Profil für Detlef Rüsch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Detlef Rüsch
Top-Rezensenten Rang: 23
Hilfreiche Bewertungen: 23879

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Detlef Rüsch "detlefruesch" (Landshut, Bayern)
(TOP 50 REZENSENT)    (#1 HALL OF FAME REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Reim dich durch den Januar und den Rest vom ganzen Jahr
Reim dich durch den Januar und den Rest vom ganzen Jahr
von Daniela Kulot
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

5.0 von 5 Sternen ungewohnte Reime und Zusammenhänge!, 29. Januar 2015
Daniela Kulot steht als Bilderbuchmacherin für einen ganz besonderen, unverwechselbaren Mal- und Zeichenstil, bei dem die Perspektiven phantasievoll sind und man sowohl alles auf der Erde als auch unten drunter sehen kann und immer wieder überraschende Elemente einfließen.
Mit diesem Pappbilderbuch werden schon ganz junge Kinder dazu eingeladen, sich in der Sprache auszuprobieren und kuriose Reime zu vollziehen.
Auch wenn den Kindern das Zeitgefühl noch nicht so präsent ist und sie kaum die Monate einzuordnen wissen, ist ihnen doch vertraut, dass es unterschiedliche Jahreszeiten gibt mit verschieden vorherrschenden Wetterlagen. Dies wird dargestellt durch einen passenden Randbalken auf jeder Seite, wo die Jahreszeit entsprechend der charakterisierenden Farbe geschrieben ist. So ist beim Frühling der Maulwurf im Acker aktiv, während der Landwirt griesgrämig schaut. Im Sommer baden die Frösche und im Winter feiern die Mäuse Weihnacht.
Der jeweilige Monatsreimspruch ist sehr kurz gehalten und so reimen sich Hase/ Nase, Wacker/Acker, Lange/Bange oder auch Kirsche/Hirsche, usw.
Die Regenwürmer tanzen im April, die Amseln werfen Kirschen auf die Hirsche und der Hamster knabbert an seinem Korn.
Immer wieder ist es faszinierend, wie Tiere und Pflanzenwelt miteinander verknüpft werden und wie Details zu entdecken sind (beispielsweise eine Waage, in der zwei Tiere hocken, oder die Weihnachtsbaumspitze als Maus...)
Vor- und Nachsatzblatt werden in diesem preiswerten Pappbilderbuch vorbildlich genutzt.
Alles in allem ein schönes Geschenk für Krippen- und Kindergartenkinder zum Staunen, Entdecken und Amüsieren!


Der große Bär und sein großes Boot
Der große Bär und sein großes Boot
von Eve Bunting/Nancy Carpenter
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 7,95

5.0 von 5 Sternen Entwicklungshilfe, die passen sollte - für jede menschliche Weiterentwicklung!, 29. Januar 2015
Wie oft kommt es vor, dass man Ratschläge erhält, dass einem etwas prophezeit wird oder sonst wie nicht das gerade machen sollte, was man möchte. Dies greift dieses sensible Bilderbuh in ungemein sensibler vor auf und schließt damit nahtlos an "Der kleine Bär und sein kleines Boot" an. Nach dem Ermutigen, sich überhaupt weiter zu entwickeln, macht diese Geschichte nun deutlich, dass man vorsichtig mit dem Rat anderer sein sollte und seinen Instinkten trauen sollte.
Erzählt wird vom inzwischen großen Bären, der sich ein großes Boot baut. Nur sollte es nach Meinung der Freunde nicht nur aus einem einfachen Boot bestehen, sondern unbedingt auch einen Mast, ein Oberdeck und eine Kajüte aufweisen. Die Freunde Biber, Otter und Graureiher meinen es gut und der große Bär folgt zunächst ihren Wünschen; doch dann merkt er, dass dies nicht seinen Träumen und Vorstellungen entspricht. Und so macht er sich daran, seinen Traum vom Boot doch noch Wirklichkeit werden zu lassen, um dann in Ruhe zu rudern, Fische zu fangen und zu relaxen bei Tag und Nacht mit der schlussendlichen Botschaft an sich und den kleinen Bären: "Wie schön, dass wir sind, was wir sind..."
Diese Selbsterkenntnis (durch Fremderkenntnis) wird wohl nicht nur von Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter verstanden; sondern vielmehr auch von denjenigen, denen ein wohltuendes, Unterschiede zulassendes Miteinander am Herzen liegt. Die Geschichte ist ein Appell an die Kinder, sich neuen Herausforderungen zu stellen, neue Wege zu gehen, seinen Träumen Gestaltungskraft zu verleihen und zugleich etwas von der persönlichen Erfolgsgeschichte anderen weiterzugeben. Zugleich appelliert die einfühlsame Geschichte an die Erwachsenen, dem individuellen Wachstum der neuen Generation eine Chance zu geben, sie zu bekräftigen, andere Schritte zu wagen und hierbei nicht nur den Vorstellungen anderer zu entsprechen.
Dieses kleine, preiswerte Buch ist eine Art "Mini-Entwicklungspsychologie", die dem Wagnis, dem Aufbrechen und der Kompetenzgewinnung großen Raum schenkt.
Die so sensiblen Bilder erschaffen einen eigenen Raum, der von Nähe und Weite, von Geborgenheit und Ermutigung geprägt ist. Eine wunderschöne Fabel für Menschen, die sich neu einrichten müssen in neue private, persönliche oder berufliche Situationen! Und so ist dieses Pappbilderbuch ein ideales Geschenk für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, denen der Rat der Freunde und Bekannte so wichtig ist wie auch die persönliche Zufriedenheit...und so läuft das Leben wohl nicht aus dem Ruder!
Ein Buch zum Genießen...im Doppelpack mit dem kleinen Bären und dem kleinen Boot!


Ich bin Henry Fink
Ich bin Henry Fink
von Alexis Deacon/Viviane Schwarz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,95

5.0 von 5 Sternen markante Identifikationen ermöglichen, 28. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Ich bin Henry Fink (Gebundene Ausgabe)
Dieses aus dem Englischen übertragene Bilderbuch fällt zunächst dadurch auf, dass es etwas dicker ist als gewöhnliche Bilderbücher und dass sich zeichnerische, graphische und farbige Aspekte sehr stark abwechseln. Leitmotiv ist der Fingerabdruck. Es geht in dem Kinderbuch um die Finken, die sich jeden Morgen begrüßen, jeden Abend friedlich einschlafen und so ihr Dasein fristen. Auch wenn scheinbar alles in Ordnung zu sein scheint. Aber es gibt wohl noch ein Ungeheuer, das die Ruhe stört und den waghalsigen Finken Henry frisst. Doch dieser ergibt sich nicht dem Unglück, sondern spricht mit dem Ungeheuer und stellt ihm seine verblüffenden Gedanken darüber, wer wie und bei wem in welcher Gemeinschaft lebt zur Verfügung. Er befreit sich aus dem Maul des Ungeheuers und erzählt den anderen Finken seine Erlebnisse und Gedanken. Und schon horchen die anderen Finken genau hin und es beginnt ein großer Aufbruch.
Eine sehr witzige, von Alexis Deacon erzählte, sehr schön von Viviane Schwarz illustrierte Geschichte, die mit beinahe philosophischen Gedanken daherkommt und aus dem kleinen Finkenkosmos das Wagnis der Weltentdeckung macht.
Ein Buch, welches sich hervorragend zum "Nachillustrieren" mit Grundschulklassen eignet und natürlich für eine tiefer gehende Auseinandersetzung zum Thema Gemeinschaft, Identität, Mut und Angst.
.


Dietrich Bonhoeffer: Einer, der standhaft blieb
Dietrich Bonhoeffer: Einer, der standhaft blieb

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Standhaftigkeit mit hoher Wirkung, 27. Januar 2015
Dietrich Bonhoeffer war ein ungemein gebildeter und produktiver Theologe, der sich als Wirkweisender verstand, welcher Religion und Politik miteinander zu verbinden vermochte.
Dieses kleine Impulsheft bietet einen interessanten Einblick in sein Leben und seine Wirkung, ohne den Mainstream der alleinigen "Verherrlichung" zu gehen. Vielmehr geht es dem Autor Dr. Reiner Andreas Neuschäfer hier um eine vielschichtige und vielseitige Darlegung, die Bonhoeffer nicht nur als Widerständigen und Autor des berühmten Liedes "Von guten Mächten" zeigt, sondern auch als Verlobten, als Theologen, als Familienmitglied und als weltoffenen Menschen.
Insbesondere seine Position innerhalb der Kirche zur Zeit des National­sozialismus wird hier treffend beschrieben. Viele kleinformatige Fotos durchziehen das Impulsheft, welches in sieben Abschnitte eingeteilt wurde. Was genau war Bonhoeffers Leistung? Wie sah sein lebendiger Glaube aus? Welche Kontakte knüpfte er? Wie fand er die Balance beim Glauben im Alltag? Wie ging er mit Anfeindungen um? Wie wurde er von seiner Familie und seiner Verlobten unterstützt? Und wie wirkt Bonhoeffer noch 70 Jahre nach seinem Tod weiter?
Diesen Fragen wird hier von Neuschäfer impulsgebend nachgegangen, ohne vollends dies vertiefen zu können.
Eine Mini-Biographie bildet dann den Abschluss des Heftes, welches insgesamt weniger den Tod und die Todesumstände in den Mittelpunkt rückt, sondern vielmehr die außergewöhnliche Wirkung.
Wenn auch die Portraitskizze auf dem Cover etwas freundlicher hätte ausfallen können, ist dieses Mini-Heft ein ideales Geschenk für alle theologisch, politisch widerständisch, ethisch und historisch interessierten Menschen. Nicht zuletzt für die Schülerinnen und Schüler von nach Bonhoeffer benannten Schulen sowie für Konfirmierte ist dieses Heft ein inspirierendes Geschenk, damit die Standhaftigkeit auch weiter wirken kann.


Bergab und doch bergauf
Bergab und doch bergauf
von Armin Assinger
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen motivierende Unterstützung, 26. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: Bergab und doch bergauf (Gebundene Ausgabe)
Armin Assinger ist vor allem den Österreichern/-innen bekannt, wo er doch als Skirennläufer, Sportkommentator, Moderator sowie als Vortragsreisender viel Präsenz zeigt bzw. gezeigt hat. Nun führt er als 1964 geborener Mann hinein in seinen Umgang mit Stress, mit Niederlagen und Höhenpflügen und bemüht hierbei eine ganze Reihe an Sprachbildern, die er von seiner sportlichen Seite her auf das Leben generell überträgt. So will er mit seinen Ausführungen zu mehr Leichtigkeit und Selbstbewusstsein ermutigen. Die immer wiederkehrende Metapher des Abfahrtslaufs als Korrelat zum Leben wirkt manchmal so, als ob sich jemand nur stark genug selbst aus dem Sumpf am Schopf hochziehen müsste. Hier hätte ich mir mehr kritisches Bewusstsein gewünscht, dass auch die Lebensbedingungen an sich ihre Wirkung zeigen und selbst bei bestem Mentaltraining diese nicht immer zu negieren sind.
Die vielen ergänzenden Erläuterungen von der Psychologin Martina Rammer-Gmeiner greifen sowohl Bekanntes auf als auch dass hier Anekdoten bzw. psychologische Experimente eingefügt werden.
Gut ist es auf jeden Fall aber, dass hier - gleich einer Skiabfahrt - nach Vorne geschaut wird und vermittelt wird, dass das Leben nur vorwärts gelebt werden kann.
Alles in allem eine ermutigende Lektüre!
Bei der - gekürzten - Hörversion sind die Ausführungen der dialektgefärbten Stimme von Armin Assinger meines Erachtens wirklich zu schnell und man hätte sich mehr Verschnaufpausen gewünscht, um die Hinweise, Geschichten, Anekdoten und so weiter auch besser wirken lassen zu können.
Dafür aber ist die Stimme der Co-Autorin Martina Rammer-Gmeiner vom Sprechtempo und der Sprechmelodie her genau passend abgestimmt. Die abwechselnd eingespielten Ausführungen bewirken so eine Kurzweiligkeit und man genießt letztendlich die 152 minütige Doppel-Hör-CD.


Astrid Lindgren: Eine, die Individualität großschrieb (Impulsheft 60)
Astrid Lindgren: Eine, die Individualität großschrieb (Impulsheft 60)
Preis: EUR 1,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Individualität und Freiheit, 26. Januar 2015
Astrid Lindgren, "die Individualität großschrieb", wie es im Untertitel passend heißt, wird in diesem Impulsheft in sieben kleinen Abschnitten in ihrem Wirken und Werden behandelt.
es gelingt dem Autor Gerd König - und nur ist dieses Impuls setzende Heft zu verstehen - einen anzureizen, sich stärker mit der Schriftstellerin auseinander zu setzen und dabei nicht nur ihre Werke in den Blick zu nehmen, sondern auch ihren Einsatz für die Kinderrechte und für "starke Mädchen".
Natürlich fehlt hier nicht "Pippi Langstrumpf", aber auch die biographischen Besonderheiten der schwedischen Kinderbuchautorin werden aufgezeigt.
Eine interessante Mini-Biographie rundet das quadratische Heft ab, welches sich als kleine Gabe im Kindergarten oder auch in der Grundschule eignet.
Schön ist auch die abwechslungsreiche Bebilderung und die Portraitskizze auf dem Cover.


Mutter Teresa: Eine, die hingebungsvoll liebte (Impulsheft 69)
Mutter Teresa: Eine, die hingebungsvoll liebte (Impulsheft 69)
Preis: EUR 1,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen kompakte, klare Informationen, 26. Januar 2015
Dieses kleine Impulsheft setzt wirklich Impulse und stößt dazu an, sich noch intensiver mit dem Leben und Wirken der 1910 in Skopje geborenen Ordensgründerin und Friedensnobelpreisträgerin zu befassen.
In dichter Folge werden die einzelnen Lebensphasen von Mutter Teresa beschrieben, Zitate vorgebracht und einzelne farbige, wenn auch kleinformatige Fotos eingefügt.
Eine Mini-Biographie rundet dieses ideale Geschenkheft ab, was sich ideal zur Konfirmation bzw. Firmung, als Geschenk im Gottesdienst oder auch als Basis für den Religionsunterricht eignet. Hier ist vor allem hervorzuheben, dass auch die kritische Auseinandersetzung mit ihrem Glaubens- und Christenbild nicht zu kurz kommt.


Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Erscheinungsformen - Ursachen - Hilfreiche Maßnahmen
Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen: Erscheinungsformen - Ursachen - Hilfreiche Maßnahmen
von Norbert Myschker
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freude an fundiert angelegtes Wissen zu Verhaltensstörungen, 25. Januar 2015
Bei diesem Werk, das nunmehr schon in 7. erweiterter und überarbeiteter Auflage erscheint (die erste Auflage erschien 1993!), darf man sich nicht vom Umfang erschrecken lassen. Von den knapp 650 Seiten machen alleine schon über 80 Seiten die Verzeichnisse von Literatur, Abbildungen, Tabellen und Stichwörtern aus.
Und die einzelnen Beiträge sind gut zu lesen und werden durch eine gute Textstruktur sowie auflockernd eingebaute Graphiken, Tabellen und Fotos gut ergänzt bzw. aufgelockert.
Den beiden renommierten Autoren Prof. Dr. Norbert Myschker und Prof. Dr. Roland Stein ist es gelungen, wieder einen fundierten Ein- und Überblick über die Verhaltensstörungen bei Kindern und Jugendlichen zugeben und dabei tatsächlich nicht nur die unterschiedlichen Erscheinungsformen aufzuzeigen, sondern sich auch intensiv mit den Ursachen auseinander zu setzen und hilfreiche Maßnahmen zu benennen.
In den neun großen Kapiteln wird zunächst differenziert auf die historische Entwicklung Bezug genommen, ehe eine intensive Auseinandersetzung mit der Begrifflichkeit erfolgt. Die Verhaltensstörung wird definiert als "ein von den zeit- und kulturspezifischen Erwartungsnormen abweichendes maladaptives Verhalten, das organogen und/oder milieureaktiv bedingt ist, wegen der Mehrdimensionalität, der Häufigkeit und des Schweregrades die Entwicklungs-, Lern- und Arbeitsfähigkeit sowie das Interaktionsgeschehen in der Umwelt beeinträchtigt und ohne besondere pädagogisch-therapeutische Hilfe nicht oder nur unzureichend überwunden werden kann." (S.51).
Erst hiernach werden die Erscheinungsformen, die Klassifikation und die Verbreitung von Verhaltensstörungen beschrieben; wobei gerade auch für Studierende die alphabetisch sortierte Symptomliste hilfreich sein wird.
In Kapitel 4 werden die Verursachung und Entstehung von Verhaltensstörungen erörtert und dabei biophysische, psychologische, soziologische und pädagogische Gesichtspunkte beschrieben. Bei den in diesem Kapitel verwendeten Graphiken hätte man sich jedoch eine modernere Überarbeitung gewünscht. Das Kapitel 5 setzt sich mit der Diagnostik intensiv auseinander und beschreibt verschiedene Ansätze. Außerdem werden zehn verschiedene diagnostische Verfahren vorgestellt.
Das umfassende Kapitel 6 beschreibt sehr intensiv erzieherische, unterrichtsbezogene, therapeutische und beratungsbezogene Möglichkeiten und Hintergründe. Nach diesen umgangsbezogenen Ausführungen rücken im folgenden Kapitel die Institutionen in den Mittelpunkt, in welchen Kinder und Jugendliche mit Verhaltensstörungen pädagogisch betreut werden. Neben den schul- und sozialpädagogischen Einrichtungen wird hier auch auf kriminalpädagogische, psychiatrische und berufs- bzw. ausbildungsbezogene Einrichtungen Bezug genommen.
Die unterschiedlichen helfenden Berufe, die bei Verhaltensstörungen von Kindern und Jugendlichen maßgeblich unterschiedliche Aufgaben übernehmen werden im achten Kapitel vorgestellt. dabei reicht die Palette von Kinderpfleger/-innen, Förderlehrer/-innen und Motopäden/-innen über Heil- und Sozialpädagogen/-innen bis hin zu Sonderpädagogen/-innen, Psychologen/-innen, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten/-innen bis hin zu Ärzten/-innen.
Spezielle Störungen werden im letzten Kapitel aufschlussreich beschrieben auf der Basis der bisherigen Ausführungen. Dabei spielen die häufigen Störungsbilder wie Angst, AD(H)S, Aggressivität, psychophysische Störungen, Suizidalität, psychopathologische Syndrome sowie delinquentes Verhalten die wesentliche Rolle.
Ein Wissensvermittlungs- und Auseinandersetzungsbuch, das sich sowohl für Studierende, Praktiker/-innen als auch für Lehrende gewinnbringend zum Wohle der betroffenen Kinder und Jugendlichen auszeichnen und bewähren wird.


KLABAUTER: Kleine Auf-Bau-Therapie - Neuropsychologisches Therapieprogramm für Kinder mit räumlich-konstruktiven Störungen
KLABAUTER: Kleine Auf-Bau-Therapie - Neuropsychologisches Therapieprogramm für Kinder mit räumlich-konstruktiven Störungen
von Anne Schroeder
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 21,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen differenzierte Unterstützung für klare Förderung und Therapie, 25. Januar 2015
Diese "KLeineAuf-BAU-ThERapie" ist ein ausgesprochen gut durchdachtes Material, um Kindern mit räumlich-konstruktiven Störungen differenziert zu helfen, ohne hierbei den spielerischen Charakter zu vernachlässigen. Das Programm ist für Kinder zwischen 5 und 10 Jahren konzipiert und kann je nach Entwicklungsstand gewiss auch schon zum Teil bei etwas jüngeren bzw. bei älteren Kindern zur Anwendung kommen. Die räumlich-konstruktiven Störungen, die mit diesem Programm bewältigt werden sollen, zeigen sich im Kindergarten beim Puzzeln oder beim Konstruieren mit Lego-Bausteinen sowie beim Zeichnen. Da hierdurch auch Schwierigkeiten beim Rechnen und beim Schrifterwerb auftauchen können, bietet KLABAUTER einen guten Ansatz, hier individuelle Förderung zu praktizieren. Diese sieht das Stärken der visuellen Wahrnehmung und die Förderung des forcierten Sprechen über den Raum, die Orientierung an den Hauptraumachsen, die Analyse von Größen und Formen, die Konstruktion von komplexen Mustern sowie die räumliche Orientierung vor.
Die acht einzelnen Therapiemodule sind teilweise optional, teils standardmäßig durchzuführen und betreffen die Formdifferenzierung, Wahrnehmung der Lage im Raum, Sprechen über den Raum, Analyse von Richtungen, Größenverhältnissen und räumlichen Beziehungen sowie die Analyse und Synthese von geometrischen Figuren und abschließend die räumliche Orientierung.
Standardmäßige und zusätzliche, meines Erachtens sehr reichhaltige Materialien befinden auf der beigefügten CD-ROM.
Die einzelnen Beschreibungen enthalten viele farbige Abbildungen, Graphiken und Fotos, so dass das Material leicht umsetzbar und sehr ansprechend ist. Gut umgesetzt ist auch, dass die Titelblätter für die einzelnen Module mit passenden geometrischen Figuren versehen sind.
Ein Literatur- und Internetlinkverzeichnis sowie eine klare Darlegung der vierzehn Testverfahren sind ebenso im DIN A4-Spiralringheft enthalten wie auch ein Verzeichnis der vierzehn zu nutzenden handelsüblichen Spiele.
So stellt die Diplom-Psychologin, Klinische Neuropsychologin und Kinder- und Jugendpsychotherapeutin Dr. phil. Anne Schroeder ein wissenschaftlich fundiertes und evaluiertes Programm vor, dem eine weite Verbreitung zu wünschen ist.


Brandenburg mit dem Rad: Die schönsten Touren für Kulturliebhaber
Brandenburg mit dem Rad: Die schönsten Touren für Kulturliebhaber
von T. Schneider
  Broschiert
Preis: EUR 14,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hintergründiges für ein guten Rundumblick, 25. Januar 2015
Dieser "kulturelle Radführer" führt einen mit 16 Strecken durch ganz unterschiedliche Landstriche Brandenburgs;
Die Mischung aus Information, Bebilderung und kartographischen Abschnitten ist sehr gelungen und macht einen auf jeden Fall immer neugierig, noch mehr erfahren zu wollen. Die themenbezogenen Tourenvorschläge haben industrielle Geschichte, den Wasserreichtum, die Oder, den Katholizismus, Burgen, Kanäle, Barock und vieles andere mehr im Blick. Dabei merkt man der Autorin Therese Schneider sehr stark an, dass sie persönlich Brandenburg nicht nur erlesen und erkundet hat, sondern auch selbst mit dem Fahrrad erwandert hat und dabei ausgesprochen interessante Wegstrecken entdeckt hat. Leider gibt es keine Übersichtskarte für alle Tourenvorschläge; dafür aber sind die tourenbezogenen Kartenausschnitte zwar klein gedruckt, aber detailreich. Jeder Fahrradtour sind kompakte Informationen vorangestellt, die unter anderem Anreise, Streckenlänge und -Profile
(meist zwischen 40 und 50 Kilometer), Wegequalität, Einkehrmöglichkeiten sowie Bademöglichkeiten, Beschilderungen und natürlich Einkehrmöglichkeiten umfassen. Erst nach dieser "TOUR KOMPAKT"- Rubrik gibt es in angemessener Länge und Informationsdichte Beschreibungen zu den Entdeckungsmöglichkeiten und kulturellen bzw. historischen Hintergründe "auf dem Weg"; ehe zum Abschluss Anschriften zur Tour präsentiert werden, die auch neben Telefonnummern die Internetanschriften zeigen. In speziellen Kasten finden sich noch weiterführende Detailinformationen und der Text ist so layoutet, dass man rasch einen Überblick bekommt zu den einzelnen Bereichen. Die durchgängig farbige Fotoauswahl ist ausgesprochen abwechslungsreich und entgegen vieler anderer touristisch angelegter Bild- und Fotobücher von hoher Qualität, was die Körnung und Schärfe betrifft. Die Informationen in dem Kulturführer sind zwar auf dem Stand vom Dezember 2013; dennoch wird man noch lange von den vielen Hinweisen zehren können.
Für künftige Auflagen wäre es schön, wenn in den Vor- und Nachsatzblättern Übersichtskarten platziert würden und wenn es einen Klappenbroschur gibt, damit man bei den betreffenden vorgenommenen Touren sich nicht nur mit Lesezeichen oder "Eselsohren" behelfen muss.
Alles in allem ist Therese Schneider mit diesem preiswerten Fahrrad-Kulturführer ein ausgesprochen anregendes Entdeckungsmaterial für Brandenburg gelungen, dem man viele Freunde und Freundinnen wünscht!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20