Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Wilhelm Westerkamp > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Wilhelm Westerkamp
Top-Rezensenten Rang: 5.337.697
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Wilhelm Westerkamp

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Malina
Malina
von Ingeborg Bachmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ingeborg Bachmann und ihre Schizophrenie gegen Männer, 5. Juli 2010
Rezension bezieht sich auf: Malina (Taschenbuch)
Malina, der einzige Roman, der Ingeborg Bachmann, ist eine gelungene Prosa, in zum Teil langen Sätzen, die verschachtelt sind und zu Anfang des Lesens, gewöhnungsbedürftig ist. Die ersten duzend Seiten, erzeugen einen langweiligen Eindruck beim Leser, was sich aber in der Mitte des Romans allmählich ändert und in einem dramatischen Ende fokussiert. In dem Roman, gibt es zwei Figuren, ihre beiden Freunde, Ivan und nur der in der Schizophrenie existierende "Malina". Ingeborg Bachmann, schreibt mit ihrem Roman, gegen das damalige und auch heute noch existierende Patrichiat an. Die Titelfigur "Malina" und der Ivan, treiben die weibliche Hauptfigur in den Wahnsinn und schließlich in den Tod. Ich muss feststellen, das der Roman "Malina", so wie ihn Ingeborg Bachmann konstruiert hat, ein Meisterwerk nennen darf, an dem sich viele Schriftsteller werden messen lassen müssen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 25, 2012 9:58 AM CET


Seite: 1