Profil für Lukas > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Lukas
Top-Rezensenten Rang: 13.809
Hilfreiche Bewertungen: 40

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Lukas

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Verbrechen als Markt: Zur Ökonomie der Halbwelt und der Unterwelt
Verbrechen als Markt: Zur Ökonomie der Halbwelt und der Unterwelt
von Valentin Landmann
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen "die Justiz bewirtschaftet den Verbrechensmarkt", 5. April 2014
Valentin Landmann zeigt in diesem Buch ökonomische Zusammenhänge im kriminellen Milieu auf. Verbote wirken da nur als Risikofaktoren und als potentielle betriebswirtschaftliche Kosten. Damit wird nur den Skrupellosesten das Geschäft überlassen. Generell plädiert der Autor überzeugend für ein Steigern der Aufklärungsquote von Verbrechen statt immer schärferen Strafen.

Ebenfalls hält er den Finger auf systemische Probleme im Strafvollzug, zum Beispiel das Aufweichen von Kriterien der Strafverfolgung. Man lernt, warum das Bestehen der Todesstrafe für Polizisten gefährlich ist. Oder dass das Sexgewerbe der beste Schutz vor einer offenen Drogenszene sein kann.

Wo die Nachfrage stabil ist, wie bei Drogen, haben Verbote überraschende Wirkungen. Die höheren Margen führen zur Bildung grosser krimineller Organisationen und bieten Händlern einen Anreiz, Menschen drogenabhängig zu machen. Hochinteressante Erkenntnisse!


Lone Survivor: SEAL-Team 10  Einsatz in Afghanistan. Der authentische Bericht des einzigen Überlebenden von Operation Red Wings
Lone Survivor: SEAL-Team 10 Einsatz in Afghanistan. Der authentische Bericht des einzigen Überlebenden von Operation Red Wings
von Marcus Luttrell
  Broschiert
Preis: EUR 17,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Verrückte Geschichte: wieviel ist Propaganda?, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Man erfährt viel vom Soldaten-Ethos, was mich persönlich in meiner pazifistischen Gesinnung bestärkt hat. Der politische Auftrag wird ohne nachzufragen umgesetzt. Der Autor bemerkt zwar, dass sie in Bahrain, einer eigentlich verbündeten Nation, verabscheut werden. Aber warum das so ist, warum bereits "dreijährige Iraker" lernen, sie zu hassen: diese Frage stellt sich der Autor nicht. Er ist vielmehr überzeugt, durch den gewalttätigen Einsatz der Spezialtruppen liessen sich Probleme lösen.

Stolz auf die eigene Arbeit schön und gut, auch wenn Heroismus für mich etwas anderes ist. Aber selbst die Geschichte scheint unrealistisch. Ist es möglich, dass ein Kollege noch mit einem Kopfschuss weiterläuft, weiterkämpft? Wenn man auf einer Seite steht, ist es nachvollziehbar, dass Schattierungen nicht mehr gesehen werden. Aber es ist zum Beispiel eindeutig falsch, dass die Waffen der Taliban allesamt von Russen und Amerikanern geklaut wurden (CIA-Aufrüstung, anyone?). Die Gedanken an die Schmerzen und Sorgen der Familie klingen für mich nur hohl, wenn sich der Autor wenig später wieder in den Irak versetzen lässt.

Aus diesen beiden Gründen (fremder Soldatenethos und schwer zu glaubende Aussagen) fiel es mir schwer, mich auf dieses Narrativ einzulassen. Da mag die Geschichte noch so spannend sein.


22 Short Shorts 22 kurze Kurzgeschichten
22 Short Shorts 22 kurze Kurzgeschichten
von Theo Schumacher
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

5.0 von 5 Sternen 22 Kürzestgeschichten, 23. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Kein Wunder, dass sich dieses Buch fast schon in der 20. Auflage befindet. 22 Kürzestgeschichten britischer und amerikanischer Schriftsteller sind hier versammelt, häufig ohne dass überhaupt deren Rechteinhaber aufzufinden gewesen wären. Keine der Geschichten lässt den Leser unberührt, und die deutsche Parallelübersetzung ist eine hervorragend bequeme Lösung für deutsche Muttersprachler bei raffinierten Textstellen.


Literaturgeschichte der USA
Literaturgeschichte der USA
von Mario Klarer
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

3.0 von 5 Sternen Gut zum Einstieg, 9. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Literaturgeschichte der USA (Taschenbuch)
Das Buch ist angenehm zu lesen. Keiner der Autoren wird zu ausführlich behandelt, die literarisch behandelten Themen kommen jeweils zur Sprache und werden zum Teil mit Textstellen unterlegt. So kann ich nun Hemingway richtig einordnen, und weiss, wo die Tradition der Selbstverbesserung ihren ersten literarischen Ausdruck gefunden hat.

Wie von anderen Rezensenten angemerkt, braucht es ein gewisses Grundwissen für die Geschichte der USA, und Deutungen zentraler Themen könnten und müssten vielleicht anders vorgenommen werden ("Huckleberry Finn" als klares Beispiel). Ohne dabei inhaltlich mitreden zu können, scheint mir das Buch einen guten Einstieg für die Beschäftigung mit der amerikanischen Literatur zu bieten. Worüber ich gerne etwas erfahren hätte, ist die grosse Tradition der amerikanischen Kurzgeschichte.


Internationales Steuerrecht der Schweiz: (in a nutshell)
Internationales Steuerrecht der Schweiz: (in a nutshell)
von Peter R Altenburger
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Kurz, präzise und aktuell, 7. März 2014
Dieser Band der Reihe "Recht in a nutshell" fasst die aktuell geltende Rechtslage kurz, präzise und aktuell zusammen. Ein solches Thema hätte durchaus auch eine Bearbeitung auf Englisch erwarten lassen, so bietet das Buch jedem aus dem deutschsprachigen Raum eine sehr hilfreiche Übersicht.


Jetzt wird's kriminell - Trust me: Die Psychologie der Wirtschaftskriminalität
Jetzt wird's kriminell - Trust me: Die Psychologie der Wirtschaftskriminalität
von Valentin N.J. Landmann
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 30,00

4.0 von 5 Sternen Wie die Hufe zum Pferd, 2. März 2014
Valentin Landmann will mit diesem dünnen Buch Denkanstösse geben, denn wer Wirtschaftskriminalität vermeiden will, müsse verstehen, wie sie funktioniert. Dabei gehöre sie zur Wirtschaft wie die Hufe zum Pferd.

Der Autor zeigt auf, wie bestimmte Muster und typische Züge als Warnsignale dienen müssten. Leider siegt dann doch zu häufig die Gier, das Halbwissen oder die Eitelkeit des Opfers, während die Täter aus Scham oder Angst vor Reputationsschaden nicht einmal mit einer Anzeige rechnen müssen.

Meines Erachtens hätte das Buch von einem anderen Aufbau profitiert. Der Spannung wäre es dienlich gewesen, die hochinteressanten Fälle vom Ende zwischen die eher allgemein gehaltenen Kapitel einzuflechten. Dennoch ein sehr gelungenes Buch, das ich angehenden Kriminellen, Juristen und insbesondere allen empfehlen kann, die über Vermögen oder Entscheidungsmacht verfügen (dies macht Sie zum Ziel von Betrug oder Korruption).


Nackte Tatsachen. Der Rotlicht-Report
Nackte Tatsachen. Der Rotlicht-Report
von Valentin N. J. Landmann
  Broschiert
Preis: EUR 24,95

4.0 von 5 Sternen kurzweiliger Einblick in eine Branche, 21. Februar 2014
Der Buchtitel ist etwas vollmundig gewählt. Was Leser erwartet ist vor allem ein Einblick in die ökonomischen Auswirkungen der rechtlichen Rahmenbedingungen auf das Sexgewerbe. Dabei wird deutlich, warum eine weitgehende Liberalisierung die Frauen am Besten schützt (Verbote überlassen nur Schwerkriminellen das Feld). Und wie unser Rechtssystem in der Rechtsdurchsetzung gegen alle Beteiligten üblicherweise unter- oder überschiesst.

Mit Geschichten, Episoden und Schicksalen aus dem "Milieu" gestaltet Herr Landmann das Buch kurzweilig. Nur, aus eigener Erfahrung aus der Arbeit in einer Drogenentzugseinrichtung, in der sich die weiblichen Klienten praktisch ausnahmslos prostituierten, kann ich dem heilen Bild eines mittelständischen, sauberen Rotlichtbezirks nicht so einfach vertrauen.


Responsible Investing: Verantwortlich investieren
Responsible Investing: Verantwortlich investieren
von Rudi Zagst
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

5.0 von 5 Sternen Für Profis: Die Renditefrage, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Damit Nachhaltiges Geldanlegen wirklich Breitenwirkung bei professionellen Vermögensverwaltern entfalten kann, muss nachgewiesen werden, dass damit eine Mehrrendite zu erwirtschaften ist. Dieser Frage gehen die Autoren in diesem Buch nach, und kommen über komplizierte Auswertungen zu interessanten Erkenntnissen. Das Buch ist somit nicht immer gut verständlich, aber demonstriert auch eine interessante Anwendung von Methoden der angewandten Kapitalmarktforschung.


Investing in a Sustainable World: Why GREEN is the New Color of Money on Wall Street
Investing in a Sustainable World: Why GREEN is the New Color of Money on Wall Street
von Matthew J. Kiernan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,95

4.0 von 5 Sternen Gute Einführung, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autor, ein ausgewiesener Experte auf diesem Gebiet, schreibt frisch von der Leber weg. Das Buch ist dennoch sehr gehaltvoll und eine gute Einführung in das Thema. Der Enthusiasmus des Autors kann nicht überall überzeugen, aber wirkt doch ansteckend. Einen Zusatznutzen bietet die Vorstellung von Initiativen und Firmen, die das nachhaltige Geldanlegen vorantreiben.


Sustainable Investing: The Art of Long-Term Performance: The Market Beating Strategy for the 21st Century (Environmental Markets Insight)
Sustainable Investing: The Art of Long-Term Performance: The Market Beating Strategy for the 21st Century (Environmental Markets Insight)
von Cary Krosinsky
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 32,43

4.0 von 5 Sternen Tipps für Fortgeschrittene, 19. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch, zusammengestellt aus Beiträgen von Experten auf diesem Gebiet, bietet viele Tipps zum Thema. Die wichtigsten Fragestellungen werden zufriedenstellend aufgenommen. Für Einsteiger, die nach einer strukturierten Einführung suchen, ist es aber nicht geeignet.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7