wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Emilie Ludwig > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Emilie Ludwig
Top-Rezensenten Rang: 809.765
Hilfreiche Bewertungen: 187

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Emilie Ludwig (Hamburg)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Songmics Neu Laptoptisch Notebooktisch Betttisch Notebook Lese Tisch aus Bambus LLD001
Songmics Neu Laptoptisch Notebooktisch Betttisch Notebook Lese Tisch aus Bambus LLD001
Wird angeboten von Songmics
Preis: EUR 28,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber splittert!, 29. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension kurz nach dem Auspacken:

Ich habe den Tisch noch nicht einmal aus der Folie genommen, da habe ich schon einen Splitter im Finger. Der Tisch splittert generell ganz ordentlich, ich traue mich kaum, ihn richtig anzufassen - abgesehen von der Tischoberfläche und -seiten, die sind lackiert.
Ansonsten: schöner Tisch, Höhe ist gut (hoch genug, dass man die Beine drunter bekommt, tief genug, um noch daran arbeiten zu können).
Die Schublade ist wie viele hier bereits gesagt haben relativ klein, aber in Ordnung.
Die unterschiedlichen Höhen scheinen auch gut zu sein.

Fazit: Schönes Tischchen, sollte aber vielleicht an einigen Stellen noch lackiert werden, damit man sich nicht verletzt!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 1, 2015 8:14 AM MEST


Das Haus an der Düne (Hercule Poirot, Band 4)
Das Haus an der Düne (Hercule Poirot, Band 4)
von Agatha Christie
  Audio CD
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Spannender Krimi, super gelesen, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieser Krimi von Agatha Christie hat mir sehr gut gefallen. Als Hörbuch ist das Ganze erst einmal zu empfehlen, da es auf eine wirklich gute Art mit einer angenehmen Stimme gelesen wird. Zum Krimi selbst: Spannend gemacht, bis zur Auflösung am Ende war es mir ein Rätsel, wer der Täter sein könnte. Überraschendes Ende, gut durchdacht. Auch Poirots Gehilfe Hastings kam mir in diesem, aus der Ich-Perspektive erzählten Krimi, viel sympathischer vor, als beispielsweise in "Dreizehn bei Tisch". Hier hat auch Hastings mal etwas zu sagen, und läuft nicht nur stumpf mit, die Ich-Perspektive ergibt einen Sinn.
Alles in allem: super Story, toll gelesen, spannend bis zum Schluss. Absolut empfehlenswert.


Tod auf dem Nil (Hercule Poirot, Band 16)
Tod auf dem Nil (Hercule Poirot, Band 16)
von Agatha Christie
  Audio CD
Preis: EUR 9,99

3.0 von 5 Sternen Zuviele Personen, zu lange!, 22. Juli 2013
+ super Hörbuchfassung: Jede Person hat ihre eigene Stimme und ist gut wiederzuerkennen. Super gelesen.
+ überraschendes Ende
+Herculte Poirot ist charmant wie eh und je

- zu viele Charaktere, da verliert man insbesondere wenn man es nur hört und nicht liest, zu leicht den Überblick
- die Geschichte geht nur schleppend vorran, es dauert um die 1.5 Stunden bis der erste Mord geschieht. Vorher ist nur Vorgeschichte.
- die Spannung hält sich leider in Grenzen

also: 3 Sterne. Empfehlenswerter meiner Meinung nach ist "Tod in den Wolken"!


Lauf, Jane, lauf!: Roman
Lauf, Jane, lauf!: Roman
von Joy Fielding
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die schlechte Schreibstil verhindert aufkommende Spannung, 3. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Lauf, Jane, lauf!: Roman (Taschenbuch)
Ich las dieses Buch auf die Empfehlung einer Freundin hin. Die Geschichte klang spannend. Leider stellte sich schon nach den ersten Seiten heraus, dass die Spannung dieses Romans auf keinen Fall mit der eines Charlotte Link Romans gleichgesetzt werden kann. Dies liegt hauptsächlich an dem Schreibstil Fieldings, der das Ganze ins Lächerliche zieht. Jedesmal, wenn ansatzweise Spannung aufkommt, macht die Autorin sie mit einer unsinnigen Aussage oder einem blöden Witz zunichte.
Die Geschichte an sich ist gut. Mir kam es jedoch teilweise viel zu langgezogen vor, man hätte es wesentlich kürzer erzählen können. Jane ist eine lange Zeit im Haus "eingesperrt" und schläft viel, da passiert seitenlang so gut wie nichts.

Ich gebe dem Roman zwei Punkte, da mich die Geschichte letztendlich überzeugt hat. Da der Stil jedoch so unglaublich schlecht ist, werde ich kein weiteres Buch von Joy Fielding lesen.


Das zweite Leben des Herrn Roos: Roman - Ein Fall für Inspektor Barbarotti (Gunnar Barbarotti, Band 3)
Das zweite Leben des Herrn Roos: Roman - Ein Fall für Inspektor Barbarotti (Gunnar Barbarotti, Band 3)
von Håkan Nesser
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lange nicht mehr so gelangweilt, 3. Januar 2012
Das war mein erster Roman von Nesser - schade, dabei wirds wohl erstmal bleiben.
Mit dem Zusatz "ein Fall für Inspektor Barbarotti" und dem Text auf dem Buchrücken "ein Toter im Wald" etc habe ich mir einen spannenden Krimi erhofft - vielleicht war das mein Fehler. Denn dieses Buch ist leider alles andere als spannend. Die Hauptfigur Valdemar Roos ist, wie auch oft angekündigt, unglaublich langweilig. Sein Leben ist trist und öde und genauso liest sich auch dieser Roman.
Ein Spannungsaufbau findet auch nicht statt. Der "Fall für Inspektor Barbarotti" ist für den Leser kein Fall, den es zu lösen gibt, da er bereits schon alles weiß, was passiert ist. Dabei ist auch der Inspektor und seine Helferin (Name habe ich vergessen) nicht sonderlich interessant, die Dialoge langweilig. Einige Textpassagen hätten weggelassen werden können, da sie rein gar nichts mit dem Verlauf der Geschichte zu tun haben
Am Ende habe ich viele Seite einfach überspringen können, da schlichtweg nichts passiert ist.

Einen Punkt gibt es für die Geschichte, die an sich nicht schlecht ist.
Einen Punkt gibt es für Nessers Schreibstil - dieser ist zumindest gut gelungen.

Wenn man mit anderen Ansprüchen an das Buch herangeht und keine Spannung erwartet, kann man dem Buch vielleicht doch noch etwas abgewinnen.


Abitur-Wissen - Deutsch Deutsche Literaturgeschichte
Abitur-Wissen - Deutsch Deutsche Literaturgeschichte
von Claus Gigl
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,95

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 21. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Weil ich hier momentan sitze und für die morgige Prüfung in Literaturwissenschaften (Studium Germanistik) lerne und mich über dieses Buch freue, muss ich doch mal eben eine Rezension dazu schreiben.
Obwohl es als Abiturwissen gedacht ist, kann es , wie für mich, auch fürs Studium nützlich sein. Es hat kurz und knackig die wichtigsten Merkmale der Epochen zusammengefasst und das übersichtlich und strukturiert. Am Ende jedes Kapitels werden wichtige Autoren und Werke genannt, im Kapitel selbst wird auf die pol. Situation und die Veränderungen in der Literatur an sich eingegangen.

Rundum ist das Buch wirklich klasse und eine prima Hilfe, um sich einen Überblick zu verschaffen.
Ich habe vorher das Metzler "deutsche Literaturgeschichte" gelesen, das viel umfangreicher ist.
Meiner Meinung nach fasst dieses Abiturwissen jedoch auch das aus dem Metzler Lexikon auf wenigen Seiten sehr leicht verständlich zusammen.

Also:

Ich freu mich über den Kauf und empfehle ihn euch unbedingt weiter!


Maria, ihm schmeckt's nicht!
Maria, ihm schmeckt's nicht!
DVD ~ Lino Banfi
Wird angeboten von cook29
Preis: EUR 12,86

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Also ich find ihn gut!, 6. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Maria, ihm schmeckt's nicht! (DVD)
Ich weiß gar nicht, was hier alle haben: ich habe damals im Kino Tränen gelacht.
Natürlich beurteilt man das Ganze anders, wenn man das Buch nicht kennt - so wie ich - und keine Erwartungen dementsprechend hat. Aber das ist ja häufig so, dass die Filme mit Büchern nicht mithalten können.
Also davon mal ganz abgesehen finde ich den Film einfach superwitzig.
Ok, manchmal versteht man den italienischen Vater nicht besonders gut, aber Christian Ulmen macht das Ganze hervorragend witzig und auch als Nicht-Italienkenner macht der Film viel Vergnüngen.
Allein die Szene mit dem Bett und dem weinenden Jungen. Wer findet das denn nicht witzig?


Zusammen ist man weniger allein
Zusammen ist man weniger allein
von Anna Gavalda
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wow...wunderwunderschön!, 22. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Zusammen ist man weniger allein (Taschenbuch)
Klar, das ist sicherlich mal wieder eines der Bücher, die nicht so "mainstream" sind und einfach jedem irgendwie gefallen müssten.
Nein, dieses Buch ist anders, gewinnt aber durch einen hervorragenden Schreibstil.
Die Geschichte der 4 Personen? Nichts besonderes wahrscheinlich, sie geht putzen, er kocht, wie das eben mal so ist.
Doch all die Gedanken und Gefühle werden wunderbar umgesetzt, einfach klasse.
Echtes Lob an die Autorin, wie man das so sprachlich umsetzen kann.

Einfach empfehlenswert :)


Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel
von Cornelia Funke
  Gebundene Ausgabe

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines meiner liebsten Kinderbücher, 11. November 2008
Jetzt ist bald wieder Weihnachten und da muss ich fast nochmal das Buch wieder rauskramen, weil es einfach eine wunderbare Weihnachtsstimmung erzeugt. Es ist einfach nur wunderbar, eines der schönsten, gemütlichsten, spannensten und überhaupt tollsten Kinderbücher, dass ich je gelesen habe.
Ich kann das Buch nur weiteremphelen, es beschert den Kindern ganz sicher eine ungeheuer schöne Weihnachtszeit!


Der Gott der kleinen Dinge: Roman
Der Gott der kleinen Dinge: Roman
von Arundhati Roy
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,00

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für die richtigen Leute das perfekte Buch - mehr als 5 Sterne, 6. Januar 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das schönste Buch, das ich je je je gelesen hab und da kommt auch sicher nicht so schnell was Bessres.
Klar, ich bin mir sicher, das Buch ist absolute Geschmackssache, wer so denkt, wie A.Roy schreibt, der wird das Gefühl haben, die Geschichte sei echt und seine Gedanken hätten endlich mal wo Platz.
Wer nicht so denkt, wird wahrscheinlich, und deswegen verstehe ich auch die schlechten Rezensionen, das Buch als langweilig finden und das wars dann.
Warum?
Nun, es ist nicht einfach nur ein Buch.
Hier wird die Geschichte einer Familie bis ins kleinste Detail erzählt, so dass man - so gings mir zumindest- am Ende sich einreden muss, es sei nur ein Buch, nichts Wirkliches.
A.Roy gibt den Personen Gedanken und Gefühle, die viele vielleicht nicht haben.
Sie schreibt, dass die Erinnerung an den Geschmack von Esthas Tomatensandwiches nur eins der kleinen Dinge war.
Das kleine Dinge zu großen Dingen führen können.
Dass 2 eine Seele haben können, und was das bedeutet.
Und wer das versteht, der wird das Buch wahrscheinlich so lieben, wie ich es tu, denn wer genauso denkt, kann sich sicher sein, dass das Buch ein Teil von ihm wird.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 22, 2011 12:11 AM CET


Seite: 1 | 2 | 3 | 4