Profil für C. Kilthau > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Kilthau
Top-Rezensenten Rang: 1.840.213
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Kilthau "SouLrEbel" (Mannheim)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Incipio IPH-871 Feather Shine Schutzhülle für Apple iPhone 5/5S mit Displayschutzfolie
Incipio IPH-871 Feather Shine Schutzhülle für Apple iPhone 5/5S mit Displayschutzfolie
Preis: EUR 19,53

1.0 von 5 Sternen Leider der gleiche Mist wie bei allen anderen, 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Was soll ich sagen, leider auch die erste Feathercase bei denen ich nicht zufrieden bin. Ich hatte jedoch das Glück, dass die Farbe bei mir genau einen Monat nach dem Kauf abgeblättert ist und ich die Hülle nicht mehr zurückschicken kann...daher ganz klar 1 Stern.

Schade drum


Pure
Pure

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 2nd attempt, 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Pure (Audio CD)
Sicherlich waren die Erwartungen nach der "warrior EP" und dem Debutalbum "Echo n Smoke" hoch. Sicherlich hätte man mit einem weiteren ausgefeilten Album mit großen Feature Gästen und der Elite deutscher Riddim schmieden rechnen können...doch beschreitet der Krieger hier einen zwar ausgetrampelten Pfad, schlägt sich aber durch das Gebüsch und ebnet neue Wege... also es handelt sich bei pure um eine Platte, welche von Jondo und nur Jondo eingespielt wurde. Stimme, Gitarre, Punkt. War nach der Resonanz auf seine Solo-Auftritte kein wunder, da er hier regelmäßig zu Barhocker und Klampfe gegriffen hat...

Anfangs tat ich dem Album unrecht, doch wächst das Album von mal zu mal.

Und ja, eigentlich kann man froh sein dass Jondo seinen Film durchzieht und nicht auf eine erfolgreiche Formel setzt und diese wieder und wieder kopiert...

schönes Album!


Die Pfütze des Eisbergs
Die Pfütze des Eisbergs
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 40,56

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metaphernweitwurf, 19. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Pfütze des Eisbergs (Audio CD)
Es lässt sich wenig schlechtes über dieses ALbum schreiben...sicherlich sind die Produktionen nicht offensichtlich auf Hit getrimmt, es fehlen auch eingängige Hooks oder Kinderchöre. Aber wer sich eine Platte einfach mal primär wegen der Texte zulegen möchte wird nach mehrmaligem Genuss dieser Platte (und um die Texte in vollem Umfang zu erfassen braucht diese) wird auf deutschsprachige Perlen treffen die es so gebraut in Deutschland nur selten gibt.

Der gute Larusso entfacht hier ien Feirewerk an Reimen welches die Lachmuskeln aufs heftigste trainiert. Wenn alte Redewendungen in völlig neuen Kontext gesetzt werden um völlig normale Alltagssituationen zu beschreiben (Lalalabernich) oder nur aufs dickste Representet wird, ohne dabei nur annähernd so lächerlich rüberzukommen wie ... ("Künstler" die sich angesprochen fühlen wissen auch warum) wie in checkt mal die Rhetorik.

Eine abstruse Aufzählung aller Kindheitshelden des guten Dendemeiers soll das Album schließen, wobei es mir persöhnlich das Herz geöffnet hat.

Ein besonderes Lob noch an des Sequel von der Sport EP aus EinsZwo-Tagen:

Es ist nur konsequent dass Dende nun in der Pizzeria arbeitet, war er doch mitte der neunziger noch arbeitslos. Jedoch ist es ihmj wirklich gelungen einen Meilenstein mit einer Fortzetzung nicht zu entehren.

Hier wird kein Image verkauft, sondern nur verdammt gute deutsche RepMusik wie sie, zur Zeit, viel zu selten gemacht wird.


Seite: 1