Profil für D. Hüge > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D. Hüge
Top-Rezensenten Rang: 80.800
Hilfreiche Bewertungen: 105

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D. Hüge (Frankfurt)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Lebensbaum Bio Süßer Chai 15 Btl
Lebensbaum Bio Süßer Chai 15 Btl

5.0 von 5 Sternen Da braucht man kein Süßungsmittel mehr, 3. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Lebensbaum Bio Süßer Chai 15 Btl (Misc.)
Ich habe diesen Winter wesentlich mehr Tee getrunken, als all die Jahre davor. Warum auch immer - vielleicht ist es das zunehmende Alter. Auf jeden Fall war ich immer wieder auf der Suche nach neuen, interessanten Teesorten. Chai mag ich sowieso total gerne und so habe ich den Süßen Chai einfach mal ausprobiert.

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Ein Teebeutel in eine Tasse, mit kochendem Wasser übergießen und 7 - 10 Minuten ziehen lassen. Der Geruch ist schon einfach richtig klasse, so, wie man es bei Chai gewöhnt ist: würzig, lecker.

Dieser Tee von Lebensbaum heißt "Süßer Chai" - und das hat seinen Grund. Ich trinke sonst immer Honig oder Kandis im Tee und hatte erwartet, dass dies hier nicht anders sein würde. Groß war dann meine Überraschung, als ich zaghaft einen kleinen Schluck nahm, um abzuschätzen, wieviel ich noch Nachsüßen muss. Und siehe da - ich musste überhaupt nicht süßen. Ob das jetzt an dem Honeybush liegt oder an dem Süßholz weiß ich nicht. Aber der Tee ist nicht nur super lecker und schmeckt als Chai Tee einfach nur klasse, nein, er ist auch wirklich süß. Und ich mag diese Süße sehr gerne. Sie ist nicht klebrig, unangenehm oder gar künstlich. Überhaupt nicht.

Ein toller Chai. Er schmeckt ausgezeichnet und ist bio. Was will man mehr? Von mir bekommt er auf jeden Fall fünf Sterne.


Das ist ein Buch!
Das ist ein Buch!
von Lane Smith
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 6,90

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das ist ein Buch, 29. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Das ist ein Buch! (Gebundene Ausgabe)
Seit gut 1,5 Jahren studiere ich auf einen Abschluss, der mich befähigt, höhere Funktionen in einer Bibliothek zu übernehmen. Aber wir wissen ja alle, dass die Grundlagen im Studium immer etwas zu kurz kommen. Damit ich da später keine Lücken aufweise, hat meine Mutter mir ein Buch geschenkt, dass mit einfachsten Worten und wunderschön gemalten Bildern das Wesentlich erklärt.

In diesem Bilderbuch trifft ein Esel mit einem Notebook auf einen Affen, der ein Buch liest. Bücher scheinen im Reich der Esel unbekannt zu sein und so fragt er den Affen neugierig: "Was hast du denn da?" Und der Affe antwortet: "Das ist ein Buch." Aber damit fängt alles erst an. Jetzt will es der Esel genau wissen: Kann man damit scrollen, kann man da mit Figuren kämpfen, twittern, etc. Und immer sagt der Affe "nein". Dem völlig entgeisterten Esel wird dann das Buch in die Hand gedrückt und er fängt an zu lesen... und liest... und liest... und liest...

Irgendwann fragt der Affe, ob er sein Buch zurückhaben könnte. Aber der Esel reagiert nicht. Der Affe verkündet daraufhin, dass er dann eben mal schnell in die Buchhandlung gehen würde, um sich ein neues Buch zu kaufen. Die Schlusspointe werde ich hier nicht verraten *g*

Dieses kleine Buch ist so liebevoll gestaltet, so witzig und so einfach... man kann es wirklich immer wieder in die Hand nehmen. Die Idee und die Umsetzung sind hervorragend. Es ist etwas für Bücherliebhaber und solche, die Probleme mit Büchern haben. Von mir bekommt es volle fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung.


SanDisk SDSDX-032G-X46 Extreme SDHC 32GB UHS-I Class 10 Speicherkarte bis zu 45MB/Sek. lesen
SanDisk SDSDX-032G-X46 Extreme SDHC 32GB UHS-I Class 10 Speicherkarte bis zu 45MB/Sek. lesen
Wird angeboten von MyMemoryDe
Preis: EUR 23,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Speicher für den Camcorder, 29. März 2012
Mal ehrlich, der Kauf einer Speicherkarte ist ja nicht so einfach. Von wegen, einfach mal ne Speicherkarte kaufen. Die erste Frage ist ja, welche Karte überhaupt in den Camcorder passt. Und dann lautet die nächste Frage: wie groß soll sie denn speichermäßig sein? Da mein Camcorder auch HD kann, war mir klar, dass ich Speicher brauche. Erst hatte ich mir überlegt, eine 64 GB große Karte zu kaufen. Nachdem ich die Preise gesehen habe, habe ich mir das noch einmal überlegt. Eigentlich reichen 32 GB voll und ganz; zumal die Batterie des Camcorders auch nach einer Stunde leer ist. Natürlich lege ich mir noch einen Ersatzakku zu. Aber trotzdem reichen 32 GB. Punkt.

Aber die Entscheidung ist ja nur der Anfang des Wahnsinns. Das es eine Speicherkarte von SanDisk sein soll, war mir von Anfang an klar. Mit der Firma habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Warum also Experimente eingehen? Da bezahle ich dann doch lieber ein paar Euro mehr und fühle mich auf der sicheren Seite. Aber will ich jetzt eine normale Karte, eine SanDisk Ultra, eine SanDisk Extreme oder eine SanDisk Extreme Pro? Letztlich habe ich in den sauren und teureren Apfel der SanDisk Extreme gebissen, weil sie im Gegensatz zur SanDisk Ultra eine höhere Geschwindigkeit vorweist und laut Werbung professionellere Bilder möglich sein sollen. Wenn ich mir schon so eine große Karte zulege, dann werde ich sie nicht nur im Camcorder benutzen, sondern auch bei meiner nächsten "Vogeljagd" im Naturschutzgebiete. Dann muss ich mir wirklich keine Gedanken mehr über die Menge der Aufnahmen machen.

Also, Entscheidung getroffen - Karte bestellt. Einen Tag später lag sie bei mir zuhause im Briefkasten. Ich habe sie jetzt seit zwei Wochen getestet und genutzt. Der Camcorder (von JVC) hat die Karte problemslos erkannt. Da der Camcorder auch noch neu ist und die goldene Hochzeit Ende Mai vor der Tür steht versuche ich fleißig Filme drehen zu üben, damit das dann auch was wird. Ich kann nichts negatives berichten. Zumindest nicht über die Speicherkarte. Die HD-Daten werden ohne Unterbrechnung gespeichert und übertragen; sprich Arbeitsgeschwindkeit und Lesegeschwindigkeit geben keinen Anlass zum Meckern. Sie ist zuverlässig und hat bisher keinerlei Mucken gemacht. Zwei Lesegeräte haben sie ebenfalls anstandlos erkannt. Was will man mehr?

ch bin mit meinem Kauf zufrieden und bin guter Dinge, dass das auch so bleibt. Bisher arbeitet diese Speicherkarte so zuverlässig wie die anderen, die ich auch schon von SanDisk in Benutzung habe und hatte. Ich vergebe gerne fünf Sterne.


tesa Doppelseitiges Klebeband für Teppich Verlegung sowie Bastel- und Dekorationsarbeiten, 10m x 50mm
tesa Doppelseitiges Klebeband für Teppich Verlegung sowie Bastel- und Dekorationsarbeiten, 10m x 50mm
Preis: EUR 5,34

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klebt, sitzt, hält..., 20. März 2012
In unserer gesamten Wohnung sind nur Laminat und Fließen verlegt - bis auf ein Zimmer. Leider liegt da Teppich und unsere Vermieter haben auch ausdrücklich darum gebeten, dass so zu lassen. Die Leisten in diesem Zimmer bestehen aus dem selben Teppichstoff, wie der Boden. Und vor geraumer Zeit lag auf einmal eine dieser Teppichleisten halb auf dem Boden. Nachdem sich das Problem leider nicht von selber erledigt hat, habe ich nach doppelseitigem Klebeband Ausschau gehalten und mich dann für die Ausgabe von Tesa entschieden.

Billig sind diese Klebebänder ja leider nicht und die Menge reicht mir wahrscheinlich für die nächsten zwanzig Jahre - wenn die Klebestreifen dann auch immer noch kleben. Das wäre dann allerdings eine Langzeitstudie *g*

Das Band ist leicht von Hand einreißbar und somit relativ easy zu handhaben. Ich habe die ausreichende Menge abgeschnitten und auf der Rückseite der Leiste festgeklebt und danach konnte ich die Leiste an der Holzverkleidung des Zimmers befestigen. Ich war sehr angenehm überrascht davon, wie schnell und einfach unser kleines Teppichproblem behoben war. Und auch Tage später klebt die Leiste noch fest.

Das doppelseitige Klebeband von Tesa ist wirklich ein Qualitätsprodukt. Ich vergebe hier gerne vier Sterne.


Pure Butter-Shortbread
Pure Butter-Shortbread
Wird angeboten von Schrader
Preis: EUR 4,50

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen An Shortbread komm ich nicht vorbei..., 23. Februar 2012
Ich liebe Shortbread und habe mir aus meinem letzten Englandurlaub eine Menge davon mitgebracht. Als der Vorrat zu Ende ging bin ich auf die Duchy Originals gestoßen, die ich vorher irgendwie noch nie wahrgenommen hatte. Ausprobiert habe ich die Duchys mit Ingwer, mit Zitrone sowie die ganz einfachen Duchys, um die es hier geht.

Zum Genießen dieser Sorte habe ich mir erst einmal einen guten schwarzen Tee mit Milch gemacht. Shortbread und Tee ist für mich die perfekte Mischung. Auch diese Duchys sind übrigens rund - eigentlich kenne ich Shortbread nur in Kastenform. Aber die Form ist mir relativ egal. Hauptsache sie schmecken. Und das tun sie. Die Duchys sind etwas fester, eher keksartig, als das Shortbread, das ich bisher kannte. Aber geschmacklich stehen sie gutem Shortbread in nichts nach. Der schöne butterige Geschmack ist vorhanden. Den Tunktest im Tee haben sie auch gut überstanden. Doch, sie sind lecker. Keine Frage.

Von allen drei Sorten, die ich probiert habe, schmeckt mir diese einfache Variante am besten.


Pansan 4081 - 12 LED Light LED-Taschenlampe
Pansan 4081 - 12 LED Light LED-Taschenlampe
Preis: EUR 9,51

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleine Taschenlampe brenn..., 23. Februar 2012
Ich habe diese Taschenlampe zu Weihnachten geschenkt bekommen und mich wirklich gefreut. Eine LED Taschenlampe habe ich bisher nicht besessen; allerdings habe ich im November eine ausprobieren dürfen und war von der Leuchtkraft extrem überrascht. Mein Staunen muss laut genug gewesen sein *g*

Geliefert wird die Taschenlampe in einem kleinen Karton, den der Hersteller großspurig "schöne Geschenkverpackung" nennt. Also, darunter würde ich wirklich etwas anderes verstehen. Aber gut.
Nachdem ich mein Geschenk ausgepackt und ausgiebig bewundert hatte, habe ich die mitgelieferten Batterien eingebaut und das Objekt meiner Begierde angemacht. Erfolglos. Da ging gar nichts. Also Batterien wieder raus und noch einmal anders reingelegt. Es ging auch wieder nichts. Nach mehreren erfolglosen Versuchen haben wir neue Batterien aus der Schublade geholt und siehe da: die Lampe leuchtete. Die Batterien in der Verpackungen war leer. Unsere Erleichterung darüber, dass die Taschenlampe nicht kaputt war hat den Ärger über die alten Batterien überwogen.

Die Taschenlampe liegt sehr gut in der Hand, ist angenehm leicht und hat einen echten Wumm an Leuchtkraft. Da kommt keine unserer anderen Exemplare auch nur annähernd hinterher. Sonderfunktionen hat sie keine. Es ist eine schlichte Taschenlampe, die leuchtet... wenn die Batterien voll sind.

Bis auf die kleine Schrecksekunde mit den alten Batterien kann ich wirklich nur Gutes berichten. Sie hat schon ihre kleineren Einsätze gehabt und ich muss ehrlich sagen, dass ich nur noch LED Taschenlampen benutzen möchte. Klein, handlich, praktisch und hell. Ich bin begeistert. Für die alten Batterien ziehe ich einen Stern ab und vergebe also noch vier Sterne.


ERDBEER Früchtecocktail Tee Salus 30 Gramm
ERDBEER Früchtecocktail Tee Salus 30 Gramm
Wird angeboten von Auwaldbio
Preis: EUR 2,99

5.0 von 5 Sternen Erdbeeren auch im Winter, 11. Februar 2012
Ich trinke gerne Tee. Es darf gerne mal schwarzer Tee sein - aber eigentlich mag ich Roibos Tee oder Früchtetee am liebsten. Das Problem bei Früchtetee ist oft nur, dass er mir zu viel Fruchtsäure hat und ich ihn nicht so gut vertrage. Deswegen bin ich da immer sehr vorsichtig.

Von einer Freundin bekam ich vor einiger Zeit eine Packung des Salus Gourmet Erdbeeren Früchte-Coctail geschenkt. Erdbeeren mag ich gerne und auch die anderen Früchte, die in diesem Früchte-Coctail enthalten sind, hören sich gut an. Die Zubereitung ist denkbar einfach: Beutel in die Tasse und dann mit heissem Wasser übergießen. Ich lasse den Beutel meistens nur um die 7 Minuten ziehen. Das reicht völlig.

Der Tee riecht so etwas von gut; richtig erdbeerig und sehr fruchtig. Ich trinke ihn immer mit zwei Stücken Kandis - bin halt ne Süße. So ein heißes Getränk tut gerade bei den momentanen Temperaturen einfach nur gut. Und der Tee ist so mild im Geschmack, dass ich auch keinerlei Magenprobleme bekomme. Auch im Sommer ist der Tee übrigens ein echter Genuss. Er schmeckt auch kalt ganz hervorragend und ist eine schöne Abwechslung zum Mineralwasser.

Dieser Tee ist einer meiner Lieblingstees und ich kann ihn nur weiterempfehlen. Es gibt hier gerne volle fünf Sterne von mir.


Duchy Originals Bio-Buttergebäck mit Ingwer 150 g
Duchy Originals Bio-Buttergebäck mit Ingwer 150 g

4.0 von 5 Sternen Organic Ginger - lecker, 9. Februar 2012
Ich bin ein ganz großer Fan von Ingwer. Im englischsprachigen Raum wird viel mit Ingwer im Gebäck gearbeitet. Bei meinem letzten Australienurlaub - der leider schon länger her ist - war es überhaupt kein Problem sehr gute Ingwer-Plätzchen für wenig Geld zu bekommen. In Deutschland hat sich das schon schwieriger gestaltet. Um so größer war meine Freude, als ich neulich beim Einkauf über die Kekse von Duchy gestolpert bin und gesehen habe, dass es eine Sorte mit Ingwer gibt.

Die Kekse selber erinnern mich sehr positiv an das englische Shortbread. Sie schmecken sehr butterig. Lecker. Leider ist der Ingweranteil sehr, sehr gering. Und das, obwohl sogar kleine Ingwerstücke enthalten sind. Für mich war das ein klein wenig enttäuschend. Für die, die gerne nur einen dezenten Ingwergeschmack in ihren Keksen wollen, sind sie genau das Richtige. Und sie eignen sich hervorragend zum tunken in den Tee oder Kaffee. Alle, die gerne einen starken Ingwergeschmack in den Keksen wollen, werden hier leicht enttäuscht sein.

Die Duchy Original Organic Gingered Biscuits sind sehr lecker. Leider muss ich ich einen Stern abziehen, weil für mich der Ingwergeschmack zu wenig herauskommt. Trotzdem gibt es gerne vier Sterne.


Kein Titel verfügbar

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich rieche wie ein Lavendelfeld, 26. Januar 2012
Vor einiger Zeit bekam ich von einer Freundin jeweils eine kleine Flasche des Granatapfel-Regenerationsöls und eine kleine Flasche des Lavendel Entspannungsöls von Weleda geschenkt. Diese kleine Flaschen finde ich klasse. Zum einen kann man mal verschiedene Produkte durchprobieren und zum anderen sich auch immer mal wieder für einen anderen Duft oder eine andere Anwendungsform entscheiden. Je nach Lust und Laune.

Das Lavendelöl soll beruhigend und harmonisierend wirken. So etwas kann ja wahrscheinlich jeder gebrauchen. Die große Frage ist nur, ob das auch tatsächlich funktioniert. Ausserdem soll es die Haut weich und geschmeidig machen. Schaun mer mal....

Also, angefangen hat das Ganze schon einmal nicht so gut. Abgefüllt ist das Öl in einer Flasche mit Drehverschluss. Und da gibt es auch gleich den einzigen Punkt, der mich nervt. Wie bitte soll ich mit öligen Fingern die Flasche anfassen, ohne alles zu verschmieren? Das sieht zwar nett aus mit der Flasche, ist aber völlig unpraktisch. Grummel.... Dazu kommt, dass es gar nicht so einfach ist, die gewünschte Menge aus der Flasche zu bekommen. Meistens habe ich eher mehr, als weniger Öl in der Hand. Aber das ist auch der einzige Punkt, den ich bei diesem tollen Öl beanstanden kann.

Der Duft gefällt mir sehr gut. Ich mag allerdings auch gerne Lavendel. Und das Öl riecht stark nach Lavendel.

Meine Haut nimmt das Öl sehr gut an und ist danach länger mit Feuchtigkeit versorgt, als bei einer normalen Body Lotion. Selbst, wenn ich eine benutze, die extra für trockene Haut gedacht ist. Allerdings dauert es auch einen Moment länger, bis das Öl eingezogen ist.

Obwohl ich Lavendel wirklich gerne mag, muss ich ehrlich zugeben, dass ich dieses Öl nur selten und dann wirklich sehr bewusst einsetze. Ich habe nicht gemerkt, dass ich durch das Öl entspannter bin. Aber ich habe gemerkt, dass es mir gut tut, mir bewusst die Zeit zu nehmen, das Öl aufzutragen und in aller Ruhe einzumassieren. Insofern habe ich natürlich auch den gewünschten Effekt: Entspannung und Harmonisierung.

Eine große Flasche würde ich mir von diesem Öl nicht kaufen. Aber gerne wieder eine kleine. Von mir gibt es gerne vier Sterne.


Weleda Granatapfel Regenerations-Öl, 100 ml
Weleda Granatapfel Regenerations-Öl, 100 ml
Preis: EUR 16,95

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Obst für die Haut, 17. Januar 2012
Ich habe das Öl von einer Freundin geschenkt bekommen, die meinte, ich solle mir mal etwas Gutes gönnen. Abgefüllt ist es in einer dunkelblauen Flasche mit Drehverschluss. Und da gibt es auch gleich den einzigen Punkt, der mich nervt. Wie bitte soll ich mit öligen Fingern die Flasche anfassen, ohne alles zu verschmieren? Das sieht zwar nett aus mit der Flasche, ist aber völlig unpraktisch. Grummel.... Dazu kommt, dass es gar nicht so einfach ist, die gewünschte Menge aus der Flasche zu bekommen. Meistens habe ich eher mehr, als weniger Öl in der Hand. Aber das ist auch der einzige Punkt, den ich bei diesem tollen Öl beanstanden kann.

Der Duft des Öls ist tendenziell süßlich. Aber nicht so süßlich, dass ich es nicht mögen würde. Und dabei bin ich eigentlich eher Fan von citrus- oder Kräuterdüften.
Meine Haut nimmt das Öl sehr gut an und ist danach länger mit Feuchtigkeit versorgt, als bei einer normalen Body Lotion. Selbst, wenn ich eine benutze, die extra für trockene Haut gedacht ist. Allerdings dauert es auch einen Moment länger, bis das Öl eingezogen ist.

Ich benutze es nicht täglich, sondern nur einige Male in der Woche. Vor allem gerne nach dem Baden. Für mich ist es etwas ganz besonderes.

Ein tolles Öl, das leider in einer nicht ganz durchdachten Flasche daher kommt. Von mir gibt es gute vier Sterne. Wer trockene Haut hat, sollte sich dieses Öl wirklich gönnen.


Seite: 1 | 2 | 3