Profil für Amazon Kundenrezensionen > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon Kundenr...
Top-Rezensenten Rang: 10.770
Hilfreiche Bewertungen: 177

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon Kundenrezensionen

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
10 x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy S3 Schutzfolie (bewusst kleiner als das Display, da dieses gewölbt ist)
10 x mumbi Displayschutzfolie Samsung Galaxy S3 Schutzfolie (bewusst kleiner als das Display, da dieses gewölbt ist)
Wird angeboten von PureMounts GmbH
Preis: EUR 5,99

4.0 von 5 Sternen Gute Auswahl, 27. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Auswahl in diesem Folienpacket ist groß. Da die großen Folien nicht passen sollen habe ich eine der anderen aufgeklebt und dabei leider die kleinstmögliche erwischt, die gerade so den Bildschirm abdeckt. Diese klebt zwar gzt leider endet sie direkt am Bildschirmrand so das im Landscape-Mode das herunterziehen der Notif.-Bar recht frimelig ist da man immer an der Kante kratzt.
Sonst bin ich aber zufrieden und werde in Zukunft testen ob die etwas größere Folie genauso gut hält wie die kleinste.


Kein Titel verfügbar

3.0 von 5 Sternen Hülle passt, 27. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Hülle passt gut aufs S3. Die Verarbeitung könnte besser sein, ist aber in Ordnung. Was mich am meisten stört sind die Druckpunkte der Lautstärkewippe und des Ein- und Ausschalters. Diese reagieren jetzt so empfindlich das sie oft schon beim halten ständig reagieren.

Bin aber mit dem Preis- Leistungsverhältnis zufrieden.


Dishonored: Die Maske des Zorns (100% Uncut) - [PC]
Dishonored: Die Maske des Zorns (100% Uncut) - [PC]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 8,99

30 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kann den Hype nicht nachvollziehen!, 14. Oktober 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Das Spiel Dishonored wurde mit viel Vorschusslorbeeren überschüttet und auch die Tests der Spielemagazine feiert das Spiel größtenteils als großartig.

Ich habe mich selbst in Corvos Abenteuer gestürzt, habe aber von dem versprochenen Glanz nichts gesehen.

Von Anfang an fällt einem die schwache Optik ins Auge - in der heutigen Zeit kann man doch einiges mehr erwarten. Meiner Meinung nach sieht sogar alte Half Life 2 besser aus!
Das nächste Entsetzen folgte bei der KI. Man schlägt wenige Meter von einer Wache eine andere nieder und diese reagiert gar nicht?! Die KI ist in meinen Augen für ein Schleichspiel absolut miserabel!
Die ersten drei Wachen im Spiel wollte ich umschleichen, aber dies ist bei der KI ein großer Zufall ob man entdeckt wird oder nicht. In Deus Ex 3 konnte man noch an Wänden entlang schleichen, sich verstecken etc. - hier kann man sich nur in der 1st Person Sicht durch den Raum bewegen und fühlt sich dabei wie eine Tonne und nicht wie ein schattenhafter Attentäter!
Ich lief dann in dem Level weiter und sah eine Wache in einem Kontrollraum. OK dachte ich, gehe ich in den Schleichmodus und schleiche unter dem Fenster her - aber weit gefehlt, Corvo ist zu blöd dafür sich zu im Schleichmodus weit genug zu ducken, sodass er immer gesehen werden kann - ärgerlich.
Aber weiter gings, ich tötete eine Wache, wurde entdeckt und lief durch ein Tor zurück in den vorangegangenen Raum - die zweite Wache blieb einfach an der Torschwelle hängen, nach 10 Sekunden drehte sie sich um und sagte soetwas wie "Er ist wohl weg" und suchte nicht weiter. Spätestens hier fragte ich mich wo ich denn hier gelandet bin. Garantiert in keinem Schleich-Spiel, denn das funktioniert absolut grauenhaft bzw. gar nicht.
Die Story des Spiels ist leider auch nicht packend, dafür wird sie am Anfang nicht atmosphärisch und mitreissend genug eingeleitet.

Insgesamt kann ich den Hype um das Spiel absolut nicht nachvollziehen, gebe ihm deshalb zwei Sterne - aber nur weil es irgendwie immerhin solide ist. Spielspaß hatte ich mit dem Spiel aber eigentlich keinen.
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 30, 2012 6:06 AM CET


NBA 2K13
NBA 2K13
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 9,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Spiel, aber ohne Jay-Z und VC wäre es besser dran!, 11. Oktober 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NBA 2K13 (Videospiel)
Positiv:

Die "neue" Steuerung macht nach ein bisschen Eingewöhnungszeit viel Spaß.

Die Signature-Skills sind eine klasse Ergänzung und machen das ganze noch realisitscher. In meinem ersten Spiel ging es gegen OKC und Kevin Durant und Russel Westbrook haben mich wie in der Realität fast im Alleingang abgefertigt. Spielt man dann gegen Teams wie die Sacramento Kings fällt einem der Unterschied sofort deutlich auf und das ist eine der größten Stärken der 13er Ausgabe, die realen Stärken und Schwächen der Teams finden sich im Spiel gut wieder!

Der My Career Modus und der Association Modus gehören zum Besten was Sportspiele zu bieten haben.

Die Präsentation ist die Beste, die man in einem Sportspiel finden kann:

Toll finde ich, dass die Kommentatoren die Geschehnisse der vergangenen Saison, der Offseason und des Draftes korrekt und interessant rüberbringen - sie reden über das Howard Drama, erwähnen Interessantes zu den Draftpicks und beschreiben den Saisonverlauf der letzten Saison: Klasse! Neu sind auch Highlight-Videos zu jedem! Spieler (Abrufbar nach dem Spiel in der Spielertabelle mit der Vierecks-Taste) - Klasse!

Negativ:

Kritisch sehe ich allerdings die VC (Virtual Currency) Geschichte. Das man sie gegen Echtgeld kaufen kann ist von vorneherein schonmal eine negative Sache für mich. Das man im My Career Mode dann aber nur Bröckchenweise davon für die Spielleistung bekommt, finde ich wenig gelungen, gerade wenn man noch die Werte von 400 Credits für abgeschlossene Drills im 12er im Hinterkopf hat. Im 13er kriegt man hier 60 VC (OK,OK, die Preise der Fähigkeiten wurde darauf auch angepasst!!!!), aber man hat einfach das Gefühl wenig bekommen zu haben und dann kommt einem der Gedanke was 2K mit dieser Umstellung bezweckt haben könnte - das Gefühl zu erzeugen das man zu wenig hat um - na um VC mit Echtgeld nachzukaufen! Auch finde ich es komisch das man im Association Mode für einen Sieg 750VC bekommt und diese dann auch im My Career Mode einsetzen kann - dafür hätte man in dem Modus 4-5 Spiele gebraucht! Und man bekommt die VC in allen Modi, bei mir aber leider nie regelmäßig, was auch verwunderlich ist. Hätten sie also insgesamt besser weglassen sollen!

Die Sache mit Jay-Z gefällt mir nicht wirklich. Man hätte das Spiel lieber näher an eine reale TV-Übetragung anpassen sollen anstatt es "aufzuplustern". Mir wäre etwas mehr Minimalismus, gerade im Design, lieber gewesen. Der Soundtrack hat sich im Gegensatz zu den letzten Jahren meinem Geschmack nach auch deutlich verschlechtert - gerade was die Stimmigkeit mancher Lieder und den Ohrwurmfaktor angeht: Also Jay-Z: Nachsitzen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 12, 2012 10:51 AM MEST


FIFA 13
FIFA 13
Wird angeboten von TICÁ
Preis: EUR 15,90

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das beste FIFA!, 27. September 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: FIFA 13 (Videospiel)
Ich habe mir sowohl FIFA 11 als auch FIFA 12 gekauft, diese jedoch nach einigen Wochen wieder verkauft, da mich das Spiel einfach nicht fesseln konnte. Dies hatte zwei Gründe:
1. Das zähe Spielgefühl und
2. Der oberflächliche Managermodus.

FIFA 13 spiele ich nun seit 5 Tagen und habe stark den Eindruck mit diesem FIFA auch über einen längeren Zeitraum viel Freude haben zu können.
Dies liegt daran das sich der Spielfluss verbessert hat, alles wirkt ein Stück dynamischer und es ist nicht mehr so ein zähes Mittelfeldgeplänkel wie in den Vorjahren. Man muss allerdings auch sagen das FIFA nicht an das Offensivspektakel von PES rankommt.

Dies liegt auch daran das der Managermodus endlich genug Tiefe bietet. Das erste Schmankerl ist das Spielen des "Champions Cup" in der ersten Saison mit freier Teambelegung. Darauf haben sicherlich viele gewartet. Mit der Jugendabteilung, den Transfers, Vertragsverhandlungen ist ähnlich viel zu tun wie in den letzten Jahren - ergänzt um einen möglichen Posten als Nationaltrainer. Wo in diesem Modus aber wirklich verbessert wurde sind die Zeitungsartikel, die nun sehr realistisch und detailreich ausfallen und die sprachlichen Matchankündigen, Ergebnisinformationen und Tabellenstände. Das trägt wirklich zur Atmosphäre bei!

Der EA Football Club ist eine nette Ergänzung und das Freischalten von Torjubeln und Bällen etc. eine nette Sache - Spieler Boost's etc hätte ich zwar nicht gebraucht, aber nun gut, es ist eben da.

Insgesamt ist die Spielpräsentation durch die neuen Intros verbessert worden, auch wenn ich gerne auch in Europa die ESPN Präsentation gehabt hätte - die ist nochmal ein Stück stärker als die Europäische. Es gibt aber auch hier noch Luft nach oben, wie etwa die Ankündigung besonders wichtiger Spiele, z.B. Spiele welche übers Weiterkommen in der CL entscheiden.

FIFA 13 ist durch die spielerischen und atmosphärischen Verbesserungen das beste FIFA. Deshalb erhält es 4 Sterne - für 5 Sterne müsste es noch mehr in die Details gehen und mir das Gefühl geben wirklich in einer Bundesliga etc. Saison zu sein.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 27, 2012 6:45 PM MEST


NHL 13
NHL 13
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 12,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Steigerung, aber immernoch NHL von EA, 15. September 2012
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: NHL 13 (Videospiel)
NHL 13 stellt eine Verbesserung gegenüber den letzten NHL-Ausgaben von EA dar. Das Spielgefühl auf dem Eis hat sich verbessert, die Goalies spielen besser und die künstliche Intelligenz ist ebenfalls verbessert worden. Die Dynamik die den letzten Ausgaben teilweise gefehlt hat ist nun vorhanden.
Die Spielerentwicklung und die Computer-Intelligenz im "Be a GM"- Modus (Karriere-Modus) wurde ebenfalls verbessert und trägt seinen Teil zur Realitätsnähe bei.
Die Modi "Hockey Ultimate Team" und "Be a Pro" interessieren mich nicht sondernlich, weswegen ich hierzu nichts sagen kann.

Insgesamt braucht man sich aber nichts vormachen, wer NHL 12 gespielt hat dem kommt in NHL 13 sehr viel bekannt vor, es wurde wie jedes Jahr an den Feinschrauben gedreht, was dieses Jahr aber eine größere Wirkung erzielt als in den letzten Jahren. Die Kollisionsphysik, die Präsentation und viele andere Dinge sind aber beim alten geblieben und die kleinen hier auftretenden Mängel sind zwar nicht signifikant, wurden aber eben auch nicht beseitigt - z.B. komische Animationen beim Zusammenprall zweier Spieler.

Deswegen gibt es für ein gelungenes NHL 13 4 Sterne, es wird mich sicherlich noch einige Zeit beschäftigen und gut durch die hoffentlich stattfindende NHL-Saison bringen!


Uncharted: Drakes Schicksal
Uncharted: Drakes Schicksal
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 17,49

4.0 von 5 Sternen Wie ich es liebe und hasse!, 3. September 2012
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Uncharted: Drakes Schicksal (Videospiel)
Man ist das geil! Endlich wieder auf eine richtige Schatzsuche gehen! Klettern, Raetsel loesen und die Landschaft, diese Spielorte, sensationell!
Die Story ist gut geschrieben, die Protagonisten wachsen einem ans Herz, Adventure Spieler was willst du mehr? Mehr will man nichts, man will weniger, viel weniger und zwar an Gegnern! Was Naughty Dogs einem hier gerade zum Ende des Spiels an Wellen von Gegnerhorden entgegenwirft ist mit Worten nicht zu beschreiben und in diesen Momenten hasse ich Uncharted. Ich hasse dafuer das es mich aus dieser Schatzsucher Atmosphaere reist und mich in Schusswechsel steckt die viel zu lange dauern, den Spielfluss unterbrechen und sogar auf dem niedrigsten Schwierigkeitsgrad zu einer wahrhaften "Ablebflut" fuehren!

Das Spiel haette noch so viel besser sein koennen. So ist es ein geniales Spiel mit sehr stoerenden Macken und bekommt von mir in der Rubrik Spielspaß 3 Sterne und insgesamt 4 Sterne, aber nur weil mir Sully, Elena und vor allem Drake so ans Herz gewachsen sind!


Madden NFL 13 - [PlayStation 3]
Madden NFL 13 - [PlayStation 3]
Wird angeboten von TECHNIK TRADE
Preis: EUR 45,00

2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Enthusiasten zu empfehlen!, 2. September 2012
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Madden NFL 13 - [PlayStation 3] (Videospiel)
NFL kannte ich bisher nur aus dem Fernsehen. Da ich aber schon von den anderen großen amerikanischen Sportarten (NBA, NHL) begeistert bin und die Videos über Madden auf youtube wirklich spannend waren, kaufte ich es mir nach dem Studium der Demo kurzentschlossen.

Die NFL Regeln kannte ich soweit, nur leider gibt das Spiel einem so wenig Hilfestellung das man komplett verloren ist. Selbst der "Practice-Mode", ein Spiel in dem man immer einen Spielzug ohne Zeitbeschränkung üben kann, bringt einen nicht weiter. Welche Funktionen hat der R3 Stick nach der Spielzugauswahl? Welchen Spielzug sollte man spielen, wie bewegt man sich? Selbst die Steuerung muss man sich mühsam im Menü zurechtsuchen, nichts wird einem erklärt.

Ich habe mich nun seit dem Releasetag mit dem Spiel herumgeschlagen, immer gehofft zu lernen, zu verstehen. Aber nach mehr als einem dutzend Spielen bin ich fast nur noch frustriert.
Generell muss ich sagen finde ich ein Spiel, bei welchem das Spiel ehr im Taktik-Menü als auf dem Spielfeld gewonnen wird (man muss wissen wogegen man welche Defense/Offense spielt, diese schnell ändern können und kurz vor dem Spiel seine Line umdirigieren) eher Semi-spannend!

Die Defense ist für mich auch eine Katastrophe. Ich lege die Taktik fest und steuere danach einen Spieler. Habe ich die falsche Taktik gewählt macht der Gegner schnell einen Touchdown, mit meinem einen gesteuerten Spieler habe ich da kaum Einfluss drauf. Eine Taktik-Hilfe bietet Madden 13 nicht und selbst im Internet kosten Guides etwa 25$!

Was positiv auffällt sind die Präsentation, die Atmosphäre und die Graphik. Die Spielmodi habe ich zwecks hoher Frustration und alten Kadern nur oberflächlich angekrazt, sie scheinen aber eine hohe Spieltiefe zu haben. Aus diesen Gründen gibt es von mir drei Sterne, da es für Experten sicherlich ein gutes Spiel ist, für Einsteiger und nur "interessierte" aber nicht zu empfehlen ist!

Update: Nachdem ich mir das Buch Football for Dummies zu Gemühte geführt habe weiß ich jetzt theoretisch welchen Spielzug man gegen welche Defense (und andersherum) spielen sollte. Ich finde es allerdings im Spiel zu hektisch und zu umständlich auf die Aufstellung des Gegners zu reagieren. Ich habe 10 Sekunden Zeit und soll in dieser meinen Recievern befehlen das sie einen Haken schlagen sollen oder eine andere Bewegung ausführen sollen? Ich soll in 10 Sekunden meine Defense umordnen? Klappt nicht besonders gut. Das mag zwar realistisch sein, frustrierend ist es aber allemal. Generell fehlt mir dadurch immernoch die direkte Kontrolle und die Befriedigung durch mein Wirken einen Sack/Tackle/Touchdown etc. erwirkt zu haben.
Manchmal würde ich auch gerne alle meine Reciever den vom Buch vorgeschlagenen effektiven Laufweg laufen lassen. Findet man aber nicht den passenden Spielzug muss man wieder in Sekunden justieren.
Ein weiterer Kritikpunkt für mich am Spiel, dass es keinen Saisonmodus gibt in dem man mit einem Team einfach nur bis zum Superbowl spielt, ohne etwas managen zu müssen. Mich persönlich interessiert der Managerpart in Madden, im Gegensatz zu NBA und NHL, überhaupt nicht.
Auch sind die Menüs unheimlich schlecht gemacht, grade im Career Mode. Viel zu wenig Infos pro Seite und viel zu verschachtelt. Da hat EA sehr schlecht von NBA2K12 kopiert!

Alles in allem macht mir das Spiel immernoch wenig Spaß, weswegen ich bei meinem Gesamteindruck von 3 Sternen (da Präsentation, Grafik und mit Abstrichen auch das Gameplay glänzen) und 2 Sternen für meinen persönlichen Spielspaß, bleibe.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 19, 2013 10:29 AM MEST


ANNO 2070
ANNO 2070
Wird angeboten von thatsjustfor.me
Preis: EUR 14,99

4 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fuer mich das beste Anno!, 23. August 2012
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ANNO 2070 (Computerspiel)
Stand heute kann ich die vielen 1-Sterne Bewertung nach 4 Tagen Anno 2070 absolut nicht nachvollziehen!
Ok, man muss UPlay installieren und man muss/sollte immer online sein aber solange es funktioniert, und das hat es bei mir bis jetzt, bekommt man wirklich coole Features. Aber erstmal zum Spiel an sich:

Durch die Kampagne habe ich mich an das neue futuristische Anno gewoehnt. Diese hat mir trotz schwacher Story eine Menge Spaß gemacht, da fuer mich das Entdecken der Neuerungen im Mittelpunkt stand und natuerlich die Weiterentwicklung meiner Siedlung.Die beiden Hauptfraktionen und die Techs lassen sich super spielen und es passt im Spiel alles perfekt zusammen, sodass kaum Frustmomente entstehen.

Super genial ist die Atmosphaere! Die Musik passt einfach toll zum Szenario und veraendert sich situationsabhaengig. Das Grafiksetting ist ebenfalls spitzenklasse, die Umgebung bei den Oekos strahlt und alles ist gruen, viel Natur und viele Baeume. Die Techs sind das Gegenteil, dreckig, grau und kein Baum haelt sich lange in der Siedlung. Alles toll gelungen, man erwischt sich immer wieder wie man seinen Bewohnern zuschaut oder die Produktion von Waren beobachtet.

Die Onlinefeatures, Weltratwahlen, Weltevents und Tagesevents sind wirklich tolle Sachen und tragen insgesamt unheimlich zur Atmosphaere bei, denn man fuehlt sich schon im Hauptmenue bestens unterhalten und ist schon voll im Annofieber!

Ein weiterer positiver Aspekt fuer micht ist die Komplexitaet! Anno 2070 ist kein Spiel fuer zwischendurch und auch kein Spiel fuer "Kopp ausschalten". Man wird staendig gefordert und je laenger man spielt desto komplexer werden Warenketten etc, es kommt also immer was neues hinzu und ist nicht wie bei CoD etc nach 10 Minuten immer dasselbe! (Klar hat man nach einem Endlosspiel fast alles gesehen, aber das dauert dann aber auch mal locker 10 Stunden +)

Insgesamt ein tolles Spiel, mit winzigen Macken, die aber vom Großen und Ganzen ueberstrahlt werden.


Asus Transformer Pad TF700T 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertible Tablet-PC (Nvidia Tegra 3, 1,6 GHz, 1GB RAM, 64 GB eMMC, NVIDIA 12 Core, Touchscreen, Android 4.0) inkl. KeyDock grau
Asus Transformer Pad TF700T 25,7 cm (10,1 Zoll) Convertible Tablet-PC (Nvidia Tegra 3, 1,6 GHz, 1GB RAM, 64 GB eMMC, NVIDIA 12 Core, Touchscreen, Android 4.0) inkl. KeyDock grau

15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hoher Tabletspaß!, 3. Juli 2012
Ich nenne das Transformer Pad Infinity seit dem 29.6. mein Eigen.
Meine Erfahrungen:
+ Android 4.03 (ICS) läuft wirklich flüssig.
+ Das Display ist sowohl von der Auflösung, Helligkeit, Farbe und Kontrast sehr gut.
+ Selbst beim Spielen erwärmt sich das Tablet fast gar nicht, es bleibt immer handwarm/kalt
+ Der Browser läuft bis auf wenige Ruckler absolut stabil und flüssig
+ WLan Empfang ist gut, GPS noch nicht ausgiebig getestet, jedoch wurde mein Standort vom Wetter Widget per GPS sofort erkannt (hat das Prime nicht geschafft)

- An/Aus-Schalter sowie Lautstärkeregler durch den Plastikstreifen recht wakelig (da sie jetzt auch aus Plastik sind)
- Mit der Verarbeitung kann ich leben, bin aber nicht zu 100% zufrieden (Display steht an ein paar Stellen minimal aus dem Rahmen raus / Beim ersten Kauf hat das Pad das Dock nicht erkannt und musste umgetauscht werden) Solange das Produkt aber in dem Zustand bleibt und keine weiteren Fehler auftreten bin ich damit zufrieden

Bei 719€ musste ich erstmal schlucken, aber man bekommt schon was fürs Geld: Vor allem viel Style, Funktionalität und Spaß!
Die ICS Version von Asus finde ich durch die kleinen aber feinen Verbesserungen die Beste auf dem Markt erhältliche, weshalb es auch nach einem defekten Prime wieder ein Asus Gerät sein musste (trotz des miserablen Reperaturservices von Asus).
Was sonst noch: Das Gerät hat wieder nur "einen" Stereolautsprecher - dieser hat aber einen guten Sound!
Die von Asus angepriesene Splashtopanbindung halte ich noch für Suboptimal, da für das Infinity besser zur THD Version greift die nochmal zusätzlich kostet. Diese Version hat eigene Profile mit Touchtasten für Skyrim und Diablo III (+PES u.a.), womit man aber nicht wirklich spielen kann. Leider unterstützt es keinen PS3 Controller per Bluetooth (von Werk aus - mit Root möglich) sodass man die Spiele nur mit PS3 Controller am USB Kabel im Infinity spielen kann.
Zum arbeiten nutze ich das Gerät nicht und dafür ist es m.M. auch nicht gemacht. Surfen, Filme schauen, Musik hören und Spiele spielen - dafür ist das Gerät gemacht und das kann es auch fast perfekt - dank flottem Prozessor und FullHD!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 4, 2012 8:41 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5