Profil für Simon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Simon
Top-Rezensenten Rang: 1.255.073
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Simon

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Visual Tools - visualisieren leicht gemacht!: Die Kraft der Bilder für Menschen im Wirtschaftsleben
Visual Tools - visualisieren leicht gemacht!: Die Kraft der Bilder für Menschen im Wirtschaftsleben
von Markus Wortmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 38,00

38 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Irreführender Titel!!!, 12. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch hat mit Visualisieren leider nicht viel zu tun. Was man bekommt ist einen
Zeichenkurs für Flipcharts. Und wenn das so ist, dann sollte das Buch auch so heißen.
Damit sie sich ein eigenes Bild machen können, hier das Inhaltsverzeichnis:

Einführung in die Methode ....Seite 12
Markerfiguren ....................Seite 17
Schritt für Schrift.................Seite 49 (Handschrift)
WortBilder - BilderWorte.......Seite 59
Flächen, Formen, Figuren......Seite 64
Von An-Gesicht zu An-Gesicht..Seite 82 (Smileys malen)
Die kleine Farbenlehre..........Seite 88
Layouten und Gestalten von Flächen....Seite 90
NachSchlag ......................Seite 104

Das Buch besteht zu 80% aus Bildern, insgesamt also wenig Text, wenig Information.
In meinen Augen ist der Titel eine Frechheit, das ganze hat mit Visualisieren nichts zu zun.
Denn Visualisieren bedeutet eine Information, einen Zusammenhang grafisch darzustellen. Und
darum geht es in diesem Buch einfach nicht. Es geht um Zeichnen. Auf Flipcharts. Mit einem
speziellen Marker. Das "Wissen" um Strichmännchen lässt sich nicht auf andere Medien übertragen.

Das was in dem Buch drin steht scheint nach meinem ersten Eindruck gut zu sein, aber es ist
tatsächlich nur für Seminarleiter bzw. Moderatoren, welche ständig mit Flipcharts arbeiten
zu gebrauchen. Diese dann als "Menschen im Wirtschaftsleben" (wie im Untertitel des Buches)
zu bezeichnen ist wohl ein kleiner Definitionsfehler der Marketingabteilung.

Nachtrag: Wer tatsächlich auf der Suche nach einem guten Buch zum Thema visualisieren ist, dem empfehle ich "The back of the napkin" (gibts auch auf deutsch) von "Dan Roam".
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 6, 2013 9:00 PM CET


30 Minuten für eine dauerhafte Selbstmotivation
30 Minuten für eine dauerhafte Selbstmotivation
von Rolf Meier
  Broschiert

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmäßig, 31. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin Student und das Buch sollte mir helfen mich zu motivieren eher mit dem Lernen anzufangen. Leider hat es dies nicht geschafft.
Das Buch ist an den arbeitenden Teil der Bevölkerung gerichtet und geht davon aus dass sie ein Leben mit einem grauen Alltag, eintönigen Job und viel Routine verbringen. Dementsprechend lauten die ersten Kapitel: "Hellen Sie Ihren grauen Alltag auf" , Sehen sie Herausforderungen anstatt Probleme" , "Machen sie es sich nicht unnötig schwer". Da ich zu dieser Zielgruppe nicht gehöre kann ich die Wirkung der vorgeschlagenen Methoden auch nicht beurteilen.
Insgesamt lässt sich das Buch sehr gut lesen und die Zusammenfassungen und Hervorhebungen machen es sehr übersichtlich. Der immerwiederkehrende Bezug zur Transaktionsanalyse gefällt mir persönlich sehr gut.
Leider ist das Buch an vielen Stellen aber viel zu kurz: Bspw. werden kleine Tests durchgeführt, mit dessen Ergebnissen aber in keinster Weise weitergearbeitet wird.
Als weiterer Mangel erscheint mir dass der Autor versucht hat zu viel Themen in dieses kleine Büchlein aufzunehmen, an vielen wichtigen Stellen kommen weiterführende Erläuterungen, die äußerst wichtig und nützlich wären, viel zu kurz. Viele Tipps werden nur in der Form: "Machen Sie dies und das..." "Denken sie so und so" erläutert.
Aber trotz allem habe ich unter den vielen Hinweisen und Ratschlägen auch passende und positive für mich persönlich gefunden, die mich meiner persönlichen Problemlösung nähergebracht haben und deßhalb gebe ich dem Buch 3 Sterne. Außerdem war es ja nicht besonders teuer.


Wettspielhandball MOLTEN HXA3 GELB/BLAU, Größe 3
Wettspielhandball MOLTEN HXA3 GELB/BLAU, Größe 3

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Handball Molten HXA3, 31. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Super Handball!!! Ich benutze den Ball seit mehren Wochen im Training und muss sagen dass er meine Erwartungen voll und ganz erfüllt. Die Oberfläche ist unglaublich griffig (auch ohne Wachs) und der Ball lässt sich mit relativ wenig Luftdruck spielen, was ihn auch für kleinere Hände gut Spielen lässt. Er verspringt nicht beim prellen und verliert nicht die Spur an Luft.
Ich konnte bis jetzt keine Nachteile oder Mängel an dem Ball feststellen - es scheint wohl gerechtfertigt zu sein dass der Ball Bundesliga zugelassen ist :-) Einige meiner Kollegen nutzen die Top-Bälle anderer Marken, welche doppelt so teuer sind aber meiner Meinung nach trotzdem nicht mit der Qualität des Molten mithalten können.
Zusammenfassung: Ein perfekter Ball zum Super-Preis.


Epson Stylus Photo RX585 Multifunktions-Fotodrucker (3 in 1, Drucken, Kopieren, Scannen)
Epson Stylus Photo RX585 Multifunktions-Fotodrucker (3 in 1, Drucken, Kopieren, Scannen)

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Guter Scanner, Schlechter Drucker, 21. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Gerät aufgrund der guten Bewertungen bei amazon sowie der guten Testergebnisse diverser nahmhafter Computermagazine oder Internetportale gekauft. Ich wurde schwer enttäuscht.
Anlieferung und Aufbau haben reibungslos funktioniert. Die Anleitung ist klar und verständlich verfasst. Dann der erste Druck mit Schock: Jeder Buchstabe ist von feinen Tintenspritzern umzogen!! von wegen mit einer "guten Lupe erst sichtbar"; mit bloßem Auge bei etwas genauerem hinsehen sieht man die mangelnde Qualität. Ich habe versucht das Problem über Druckkopfreinigung, Druckkopfausrichtung, Qualitätseinstellungen beim Druck und sämtlichen Tipps aus der Beschreibung zu beheben-erfolglos. ich war so entsetzt dass ich mir ein Ersatzgerät liefern lies, weil ich nicht glaube konnte dass der Drucker mit dieser Qualität so positive Testergebnisse erzielt hat. Leider musste ich auch bei diesem Gerät die gleichen Mängel in der Druckqualität feststellen.

Weiterhin musste ich bei diesen Tests schnell feststellen dass der Drucker sehr viel Tinte verbraucht.

Der Scanner arbeitet wunderbar, ein wenig langsam in angemessener Qualität, lässt aber viele nette Einstellungen zu.

Zusammenfassung: Für den einfachen (Haus-)Gebrauch ein schönes Gerät, für den gehobenen Anspruch aber unbrauchbar.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 13, 2009 11:19 AM MEST


Seite: 1