: Roman
Zeitreisende sterben nie: Roman
von Jack McDevitt
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser als befürchtet, 21. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Zeitreisende sterben nie: Roman (Taschenbuch)
Nachdem ich das Buch angefangen hatte, hat mir eine Bekannte gesagt, dass es schreckliche Kritiken bekommen hätte. Also habe ich mir die mal hier durchgelesen. Ich war ein bisschen überrascht und verwirrt, denn bis zu dem Punkt fand ich das Buch ganz und gar nicht langweilig oder lahm. Ich fand es gut durchdacht und schön geschrieben. Bis zum ende habe ich noch die Katastrophe erwartet, die aber Gott-sei-Dank nie kam. Ich habe das Buch genossen, ich hätte mir das Ende anders gewünscht. Der Author hätte auch noch etwas mehr Spannung rausholen können (daher auch nur 4 Sterne), aber alles in allem habe ich den Eindruck, dass, wer schon andere Werke von dem Author kennt, durchaus enttäuschter aus dem lesen herausgeht, als der, der dieses Buch als erstes von Jack McDevitt liest, so wie ich. Ich möchte auch so einen Q-Pod (Konverter) haben.


Die Hassliste: Roman
Die Hassliste: Roman
Preis: EUR 6,99

4.0 von 5 Sternen Schwieriges Thema, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Hassliste: Roman (Kindle Edition)
Leider wird das Thema immer aktueller, denn das Mobbing ist in der Schule angekommen und zwar mit Highspeed. Wer seinen eigenen Weg geht, nicht mit der Herde mitrennt oder in sonst einer Art anders ist als die Mehrheit, hatte sicherlich auch schon an so eine Liste gedacht. Manch einer hat sicherlich auch schon mal gedacht, dass einige eine Abreibung brauchen könnten und fühlen sich nur unfair behandelt vom Leben, warum die die andere mobben, immer wieder davonkommen, die anderen jedoch immer wieder den Kürzeren ziehen. Deshalb kann ich durchaus verstehen, wenn einer letztlich irgendwann durchdreht. Die Welt ist verrückt. Aber rechtfertige nicht das Verhalten der Mitschüler, die jeden der mit dem Täter befreundet ist/war, für alle Ewigkeit wie einen Täter behandelt. Der Täter ist der, der geschossen hat und niemand anders.
Ein gutes Buch zu einem schwierigen Thema.


SCHWULE SADISTEN - Die SA und die Hetzjagd auf Ernst Röhm
SCHWULE SADISTEN - Die SA und die Hetzjagd auf Ernst Röhm

1.0 von 5 Sternen Was war das?, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich weiß nicht, was ich hier erwartet hatte, aber das was ich da letztlich gelesen habe, bestimmt nicht. Ansich ein interessantes Thema, denn ich denke es gab bei den "Herrschaften" weit mehr Homosexuelle als denen lieb war, aber die Art der Aufbereitung war falsch.
Es war polemisch und wertend und unprofessionell. Ich hoffe, der Autor überarbeitet das nochmal und nimmt die ständigen Wiederholungen raus, die das "Buch" von den angegebenen 85 Seiten auf die Hälfte reduzieren würden.


Kein Entkommen
Kein Entkommen
von Linwood Barclay
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder der Alte, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kein Entkommen (Taschenbuch)
Ich habe alle bisher in deutsch veröffentlichten Bücher von Linwood Barclay gelesen und muss sagen, er hat mit "Kein Entkommen" wieder die Brillanz des ersten in Deutschland veröffentlichten Romans "Ohne ein Wort" erreicht. Die Story ist spannend, mitreißend und sehr flüssig geschrieben.


The Agent - OSS 117, Teil 1 & 2 (2 DVDs)
The Agent - OSS 117, Teil 1 & 2 (2 DVDs)
DVD ~ Jean Dujardin
Preis: EUR 8,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolute Spitze, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die DVD eigentlich gekauft, weil ich The Artist gesehen habe und den Darsteller toll fand. Ich wollte sehen was er noch so gemacht hat, bzw. macht. Er ist echt gut. Diese Filme sind so hervorragend gemacht, so herrlich politisch unkorrekt, lustig zum wegschmeißen und eben durchaus schön anzusehen. Allgemein liebe ich den französischen Huumor.
Die Specials habe ich bisher noch nicht gesehen.


Sony Ericsson W995 Handy  (UMTS, 8.1 MP, UKW-Radio, 8GB) Cosmic Silver
Sony Ericsson W995 Handy (UMTS, 8.1 MP, UKW-Radio, 8GB) Cosmic Silver
Wird angeboten von xxl-phones

5.0 von 5 Sternen Absolut fantastisch, 25. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin begeistert. Noch konnte ich mich nicht zu einem dieser "neumodischen" Smartphones hinreißen lassen und ich finde es auch schade, dass diese Slider so schnell aus der Mode gekommen sind. Ich habe dieses Sony Ericsson W995 trotzallem immernoch für einen gepfefferten Preis gekauft, aber es noch keinen Tag bereut.
Die Batterie hält relativ lange, jenachdem was man mit dem Telefon macht - wenn man Wifi anhat hält es natürlich nicht so lange, wie wenn es offline ist. Facebook funktioniert super, auch sonst ist das Internet recht vertrauenswürdig. Der Sound ist gut, die Kamera ist spitze und der Speicher groß genug, um einige mp3-Alben auf dem Telefon zu haben.
Gutes Telefon.


World of Football Ringer T-Shirt old Cottbus - S
World of Football Ringer T-Shirt old Cottbus - S
Wird angeboten von world-of-football
Preis: EUR 16,95

4.0 von 5 Sternen Wo die Mädchen Version davon?, 22. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe dieses T-Shirt gekauft und bin im Prinzip sehr zufrieden, allerdings hätte ich mir auch eine Mädchenversion (Girlie Shirt) davon gewünscht.


Blutrot: Roman
Blutrot: Roman
von Jack Ketchum
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Haarsträubend durchschnittlich, 22. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Blutrot: Roman (Taschenbuch)
Nachdem ich die ersten drei Bücher von Jack Ketchum sehr gut geschrieben und spannend fand, dümpelte "Blutrot" von Anfang bis Ende sehr durchschnittlich dahin. Die Geschichte entwickelt sich nicht richtig und die Wut, die der Hauptdarsteller angeblich haben soll, kommt überhaupt nicht zum Ausdruck. Auch wird er älter beschrieben als er vermutlich sein soll. Und den Horror, den man von Ketchum erwartet, findet man hier nirgends. Schade...


Sex and the City 2
Sex and the City 2
DVD ~ Sarah Jessica Parker
Preis: EUR 4,97

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Unterhaltung, 21. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Sex and the City 2 (DVD)
Ich weiß gar nicht, was viele hier haben, wenn sie schreiben, dass der Film "so richtig schlecht" war. Ich kann mich dem nicht anschließen. Ich weiß ja nicht, was man erwartet hat. Ich habe leichte Unterhaltung erwartet und die habe ich auch bekommen. Es war lustig, traurig, überraschend und einfach nur schön. Der Film war auch nicht langatmig wie es einige meinten. Vielleicht kommt es auch darauf an, was einem in einem SatC Film wichtig ist.

Naja, jedenfalls habe ich mich gut unterhalten gefühlt ... und habe sogar ein oder zwei Taschentücher verbraucht, was bei mir sonst so gut wie nie vorkommt. Also so allgemein würde ich den Film nicht verurteilen, weil Menschen doch sehr unterschiedlich sind und die Prioritäten bei jedem woanders liegen. Und wenn wir mal ganz ehrlich sind, sieht doch jeder einen anderen Film, weil jeder den Film vor einem anderen Hintergrund sieht.

Ich empfehle Sex and the City 2 und würde mich sogar über einen dritten freuen...


Ausgeliefert: Wie ich die Hölle meiner Kindheit überlebte
Ausgeliefert: Wie ich die Hölle meiner Kindheit überlebte
von Jane Elliott
  Taschenbuch

5 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unglaublich, aber irgendwie kalt, 1. August 2010
Ich weiß nicht so recht, was ich von dem Buch halten soll. Es war erschütternd, aber es hat mich nicht ergriffen. Ich habe nicht wirklich für das Mädchen gelitten, habe irgendwie nicht verstehen können. Die Erzählweise war kalt und langweilig.

Es ist ohne Frage eine unglaubliche und untragbare Situation, die die Hauptdarstellerin aus dem Buch in ihrem Leben erlebt und hier beschreibt. Aber irgendwie kann ich nie so wirklich verstehen, dass sie nichts gesagt hat, wieso sie nicht einfach zur Polizei gelaufen ist, z.B. als sie mal wieder grün und blau geschlagen wurde. Und wie kann es sein, dass niemand was sagt. Ich bin sicher, die Nachbarn haben etwas gehört. Kennt niemand die anonyme Anzeige? Niemand muss seinen eigenen Namen nennen, wenn er bei der Polizei anruft, auch nicht in Großbritannien, aus der diese Geschichte ist. Der absolute Hammer aber ist die Reaktion der Aufseherin im Gericht, als Jane völlig verängstigt auf die Anwesenheit ihres Stiefvaters reagiert und sie nur sagt, sie solle sich zusammenreißen. Das war im Prinzip die einzige Situation, bei der ich mit Jane mitgelitten habe und vermutlich auch ausgeflippt wäre, wäre ich direkt dabei gewesen.

Alles in allem ein beunruhigendes Szenario, das man sich nicht wirklich vorstellen kann und vermutlich auch nicht will. Jede Person, die als Kind von den Eltern geschlagen wurde wird hier Tränen in den Augen haben.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 24, 2013 9:48 AM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4