Profil für säxel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von säxel
Top-Rezensenten Rang: 270.097
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
säxel

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen schweinstastisch, 26. Juli 2013
Gute Qualität, relativ schnelle Lieferung. Sieht super aus in meinem Wohnzimmer.
Besonders gefallen hat mir das ich durch öfters eingegangene Mails vom Lieferanten gut über den aktuellen Lieferstatus informiert war.


Die Insel: Roman
Die Insel: Roman
von Richard Laymon
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hätt ich auch selbst schreiben können., 16. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Insel: Roman (Taschenbuch)
Meine Rezession handelt vom Hörbuch und beinhaltet spoiler. Wer das Buch also nicht kennt...nicht weiter lesen.
Die erste Hälfte des Buches war eigentlich sehr spannend gestalt mit nur kleineren unlogischen Aspekten, über die man aber auch hätte drüber hinweg sehen können.
Der zweite Teil wurde dann aber so absurd, dass ich mich zwingen musste weiter zuhören.
Ich hatte null Verständnis auf die Handlungen und Schlussfolgerungen der hauptperson. Erst lamentiert er darüber das er niemanden die Kehle durchschneiden kann, foltert dann aber um so krasser diese Person. Der Kampf zwischen ihm und der ( fetten) Frau war auch Unsinn. Ich meine hey: er ist ein 18 Jahre alter Mann und sie ne dicke kleine Frau.
Zum Schluss hin waren einfach zu viele Szenen die keinen Sinn ergeben haben. Ich will sie nicht alle wiedergeben.
Fakt ist nur das mich der Vorleser zum Schluss mit seiner immer gleichen sprach Rhythmen gehörig auf den zeiger ging. Und wesley klang wie ein Clown mit nem stock im arsch. Die Folter und Vergewaltigungsszenen ansich fand ich nicht schlimm...sie passten nur nicht und man sah ihnen an das sie nur schocken sollten.
Also: der 1. Teil vom Buch 4 Sterne der 2. 2 Sterne.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 11, 2013 7:00 PM MEST


Castlevania: Lords of Shadow
Castlevania: Lords of Shadow
Wird angeboten von ImLaden
Preis: EUR 19,78

5.0 von 5 Sternen eins meiner lieblingsspiele, 24. Dezember 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Castlevania: Lords of Shadow (Videospiel)
Gute Grafik, guter soundtrack und ein knackiger Schwierigkeitgrad auf höheren Stufen, der aber nie unfair wird. Macht einfach nur Spaß


FIFA 13
FIFA 13
Wird angeboten von -uniqueplace-
Preis: EUR 15,82

42 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen kommt ein kontroller geflogen..( momentum), 23. Dezember 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: FIFA 13 (Videospiel)
Ich bin mir sicher das der Begriff momentum mittlerweile bis in die hintersten Winkel des fifa Universums gedrungen sein muss. Selbst diejenigen fifa 13 Spieler die mit diesem Wort erstmal nichts anfangen können, müssen sich sicher sein das sie mit dem Feature TÄGLICH beim Online zocken in Berührung kommen.
Ich bin sowas von fertig mit dem Spiel, lediglich mein Ehrgeiz alle Erfolge freizuspielen zwingt mich dazu fifa täglich erneut zu anzuspielen.

Ich besitze das Spiel nunmehr als 2 Monate.
Und ich bin nunmehr als 2 Monate schlecht gelaunt. Der Grund: momentum!
Siege genieße ich nicht mehr, Niederlagen erkenne ich nicht an. Ich habe nicht mehr das Gefühl das Spielgeschehen lenken zu können. Selbst Stunden später denke ich noch wütend an einzelne Spielsituationen.
Und diese schlechte Laune überträgt sich auf meine Umwelt: ich bin schlecht gelaunt- meine Freundin ist schlecht gelaunt. Hat sie mir früher immer gern beim zocken zugeschaut- fifa hasst sie!! Ich habe noch nie solche Wut projiziert wie bei diesem Game. Bei den ganzen kranken Amokläufern sollte man nicht nach den counterstrikes und Call of dutys im Regal Ausschau halten sondern nach fifa 13!
Das Spiel mit dem größten agressionspotenzial.- dank Spielgeschehen beeinflussendem momentum.
Ich bin ein leidenschaftlicher zocker. Ich hab mich damit abgefunden zuviel zu zocken. Aber eine solch derbe zeitverschwendung wie bei diesem Spiel hab ich noch nie empfunden. Noch nie hat ein Spiel sich so dreist in das Spielgeschehen eingemischt.

Daher mein Rat: wenn ihr auf FussballSpiele verzichten könnt: spielt gute Spiele!!! Spielt castlevania, spielt GTA oder wonach euch der Sinn stehen mag! Nutzt diese sinnfreie Zeit sinnvoll- für euren seelenfrieden.

Euer Controller und eure Freundin werden es euch danken
Kommentar Kommentare (11) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 8, 2014 2:14 PM CET


Seite: 1