Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Jennifer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jennifer
Top-Rezensenten Rang: 4.267.886
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jennifer

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie
Dein kompetentes Kind: Auf dem Weg zu einer neuen Wertgrundlage für die ganze Familie
von Jesper Juul
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein Ratgeber - bringt mich aber zum Nachdenken, 28. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es geht also um das Buch dein kompetentes Kind von J.J.

Das Buch brachte mich persönlich sehr zum Nachdenken, bei vielen Beispielen fand ich mich wieder, einiges war aber etwas überzogen, wie sehr gewalttätige Jugendliche und sich selbst verleztende Kinder unter 10, das sollte doch hoffentlich eher die Ausnahme sein.

Der Inhalt des Buches lässt mich zumindest wie gesagt sehr über mein Verhalten zu meiner kleinen Tochter 18 Monate nachdenken. Mir wurde mit Fortschreiten des Lesens immer mehr bewusst, dass meine Tochter nicht absichtlich zornt bzw. "trotzt", sondern sie eigentlich immer versucht zu kooperieren. Ich habe viele Erziehungsmethoden einmal überdenken können, vieles kannte ich einfach so von eigener Kindheit und hatte es kopiert, in dem ich auch so zu meiner Tochter war. Kaum änderte ich mein Verhalten, bekam ich ein ganz anderes Verhalten meiner kleinen Tochter widergespiegelt. Natürlich kommt es auch auf den Charakter des Kindes an, aber wie gesagt, wenn man sein Kind die Freiheiten gibt, auf die es eigentlich ein Recht hat, bekommt man es gedankt. Auch für wen Schläge an der Tagesordnung sind, der wird hoffentlich auch hier nocheinmal gut zum Nachdenken gebracht...

Das Buch gibt mir auch Aufschluss bzgl. meines eigenen Verhaltens.

Ich kann dieses Buch sehr empfehlen, man sollte es Eltern schon am besten vor der Geburt des ersten Kindes schenken, einfach damit sie von Anfang an ganz natürlich mit den Kindern umgehen, und nicht so wie wir es "gelernt" haben und es doch die meisten auch für richtig erachten. Auch deswegen die ganzen jugendlichen Problemfälle...

Nur 4 Sterne gibt es wegen der Schreibweise, die ist teilweise wirklich kompliziert und man muss viel darüber nachdenken..


Seite: 1