Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Brahmane > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Brahmane
Top-Rezensenten Rang: 5.358.859
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Brahmane (Krefeld)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fotoworkshops. Natur & Wildlife
Fotoworkshops. Natur & Wildlife
von Markus Botzek
  Gebundene Ausgabe

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch zum Lesen, Angucken und Lernen, 3. August 2009
Dieses Buch ist kein Workshop-Buch im herkömmlichen Sinn. Der Leser erhält keine formelhaften Anleitungen zur Fotografie in der Natur.
Stattdessen nimmt der Autor und Fotograf Markus Botzek den Leser mit auf seine jeweiligen Foto-Exkursionen, die ihn sowohl in botanische Gärten und nahe gelegene Wildparks, als auch in fernere Regionen, wie die Alpen, Schweden, Mallorca und bis hin nach Afrika führen. Anhand all dieser Exkursionen schildert Botzek jeweils den abwechslungsreichen Naturfotografenalltag und plaudert dabei nicht nur amüsant und unterhaltsam aus dem Nähkästchen, sondern liefert darüber hinaus unzählige hilf- und lehrreiche Hinweise zur Fotografie von Pflanzen, Landschaften und mehr oder weniger wilden Tieren.
So gibt er u. a. Tipps zum Bildaufbau und zur Bildgestaltung, zum kreativen Umgang mit Licht und Farbe, zum Umgang mit den jeweiligen Eigenheiten der Tiere und den Gegebenheiten von Landschaft und Wetter, Tipps zur Tarnzeltfotografie, zur Makrofotografie, zur sinnvollen Ausrüstung usw.
Jedes Kapitel wird dabei von seiner Co-Autorin Karola Richter ergänzt durch exemplarische Hinweise zur abschließenden Bildbearbeitung. Auch Richter gibt hierbei einen Einblick in ihre individuelle Arbeitsweise. Sie schildert ihren klassischen Workflow der RAW-Konvertierung, gibt Tipps zur Retusche störender Bildelemente und zur behutsamen Tonwertkorrektur und gibt interessante Anreize zu eigenen kreativen Neuschöpfungen unter Verwendung des Bildmaterials.
Dieses Bildmaterial wird im Übrigen in diesem Buch auch umfangreich präsentiert und zeugt anschaulich von der großen kreativen Bandbreite der beiden Autoren. Nicht zuletzt sind es die unzähligen herausragenden Fotos, die in mir die Lust weckten, meine bisherigen naturfotografischen Versuche viel stärker auszuweiten.
Daher kann ich dieses Buch für den ambitionierten Laien ebenso wie für den fortgeschrittenen Fotografen nur wärmstens empfehlen!


Seite: 1