Profil für Ovid > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Ovid
Top-Rezensenten Rang: 9.616
Hilfreiche Bewertungen: 372

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Ovid (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Drive
Drive
DVD ~ Ryan Gosling
Preis: EUR 10,49

10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stilvolles Arthouse-Kino, 7. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Drive (DVD)
Wir schreiben das Jahr 2012 und bisher ist "Drive" für mich der beste Film des Jahres.
Das mir der Action-Thriller so gut gefallen hat liegt daran dass er optisch einfach
brilliant umgesetzt wurde.
Hinter dem visuellen Stil des Films steckt eine liebevolle Idee die an eine Art Film-Noir
erinnert und macht den Film vorallem mit einer tollen Kameraführung schlicht und einfach
zu einem Kunstwerk.
Los Angeles bei Nacht bleibt einfach einfach eine Grundlage für optische Meisterwerke egal
ob in Fotographie oder Film.

Bezieht man noch die außerordentlich gute schauspielerische Leistung des Ryan Gosling mit ein,
ist es fast eine Schande dass der Film bei den Oscars 2012 keine Beachtung fand.
Passend zur optisch dezenten Art wie der Film gemacht wurde spielt Mr. Gosling einen herrlich
reservierten Typen der wenig redet und wenig rumballert was für einen Film wie diesen eigentlich
ungewöhnlich ist. Allein seine Mimik reicht den Film zu tragen. Für mich damit zur Zeit der Mann
in Hollywood! Ein neuer Held ? Kultfilm ? Warten wir ab.

Weil alle anderen Schauspieler in Drive ihr Handwerk ähnlich gut verstehen und der Soundtrack
auch erste Sahne ist, kann man von einem 5-Sterne-Meisterwerk reden, das sich zweifellos von anderen
Actionfilmen extrem abhebt.
Die plötzliche, explodierende Gewalt passt bestens als Kontrast zum ansonsten stillen und leisen Film und
erinnert einen immer daran von welchem Genre wir hier eigentlich reden. Einem eben nur streckenweise
brutalen Actionfilm. Dann aber richtig!

Was man dem Film auf den ersten Blick möglicherweise ankreiden kann, ist die Tatsache dass die Story
um den Driver, die Liebe und den unvermeidlichen Rachefeldzug wirklich nichts Neues ist.
Aber weil der Film die Handlung sehr gut aufbaut und zuende bringt bleibt das ein verschmerzbarer Kritikpunkt.
Die Entwicklung vom Driver, zum Liebenden, zum Rächenden ist nachvollziehbar und gut gemacht.

Das herausragende an dem Film bleibt aber der optische Genuss, das Understatement eben die Ästethik dieses
wunderbaren Films.


Safe House
Safe House
DVD ~ Ryan Reynolds
Preis: EUR 5,55

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Actionfilm mit viel Licht und wenig Schatten, 12. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Safe House (DVD)
Ein Actionfilm mit viel Licht und wenig Schatten, wenngleich es nicht für fünf Sterne reicht. Man bekommt einen
durchweg soliden Actionfilm mit Thriller-Elementen zu sehen, der von einigen Seiten zu überzeugen weiß.
Denzel Washington und Ryan Reynolds gepaart mit knallharter Action machen den Film streckenweise zu einem
Spektakel mit spannenden Schusswechseln und nervenaufreibenden Verfolgunsjagten.
Besonders die Szenen im ''Safe House'' sind außerordentlich gut gemacht. Ähnlich gut hat mir Kapstadt als Ort
der Geschehnisse gefallen.

Leider geht mit der rasanten Action ein viel zu schneller Schnitt der Szenen einher. Da verliert man leicht mal den Überblick. Ein Aspekt über den man hinwegsehen kann.
Ebenfalls schade ist dass hier, typisch für dieses Genre, der Hintergrund & die Story ein wenig zu kurz kommen. Das wurde aber geschickt mit der erwähnten Action kaschiert.
Zuguterletzt bleibt dann noch das übliche Geheimagentengehabe. Die Szenen im CIA-Hauptquartier machen auch keinen besonders innovativen Eindruck.

Mein Fazit:
Story - 3 Sterne
Action - 5 Sterne

4 Sterne für Safe House.


Accessory Master Union Jack Schutzhülle für Samsung Galaxy Ace S5830 mit Schutzfolie
Accessory Master Union Jack Schutzhülle für Samsung Galaxy Ace S5830 mit Schutzfolie
Preis: EUR 7,28

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sitzt, passt, wackelt und hat Luft!, 15. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erstmal ein dickes Lob für die einwandfreie & schnelle Lieferung! Innerhalb weniger Tage kam die Ware aus England bei mir an und alles lief reibungslos ab.

In erster Linie wollte ich für mein Handy eine schicke Schutzhülle wie sie die ganzen "I-Phone" Besitzer haben. Leider gibt es für mein Modell, dem Galaxy Ace, keine sonderlich große Auswahl. Umso begeisterter war ich über diese Hülle. Großbritannien-Flagge, das hat Stil!
Aber nicht nur optisch bin ich zufrieden. Diese ''Schutz''hülle erfüllt ihre Aufgaben ohne Probleme.
Sie sitzt und gut und macht mein Smartphone noch stabiler. Hier und da knartzt mal was aber ich denke
das gibt sich mit der Zeit.

Nun zur Folie. Die Folie passt auch und erfüllt ihren Zweck. Allerdings stören mich die Folie und ich werd sie wohl wieder ab machen, weil mein Handy ohne Folie schicker aussieht. Kann ja jeder für sich entscheiden.

Übrigens wer sicher weiß das er die Hülle will und keine Folie braucht der kann nur die Hülle kaufen ohne Folie, was das ganze 1 Euro günstiger macht. Einfach mal schauen.


Verblendung
Verblendung
DVD ~ Daniel Craig
Wird angeboten von Allround-Medien 24
Preis: EUR 12,99

4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großes Erwachsenen-Kino, 18. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Verblendung (DVD)
Ich hab die Buchvorlage von Stieg Larsson nie gelesen und die erste Verfilmung habe
ich auch nicht gesehen.
Wahrscheinlich wäre ''Verblendung'' ein weiteres Mal spurlos an mir vorbeigegangen,
hätte ich nicht erfahren dass David Fincher regie geführt hat. Das machte mich neugierig.

Zu Anfang macht der Film einen guten, erfrischenden Eindruck.
Der Vorspann ist klasse, erinnert ein wenig an ''James Bond''
und ist visuell äußerst ansprechend gestaltet worden.

Was dann folgt ist ein fabelhafter Thriller, der trotz 158 Minuten Laufzeit nahezu ohne
größere Längen auskommt, was nicht zu letzt an den grandiosen Schauspielern liegt.

Rooney Mara spielt die junge Hackerin Lisbeth Salander absolut brilliant
und hätte dafür einen Oskar verdient.
Sie bringt die Gefühle wie Hass und Verachtung so glaubhaft
rüber wie man das selten in einem Thriller zu sehen bekommt.
Auch im Zusammenspiel mit Daniel Craig schafft es Rooney Mara sich zu beweisen.
Apropo Daniel Craig. Dieser ist nach ''Verblendung'' extrem in meiner Gunst gestiegen.
Das Problem an der Schauspielerei ist ja das man schnell in Schubladen steckt.
So war es bei DiCaprio nach Titanic und so war es bei Craig nach James Bond.
Die Nebendarsteller spielen ebenso gut und haben ihre starken Momente.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Filmmusik. Diese und die frostig-düstere Stimmung, welche
die verschneite Landschaft begleiten verleihen dem Ganzen eine besondere Note.

Eine Tatsache am Film die mich dann aber sehr gestört hat,
möchte ich hier noch explicit ansprechen: Die Schleichwerbung!
Ob CocaCola, Apple oder Mercedes Benz. Alle sind sie hier vertreten.
Ich meine man kann damit argumentieren dass es eben Produkte sind die wir alle
ohnehin immer benutzen, ich finde es jedoch trotzdem eine Frechheit.
Sehe allerdings keinen Grund für sowas einen Stern abzuziehen.

Im Großen und Ganzen also ein hervorragend inszenierter Thriller.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 26, 2012 8:16 PM CET


Entourage - Staffel 1  [2 DVDs]
Entourage - Staffel 1 [2 DVDs]
DVD ~ Kevin Dillon
Preis: EUR 11,97

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Barrack Obamas Lieblingsserie, 7. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Entourage - Staffel 1 [2 DVDs] (DVD)
In den USA der absolute Renner in Deutschland leider ziemlich unbekannt.
Lief meines Wissens nach noch nie im Free-TV. Aber eine der besten Serien die ich kenne.

Worum gehts?

Die Serie handelt vom Schauspieler, Schönling und Weiberheld Vincent "Vinnie" Chase und seiner
"Entourage", bestehend aus seinem Halbbruder Johnny "Drama" Chase, seinem Freund & Manager Eric "E" Murphy
sowie Turtle, der ebenfalls sein Kumpel und darüberhinaus sein Fahrer ist. Schon seit ihren Kindheitstagen
in Queens (New York) sind sie beste Freunde, und als Schönling Vinnie die Möglichkeit hat in Hollywood
groß rauszukommen sind sie natürlich mit von der Partie und begleiten ihren Buddy in seinem traumhaften
aber zum Teil auch höllischen Alltag in L.A. mit all seinen Versuchungen und Reizen.

Und weiter? Was ist so toll an "Entourage"?

Entourage ist extrem humorvoll und voll von wahnsinnig guten Sprüchen und Anspielungen. Vinnie Chase
ist ein überaus sympathischer und cooler Hauptdarsteller der als Frauenheld anderen Serienhelden wie
Charlie Harper, Hank Moody oder Barney Stinson große Konkurrenz macht. Für ihn spricht seine
suptile, eher unterschwellige Coolnes und seine Unverbrauchtheit.
Super an der Serie ist auch dass man einen mehr oder wenigen realistischen Eindruck bekommt
wie Hollywood-Filme und Serien eigentlich produziert werden. Wer liest die Drehbücher, was machen
eigentlich die übermächten Studios (Warner etc.)
Basiert alles auf erfahrungen von Mark Wahlberg (kennt man?).

Wer generell auf Filme und Serien steht wird unglaublich viel Spaß dran haben.

Drama und Trauriges kommt hierbei natürlich auch vor. Jeder von den Jungs die ich oben aufgezählt habe
lernt Frauen kennen oder hat eben seine eigenen Probleme.

Über allen steht eine weitere Person: Filmagent Ari Gold. Schwerreicher mitarbeiter in einem Studio
der die ganzen Aufträge beschafft und wie ein Vater & Mentor für Vinnie ist. Kommt in der 1. Staffel
aber noch zu selten vor. Seine aggressive, anderen Kollegen herabwürdigene Art macht ihn aus.
Er verascht und beschimpft einfach jeden, aber auch eher zeigt seine menschlichkeit. Selbst
ihn schließt man ins Herz.

Wie alle Jungs aus der Serie! Die Serie ist so gut, man denkt man wäre irgendwie Teil
von dieser in Los Angeles Partymachenden Crew.

Die Serie suggeriert einem das Leben sei eine einzige Party mit jeder menge Abenteuern. DAS macht es aus.
Man kann so herrlich abschalten und die Coolnes der Serie übernehmen.
Die Überschrift war übrigens kein Scherz:
Obama hat wirklich die Aussage getätigt er findet die Entourage Cool.

Prominente haben mit dieser Serie generell viel am Hut: Sie haben Gast-Auftritte! Und was für Prominente:
Michael Phelps, James Cameron (macher von Titanic), Jessica Alba, 50 Cent...und viele Andere.
Über alle acht Staffeln verteilt spielen sich diese meist selbst.

Diese erste Staffel ist dabei nicht die Beste.
Ich bewerte hier auch ehrlichgesagt die ganze Serie und nicht nur diese Staffel.
Aber wenn ihr diese Staffel nicht schaut und die Serie nicht anschaut entgeht euch was.


Blutzbrüdaz
Blutzbrüdaz
DVD ~ Milton Welsh
Preis: EUR 7,99

49 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener HipHop-Film, 5. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Blutzbrüdaz (DVD)
Zugegeben "Blutzbrüdaz" birgte eine große Gefahr ein peinlicher Flop zu werden.
Allein der Name verriet uns nichts gutes. Aber zum Glück hab ich mir den Film angesehen!
Denn er ist überraschend gut. Aber warum ? Wie konnte der Film ein höhere Einspielergebnis als
"Mission Impossible 4" in der ersten Woche in Deutschland vorweisen ?

Der Film spielt um die Jahrtausendwende und erzählt die Geschichte von den beiden jungen Rapkünstlern
Eddy (B-Tight) und Otis (Sido).
Zu Beginn geht es darum wie die Beiden eher minderbemittelten Jungs
auf einfachste Art und Weiße Tapes aufnehmen und diese an den Mann bringen.
Natürlich klappt alles ganz gut bis die große Plattenfirma ins Spiel kommt.
Und ab hier ist der Film laut Sido und B-Tight selbst nicht mehr biographisch.
Ab hier , also einen Großteil des Films, werden lediglich Anekdoten aus ihrem wahren Leben erzählt
und die erfundene Story nimmt ihren Lauf.

Was erstmal auffällt ist dass der Film ein Unikat in der deutschen Filmszene ist.
Im Gegensatz zu Amerika gibt es hierzulande fast keinen vernünftigen Film der das Thema (Berliner)
Untergrund und HipHop so gut behandelt.
Versuche die durchaus gestartet wurden endeten meist in einer Katastrophe wie zb. Bushidos
"Zeiten ändern dich". Der Film ist natürlich kein "8 Mile", aber das will er auch gar nicht sein.

Und hier ist der erste Grund für die Qualität des Films! Der Film will nicht nur kein 8 Mile sein,
er will kein Drama sein! Er will eine betont klischeehafte Komödie sein und das gelingt ihm.
Der Film will witzig sein und die aller meisten Gags zünden auch.
Sido ist ohnehin ein guter Entertainer egal was man von ihm hält.
Die Zahl der objektiv urteilenden Fans steigt und die Meinung Sido sei ''sympathisch''
teilen mittlerweile ja immer mehr in Deutschland, trotz oder gerade wegen diverser Talkshowauftritte
in den öffentlich-rechtlichen Kanälen. Eine Berliner Schnauze eben die ihre Meinung vertritt
auch wenns mal unangebracht ist.

Der zweite Grund weshalb "Blutzbrüdaz" gut ist: Es wird gut geschauspielert.
Nicht exzellent aber gut.
Ich habe mich informiert und weiß das die beiden Hauptdarsteller
vor Drehstart eine Art Crash-Kurs im Schauspielern genommen haben. Was man auch sofort merkt!
Übrigens stiehlt Alpa Gun alias Adal als ''Quotenkanacke'' allen die Show!
Dosiert bringt der hier lustige Sprüche und spielt seine Nebenrolle grandios.

Neben diesen zwei Hauptgründen merkt man das Blutzbrüdaz eine Herzensangelegenheit war.
Man merkt dem Film die 4-5 Jahre an die am Drehbuch geschrieben wurde.
Es sind viele kleine Details (Cameo-Auftritte, die Requisiten etc.) die den Film liebenswürdig machen
und über kleinere Kritikpunkte hinwegtrösten.
Als da wären: Erstens wird es erst am Ende richtig spannend und
zweitens hört der Film eigentlich auf wenn er am Schönsten ist. Der Film geht...schlag mich Tod
...90 Minuten, also ein Fußballspiel und somit relativ lang.
Aber auf der anderen Seite gibt es ja längere Filme und ich dachte mir bei Blutzbrüdaz am Ende
dass man hätte locker noch eine halbe Stunde drauflegen können. Wer das Ende kennt weiß das da etwas fehlt.

Alles in allem aber ein herrlich witziger, frischer Film über HipHop,
der nicht nur für Sido-Fans gemacht ist, sondern auch für tolerante Leute die offen sind für
verschiedene Musik- und Filmrichtungen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 31, 2012 3:30 PM MEST


Den Göttern kommt das große Kotzen: Illustriert von Robert Crumb
Den Göttern kommt das große Kotzen: Illustriert von Robert Crumb
von Charles Bukowski
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist ''ein Bukowski'' wie jeder andere auch..., 25. Juni 2011
Dadurch das es sich bei ''Den Göttern kommt das große Kotzen'' um ein Tagebuch handelt, das nach seinem Tod veröffentlich wurde, könnte man meinen das Buch sei weniger gehaltvoll. Dem ist aber nicht so.
Es ist genauso wie all seine anderen Werke, und bietet sogar neue Einblicke in sein Leben.
Mittlerweile kurz vor seinem Ableben besinnt sich Bukowski mehr aufs Schreiben, und weniger auf das Trinken. Seine Trinker-Mentalität legt er aber sicher nicht ab, sondern konzentriert sich auf begründete Gesellschaftskritik. Bukowski als weißer, alter Mann.
Das dieses Tagebuch sogar eins seiner wichtigsten Werke darstellt, beweist die Tatsache dass die Meisten seiner mehr oder weniger bekannten Zitate, aus diesem Buch stammen. Reife Leistung.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 5, 2012 2:02 PM MEST


Kaputt in Hollywood: Stories
Kaputt in Hollywood: Stories
von Charles Bukowski
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Storys vom Dirty Old Man, 25. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Kaputt in Hollywood: Stories (Taschenbuch)
Diese Ansammlung von Kurzgeschichten, war meine zweite Begegnung mit Bukowskis Schreibkunst und zugleich meine intensivste. In keinem anderen Werk kommt der ''Diry Old Man'' so aus ihm heraus wie hier.
Bei aller härte im Schreibstil: Auf den letzten Metern einer jeden Geschichte wird er poetisch und er lässt den Schriftsteller in ihm durchblicken.
Die Geschichten bleiben dabei härtester Tobak. Noch härter und exzessiver geht es hier zu als in seinen Romanen.
Natürlich schwankt die Qualität der einzelnen Geschichten. Aber das ist klar. Jedoch habe ich keine für richtig schlecht befunden, oder gar ausgelassen. Dafür schreibt er zu humorvoll.


Hollywood: Roman
Hollywood: Roman
von Charles Bukowski
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buk's Begegnung mit HOLLYW00D, 25. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Hollywood: Roman (Taschenbuch)
Dieser Roman war Buk's erste Begegnung mit Hollywood und meine erste Begegnung mit seinen Büchern.
Es war schon eine Art Kraftakt sich auf diese unkonventionelle Art der Schreibe einzulassen, erst Recht wenn die kurze Handlung mit dem Klappentext bereits erklärt ist. Das ist kein Vorwurf an den großartigen Charles Bukowski, sondern vielmehr ein Schreibstil auf den man sich einfach einlassen muss.
Ich wollte ein Buch in dem der Protagonist viel säuft, viel (ver)wettet und viel Mist baut. Ja ich wollte einen Vandalen der Literaturgeschichte kennen lernen und war bereit für schonungslose Dialoge.
Schlussendlich hielt ich ''Hollywood'' dann in meinen Händen und war trotz aller Erwartungen schlichtweg schockiert und begeistert.
Die ersten 10-15 Seiten trinkt er wirklich dermaßen viel das man fast das Buch bei Seite legen will.
Dann aber aufeinmal packte mich der Bukowski-Kult. Ich laß das Buch an einem Abend durch. Ein Abend und ich verliebte mich in die Storys um den Mann dem fast alles egal ist.
Bukowski misst man nicht an seinen einzelnen Werken. Man misst ihn nicht am Handlungsstrang seiner Romane, sondern an den unzähligen Zitaten, die ihn ausmachen. Man muss Buk's Lifestyle fühlen.
Das Buch kann ich , wie alle anderen Werke von ihm, uneingeschränkt empfehlen.
Verzeiht mir die unnötige Überlänge, aber ''Hollywood'' war mein erstes Mal Bukowski und darum die Ausführlichkeit.


Brügge sehen... und sterben?
Brügge sehen... und sterben?
DVD ~ Colin Farrell
Preis: EUR 5,55

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Brügge...ich will nach Brügge, 22. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Brügge sehen... und sterben? (DVD)
Die einfachen Dinge sind immer noch die Besten. Den Beweis für diese These liefert "Brügge sehen...und Sterben"?.
Denn für einen sehr guten Film benötig man nicht mehr als ein passendes Setting, gute Darsteller und eine orginelle Story.
All diese Dinge, bringt diese ungewöhnliche Tragikkomödie mit einem Hauch Action, mit sich.
Brügge ist nämlich ein wahrlich traumhafter Ort, was mir leider erst nach diesem Film richtig bewusst wurde.
Außerdem ist die Story clever und voller kluger Wendungen.
Die Schauspieler agieren immer äußerst glaubhaft, was die Handlung, trotz ihrer Ungewöhnlichkeit, sinnvoll erscheinen lässt.
Für mich ist das somit Collin Farrells bester Film!
Der Film bietet, außer zu Beginn, immer ein hohes Maß an Spannung.
Lediglich am Anfang scheint der Film im Sande zu verlaufen, da er nahezu ereignislos ist.
Aber ich sag es euch das ist ganz egal. Denn der Film ist schön. Es hat mir wahnsinnig gut gefallen,
die Protagonisten zu Beginn zu sehen, wie sie einfach nur durch Brügge spazieren, sich unterhalten
und die alten Gemäuer der Stadt betrachten.
''Brügge sehen...und sterben?'' ist musikalisch wundervoll untermalt und
er gibt dieser durch und durch schwarzen Tragikkomödie unnendlich viel Schönheit.
Dieser Film ist an sich überhaupt nicht mainstream und fern jedes amerikanischen
Hollywood-Blockbuster Feelings, aber versucht auch nicht ein pseudointellektueller Arthouse-Movie zu sein.
Nein, diese Tragikkomödie ist mit schwarzem Humor gespickt. Man kann lachen in dem Film durch witzige Szenen,
die diesen wunderbaren Film aber niemals ins lächerliche ziehen.
Drama, Tragik, Comedy und Action stimmen einfach!

So ist einer der Running-Gags im Film dass Ken (B.Gleeson) Brügges Altstadt sehr bewundert und zu schätzen
weiß, während Ray (C. Farrell) dauernd an Brügge rumnörgelt. Das ist urkomisch und dazu regt es natürlich
an, sich seine eigene Meinung über die Stadt zu bilden. Genauso sollten Sie sich ein Urteil über den Film
bilden!

''Brügge...'' wird immer ein Platz in meinem DVD-Regal haben und ich werde ihn wohl öfters anschauen,
da er so gut ist und darüberhinaus auch ziemlich detailreich. Viel Spaß.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5