Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für LaLuna > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LaLuna
Top-Rezensenten Rang: 2.535.950
Hilfreiche Bewertungen: 429

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LaLuna (aus dem Chiemgau)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Golden Girls - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs]
Golden Girls - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs]
DVD ~ Beatrice Arthur
Preis: EUR 10,97

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen thank you, Golden Girls!!!, 22. Oktober 2005
Die einmalige Mischung der Charaktere läßt einen nicht mehr los! Das waren noch Zeiten, als die Folgen tagtäglich eigentlich durchgehend liefen!
Ein Highlight der ganz besonderen Art war der Gastauftritt von George Clooney als junger Polizist.....sehr interessant! Der sah damals zwar auch schon ganz gut aus, aber ohne jegliche Ausstrahlung, ganz unsexy...ehrlich gesagt gefällt er mir heute um Welten besser.......aber ich bin ja auch schon ein golden Girl! :-)
Hoffentlich kommen die anderen Staffeln bald nach, ich bin schon ganz hibbelig!!!
Warum nicht 5 Sterne? Die Ausstattung hätte für das Geld durchaus aus schönem, strapazierfähigem Kunststoff sein können und etwas mehr Info hätte ganz sicher nicht geschadet!
Mein Power DVD Player am PC hatte übrigens große Probleme (mit der zweiten Staffel, die erste lief einwandfrei). Lösung war die DVD ins zweite Laufwerk zu stecken und mit Real Player anzusehen!


Schattenriss. Der erste Katrin-Sandmann-Krimi
Schattenriss. Der erste Katrin-Sandmann-Krimi
von Sabine Klewe
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen toller Krimi, 19. Oktober 2005
Wirklich ein toller Krimi mit viel Lokalkolorit, aber die Note 6 (Schulnote) für das Lektorat!
Tut aber dem Buch nicht viel an, man gewöhnt sich fast daran!
Ansonsten ein spannender Krimi, versiert geschrieben mit glaubhaften Charakteren!
Einen Punkt Abzug für das Lektorat und einen Punkt weniger, weil die Autorin es sicher noch viel besser kann! Bin mal gespannt auf weitere Bücher!


Die Speed Queen
Die Speed Queen
von Stewart O'Nan
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein Wahnsinnsbuch, 18. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Die Speed Queen (Taschenbuch)
Ich habe schon lange kein so spannendes und zugleich ausgezeichnet geschriebenes Buch mehr gelesen!
Anfangs meinte ich, das würde langweilig werden, mit den über 100 Fragen, aber es ist das Gegenteil eingetreten. Marjorie spricht, wie ihr der Schnabel gewachsen ist und genau dadurch zeigt sich, wie ein Leben aus dem Ruder laufen kann und vor allem, wie schnell das gehen kann!
Meine Empfehlung: unbedingt lesen!


Herzraub
Herzraub
von Monika Buttler
  Taschenbuch

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nicht schlecht........, 16. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Herzraub (Taschenbuch)
.....aber mir war es über weite Strecken hin etwas langweilig. Der Plot war total vorhersehbar, so dass keine rechte Spannung aufkam.
Das Thema an sich super recherchiert und von einer Seite gezeigt, die mir vollkommen neu war, aber durch die Perfektion in dieser Hinsicht wurde die Spannung entwas vergessen.
Trotzdem eine Autorin, auf die ich weiter gespannt bin! Ich freue mich schon auf weitere Krimis von ihr und werde diesen kleinen, aber feinen Verlag weiter genau beobachten!


Leichenstarre
Leichenstarre
von Claudia Puhlfürst
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super!!!, 16. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Leichenstarre (Taschenbuch)
Meine Vorgänger haben ja schon sehr viel zum Inhalt des Buches geschrieben und dem kann ich mich nur anschließen.
Was ich aber noch einmal hervorheben will, ist die Sicht des Täters! Normalerweise mag ich Bücher überhaupt nicht, wenn ich den Täter kenne, doch das war hier anders! Allein wie er (der Täter)den ganz normalen Schulalltag beschreibt zeigt mit jedem Satz seine Menschenverachtung und seine Psychose! Gänsehaut pur! Super!!!


Zurück aus Afrika
Zurück aus Afrika
von Corinne Hofmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen lachhaft!!!, 15. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Zurück aus Afrika (Taschenbuch)
Ihr Schreibstil ist nicht besser, als im ersten Buch und dieses *Machwerk* ist noch dazu vom Thema her vollkommen uninteressant! Mir wurde Frau Hoffmann schon zum Schluß ihres ersten Buches immer unsympatischer und das setzte sich hier leider fort!
Mit Verwirrung habe ich gesehen, dass sogar noch ein drittes Buch im Handel ist.....ohne mich!
Blos gut, dass ich es nicht gekauft habe!
Diesmal gäbe es nicht einmal einen Stern, den ich immer aus Achtung vor der Arbeit eines Schriftstellers vergebe, aber das ist nicht möglich.
Dieses Buch ist wirklich gar nichts wert!


Lass mich die Nacht überleben: Mein Leben als Journalist und Junkie
Lass mich die Nacht überleben: Mein Leben als Journalist und Junkie
von Jörg Böckem
  Taschenbuch

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hier wäre mehr, tatsächlich *mehr* gewesen, 10. Oktober 2005
Ein autentisches, ein ehrliches und ein berührendes Buch, keine Frage!
Einziger Kritikpunkt ist, dass ich gerne viel mehr und das genauer gelesen hätte...wahrscheinlich reine Neugierde meinerseits!
Bei einer Biographie ist es aber verständlich, dass der Autor die Seele nicht völlig bloslegen möchte.
Jedenfalls kann ich mir sehr gut vorstellen, dass er ein sehr guter Journalist ist, denn er schreibt mitreissend und gewandt.
Fast schade, dass es kein Roman ist, denn dann könnte man sich auf einen Nachfolger freuen.
Bei dieser Biographie allerdings kann man ihm nur wünschen, dass er nie wieder einen Grund findet über sich selbst zu schreiben.........


Der blaue Stein
Der blaue Stein
von Gilbert Sinoue
  Taschenbuch

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen großartig...nur nicht für jeden!, 10. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Der blaue Stein (Taschenbuch)
Wer Schnitzeljagden liebt und gerne mitfiebert, wenn einmalige, die Menschheit beeinflussende Dinge gesucht und gefunden werden, wird hier sicher nicht enttäuscht.
Nur......wer sich nicht für Religionen interessiert und sich damit auch nicht auskennt, wird sich vielleicht sogar langweilen!
Mir hat das Buch vor allem gefallen, weil die drei Religionen (durch die Protagonisten) immer wieder hart aneinandergerieten und der Fund des Steines letztendlich DIE Lösung brachte.


Was die Nacht verbirgt: Roman
Was die Nacht verbirgt: Roman
von Danielle Thiery
  Taschenbuch

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen unmögliche Übersetzung!, 8. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Was die Nacht verbirgt: Roman (Taschenbuch)
Es wimmelt in diesem Buch von nicht gut übersetzten Wörtern, bzw. Wendungen. Da ändern auch die Fußnoten nichts daran. Kinder prinzipiell als *Balg* und *Bälger* zu bezeichnen ist nur ein Beispiel aus vielen.
Außerdem ist der Übersetzer unfähig Redewendungen und Wortspiele zu übersetzen, bzw. zu übertragen.
Der Plot an sich ist nicht unspannend, jedoch sind die Figuren so grob gezeichnet, dass ich niemand wirklich nahe kam. Insofern interessierte mich auch deren Schicksal nicht.
Die Lösung war so an den Haaren herbeigezogen, dass mir die Lust an weiteren Romanen der Autorin gründlich vergangen ist. Noch dazu wird so gut wie keiner der vielen Spannungsfäden bis zum Ende verfolgt.
So bleibt nur ein Stern, den ich immer aus Achtung vor der Schreibarbeit vergebe.
Definitiv nichts für mich!


Hab acht auf meine Schritte
Hab acht auf meine Schritte
von Mary Higgins Clark
  Gebundene Ausgabe

6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Das konnte sie schon besser!, 2. Oktober 2005
Diesmal war ich von ihrem neuen Buch nicht so begeistert wie sonst.
Nicht nur, dass der *Täter* die absolut unwahrscheinlichste Person war, hat mich gestört, sondern auch das schizophrene Verhalten der Protagonistin. Diese junge Frau war mir unsympatisch, wohingegen manche der *Nebenrollen* mir durchaus toughen Personen abgedeckt waren.
Doch diese waren durch die Bank so um die 60 Jahre, als ob M.H.C. mit dieser, ihrer eigenen Altersgruppe besser zurecht käme?
Dann aber würde ich vorschlagen, als nächstes eine Protagonistin im Rentenalter agieren zu lassen. Es wäre sicher glaubwürdiger!
Außerdem war der gesamte Plot an den Haaren herbeigezogen und um ihm folgen zu können, verhielten sich die Menschen darin ziemlich unlogisch!
Schade!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9