Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für LaLuna > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LaLuna
Top-Rezensenten Rang: 2.554.269
Hilfreiche Bewertungen: 429

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LaLuna (aus dem Chiemgau)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Niemand ist eine Insel
Niemand ist eine Insel
von Johannes Mario Simmel
  Gebundene Ausgabe

14 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eins meiner Lieblingsbücher, 4. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Niemand ist eine Insel (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch war eins meiner Lieblingsbücher in den siebziger Jahren. Ich nutzte die Chance, als es neu herausgegeben wurde, es erneut zu lesen.

Ich konnte mich noch sehr gut erinnern, was mich an disem Buch fasziniert hatte, nämlich dass sich endlich jemand an so sensible Themen wie Eutanasie, Behinderte u.ä. wagte.

Jetzt fast 40 jahre später liest sich das Buch jedoch völlig anders. Es sind so viele Bücher zu diesen Themen erschienen, man ist so informiert, dass sich Simmels Buch wie ein Anachronismus liest.

Seitenlanges seichtes Geschwafel, typische Gutmenschen, die wundersame Umkehr eines Playboys durch eine ach so selbstlose Ärztin im Gegensatz zu der ach so unsensiblen und egozentrischen Schauspielerin.....alles nur schwarz-weiß gezeichnete, eindimensionale Protagonisten.

Was mich auch damals an diesem Buch so begeistert hatte, ich konnte es nicht mehr finden...............
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 2, 2011 3:02 PM CET


Birth
Birth
DVD ~ Nicole Kidman
Wird angeboten von Flohpreis
Preis: EUR 11,99

4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen 1 Stern, weniger ist nicht möglich, 2. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Birth (DVD)
Man mag über Reinkarnation denken, was man möchte, aber dieser Film ist ja auch kein Film über dieses Thema.

Mir gefielen die Schauspieler, mit Ausnahme des Jungen, überhaupt nicht. Sie kamen alle unsympatisch, nicht telegen und hölzern herüber. Nicole Kidman hat in dem ganzen Film nur einige wenige Mimiken und die anderen wirkten wie Laiendarsteller.

Das Thema hätte so viel mehr hergegeben, als nur die Facette *Sex* mit einem 10-jährigen. Die zurückhaltenden Szenen waren mir persönlich immer noch zuviel. Die beiden Szenen im Bad waren nur widerlich.

Am besten gleich wieder vergessen und den nächsten Kidman Film werde ich mir mit spitzen Fingern aussuchen, denn im Moment reicht es mir von dieser Schauspielerin.


Karol - Ein Mann, der Papst wurde
Karol - Ein Mann, der Papst wurde
DVD ~ Piotr Adamczyk

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein absolutes Highlight, 17. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Karol - Ein Mann, der Papst wurde (DVD)
Kein Film hat mich in den letzten Jahren so beeindruckt wie dieser.

Ich kannte keinen der überragenden Schauspieler; doch der Film war bis in die kleinste Nebenrolle mit hochkarätigen Akteuren besetzt.

Ich kannte auch die Drehbuchautoren nicht, aber sie haben für diesen Papst Worte gefunden, die man sich wünscht zu hören, wenn ein Priester zu einem spricht.

Niemals salbungsvoll, niemals von oben herab und niemals *leicht problemlösend*, sondern immer ganz nahe am Menschen und seinem Problem. Flapsig könnte man sagen, dass dieser Mann die Liebe zu seinem *Motto* gemacht hat.

Ich kann nicht beurteilen, wie nahe der Film dem realen Papst gekommen ist, aber man hofft unwillkürlich, dass er ganz genauso war.

Mich persönlich hat Schilderung der Zeit der deutschen Besatzung völlig fassungslos gemacht. Wie konnten die Polen das verzeihen? Vielleicht durch die Liebe...........


Der Pianist (Einzel-DVD)
Der Pianist (Einzel-DVD)
DVD ~ Adrien Brody
Preis: EUR 7,49

12 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen besser geht's nicht mehr!, 16. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Pianist (Einzel-DVD) (DVD)
Der Film, dessen Inhalt ich jetzt nicht wiederholen will, ist ein einmaliges Dokument dieser dunklen Zeit.
Er ist deshalb so authentisch, weil nirgends etwas nur wegen des *thrills* dazugetan wurde.
Ein leiser und gleichzeitig lauter Film, weil er die Verfolgung anders gearteter Menschen (wobei ich Juden nicht als anders bezeichnen würde)in grausamer Banalität aufzeigt.
Gut, dass es KEIN Happy End gibt; das hätte zu diesem eindringlichem Film überhaupt nicht gepasst. Und doppelt *gut*, dass die Deutschen nicht nur eindimensional gezeigt wurden.
Was mich allerdings an diesem Film etwas *fremd* berührt, ist die totale Einsamkeit des Pianisten, in die er sich fast freiwillig begibt. Er braucht, um sein Überleben zu sichern, jede Menge Hilfe von Polen, Juden und Deutschen. Und alle gingen für ihn das höchste aller Risiken ein.....wurde ihm das wirklich bewußt?
ICH wäre wohl lieber mit meiner Familie in den Tod gegangen, als jahrelang allein und versteckt leben zu müssen. Besonders weil er zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen konnte, dass seine gesamte Familie ins Todeslager nach Treblinka kommen würde, sondern davon ausgehen musste, dass sie *nur* umgesiedelt wurden.
Der Grund für diese Entscheidung ist mir durch diesen Film nicht klar geworden. Ich denke, ich muss ihn noch zwei-bis dreimal anschauen....wahrscheinlich offenbart sich mir sein Motiv anhand der Wortlosigkeit oder sparsamer Gestik.


Der Schatten des Windes. Roman
Der Schatten des Windes. Roman
von Carlos Ruiz Zafón
  Taschenbuch

16 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schade, dass es nicht 6 Sterne gibt, 12. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Schatten des Windes. Roman (Taschenbuch)
Und das schlimmste daran ist, dass ich nicht so recht weiß, WARUM mich dieses Buch so gefesselt hat.
Ich meine, es passiert ja nicht allzuviel und es entwickeln sich Geschichten aus den Geschichten, immer wieder, wie bei einer russischen Puppe.
Eigentlich hört sich das furchtbar an, aber es ist zum träumen schön.
Ich glaube dieser Autor könnte auch das Telefonbuch vorlesen und man würde an seinen Lippen hängen.
Er kann es einfach!!!
Diese Buch muss man gelesen haben, wenn man Bücher liebt. Ein einmaliges Werk, das nirgendwo seicht ist und trotzdem keine unverständliche hohe Literatur.
Für mich ist es bisher das Buch 2005/2006!


Wächter des Kreuzes: Roman
Wächter des Kreuzes: Roman
von Matilde Asensi
  Taschenbuch

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist es zu anspruchsvoll?, 5. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Wächter des Kreuzes: Roman (Taschenbuch)
ich meine *nein*!
M.A. greift bei den Proben, die sich die drei Anwärter stellen müssen, auf Dantes göttliche Komödie zurück. Dass dieses Buch ein Schlüsselroman ist, ist bekannt. Ob er auch so gedeutet werden könnte, entzieht sich meiner Kenntnis. Und Dante ist etwas schwierig, wird aber durch den Schweizer Kaspar sehr gut erläutert.
Und das Buch von M.A. ist spannend! Wie das Abbüssen der einzelnen Todsünden in den Proben vor sich geht, ist Indinana-Jones-mäßig. Das würde ich mal gerne verfilmt sehen!
Die drei total verschiedenen Personen, die sich notgedrungen zusammen auf die Reise machen müssen, sind gut gezeichnet und entwickeln sich auch *richtig*. Gut, die Liebesgeschichte musste wohl sein; ich könnte bei solchen Büchern durchaus darauf verzichten.


Der verlorene Ursprung
Der verlorene Ursprung
von Matilde Asensi
  Gebundene Ausgabe

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superspannend!, 3. April 2006
Rezension bezieht sich auf: Der verlorene Ursprung (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist auf alle Fälle für Leute, die gerne lange, dicke Bücher lesen. Es dauert nämlich eine ganze Weile, bis es so richtig los geht. Aber das kannte ich ja von *Wächter des Kreuzes* und kann das durchaus genießen.
Seltsam fand ich, dass in disem Buch die Lösung schon viel eher beakannt war, als das Buch zu Ende. Ich fragte mich schon, was M.A. die letzten 400 Seiten schreibt, ob es nicht langweilig werden könnte.
Nein, es blieb spannend! Allein die Schilderung, wie die drei Computerspazialisten sich im Urwald zurechtfanden war richtig gut und manchmal musste ich hellauf lachen.
Der Wandel, den die Figur des Root nahm, war richtig interessant. Allein, wie er in der Pyramide rumzickt, sucht seinesgleichen.
Fazit: ein superspannendes Buch, mit einigen Lachnummern, das zwar insgesamt gerihsam aufgebaut ist, aber den Spannungsbogen immer einhält.
Vielleicht nicht ganz so genial oder anspruchsvoll wie *die Wächter des Kreuzes*, aber genau deshalb meckerten ja viele. Deshalb kann es auch deswegen keinen Punkteabzug geben!


Der Tod ist mein Beruf, Jubiläumsausgabe
Der Tod ist mein Beruf, Jubiläumsausgabe
von Robert Merle
  Broschiert

5.0 von 5 Sternen nur ein Wort: *Einheiten*, 25. März 2006
und dieses Wort geht mir nicht mehr aus dem Sinn! R.L. der Protagonist dieses Romans ist eigentlich Höß, der Lagerleiter von Ausschwitz.
Als er den Befehl erhält, dafür zu sorgen, dass täglich mehrere tausend Juden getötet und beiseite geschafft werden, sieht er es als seine Pflicht, die Aufgabe bestens zu erledigen. Man nimmt ihm durchaus ab, dass für ihn nur der Befehl zählt, er denkt nicht nach....nie!
Gruselig, bedrückend, faszinierend, abstossend, ekelerregend....alles das ist das Buch. Ein absolutes *MuSS* vor allem für junge Leser, die versuchen zu verstehen!


Elodia
Elodia
Preis: EUR 6,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen traumhaft grausig schön, 18. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Elodia (Audio CD)
Hier einmal eine Rezi von einer, die man eigentlich eher der Hippie- Generation zurechnen müsste (vom Alter her), die sich aber immer wieder von neuer Musik mitreissen lässt.
Diese CD gehört zu meinen liebsten, wenn sie nicht sogar mein absoluter Favorit bleiben wird. Die einzigartige Mischung aus Metal, Klassik, Gothic, darkwave und ein Stück Punk habe ich bisher noch nirgendwo so gekonnt gemacht gefunden. Mir geht Tilos Stimme unter die Haut und die Texte sind lyrisch und grausam zugleich!
Schade, dass sich so viele meines Alters gleich abwenden, wenn sie irgendwo etwas schwarzes sehen oder hören. Sie wissen nicht, was ihnen entgeht!


Golden Girls - Die komplette dritte Staffel [4 DVDs]
Golden Girls - Die komplette dritte Staffel [4 DVDs]
DVD ~ Beatrice Arthur
Preis: EUR 10,97

13 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen die dritte Staffel, 18. Februar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die ersten beiden Staffeln hatten mir sehr gut gefallen, so kaufte ich ohne zu überlegen auch die dritte.
Die vier Golden Girls waren Spitze wie immer, aber was sollte das *Extra* auf Disc drei? Die besten Momente der dritten Staffel....na, die sah man sich ja gerade an!
Dafür waren auf den vierten Disc nur noch vier Episoden? War die dritte Staffel so viel kürzer, als die ersten beiden, dass man sowohl Füllmaterial brauchte, als auch eine Disc, die mal gerade zur Hälfte voll war?
Irgendwie fühle ich mich abgezockt!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9