Profil für Fiercedragon > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fiercedragon
Top-Rezensenten Rang: 62.389
Hilfreiche Bewertungen: 1465

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fiercedragon "fiercedrag0n" (Wien, Österreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Shampoo, 13. März 2011
Großartiges Shampoo - parfümfrei und unerreicht sanft zur Kopfhaut.
Schon eine kleine Menge genügt für eine vollständige, pflegende Haarwäsche.

Einziger "Nachteil": der Preis ist tatsächlich sehr stolz - deshalb ein Stern Abzug.


Rasierseife Aloe Vera von Mühle
Rasierseife Aloe Vera von Mühle
Wird angeboten von HOH GmbH IHR FACHGESCHÄFT seit 1894
Preis: EUR 6,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Preis-/Leistungsverhältnis, aaaaber....., 9. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Rasierseife Aloe Vera von Mühle
...so richtig glücklich macht mich diese Rasierseife nicht.
Und die 2 Hauptgründe dafür sind einerseits der Geruch, der meiner Meinung nach kaum wahrnehmbar ist (vielleicht hatte ich aber auch nur eine uralte Seife verkauft bekommen, kann ja sein) und vor allem die etwas merkwürdigen Eigenschaften des Schaums.
Für die Naßrasur braucht es ja bekanntermaßen heisses Wasser - zum Öffnen der Poren und Weichmachen der Barthaare.
Macht man mit dieser Rasierseife mit heissem Wasser schönen Schaum und trägt diesem im Gesicht auf muß man sich blitzartig beeilen mit der Rasur,sonst hat man feinporige Seifenflöckchen im Gesicht.
Mit kaltem Wasser bleibt der Schaum lange stehen - aber das ist ja wieder nicht so gut für die Haut.

Alles in allem: Durchschnitt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 9, 2011 1:02 PM MEST


The Art of Shaving
The Art of Shaving
von Myriam Zaoui
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,88

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Stylische Kosmetik-Fibel, 1. März 2011
Rezension bezieht sich auf: The Art of Shaving (Gebundene Ausgabe)
Hübsch aufgemacht wird der Leser auf etwas mehr als 100 Seiten mit dem Thema "Rasieren" vertraut gemacht.
Das Buch ist schnell ausgelesen - dafür sorgen die vielen Bilder, die streckenweise den Text unterstützen, häufig aber nur gut gemachtes Beiwerk sind genau so wie der recht einfach geschriebene Text.

Im wesentlichen handelt es sich um einen großen Kosmetik-Ratgeber für die Rasur. Wenn es um heilende und unterstützende Öle und Pflanzenextrakte geht hat das Buch viel Info für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen.
Auch die Aufzählung und Beschreibung (inkl. Bewertung) der für die Rasur nötigen "Ausrüstung" ist gut gelungen.
Sobald es aber um die tatsächlichen Tipps für die Rasur selbst geht ist der Text nicht einmal für Anfänger geeignet.

Wer sich also Tipps zu Rasurtechniken erwartet (Stichwort: wie genau gehe ich mit einem Rasiermesser um?) wird bitter enttäuscht werden und sollte sich um ein anderes Buch umsehen.


The Big Four: Live From Sofia, Bulgaria [2 DVDs] [Limited Deluxe Edition]
The Big Four: Live From Sofia, Bulgaria [2 DVDs] [Limited Deluxe Edition]
DVD ~ Metallica
Preis: EUR 75,09

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Box!, 15. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Im Grunde kann ich nur in die Lobeshymnen anderer Rezensenten einstimmen:
Die Limited Edition ist ein tolles Sammlerstück. Von den Schwarz-Weiß-Fotos der Bands bis hin zu den DVDs und CDs durchdacht, schön designed und vor allem: mit großartiger Musik bestückt gehört diese Box in die Sammlung jedes aufrechten Thrashers.

Für mich am gelungensten ist der Auftritt von Metallica - auch wenn die Jahre vor allem an Lars Ulrich nicht spurlos vorübergegangen sind, sind sie immer noch und zurecht die Götter des Metal-Olymps.

Hoffentlich bereiten uns diese Bands noch einige, erinnernswerte Gigs samt zugehöriger Aufnahmen.


Fawlty Towers - Die komplette Serie [2 DVDs]
Fawlty Towers - Die komplette Serie [2 DVDs]
DVD ~ Andrew Sachs
Preis: EUR 20,37

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassiker mit Schönheitsfehlern, 6. Februar 2011
Wie schön, Fawlty Towers wiederzusehen!
John Cleese als Basil Fawlty ist eine großartige Lachnummer; Fawlty Towers mehr der Tradition der Farce verschrieben als einer SitCom im traditionellen Sinn.
Die 2 x 6 Episoden sind schnell geschaut und die Bild- und Tonqualität ist durchaus in Ordnung, meine ich.

Wie schon von anderen Rezensenten angemerkt finde ich das Fehlen von Untertiteln als erwähnenswerten Mangel.
Schlimm auch, dass aus nicht nachvollziehbaren Gründen einige wenige Sekunden geschnitten wurden (ich nehme an, weil sich die entsprechenden Passagen nicht ins Deutsche übertragen ließen?).

Dafür wiegen die Bonus-Features wieder einiges auf - auf Disc 1 gibt es ein kurzes Interview mit Prunella Scales und ein längeres mit Andrew Sachs, auf Disc 2 ein sehr langes mit John Cleese.

Nur für jene zu empfehlen, die mit den kleinen Fehlern dieser Fassung leben können.


84 Charlie Mopic
84 Charlie Mopic
DVD ~ Byron Thames
Wird angeboten von Dein Filmshop
Preis: EUR 8,90

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht und langweilig, 28. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: 84 Charlie Mopic (DVD)
Oh mein Gott - die eineinhalb Stunden, die ich in diesen Film an Lebenszeit investiert habe, werde ich nie wieder zurückbekommen.
Gerade am Sektor der sogenannten (Anti-)Kriegsfilme findet man immer wieder qualitativ höchst unterschiedliche Arbeiten.
Eine, die sich am Cover die Vorschusslorbeeren "im Stile von Genre-Klassikern wie Platoon" umhängt und dann auf ganzer Linie versagt, hab ich aber noch nicht gesehen.

Die Schauspieler sind allesamt geschniegelt und fein zusammengerichtet, die Uniformen werden nur gegen Ende des Films mal ein bisschen schmutzig. Eine unauthentischere Darstellung von Soldaten habe ich bisher noch nicht gesehen - ich glaube, einige Darsteller haben noch nie in ihrem Leben eine Waffe in der Hand gehabt.

Ich könnte mich noch seitenweise über dieses Machwerk auslassen, aber statt dessen schreibe ich nur:
Wer auf 84 Charlie Mopic verzichtet, hat mit Sicherheit nichts versäumt.


Moleskine PHMV3A Passion-Journal Film Large, Hardcover mit Prägung schwarz
Moleskine PHMV3A Passion-Journal Film Large, Hardcover mit Prägung schwarz
Preis: EUR 17,14

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Film-Journal - perfekter Begleiter für eine besondere Leidenschaft, 18. Januar 2011
Das Film-Journal bietet in der Tat eine gute Möglichkeit, Überblick über ein beliebtes Hobby, eine Leidenschaft der besonderen Art, auf persönliche Art und Weise zu gestalten.
Im Register von A-Z hat man etwa 6-8 Seiten pro Buchstabe zur Verfügung, um Ordnung zu schaffen.
Von jedem Film können die wichtigsten Daten festgehalten werden - Titel, Regisseur, Jahr, Originaltitel, Darsteller, Awards, etc.
Dazu noch Platz für die Lieblingszitate (der natürlich viel zu klein ausgefallen ist bei manchen Filmen) sowie Platz für die eigene Kurz-Rezension.

Dazu gibt es noch 6 Register, die man selbst beschriften kann und für die es mitgelieferte Etiketten mit Vorschlägen zur Nutzung gibt (etwa Online-DVD-Händler etc.).

Geliefert wird das Notizbuch mit 3 Einlegebändern und jeder Menge Etiketten, die bei der Gestaltung helfen sollen.

Ein großartiges Kompendium für eine große Leidenschaft. Vorsicht - eines dieser Bücher wird bei echten Filmfreaks natürlich nicht ausreichen!


Monty Python - Not The Messiah (He's a Very Naughty Boy)
Monty Python - Not The Messiah (He's a Very Naughty Boy)
DVD ~ Eric Idle
Wird angeboten von filmspass
Preis: EUR 15,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen What have the Pythons ever done for us?, 21. Dezember 2010
Nun, sie haben uns Life Of Brian gegeben, zum Beispiel.
Sie haben uns nicht Händel's "Messias" gegeben, aber das kann Eric Idle und John DuPrez nicht daran hindern, zu klauen, zu verbiegen, zu vertexten und vertonen.
Das Endprodukt ist ein famoses Spektakel in der berühmten Royal Albert Hall in London, wo die Geschichte von Brian mit der Musik Händels und vielen bekannten, aber halt ein wenig älter gewordenen Gesichtern miteinander auskommen.
Und wie sie das tun!

Grandios, grandios. Man muss zwar nicht das Gesamtwerk der Pythons kennen, um sich mit dieser Aufzeichnung wohl zu fühlen - aber es hilft natürlich beim Genuss jeder klitzekleinen humoristischen Nuance.


96 Hours
96 Hours
DVD ~ Liam Neeson
Preis: EUR 5,55

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Popcornkino zum Einmalanschaun, 21. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: 96 Hours (DVD)
Gutes Popcorn-Kino nenne ich Filme wie diesen. Liam Neeson macht seine Sache zwar gut, irgendwie verleiht er seiner Figur aber trotzdem nicht so recht die Tiefe, die dem mürrischen, vom Leben vergessenen Einzelgänger prägen sollte.
Die Actionszenen sind ein Hingucker, Tempo, Handkamera und tolle Choreographie tun das ihre.
Und das ist auch schon alles, was die 4 Sterne für diesen Film rechtfertigt, meiner Meinung nach.

Die Geschichte ist seichter als von so manchem Hollywood-Actionstreifen und der Film hat definitiv kein Potential, beim zweiten Mal anschauen noch irgendeine Form von Spannung aufkommen zu lassen.
Schade - denn gerade mit ein paar Twists in der Handlung und einem anderen Ende wäre hier noch viel zu holen gewesen.


Der Herr Karl
Der Herr Karl
DVD ~ Helmut Qualtinger
Wird angeboten von dodax-online
Preis: EUR 9,88

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klassisches Kabarett, 16. Mai 2010
Rezension bezieht sich auf: Der Herr Karl (DVD)
Der unvergessene Helmut Qualtinger in seiner Paraderolle. Grantelnd gibt er einen österreichischen Opportunisten, der sich's sein Lebtag lang "gerichtet" hat. Freilich nicht so wie die Großen in der Politik, aber so, wie es dem "kleinen Mann" gelingt. Ein bisschen Durchschnorren, ein bisschen Witwentrösten, ein bisschen den Machthabern das Wort reden.
Einer, der "ned schwimma geh miassn" hat, weil er "de weiba mitn Schmäh übernumma hod".
Einer, der seine eigene Mittäterschaft an der Judenhetze abtut mit den Worten "no irgendwer hod de Schmierereien am Gehsteig jo wegwischen miassn" und mit "Es woa jo fuachtboa. Die Leut woan verhetzt!".

In seiner monologisierenden Lebensrückschau wirkt der Herr Karl gebrochen und doch zu stolz, sich diese Tatsache selbst einzugestehen.
Ein Kabarettprogramm, das viele andere Kabarettisten zu Zitaten angeregt hat, beispielsweise Josef Hader mit "Im Keller", wo der Protagonist ebenfalls in einem nicht enden wollenden Monolog Rückschau auf sein eigenes Leben hält und sein eigenes Scheitern nicht erkennen kann.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20